EPC Warnleuchte beim Fabia

Diskutiere EPC Warnleuchte beim Fabia im Skoda Fabia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, Heute als ich mein Auto gestartet habe ging auf einma die EPC Warnleuchte an und das Display schrieb " Werkstätte aufsuchen" als ich dann...

  1. #1 Manuela 14100, 17.04.2010
    Manuela 14100

    Manuela 14100

    Dabei seit:
    17.04.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    Heute als ich mein Auto gestartet habe ging auf einma die EPC Warnleuchte an und das Display schrieb " Werkstätte aufsuchen" als ich dann beim Mobilitätsservice angerufen habe, hat man mir nur gesagt, da das Auto nicht ruckelt beimfahren soll ich am Montag ruhig in die Werkstatt fahren.

    Ich wollt nun wissen was das sein kann, denn ich war erst mitte Dezember beim Service und das Auto ist gerae mal 2 Jahre und 3 Monate alt und hat ca. 15000 km drauf.

    Da ich mich mit Autos nicht so gut auskenne möchte ich dann nicht von der Werkstatt über den Tisch gezogen werden.

    Kannmir diesbezüglich jemand Tipp´s geben?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Murdoc

    Murdoc

    Dabei seit:
    15.02.2009
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    0
    Auch ohne eigentlichen Schaden kann so etwas auftreten, wenn einer der zahlreichen Sensoren, die den Motorzustand überwachen, ausfallen (als Beispiel mal die Kühlwassertemperatur oder den Luftdruck). Dies führt dazu, daß u.a. die Einspritzmenge nicht mehr genau eingestellt werden kann, so daß der Motor in ein "Notprogramm" fällt, welches auch ohne diese Daten eine Rest-Funktion sicherstellt, evtl. mit weniger Spitzenleistung. Dies würde zu solch einer Meldung führen. Da ist ansich dann nichts Großes kaputt, nur ein Sensor liefert halt keine Werte mehr (und davon gibts ne ganze Menge!)

    Der vermutlich einzige Sensor, der NIE versagen darf, weil sonst der Motor schlicht nicht mehr geht, ist der Kurbelwellensensor. Dieser sagt dem Computer, wo sich wann welcher Zylinder-Kolben befindet. Ohne diese Info weiß der Einspritz-PC nicht mehr, wann er wo Treibstoff liefern soll. Das ist dann das vorläufige Ende der Fahrt :)


    Ich hoffe mal für Dich, Deine Nerven & deinen Gedlbeutel, daß nur ein einfacher, billiger, leicht zu ersetzender Sensor die Grätsche gemacht hat. Das wäre a) im Fehlerspeicher abgelegt (nun ja, da steht 100% was drin, schließlich ist das der Grund für die Warnmeldung), b) billig, c) mit etwas Glück leicht und d) preiswert zu beheben.

    Lass uns das Ergebnis der Fehlerauslesung ;) wissen!

    Murdoc
     
  4. #3 Manuela 14100, 19.04.2010
    Manuela 14100

    Manuela 14100

    Dabei seit:
    17.04.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ich war heute vormittag in der Werkstatt, und es ist leider doch der Kurbelwellensensor, aber ich daf trotzdem noch weiterfahren, denn solange der Nockenwellensensor noch geht ist dies kein Problem.
    Am Freitag steh das Auto dann zur Reperatur in der Werkstatt und die vorläufigen Kosten sind auch noch nicht so hoch.

    Mal sehen, was es tatsächlich dann ausmacht.

    mfg
    Manuela
     
  5. #4 Bernd64, 19.04.2010
    Bernd64

    Bernd64

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    4.028
    Zustimmungen:
    48
    Fahrzeug:
    Superb 3U 1,9 TDI Elegance Bj. 2005 (verkauft) jetzt Volvo S60II D3 Summum
    Hallo

    Kam da nicht gerade ein Beitrag im "ARD Ratgeber Auto und Verkehr" (finde den Link gerade nicht) wo gezeigt wurde,
    daß die Hotlines sehr oft einfach lapidar mitteilen, man möge ruhig nach Hause und dann in seine Werkstatt fahren....

    Auf diese Weise muß dann nämlich die Mobilitätsgarantie nicht einspringen,
    denn man hat ja aus eigener Kraft die Werkstatt erreicht.
    Wenn nämlich dann Mietwagenkosten o.ä. anfallen, weil doch was größeres defekt ist,
    muß man diese Kosten selbst tragen :(

    Gruß Bernd
     
  6. Murdoc

    Murdoc

    Dabei seit:
    15.02.2009
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    0
    Na dann viel Glück beim Werkstattbesuch :) und anschließenden Rechnungbezahlen :)

    das mit dem Sensor wundert mich aus den oben genannten Gründen allerdings schon. Es kann eigentlich nur sein, daß der Sensor sporadisch im ms-Bereich unplausible Meldungen liefert und ansonsten noch einigermaßen klappt, weil so GANZ ohne Info über den Verbleib der Kolben fällt das Einspritzen zum rechten Zeitpunkt schwer. Möglich könnt natürlich sein, daß er sich die Daten aus der Stellung der Nockenwelle "herleitet", denn immerhin sind die zwei über Kette oder Zahnriemen fix verbunden.

    Na wie auch immer, Hauptsache das Ding läuft noch und es ist nur ein Sensor und nix NOCH Schlimmeres....

    Murdoc
     
  7. Wowie

    Wowie

    Dabei seit:
    14.04.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Gleicher Fehler trat auch schon einmal, damals bei meinem Polo auf. Niemand hat den Fehler , bis die Temperaturanzeige versagte, gefunden. Beachte mal ob deine Anzeige für Kühltemperatur manchmal spinnt. Meine fiel damals zeitweise einfach aus. Fehler lag bei dem Entsprechenden Fühler (19 Euro) im Kühlmittelkreislauf. Der Tausch geht ganz einfach und ist in nicht mal drei Minuten erledigt. Vielleicht hilft dir das ja weiter. Nicht auszuschließen ist aber, dass es auch etwas anderes sein kann. Aber ich würde zuerst mal bei diesem Fühler die Fehlersuche beginnen.

    Gruß Wolfgang
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Paps

    Paps

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    1.343
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Fabia II Combi 1,4 16V, Ambiente
    Werkstatt/Händler:
    Rindt & Gaida Hemmingen
    Kilometerstand:
    55000
    Vermutlich hat er nur ne blaue und rote Warnleuchte. Da wird sie nicht viel beobachten können.
     
  10. Murdoc

    Murdoc

    Dabei seit:
    15.02.2009
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    0

    Wolfgang,

    laut Manuela bzw. ihrer Werkstatt ist es doch der Kurbelwellensensor, nicht der Kühlmitteltemp.-Sensor.

    Murdoc
     
Thema: EPC Warnleuchte beim Fabia
Die Seite wird geladen...

EPC Warnleuchte beim Fabia - Ähnliche Themen

  1. Geräusche beim Anfahren und beschleunigen

    Geräusche beim Anfahren und beschleunigen: Hallo Leute, ich habe seit zwei Wochen ein kleines Problem. Beim Anfahren und beim beschleunigen ist ein metallisches klirrendes Geräusch zu...
  2. Beim Gas geben rattert es

    Beim Gas geben rattert es: Hallo zusammen, ich habe mal wieder eine Frage an euch. Wenn mein Fahrzug kalt ist und ich normal beschleunige, hört es sich an als würde es im...
  3. Privatverkauf Skoda Fabia Style zu verkaufen!!!

    Skoda Fabia Style zu verkaufen!!!: Hallo liebe Skodianer, verkaufe wegen Neuanschaffung meinen geliebten Fabia Style 11480 € VHB EZ 08/2015 , 110 PS, 15800 km [ATTACH] [ATTACH]...
  4. Problem beim Verbauen der Handykonsole

    Problem beim Verbauen der Handykonsole: Ich habe nix passendes in der Suche gefunden, drum neu: Ich habe diese Kosole fürs Handy gekauft, bin aber zu blöd, diese zu montieren....
  5. Skoda Fabia III Combi Reifenkontrollanzeige

    Skoda Fabia III Combi Reifenkontrollanzeige: Guten Morgen zusammen, ich habe bereits die Suchfunktion genutzt aber nicht das richtige Thema finden können. Letzte Woche habe ich meinen neuen...