Erfahrung beim Materialkauf (Klötze und Stoßdämpfer)

Dieses Thema im Forum "Skoda Felicia Forum" wurde erstellt von Burns07, 22.04.2016.

  1. #1 Burns07, 22.04.2016
    Burns07

    Burns07

    Dabei seit:
    11.03.2015
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia (795) Combi GLXI 1.3 MPI 50KW
    Kilometerstand:
    53000
    Moin Leute,
    ich hab nen Feli 1 der nach den Km noch recht jung ist, jedoch 17 Jahre von einem alten Herrn gefahren und dem entsprechend bissl, naja rostig ist.
    Letztes Jahr beim TÜV wurde ich freundlich drauf hingewiesen das die Federbeinteller vorne es nicht mehr lange machen. Wollte mich der Sache jetzt mal annehmen, damit mir das hier nicht passiert :D

    http://www.skodacommunity.de/threads/vordere-stossdaempfer-wechseln-problemlos.73686/

    Bin da leider etwas überfragt, welcher der richtige Dämpfer ist, Skoda sagte mir nur es gibt 4 verschiedene welche Sie mir nicht genau sagen können!? (Skoda kennt meine Fahrgestellnummer auch nie) Dazu kommt, dass einer bei denen etwa 100€ kosten soll.

    Dachte mir das geht auch genauer und vor allem billiger.

    Hab mal bei KFZTEILE geschaut und den hier gefunden:

    Stoßdämpfer "MONROE REFLEX" Art.-Nr. E4711

    Mich würd mal interessieren ob die Marke was kann, hab damit keine Erfahrung und vor allem ob er denn passt.

    Schlüsselnummer ist die 313 und hat ABS und kein Auge unten.
    Ausserdem hab ich ab Werk ne Domstrebe aber ich glaube da kann ich trotzdem die normalen Domlager und Puffer nehmen oder?

    Und die Beläge müssten auch mal neu, gibts da Unterschiede? Mir ist aufgefallen das die verschiedenen Angebote z.T. ein paar mm Abweichung haben.

    Stell auf Wunsch auch gerne Fotos rein, jedoch war das einzige was ich auf dem Original Dämpfer finden konnte eine "58844" und das sieht irgendwie nicht nach Teilenummer aus.

    Schonmal vielen Dank, ich bin für jede Erfahrung dankbar :)
    Ahso Direktlinks zum passenden Produkt wären Top.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Modestia01, 23.04.2016
    Modestia01

    Modestia01

    Dabei seit:
    08.10.2009
    Beiträge:
    404
    Zustimmungen:
    3
    stossdämpfer sind ab Favorit alle gleich egal ob Favorit/Forman oder Felicia
    einziger unterschied sind die kabelhalterung für fahrzeuge mit abs (kann man aber auch durch
    klebepad ersetzen oder weglassen)
    dasselbe gilt für die bremsbeläge ,auch diese sind alle gleich (mm-angaben sind ohne belang
    da diese in ca -massen vom hersteller freiwillig angegeben sind)
    die vorderen bremsscheiben sind zwar auch gleich ,haben aber ab bj 1994 eine andere lochkreisbohrung
    bei der hinterachse ist ab bj 1994 eine andere trommel mit anderen belägen verbaut
    wenn das auto nicht 100000 km gefahren werden soll dann vielleicht gute gebrauchte federbeine
    oder stossdämpfer in betracht ziehen.haben bestimmt einige anzubieten.
    preislich bekommst du 2xneue dämpfer ohne kabelhalter schon für 50 euro
    fürs fahrverhalten sind die reifen wichtiger als derunterschied zwischen gasdruck und öldruck-dämpfer
     
  4. #3 Burns07, 23.04.2016
    Burns07

    Burns07

    Dabei seit:
    11.03.2015
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia (795) Combi GLXI 1.3 MPI 50KW
    Kilometerstand:
    53000
    Hey vielen Dank Modestia da hast du mir sehr geholfen.
    Zwar versuche ich den Feli so lange rollen zu lassen wie geht, allerdings werde ich trotzdem nach gebrauchten Dämpfern schauen, ganz in der Nähe von mir wird grad einer geschlachtet.
     
Thema: Erfahrung beim Materialkauf (Klötze und Stoßdämpfer)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. monroe reflex erfahrung

Die Seite wird geladen...

Erfahrung beim Materialkauf (Klötze und Stoßdämpfer) - Ähnliche Themen

  1. kleiner Reflektor über der Birne beim Vorface

    kleiner Reflektor über der Birne beim Vorface: Hallo, habe mir "neue" Scheinwerfer geholt. Vom Glas her weit besser als meine aktuellen. Habe Sie noch nicht verbaut, weil Sie ein Problem...
  2. RS TSi orgelt beim starten und kalter Außentemperatur

    RS TSi orgelt beim starten und kalter Außentemperatur: Hallo, mir ist aufgefallen, dass mein TSi morgens bei den sehr kalten Temparaturen (0 Grad und weniger) etwas orgelt, wenn ich in starten will....
  3. Pfeifen beim Start ( Diesel )

    Pfeifen beim Start ( Diesel ): seit neuestem hab ich ein pfeifen kurz bevor der Motor startet , kennt das noch jemand bzw. ist das noch jemanden aufgefallen? Oder ist das normal...
  4. Frage zur Niveauregelung beim Xenon

    Frage zur Niveauregelung beim Xenon: Hallo Zusammen Allmorgendlich beim Fahrzeugstart in der Garage dasselbe Schauspiel - das Xenon kalibriert sich und justiert sich horizontal und...
  5. 1.8TSi Racechipfahrer hier? Suche Hilfe beim Einbau

    1.8TSi Racechipfahrer hier? Suche Hilfe beim Einbau: Die beiliegende Anleitung ist keine Hilfe. Kann mir jemand sagen, wo ich meinen Racechip anschließen muss, es ist die 1-Kanal- Version vom...