Equalizereinstellungen beim Navi Columbus auch für Standardsoundsystem möglich?

Dieses Thema im Forum "Car-Hifi / Navi / App Forum" wurde erstellt von schultki, 28.01.2013.

  1. #1 schultki, 28.01.2013
    schultki

    schultki

    Dabei seit:
    29.11.2007
    Beiträge:
    292
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    HH
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta
    Hallo,

    ich hatte werksmäßig ein Columbus mit acht Boxen verbaut. Mitlerweile habe ich professionell meine gesamte Anlage umbauen lassen:

    Meine Konfiguration:
    HU Original Navi Columbus
    Helix P DSP
    Stromversorgung Hollywood SPV 20
    HT AA25T @ Audison VR 209
    MT Eton 3-401 MT @ Audsion VR 209
    TMT AA165G @ Audison SRX4 (gebrückt)
    JL Audio Woofer 13w3v3-4 @ Audison SRX1d.

    Nun wollte ich wissen ob es sinn macht den Equalizer wie beim großen werksmäßgen Soundsystem nachträglich freischalten zu lassen, um den Equalizer nutzen zu können. Funktioniert dies überhaupt? Wer hat hier Erfahrungen sammeln können?

    Für alle die auch Fotos sehen wollen hänge ich auch welche an... Alles ist voll Alltagstauglich im Kofferraum mit Zwischenboden und Abdeckungen verbaut.
     

    Anhänge:

  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Duke

    Duke

    Dabei seit:
    08.11.2011
    Beiträge:
    2.816
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Bad Wildungen
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II Combi TDI 66kW
    Werkstatt/Händler:
    Händler meines Vertrauens :-D
    Kilometerstand:
    3000
    Darf ich fragen was der professionelle Umbau mit Material gekostet hat?
     
  4. #3 schultki, 28.01.2013
    schultki

    schultki

    Dabei seit:
    29.11.2007
    Beiträge:
    292
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    HH
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta
    Antwort folgt per PN.

    Gruß
     
  5. cs90

    cs90

    Dabei seit:
    24.10.2011
    Beiträge:
    258
    Zustimmungen:
    100
    Ort:
    Speyer
    Fahrzeug:
    Superb III Combi 2,0 TDI (EZ 04/2016)
    Werkstatt/Händler:
    Jäger und Keppel, Speyer
    Kilometerstand:
    30.000
    Ich halte von Equalizern nichts. Freischalten kann man es bestimmt. Meine Erfahrungen mit dem originalen Soundsystem meines Vaters zeigen aber, dass man die Einstellungen vergessen kann.
    Investiere lieber in eine gute Einstellung deiner Endstufe wenn das nicht schon geschehen ist.


    Sehr interessant finde ich deine Lösung mit dem Mitteltöner. Hast du da noch weitere Bilder? Wie wurde der an der Stelle verbaut?

    Habe nämlich auch die normalen LS ohne Mitteltöner. Zum Einbau bereit liegen schon ein Hertz Frontssystem mit einer passenden Audison Endstufe. Mitteltöner wollte ich nicht wegen der Optik. Deine Lösung sieht aber nicht schlecht aus :thumbsup:
     
  6. Dreas

    Dreas

    Dabei seit:
    19.07.2005
    Beiträge:
    429
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dessau
    Fahrzeug:
    Octavia
    Kilometerstand:
    318000
    Wenn du den verbaut hast wieso solltest du dann noch nen Equalizer zusätzlich aktivieren, der Helix DSP kann doch Welten mehr als das was Skoda da reingepresst hat.

    Mfg Dreas
     
  7. #6 schultki, 30.01.2013
    schultki

    schultki

    Dabei seit:
    29.11.2007
    Beiträge:
    292
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    HH
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta
    Ok ich verstehe... Ich dachte ich hätte damit zusätzlich noch etwas erreichen können.
    Ich habe keine weiteren Fotos vom MT. Ich kann bei Gelegenheit gern mal welche knipsen. Der MT sollte fast an der originalen Einbauposition sitzen, spachteln war mir zu teuer. Ich selbst beherrsche es nicht. Klanglich hätte man so ein Qunetchen bessere Bühne gehabt. Aber so bin ich vollsten Zufrieden. Es liegen welten zwischen dem großen Soundsystem von Skoda im SC und meiner nachträglich konfigurierten Anlage.

    Der Eton MT passt optisch als klanglich sehr gut in mein Konzept!

    Gruß Rene
     
  8. Gowron

    Gowron

    Dabei seit:
    10.09.2012
    Beiträge:
    744
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    Barsinghausen
    Fahrzeug:
    Fabia II TDI 66kw Kawasaki Z1000SX 105kw
    Kilometerstand:
    105000
    Nette Arbeit! Darf ich fragen, wie der Kofferraum genutzt werden soll? Auf Foto 1 kann ich Kunststoffringe erkennen. Warum hast du die nicht auch mit Alubutyl gedämmt?
     
  9. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 PJM2880, 31.01.2013
    PJM2880

    PJM2880

    Dabei seit:
    21.10.2003
    Beiträge:
    1.975
    Zustimmungen:
    107
    Ort:
    Luxemburg; Esch-sur-Alzette
    Fahrzeug:
    Superb Combi Elegance 2.0TDI 170PS
    Werkstatt/Händler:
    Garage Serge Tewes
    Kilometerstand:
    110000
    Ich habe bei mir MDF-Ringe verbaut,
    noch besser wären Alu-Ringe gewesen,
    die aber deutlich teurer sind.
     
  11. #9 schultki, 31.01.2013
    schultki

    schultki

    Dabei seit:
    29.11.2007
    Beiträge:
    292
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    HH
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta
    Hallo ich habe für den gesamten Kofferraum natürlich Abdeckungen mit gleichem Bezugsstoff. Die LS--Aufnahmen wurden aus sehr stabilen Holz gefertigt (ich meine Multiplex). Laut meinem Händler ist das Holz fast genauso gut & stabil wie Alu- Aufnahmen.
    Das Gesamtprojekt wurde durch Planet Caraudio in HH realisiert.

    Grüße Rene
     
Thema: Equalizereinstellungen beim Navi Columbus auch für Standardsoundsystem möglich?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. columbus I hat keine EQ Einstellungen

Die Seite wird geladen...

Equalizereinstellungen beim Navi Columbus auch für Standardsoundsystem möglich? - Ähnliche Themen

  1. Octavia II Columbus bringt Fehler und funktioniert einwandfrei

    Columbus bringt Fehler und funktioniert einwandfrei: Hallo zusammen, ich habe in meinem Octavia 1Z ein Columbus mit DAB+ verbaut. Freisprechen, Radio etc funktioniert alles einwandfrei, dennoch...
  2. Pfeifen beim Start ( Diesel )

    Pfeifen beim Start ( Diesel ): seit neuestem hab ich ein pfeifen kurz bevor der Motor startet , kennt das noch jemand bzw. ist das noch jemanden aufgefallen? Oder ist das normal...
  3. Frage zur Niveauregelung beim Xenon

    Frage zur Niveauregelung beim Xenon: Hallo Zusammen Allmorgendlich beim Fahrzeugstart in der Garage dasselbe Schauspiel - das Xenon kalibriert sich und justiert sich horizontal und...
  4. 1.8TSi Racechipfahrer hier? Suche Hilfe beim Einbau

    1.8TSi Racechipfahrer hier? Suche Hilfe beim Einbau: Die beiliegende Anleitung ist keine Hilfe. Kann mir jemand sagen, wo ich meinen Racechip anschließen muss, es ist die 1-Kanal- Version vom...
  5. Komfortblinken möglich? 1U Bj 2009

    Komfortblinken möglich? 1U Bj 2009: moin, moin, kann bei meinem Tour eine Komfortblinkfunktion freigeschaltet werden oder ist das beim 1U unabhängig vom Baujahr nicht möglich?