Er ist da :-)

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia II Forum" wurde erstellt von jungesmedium, 16.03.2009.

  1. #1 jungesmedium, 16.03.2009
    jungesmedium

    jungesmedium

    Dabei seit:
    04.03.2009
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    HI @ll!

    Im Bezug auf die beiden Threads Erfahrungsbericht(e) Unterschied 1.8 TSI (118 kW) und 1.4 TSI (90 kW) und Neuwagenpreis so OK...? hier nun die erfreuliche Mitteilung, der Wagen wurde gekauft und befindet sich seit nun mehr als 6 Stunden in meinem Besitz.
    [​IMG].

    Leistung der gekauften Version (118kW) "Spaßbringend", Fahrgefühl und optischer Eindruck Note 1, Navi oder besser gesagt SD-Karten-Slot Note 3 (Das dumme Ding kann keine SDs > 1 GB) ansonsten werde ich die Tage noch ein paar vernünftige Fotos meines neuen Freundes hier einstellen.


    MFG und Danke für eure Hilfe
    Jungesmedium

    PS: Benefits des Händlers: Fußmatten wahlweise aus Gummi oder Textil (MOO Textil) + Anmeldung/Zulassung inkl. Gebühren + Erste Hilfe Kasten + Warndreieck
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 mattheis, 16.03.2009
    mattheis

    mattheis

    Dabei seit:
    15.03.2007
    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen 63128 Dietzenbach Deutschland
    Fahrzeug:
    O2 RS CR DSG TDI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Kemmer Rödermark
    Kilometerstand:
    62000
    Na dann Herzlichen Glückwunsch und eine knitterfreie Zeit.

    Zum Thema SD Karte

    klick
     
  4. #3 jungesmedium, 16.03.2009
    jungesmedium

    jungesmedium

    Dabei seit:
    04.03.2009
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Herzlichen Dank für deine Glückwünsche und deinen Link, das mit der Karte habe ich in der GAW auch gelesen allerdings kann ich nicht verstehen warum das Gerät eine 30 GB HD adressieren kann, eine SD-Karte jedoch nicht.

    Ich werd mir das die Tage mal anschauen und sicherlich eine Lösung finden...


    MFG
    Jungesmedium
     
  5. #4 Hindemit, 16.03.2009
    Hindemit

    Hindemit

    Dabei seit:
    13.03.2009
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Welche SD-Karte war es eigentlich genau, welche nicht funktioniert hat?
     
  6. #5 jungesmedium, 16.03.2009
    jungesmedium

    jungesmedium

    Dabei seit:
    04.03.2009
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    War eine SanDisk Ultra II 4 GB wobei das mit der Karte nicht
    so tragisch ist .-)
     
  7. whois

    whois

    Dabei seit:
    05.06.2007
    Beiträge:
    808
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwarzwald
    Fahrzeug:
    Volvo V70 2.4 D5, ex Octavia 1U L&K 1.9 TDI
    Kilometerstand:
    138'000
    Herzlich Willkommen in der Comm und viel Spass mit dem Neuen :thumbsup:

    wünscht
    whois
     
  8. raycer

    raycer

    Dabei seit:
    16.03.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Merkwürdig. Ich habe mein Bolero mit einer SanDisk 8 GB bestückt. Die funktioniert wunderbar! :thumbup:
    Ich habe aber auch nicht die Ultra, sondern die ganz normale SDHC Class 2.
     
  9. #8 Hindemit, 17.03.2009
    Hindemit

    Hindemit

    Dabei seit:
    13.03.2009
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Ich vermute mal, dass die SanDisk Ultra II 4GB eine normale SD-Karte war und keine SDHC.... oder?

    Sollte dem so sein, nimmt das Gerät wahrscheinlich alle sonstigen Karten, außer 4GB SD (Herstellerunabhängig, also nicht nur SanDisk). Entweder beherrscht der verbaute Controller diese nicht, oder sie wurden Firmware-Seitig einfach ausgelassen.
     
  10. #9 d3rd3vil, 17.03.2009
    d3rd3vil

    d3rd3vil

    Dabei seit:
    05.02.2009
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Mehr Bilder!!!!
     
  11. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 Octipussy, 17.03.2009
    Octipussy

    Octipussy

    Dabei seit:
    19.02.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Nur bedingt merkwürdig, da das Bolero kein Columbus ist.
     
  13. #11 Edgar_Wibeau, 24.03.2009
    Edgar_Wibeau

    Edgar_Wibeau

    Dabei seit:
    19.02.2009
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Octavia II FL Elegance Combi 1,4 TSI DSG
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Autoforum Malmö, Rindt & Gaida Hemmingen
    Kilometerstand:
    60000
    Glückwunsch zum Neuen! :thumbsup: ich muß noch warten...

    SDHC ist eine Weiterentwicklung von SD, der alte Standard SD reichte nur bis 2GB, der neuere SDHC bis 32GB. Mittlerweile gibt es noch einen weiteren Standard SDXC, der zwei TeraByte abdecken soll, reicht also für ne Weile. Geräte dazu gibt es aber noch nicht. Wenn es eine 4GB-Karte ohne die Bezeichnung "SDHC" ist, ist sie nicht standardkonform (sowas wurde durchaus verkauft) und kann von einigen SDHC-fähigen Geräten evtl. trotzdem nicht gelesen werden. Bolero (seit einer bestimmten Firmware-Version) kann SDHC, bei Columbus weiß ch es schlicht nicht. Ich habe sicherheitshalber noch das MDI dazu bestellt, das ist zwar teuer, aber man kann per USB Sticks oder SSDs mit höherer Kapazität als SD/SDHC anschließen. Geräte mit Fremd-Firmware, etwa der Sandisk Sansa e200 (der eigentlich nur microSD kann) mit Rockbox (dann microSDHC) llegen nahe, daß sich mit der richtigen Firmware theoretisch alle SD-Geräte auf SDHC aufbohren ließen.
     
Thema:

Er ist da :-)