Erbitte Hilfe zwecks Abdeckung über Innenspiegel demontieren

Diskutiere Erbitte Hilfe zwecks Abdeckung über Innenspiegel demontieren im Skoda Octavia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo Zusammen, würde gerne eine DashCam ohne Kabelgewirr einbauen. Grundgedanke: Hinter der Abdeckung für Kamera/Regensensor ZündungsPlus und...

  1. #1 tshoshua, 03.05.2017
    tshoshua

    tshoshua

    Dabei seit:
    10.04.2017
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    11
    Hallo Zusammen, würde gerne eine DashCam ohne Kabelgewirr einbauen.
    Grundgedanke: Hinter der Abdeckung für Kamera/Regensensor ZündungsPlus und Masse für die DashCam abzugreifen - nur, wie bekomme ich ohne etwas zu zerstören diese Abdeckung weg (siehe Bild
    )?
    Gruß Jürgen

    InkedWP_20170503_19_41_55_Pro - Kopie_LI.jpg
     
  2. #2 nancy666, 04.05.2017
    nancy666

    nancy666

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    6.257
    Zustimmungen:
    2.220
    Fahrzeug:
    Octavia III RS 2.0 TSI DSG Limo
    ohne Spezialwerkzeug zum entriegeln brauchste da erst gar nicht anfangen
     
  3. #3 Aboxy, 04.05.2017
    Zuletzt bearbeitet: 04.05.2017
    Aboxy

    Aboxy

    Dabei seit:
    08.03.2017
    Beiträge:
    502
    Zustimmungen:
    391
    Ort:
    Wetteraukreis, Hessen
    Fahrzeug:
    SIII SL Combi 2.0TSI 280PS 4x4 6-DSG 2017 Quarzgrau
    Werkstatt/Händler:
    MTS Mobile
    Kilometerstand:
    zwischen 0 und 200000
  4. #4 Hans_84, 05.05.2017
    Hans_84

    Hans_84

    Dabei seit:
    30.03.2015
    Beiträge:
    960
    Zustimmungen:
    290
    Ort:
    Gütersloh
    Fahrzeug:
    Octavia 5E RS TSI, Limo
    Werkstatt/Händler:
    AH Brinker, Gütersloh
    Kilometerstand:
    45ooo
    Ich empfehle, die Reparaturleitfäden runterzuladen (Reparaturgruppe 68 - Innenausstattung), dort ist alles detailliert beschrieben, wie wo was womit demontiert wird. Im Erwin bekommst du auch die Stromlaufpläne für dein Fahrzeug. Eine Stunde Zugang liegt um die 10€.
     
  5. #5 tshoshua, 15.05.2017
    tshoshua

    tshoshua

    Dabei seit:
    10.04.2017
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    11
    OK, war beim Skoda-Händler und habe es mir demontieren lassen. War aber leider keine pos. Erfahrung, weil mir der Machkaputtniker bei der Demontage eine der Halteklammern (vom an die Frontscheibe geklebten schwarzen Plastikteil) abgerissen hat - dafür weiss ich aber nun wie es geht:
    Einfach das kleinere Plastikteil direkt am Spiegelhals vorsichtig links und rechts gleichzeitig und gleichmäßig fast senkrecht nach unten mit den z.B. Fingernägeln ziehen (geht etwas schwer, denn es ist wie in einer Passung gesteckt). Danach kann die große Abdeckung ganz einfach der Frontscheibe folgend nach unten geschoben werden für ca. 2 cm und ist dann lose.

    Was mir jetzt noch fehlt ist ein Stromlaufplan/Bild, welcher/was beinhaltet was für ein Kabel von den vielen da oben drin Zündungsplus und Masse führt (zum Anschluss der DashCam).
     
    tadzio und JensJenson gefällt das.
  6. tadzio

    tadzio

    Dabei seit:
    24.03.2018
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Octavia 5E Scout Mj 2015, 110kW, Handschaltung
    @tshoshua, ich muss diesen Thread nochmal ausgraben, weil ich genau das gleiche vorhabe wie Du damals. Erst einmal herzlichen Dank für die Info, wie die Verkleidung zu demontieren ist.

    Hast Du denn damals irgendwo ein brauchbares Zündungsplus gefunden, und wenn ja: wo? :)

    Danke
    tadzio
     
  7. A.M.

    A.M.

    Dabei seit:
    18.09.2017
    Beiträge:
    2.547
    Zustimmungen:
    311
    Fahrzeug:
    Octavia 3- Kombi, Sondermodell clever, 1.0l
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Service Center Fürstenwalde
    Kilometerstand:
    Steigend
    Du hast links vom Lenkrad den Sicherungskasten, da hast Du die Wahl. Das Kabel kannst Du ganz bequem in den Spalt vor der Verkleidung drücken, da passiert nichts.
     
  8. tadzio

    tadzio

    Dabei seit:
    24.03.2018
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Octavia 5E Scout Mj 2015, 110kW, Handschaltung
    Danke für die Antwort. Ich habe inzwischen mal erWin gefragt - es müsste ein schwarz-graues Kabel zum Spiegel gehen, das Zündungsplus führt.

    Und das Spezialwerkzeug zum Ausclipsen der kleinen Abdeckung sieht aus wie der Stil von einem Magnum-Eis, und sollte sich durch die Klinge eines Messers ersetzen lassen. :)

    Cheers
    tadzio
     
  9. A.M.

    A.M.

    Dabei seit:
    18.09.2017
    Beiträge:
    2.547
    Zustimmungen:
    311
    Fahrzeug:
    Octavia 3- Kombi, Sondermodell clever, 1.0l
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Service Center Fürstenwalde
    Kilometerstand:
    Steigend
    Messer ist zu hart, das macht Dellen. Dafür gibt es diese kleinen Plastikhebel, kosten nicht die Welt.
     
  10. #10 tshoshua, 22.05.2018
    tshoshua

    tshoshua

    Dabei seit:
    10.04.2017
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    11
    Hallo @tadzio
    ja, es ist dort oben drin alles zu finden was man benötigt:
    - Zündungdplus
    - Lichtplus
    - Dauerplus
    und Masse, wobei für die DashCam nur Masse und Zündungsplus von Interesse sind. Wenn Du Dich noch bis max. zum Ende dieser Woche geduldest (wg. Urlaub) poste ich hier dann ein Bild über die Anschlüsse OK?
     
    tadzio gefällt das.
  11. tadzio

    tadzio

    Dabei seit:
    24.03.2018
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Octavia 5E Scout Mj 2015, 110kW, Handschaltung
    Vielen Dank. :)

    Fotos wären natürlich super. Theoretisch weiß ich's ja nun schon, dank der Stromlaufpläne, aber "real life" ist immer anschaulicher.

    Wochenende ist allemal früh genug, ich hab's nicht so eilig. Danke im voraus!

    Cheers
    tadzio
     
  12. #12 tshoshua, 27.05.2018
    tshoshua

    tshoshua

    Dabei seit:
    10.04.2017
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    11
    Hallo @tadzio,

    hier nun also die Bilder:

    Als erstes musst Du wie weiter oben beschrieben in Thread #5 die Abdeckung um den Rückspiegel entfernen, dann
    Bild1: Hier siehst Du die rot markierten Stellen an denen Du am besten mit den Fingernägeln oder 2 breiten, dünnen aber stabilen Plastikteilen zwar nicht mit Gewalt, aber doch beherzt senkrecht nach unten ziehst - darauf hin lässt sich eine Art Klappe öffnen - siehe Bild 2 (leider etwas unscharf, aber das Wichtigste ist zu erkennen = offene Klappe)

    Bild3 zeigt nun 2 Schrauben die entfernt werden müssen, danach drückst Du links und rechts an den markierten Stellen, am besten wieder mit den Fingernägeln, jeweils zur Mitte und ziehst gleichzeitig senkrecht nach unten - dadurch entfernst Du den kompletten Einsatz - siehe Bild 6. In diesem Bild siehst Du auch gleich den Masseanschluss - Mutter ist schon vorhanden, brauchst nur noch eine Zahnscheibe und eine Ringöse mit angelötetem Kabel.

    In Bild 4 siehst Du nun den Innenspiegelfuss an dessen Wurzel zum Dachhimmel hin ein Stecker steckt. versuche nicht den Stecker zu lösen, denn Du wirst sonst große Probleme haben ihn wieder reinzupopeln. Folge stattdessen dem dort angeschlossenen Kabel und ziehe es hinter dem Dachhimmel so weit es geht heraus (2. Markierung in Bild 4). In Bild 5 kannst Du dann das richtige Kabel finden und mit einem Abzweigverbinder das Zündungsplus anzapfen (fliegende Sicherung - Bild 6 - nicht vergessen!).

    Damit hast Du alles was Du für die DashCam brauchst. Bild 7 zeigt Dir wo ich den original Zigarettenanzünderstecker verstaut habe samt Zigarettenanzünder Steckdose vom Zubehörhandel (ich wollte das original DashCam-Kabel nicht zerstören).

    In Bild 8 ist noch zu sehen wo das Dauerplus angezapft werden kann (ebenfalls mit fliegender Sicherung!) - in meinem Fall für mein kleines schwarzes Zusatzgerät Bild1 (zeigt Temperatur + Boardspannung und Spannung + Strom für eventl. angesteckte USB-Geräte.

    Bei Fragen einfach nochmal melden.

    Gruß tshoshua
    1.png 2.png 3.png 4.png 5.png 6.png 7.png 8.png
     
  13. #13 tadzio, 28.05.2018
    Zuletzt bearbeitet: 28.05.2018
    tadzio

    tadzio

    Dabei seit:
    24.03.2018
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Octavia 5E Scout Mj 2015, 110kW, Handschaltung
    Ganz herzlichen Dank, @tshoshua . Ich hoffe, Du hast jetzt nicht extra Dein Auto aufgerissen für die Bilder - sie sind aber auf jeden Fall sehr hilfreich.

    Ich hatte gehofft, dass ich den 12V-auf-5V-Wandler (ohne das Gehäuse und mit direkt angelöteten Kabeln) und das (entsprechend gekürzte) USB-Kabel unter der großen Spiegelabdeckung unterbringen kann - mal sehen.

    Der Spiegel sollte sich - nach Lösen der Abdeckungen - eigentlich durch eine Drehung gegen den Uhrzeigersinn lösen lassen, so dass man gut an den Stecker und die Kabel hinkommt - sagt jedenfalls Erwin.

    Danke nochmal,
    tadzio
     
  14. #14 tshoshua, 29.05.2018
    tshoshua

    tshoshua

    Dabei seit:
    10.04.2017
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    11
    Hallo tadzio,

    doch, das "aufreissen" war für die Bilder notwendig - aber Übung macht bekanntlich den Meister (macht aber auch leider das billige verarbeitete Material immer klappriger). Deinen Wandler solltest Du eigentlich problemlos in der Zwischendecke Bild7) deponieren können - wenn es dem da nicht zu heiß wird im Sommer, unter der großen Spiegelabdeckung wird es wohl zu eng sein. Auf die Spiegeldrehung habe ich mich bewusst nicht eingelassen, denn abmontiert ist schnell - das wieder anbringen meistens um so schwieriger/fummeliger.

    Das Teil in der Mitte (siehe Bild) ist ein kleines Gadget, zeigt wie bereits erwähnt Boardspannung, Temperatur und bietet 2 USB-Ports mit Anzeige der USB-Spannung und deren Stromverbrauch (wenn etwas angeschlossen). 9.png

    Das Teil habe ich mal im Internet gekauft. Ist eigentlich für den Zigarettenanzünder gedacht, habe aber den Hals abgesägt und passend für den jetzigen Einsatzort gefeilt.
    upload_2018-5-29_12-9-46.png
     
  15. tadzio

    tadzio

    Dabei seit:
    24.03.2018
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Octavia 5E Scout Mj 2015, 110kW, Handschaltung
    Oh, dann doppelt Dank für die Mühe! :)

    Cheers
    tadzio
     
Thema: Erbitte Hilfe zwecks Abdeckung über Innenspiegel demontieren
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. superb innenspiegel rausnehmen

    ,
  2. skoda octavia rückspiegel usb

    ,
  3. skoda innenspiegel wechseln

    ,
  4. skoda octavia 3 innenspiegel ausbauen,
  5. octavia 3 innenspiegel verkleidung,
  6. skods octavia 3 rs Abdeckung vor Spiegel entfernen,
  7. rückspiegel abdeckung runtergefallen,
  8. skoda octavia innenspiegel ausbauen,
  9. bilder abdeckung rückspiegel octavia iii,
  10. skoda praktik innenspiegel abbauen,
  11. dashcam befestigung sensor skoda kodiaq,
  12. innenspiegel ausbauen skoda fabia,
  13. scoda octavia Rückspiegel lose,
  14. skoda rapid innenspiegel demontieren,
  15. kodiaq innenspiegel abnehmen,
  16. octavia 3 innenspiegel verkleidung ausbauen,
  17. octavia 3 innenspiegelverkleidung,
  18. skoda vw dashcam für innenSpiegel,
  19. verkleidung über dem rückspiegel demontieren r107 sl,
  20. innenspiegel große Abdeckung e tfernen,
  21. octavia 5e innenspiegel abdeckung klrmmt,
  22. skoda octavia 5e innenspiegel ausbauen,
  23. wie kan ich die abdeckung eines aussenspiegels Skoda Fabia2 Combie demontiert,
  24. skoda yeti innenspiegel demontieren,
  25. scoda oczavia innenspiegel anbauen
Die Seite wird geladen...

Erbitte Hilfe zwecks Abdeckung über Innenspiegel demontieren - Ähnliche Themen

  1. Erbitte Hilfe bei Bremsenauswahl :)

    Erbitte Hilfe bei Bremsenauswahl :): Guten Tag miteinander, ich habe die Bremsscheiben und die Bremsbeläge bereits ausgemessen. Es sind die 256mm für einen SKODA FABIA "8004"ABX"....
  2. Erbitte Hilfe bei Fehlercodes

    Erbitte Hilfe bei Fehlercodes: Hallo zusammen, war einige Zeit nicht sonderlich aktiv. Im Grunde aus Frust wegen dem Dicken... Und trotzdem komme ich einfach nicht los von ihm....
  3. erbitte Kaufempfehlung

    erbitte Kaufempfehlung: Hallo zusammen, ich möchte mir einen Skoda Roomster kaufen, habe aber noch keine Erfahrungen damit. Mein Wunsch wäre ein Diesel mit 105 PS, da...
  4. Kühlmittel-Fehlermeldung ERBITTE DRINGEND RAT

    Kühlmittel-Fehlermeldung ERBITTE DRINGEND RAT: Hi Folks, grad eben nach der ersten längeren Urlaubstour wieder zuhause angekommen, erlebe ich heute morgen die erste Überraschung: Fehlermeldung...
  5. Superb mit Felgen und Federn? erbitte Hilfe

    Superb mit Felgen und Federn? erbitte Hilfe: Hallöchen! Ich grüße euch! Ich habe eine kurze Frage: Ich habe einen Superb I 2.8 V6. Ich möchte diesen mit Tieferlegungsfedern tiefer machen,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden