Er ist hinfort und hat einen neuen (ungewollten) Besitzer ...

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia II Forum" wurde erstellt von Der_Holgi, 04.04.2014.

  1. #1 Der_Holgi, 04.04.2014
    Der_Holgi

    Der_Holgi

    Dabei seit:
    15.11.2004
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zella- Mehlis
    Fahrzeug:
    O2 Combi Elegance TDi 77 kW
    Werkstatt/Händler:
    AH Käppler Großwaltersdorf
    Kilometerstand:
    157000
    Es ist passiert: Mein gepflegter und 'gerade eingefahrener' OctiII hat in der Nacht vom 29. zum 30.3. anlässlich eines Besuches bei meinen Eltern den Besitzer gewechselt ;( ... Schreck in der Morgenstunde: Trotz Anwohnerparkplatz, Beleuchtung und guter Einsicht haben es in der Nacht böse Menschen gewagt, das Fahrzeug zu entwenden. Offensichtlich professionelle Arbeit: Keine Einbruch- oder sonstige Spuren; Wegfahrsperren sind offensichtlich kein ernsthaftes Hindernis mehr. Die Grenze zur Tschechischen Republik ist 12 km entfernt - also: 'it's probably time to say good bye' X( . Soll ich jetzt noch stolz darauf sein, dass sich die Erzgebirgsregion zu einem alternativen Autohaus für zahlungsunwillige Octavia- Interessenten entwickelt? Ärgerlich auch, dass noch gutes Berufswerkzeug durch die "Totalentwendung" (schönes Polizeideutsch) verschwunden ist... Passt auf eure Schätzchen auf!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. OciMan

    OciMan

    Dabei seit:
    20.01.2008
    Beiträge:
    3.057
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    MD
    Fahrzeug:
    Octavia ² FL Combi Ambiente/Piaggio Zip
    Werkstatt/Händler:
    AH Wunderlich Berlin
    Kilometerstand:
    101000 / 22500
    Mein Beileid!

    Der Octi ist gerade in der Region (nah der CZ Grenze) sehr beliebt bei Leuten die kein Geld für Autos bezahlen wollen :cursing: .

    Das ist natürlich total ärgerlich und was beängstigent ist, ist das die keine Skruppel mehr haben und dir das Auto quasi vor der Tür klauen.
     
  4. #3 Dr. Oktavius, 05.04.2014
    Dr. Oktavius

    Dr. Oktavius

    Dabei seit:
    22.10.2013
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oldenburg (Oldb.)
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi (1Z - Mod. ´08); 2,0L TDI (103KW - BMM); DSG; DPF; Elegance
    Kilometerstand:
    250000
    Oh, mein Beileid... :-(

    Waren denn noch Wertgegenstände im Auto?

    Hattest du irgendeine interessante Ausstattung verbaut (z.B. Columbus)?
     
  5. #4 Tommy83, 05.04.2014
    Tommy83

    Tommy83

    Dabei seit:
    25.06.2012
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Dahlen
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 1.9 TDI Elegance
    Kilometerstand:
    166000
    Beileid auch von mir, irgendwie hab ich immer mehr den Drang ein GPS-Ortungssystem in meinen Wagen bauen zu lassen bin öfters mal im Erzgebirge unterwegs. :cursing:
     
  6. #5 Schneemann, 05.04.2014
    Schneemann

    Schneemann Guest

    Ich hätte zumindest nicht damit gerechnet dass ein Auto mit 234000km gestohlen wird. Die Täter scheinen schon etwas verzweifelt zu sein. Oder alle neueren Fahrzeuge wurden bereits gestohlen?
     
  7. #6 Harlekin, 05.04.2014
    Harlekin

    Harlekin

    Dabei seit:
    23.09.2013
    Beiträge:
    1.499
    Zustimmungen:
    71
    Fahrzeug:
    Audi S4 ab Mai 17'
    Werkstatt/Händler:
    GlossWork 7
    Kilometerstand:
    200000
    Das interessiert die nicht. Wird herabgesetzt.
    Als ich meinen Octavia damals in CZ holen wollte und auf einen riesigen Händler gestoßen bin, meinte der. Er wisse nicht wieviel Kilometer das Fahrzeug wirklich hat. Denn es gibt kein Service Heft.
    Und das war bei fast allen Fahrzeugen so.

    Grüße
     
  8. #7 Slaigrin, 05.04.2014
    Slaigrin

    Slaigrin

    Dabei seit:
    06.11.2010
    Beiträge:
    1.662
    Zustimmungen:
    99
    Ort:
    Markranstädt
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia II FL Combi 1.6 TDI; VW Golf IV 1.6 Limo, [Verkauft] Skoda Fabia I Combi 1.4 16V
    Werkstatt/Händler:
    Automobile Musil OHG, Leipzig / KFZ-Werkstatt Schott, Markranstädt
    Kilometerstand:
    167000
    Die meisten gestohlenen Autos sind sogar in einem Alter von 4-8 Jahren laut Statistik. Neuwagen werden gar nicht so häufig geklaut wie man denken könnte.

    Meistens werden die Autos auch als Ersatzteilspender genutzt, da ist der Kilometerstand fast egal. Und ich glaube wenn die Diebe einmal im Auto sitzen und dann erst sehen, wie der Kilometerstand ist, dann nehmen die das Auto trotzdem mit, kann mir nicht vorstellen, dass sie es dann stehen lassen.
     
  9. #8 MEKfabia, 05.04.2014
    MEKfabia

    MEKfabia

    Dabei seit:
    18.09.2009
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    09496
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia II Family 1.4 TSI Brilliant-Silber
    Kilometerstand:
    27700
    Mein Beileid! ;(

    Bei uns in der Umgebung ist es auch ganz schlimm. Da werden die Octavia's schon "reihenweise" geklaut. :cursing:

    Liest du hier --> Freie Presse
     
  10. #9 superb-fan, 05.04.2014
    superb-fan

    superb-fan

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    6.292
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeug:
    O1 Combi L&K 1,9 TDI A6 Avant 4G 3,0 TDI Quattro S-Line
    Kilometerstand:
    69000
    ach scheiße ich kann mitfühlen, man bekommt zwar den Wiederbeschaffungswert, allerdings weiß man ja nicht wie jemand anderes den nächsten Wagen mit vll 200.000km gepflegt hat etc.
    Zieht sich jetzt 6 Wochen hin und dann zahlt die TK der Versicherung abzüglich deiner SB.
     
  11. #10 Skoda-Fabia, 05.04.2014
    Skoda-Fabia

    Skoda-Fabia

    Dabei seit:
    25.07.2009
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Octavia
    Kilometerstand:
    173000
    ... und nun schreib mal bitte, was dein Wagen am Ende Wert war bzw. was du von der Versicherung bekommst!!!

    90% der User schreiben ja immer, wie viel Wert doch so ein Octavia hat(weit über Normal).
    Gehe ich richtig in der Annahme, dass dein Wagen nun ca. 10 Jahre alt war?
    Das Wertvollste, was in meinem Octavia liegt, ist die SD-Card - also mit dem Rest zusammen vielleicht 30€ (+ Fahrzeug).

    Folgendes ist nicht´s für ´Holgi´:
    Aber ist doch nett, dass der Stellplatz beleuchtet ist, dann brauchen die neuen Besitzer wenigstens nicht auch noch mit Taschenlampen fummeln X(
     
  12. OciMan

    OciMan

    Dabei seit:
    20.01.2008
    Beiträge:
    3.057
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    MD
    Fahrzeug:
    Octavia ² FL Combi Ambiente/Piaggio Zip
    Werkstatt/Händler:
    AH Wunderlich Berlin
    Kilometerstand:
    101000 / 22500
    Der Octi 1U steht bei denen doch auch auf der Liste egal ob FL oder VFL.
     
  13. #12 Oktavius_86, 06.04.2014
    Oktavius_86

    Oktavius_86

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    2.183
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Zwickau
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1u RS Limo, Skoda Fabia Sedan Classic 1.4l 8V
    Werkstatt/Händler:
    selber schrauben
    Kilometerstand:
    191000
    Der 1u auch noch?
    Meine Schwiegereltern wohnen in Johanngeorgenstadt und da stand mein RS schon so mache Nacht auf der Straße. Passiert is nix, dachte die Karre is denen doch zu alt. ^^

    Gesendet von meinem Handtelefon mit Tapatalk-Äpp
     
  14. #13 Slaigrin, 06.04.2014
    Slaigrin

    Slaigrin

    Dabei seit:
    06.11.2010
    Beiträge:
    1.662
    Zustimmungen:
    99
    Ort:
    Markranstädt
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia II FL Combi 1.6 TDI; VW Golf IV 1.6 Limo, [Verkauft] Skoda Fabia I Combi 1.4 16V
    Werkstatt/Händler:
    Automobile Musil OHG, Leipzig / KFZ-Werkstatt Schott, Markranstädt
    Kilometerstand:
    167000
    Ist ja auch nicht so, dass jeder Skoda sofort geklaut wird. In Sachsen ist die Diebstahlquote für den O2 bei 0,9 - also wird nicht mal 1 von 1000 zugelassenen Octavias geklaut. Selbst wenn es an der Tschechischen Grenze 2 wären, so ist das meiner Meinung nach immer noch relativ wenig.
     
  15. #14 ALF1986, 06.04.2014
    ALF1986

    ALF1986

    Dabei seit:
    16.11.2009
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ostharz
    Fahrzeug:
    YETI 1.2 TSI DSG hoffentlich bald!
    Werkstatt/Händler:
    noch keiner
    Moin,

    erstmal: mein Beileid zu dem Klau: selbst wenn Du was von der Versicherung bekommst ists immer noch n Haufen Rennerei etc.!

    Ich fahr jedenfalls nicht mehr ohne: klick.

    Gruß

    ALF
     
  16. #15 SportLEr, 06.04.2014
    SportLEr

    SportLEr

    Dabei seit:
    02.03.2014
    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    49
    Fahrzeug:
    Mercedes - Benz C Klasse T Modell
    Was ist das?


    Getapatalkt.
     
  17. #16 LStrike, 06.04.2014
    LStrike

    LStrike

    Dabei seit:
    31.03.2014
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    DE-BY-FR-N
    Fahrzeug:
    Fabia III Combi Monte Carlo
    Werkstatt/Händler:
    Feser-Joachim, Roth
    Kilometerstand:
    5000
    Sieht aus wie eine Metallkonstruktion, die absperrbar ist und den Ganghebel in R bzw P arretiert.
    Vielleicht gibt es ja Bilder davon? So ganz vorstellen kann ich mir das nicht ...
     
  18. #17 Octarius, 06.04.2014
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    860
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Ja und? Was hat man davon? Der Dieb steigt in den Wagen ein, sieht die Sperre und lässt ihn stehen. Den Einbruchsschaden trägt nur die Vollkasko sofern vorhanden und der Rabatt steigt. Zusätzlich zahlt man die Selbstbeteiligung. Ärger hat man sowieso.

    Oder die Alternative: Der Dieb nimmt demn Wagen trotzdem mit. Dann war die zusätzliche Diebstahlverhinderung nutzlos. In beiden Fällen verliere ich Geld.
     
  19. #18 triscan, 06.04.2014
    triscan

    triscan

    Dabei seit:
    25.04.2013
    Beiträge:
    1.837
    Zustimmungen:
    280
    Fahrzeug:
    Skoad Superb 2.0 TDI 190 PS
    Werkstatt/Händler:
    leider
    Kilometerstand:
    20000
    Nö, die Teilkasko zahlt trotzdem, wenn z.B. eine kleine 25 Euro Kamera (zur eventuelle Unfalaufnahme) im Auto war. Oder ein Jacke, Mütze, Regenschirm, Fussmatten usw.
    Ein "guter" Poliist fragt, ob wiiklich nichts fehlt :P
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Octarius, 06.04.2014
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    860
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    So etwas gehört nicht zum Fahrzeug. Ich bin mir nicht sicher ob dann die Teilkaslko greift. Außerdem wäre das dann ein Versicherungsbetrug. Gute Polizisten unterstützen so etwas normalerweise nicht. Deren Job ist es Straftaten zu verhindern.
     
  22. #20 triscan, 07.04.2014
    triscan

    triscan

    Dabei seit:
    25.04.2013
    Beiträge:
    1.837
    Zustimmungen:
    280
    Fahrzeug:
    Skoad Superb 2.0 TDI 190 PS
    Werkstatt/Händler:
    leider
    Kilometerstand:
    20000
    Du darfst KEINE Wertgegenstände im Auto lassen, dass verleitet zum Diebstahl.

    Die von mir aufgeführten Gegenstände braucht man im Auto evtl.. Darf eben keine Cam für 1000 Euro sein, das wird nicht akzeptiert.
    Aber eben die billig-Cam zur Unfallaufnahme.

    Und falls die fehlen sollte wird sie eben (inkl. dem enstandenen Einbruchsschaden) von der Teilkasko (abzgl. Selbstbeteiligung) bezahlt.

    Sicher ist es der Job eines guten Polizisten, nachzufragen, ob nichts fehlt ! Das ist doch kein Versicherungsbetrug.
    In der HEktik und Aufregung vergessen viele, dass eventuell auch Kleinigkeiten geklaut werden. Es gibt auch Fälle, wo das Auto z.B. nicht geklaut wurde (warum auch immer) und später festgestellt wurde, dass z.B. das Service Heft fehlt. Dann ist es doch besser, wenn der Polizist ein paar Beispiele nennt, damit mans überprüfen kann....

    Versicherungsbetrug wäre es nur, wenn eben nichts geklaut wurde, man aber sagt (angibt), es würde was fehlen. Sowas ist ne Sauerei und ggf. strafbar! ;(
     
Thema:

Er ist hinfort und hat einen neuen (ungewollten) Besitzer ...

Die Seite wird geladen...

Er ist hinfort und hat einen neuen (ungewollten) Besitzer ... - Ähnliche Themen

  1. Neuer Superb und neues Forenmitglied

    Neuer Superb und neues Forenmitglied: Hallo ich wollte mich dann jetzt mal hier vorstellen :D Seit dem 2.12 bin ich, zusammen mit meiner Freundin, stolzer Besitzer eines Skoda Superb....
  2. Privatverkauf 4x Bridgestone Turanza ER 300 215/45 R16 86H (NEU)

    4x Bridgestone Turanza ER 300 215/45 R16 86H (NEU): 4x Neue 16" Sommerreifen Bridgestone Turanza ER 300 215/45 R16 86H (DOT 3816), Erstausrüstung vom Skoda Fabia Combi III, Reifen sind vom Neuwagen...
  3. www.skoda.at - Neuer Konfigurator

    www.skoda.at - Neuer Konfigurator: Es war ja nur eine Frage der Zeit - der übersichtliche und cleane Konfigurator bei Skoda Österreich ist nun auch Geschichte und würde durch die...
  4. Hier ist mein neuer

    Hier ist mein neuer: Hier ist meiner. Am Samstag in Gotha abgeholt. Skoda Sportline, 280, 4x4, Vollausstattung, aber ohne Parklenkassistent. Das Auto macht...
  5. Privatverkauf Neue Original Skoda Fabia 2 Roomstar Funk Fernbedienung NEU OVP

    Neue Original Skoda Fabia 2 Roomstar Funk Fernbedienung NEU OVP: Zum verkauf steht eine neue Originale Funk Fernbedienung von Skoda, für den Fabia 2 oder Roomstar. Hatte es damals für unseren Fabia geholt, aber...