Erfahrung Lackschutzfolie Einstieg und Ladekante

Diskutiere Erfahrung Lackschutzfolie Einstieg und Ladekante im Skoda Rapid Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo Zusammen, Meine Suche hat leider nicht viel ergeben bezüglich Folie auf den Einstiegen und der Ladekante. Ich besitze seit Anfang August...

  1. #1 chris2507, 13.10.2019
    chris2507

    chris2507

    Dabei seit:
    15.02.2018
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Zusammen,

    Meine Suche hat leider nicht viel ergeben bezüglich Folie auf den Einstiegen und der Ladekante.

    Ich besitze seit Anfang August einen Rapid Spaceback Clever 1.0 Tsi 110 PS in Race blue metallic als Tageszulassung.

    Ich möchte nun das junge Schätzchen ein wenig schützen und ihm eine Folie in den Einstiegen und auf der Ladekante spendieren.

    Ein Kunststoffschutzkante kommt mir aus optischen Gründen nicht auf die Ladekante, da sie meiner Meinung nach zu sehr hervorsticht.

    Deshalb möchte ich eine klare Folie aufbringen, es gibt aber verschiedenste Dicken und Hersteller.
    Kann mir da jemand mit guten oder auch schlechten Erfahrungen weiter helfen?

    Das gleiche mit den Einstiegen, nur da fände ich matt schwarze ganz schick. Jedoch habe ich vorne auf Grund des Clever-Sondermodell vorne schon die kleinen Skoda-Zierblenden in den Einstiegen.
    Weiß da jemand ob es da passende Zuschnitte gibt, so dass die Blenden drauf bleiben können?

    Des weiteren sind es bei manchen Foliensätzen 8 Folienstücke für die Einstiege, weiß jemand wo die angebracht werden und ob die den Einstieg besser abdecken?

    Bilder würden mir sehr weiter helfen, wenn jemand welche zur Hand hat.

    LG Chris
     
  2. #2 KarstenUl, 13.10.2019
    KarstenUl

    KarstenUl

    Dabei seit:
    23.08.2018
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Baden-Wuerttemberg
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid Spaceback 81kW
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Rummel, Ettlingen
    Kilometerstand:
    24000
    Ich habe eine Lackschutzfolie auf der Ladekante, logischerweise schützt das den Lack. Fotografieren muss man das aber nicht, denn man sieht es nicht
     
  3. #3 RapidWob, 13.10.2019
    RapidWob

    RapidWob

    Dabei seit:
    25.04.2014
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Wolfsburg
    Fahrzeug:
    Rapid Limo Drive TDI (77kW) , Audi 100 Quattro Turbo
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Autohaus
    Kilometerstand:
    71000
    Habe die originale Ladekantenschutzfolie (durchsichtig) von Skoda und für die Türeinstiege die original Skoda Einstiegsleisten, alles seit über 5 Jahren drauf und keinerlei Probleme.
     
  4. #4 chris2507, 14.10.2019
    chris2507

    chris2507

    Dabei seit:
    15.02.2018
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Falls ich mich ein wenig falsch ausgedrückt habe, bei den Fotos ging es mir um die 2 Folien pro Einstieg, wo die angebracht werden bzw. wie schwarze aussehen würden. Mir ist klar, dass die klaren Folien schwierig zu fotografieren sind.

    Die originale Skoda Ladekantenschutzfolie ist wesentlich teurer als von anderen Herstellern, ob sich der Aufpreis lohnt. Diese kostet 45€, eine aus 3M Folie 33€, günstigere gibt es für ca.15€.

    Wird die Folie bei Kratzern nicht weiß oder verfärbt sich mit UV Licht? Wenn Sie 5 Jahre oder länger hält und schön bleibt, würde es sich ja lohnen.
     
  5. #5 RapidWob, 28.10.2019
    RapidWob

    RapidWob

    Dabei seit:
    25.04.2014
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Wolfsburg
    Fahrzeug:
    Rapid Limo Drive TDI (77kW) , Audi 100 Quattro Turbo
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Autohaus
    Kilometerstand:
    71000
    schau mal bei ebay-Kleinanzeigen da sind welche (original Skoda) für 15-20€ drin.
     
  6. chris2507

    chris2507

    Dabei seit:
    15.02.2018
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe mir vor 3 Wochen während des Betriebsurlaubes von lackschutzshop.de/ eine Folie mit 150 µm in klar bestellt. Da gab es sie Versandkostenfrei und einen Rakel gratis dazu.

    Die Folie sieht gut aus, aber bin noch nicht dazu gekommen zu montieren. Da es nach Ankommen der Lieferung immer unter 10 Grad warm war und man sie darunter nicht verkleben sollte.
     
  7. Kohlenkarl

    Kohlenkarl

    Dabei seit:
    25.07.2017
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    Ostfalen
    Fahrzeug:
    SEAT TOLEDO 1.2 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Daihatsu in Schöningen
    Kilometerstand:
    85.000
    Mit einem Fön kannst Du alles dezent anwärmen.
     
Thema:

Erfahrung Lackschutzfolie Einstieg und Ladekante

Die Seite wird geladen...

Erfahrung Lackschutzfolie Einstieg und Ladekante - Ähnliche Themen

  1. Start/Stopp deaktivieren - Erfahrungen?

    Start/Stopp deaktivieren - Erfahrungen?: Moin zusammen, habt ihr Erfahrungen mit dem dauerhaften Deaktivieren der SSA? Ich habe ein elektronisches Steckmodul von Dokatec gefunden, was es...
  2. Fabia II 1,2 CR greenline erste Erfahrungen

    Fabia II 1,2 CR greenline erste Erfahrungen: Hallo, seit 1 Woche habe ich nun einen Fabia II Kombi BJ 2014 als "Sparmobil". Zunächst einmal, der Entwurf die Raumaufteilung und die...
  3. Skoda Kamiq Laura Sprachsteuerung - Erfahrungen?!

    Skoda Kamiq Laura Sprachsteuerung - Erfahrungen?!: Hallo. Wenn ich vor 4 Wochen einen Kamiq bestellt habe mit Ausstattung Business (Amundsen mit Virtual Cockpit, Sprachsteuerung, ....) sollte ich...
  4. Erfahrung Matrix LED

    Erfahrung Matrix LED: Moinsen Skodianer ;-) ich habe mal eine Frage an die FL Fahrer. Wie sind eure Erfahrungen mit dem neuen Matrix LED im Supi? Leider findet man im...
  5. Erfahrung bei Verkokungen mit dem 2.0 TSI 245 PS Motor

    Erfahrung bei Verkokungen mit dem 2.0 TSI 245 PS Motor: Hallo, hat jemand schon mit seinem Octi RS 245 eine höhere Laufleistung und evtl. Verkokungsprobleme an den Ventilen, am AGR Ventil gehabt? Es...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden