EPC und Motorsteuerung leuchtet / Bremslichtschalter gewechselt, kein Erfolg!

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von OneNation, 21.03.2011.

  1. #1 OneNation, 21.03.2011
    OneNation

    OneNation

    Dabei seit:
    21.03.2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Ich bin neu hier und hoffe ihr könnt mir bei folgendem Problem behilflich sein:

    Vor ein paar Wochen fiel einem Freund auf, dass mein rechtes Bremslicht nicht mehr funktionierte, die beiden anderen schon. Ich habe in der Woche keine Zeit gefunden nach dem Problem zu schauen. Nach ein paar Tagen ging dann die EPC und die Motorsteuerungsleuchten an! Ich bekam schon einen Schock, ob was am Auto kaputt ist, jedoch läuft der Motor rund und ich habe keine Probleme. Ich dachte mir schon es würde mir den Bremslichtern zusammenhängen und als ich diese kontrollierte merkte ich das nun nur noch das in der Mitte ging, also links und rechts ausgefallen... Ich gehe nun also davon aus, dass die Leuchten angingen als das linke Bremslicht auch versagte. Was auch ein Phänomen war, ist das bei einer Fahrt eine der beiden leuchten für ein paar km nicht leuchtete, soweit ich mich erinnern kann die EPC-Leuchte, aber bin nicht sicher.
    Nach viel googlen und belesen kam ich auf den Bremslichtschalter als Problem. Ich hab den Fehler nicht auslesen lassen, da die nächste Skodawerkstatt 60km weit weg ist. Ich habe also eben den Bremslichtschalter getauscht mit dem Ergebnis das immernoch nur das mittige Bremslicht funktioniert?

    Hat einer von euch eine Idee was da los ist und was ich noch kontrollieren kann? Vllt ob Strom am Heck ankommt? Aber müsste doch eigentlich was mit dem Bremslichtschalter zu tun haben denn anders kann ich mir die Fehlerleuchten nicht erklären...

    mfg
    OneNation
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Matze´s Werkstatt, 21.03.2011
    Matze´s Werkstatt

    Matze´s Werkstatt

    Dabei seit:
    03.02.2011
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Der Bremslichtschalter ist NICHT das Problem für dein Motorstörung :!:

    Wenn dieser defekt wäre würde auch die dritte Bremsleuchte nicht funktionieren.

    Du kommst wohl um,s auslesen nicht herum :pinch:
     
  4. #3 OneNation, 21.03.2011
    OneNation

    OneNation

    Dabei seit:
    21.03.2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe in dem Thread zum wechseln des Schalter gelesen, das dieser wohl 2 Schaltkreise leitet, oder sowas in der Art. Jedenfalls ist es möglich, dass nur das mittlere Bremslicht noch geht.. Aber wenn die Motorstörung andere Gründe hat muss ich wohl auslesen, weil sonst suche ich die berühmte Nadel im Heuhaufen.
     
  5. #4 Checkhammer, 21.03.2011
    Checkhammer

    Checkhammer

    Dabei seit:
    01.05.2007
    Beiträge:
    1.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Annaberg-Buchholz 09456 Deutschland
    Fahrzeug:
    Octavia Limo RS 03 Lemon-Gelb
    Werkstatt/Händler:
    KS-Autoservice
    Kilometerstand:
    101532
    kann mehrere Ursachen haben, bei mir kam die EPC-Leuchte bei folgenden Fehlern:

    -defekter Kurbelwellensensor
    -defekter Nockenwellensensor
    -verschmutze Drosselklappe
    -bzw. falsche MEsswerte des LMM
     
  6. #5 OneNation, 21.03.2011
    OneNation

    OneNation

    Dabei seit:
    21.03.2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Irgendwie sehe ich nicht wie diese Fehler mit den nicht funktionierenden Bremslichtern zu tun haben.
     
  7. #6 Under-Taker, 21.03.2011
    Under-Taker

    Under-Taker

    Dabei seit:
    11.08.2009
    Beiträge:
    1.063
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Oberhausen
    Fahrzeug:
    Seat Leon FR ST 1.8TSI
    Kilometerstand:
    29000
    Fehlerspeicher auslesen. Sonst befrag ich nochmal meine Glaskugel! 8)
    So ist das einfach nur blindes herumraten. Du kommst ums auslesen nicht herum auch wenn dir mögliche Fehler genannt werden oder willste alles auf verdacht tauschen? ;)
     
  8. #7 Checkhammer, 21.03.2011
    Checkhammer

    Checkhammer

    Dabei seit:
    01.05.2007
    Beiträge:
    1.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Annaberg-Buchholz 09456 Deutschland
    Fahrzeug:
    Octavia Limo RS 03 Lemon-Gelb
    Werkstatt/Händler:
    KS-Autoservice
    Kilometerstand:
    101532
    der Bremslichtschalter hat auch nix mit der EPC Leuchte zu tun! Das ist nur der Schalter unten am Bremspedal. EPC ist Motor und nix anderes und alles ander ist Müll meiner Meinung nach. Und wenn eine Seite beim Bremslicht geht die andere nicht dann war da sicher ne Birne Schult, weil wo mein Bremslichtschalter defekt war bliebs hinten komplett dunkel! Schon mal an die Birnen gedacht das die dir einfach abgeschmiert sind? Und um den Fehler auslsen kommst du nicht drum herum, schon allein um sicher zu sein, was definitiv kaputt ist bzw. um den Fehler zu löschen.
     
  9. #8 OneNation, 21.03.2011
    OneNation

    OneNation

    Dabei seit:
    21.03.2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Also die Bremslichtbirnen sind in Ordnung würde ich behaupten, da es ein extremer Zufall wäre das die abschmieren nacheinander und noch die Leuchten angehen. Habe morgen früh ein Termin zum auslesen ;)
     
  10. #9 Checkhammer, 21.03.2011
    Checkhammer

    Checkhammer

    Dabei seit:
    01.05.2007
    Beiträge:
    1.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Annaberg-Buchholz 09456 Deutschland
    Fahrzeug:
    Octavia Limo RS 03 Lemon-Gelb
    Werkstatt/Händler:
    KS-Autoservice
    Kilometerstand:
    101532
    Zufall hin oder her, das wäre mein erster Schritt bei so einer Angelegenheit, bevor ich den Schalter auf Verdacht wechsle...Ich bin ja mal gespannt was der dir da morgen sagt.
     
  11. #10 OneNation, 21.03.2011
    OneNation

    OneNation

    Dabei seit:
    21.03.2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    So also ich hatte die Birnen ja am Anfang geprüft. Eben dachte ich mir, das kanns nicht sein probierst du nochmal was mit folgendem Ergebnis:

    Die Ersatzbirne die ich noch hatte war kaputt... Ich habe eine Birne von den Rückfahrleuchten zum Test benutzt, da die noch sicher gehen und siehe da: Die Bremsleuchten funktionieren. Also sind in kurzer Zeit beide Birnen durchgebrannt. Aber soweit ich das verstanden habe hat das nichts mit den Leuchten auf dem Tacho zu tun oder?

    EDIT//
    Habe folgendes gefunden:
    Sollte das stimmen wäre es einfach ein seeeeeehr komischer Zufall bei mir, das beide Birnen durchgebrannt sind. Ich werde sie tauschen bevor ich zum Auslesen fahre.
     
  12. #11 Checkhammer, 21.03.2011
    Checkhammer

    Checkhammer

    Dabei seit:
    01.05.2007
    Beiträge:
    1.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Annaberg-Buchholz 09456 Deutschland
    Fahrzeug:
    Octavia Limo RS 03 Lemon-Gelb
    Werkstatt/Händler:
    KS-Autoservice
    Kilometerstand:
    101532
    Also ich versuch jetzt mal zusammen zu fassen:
    • du hast jetzt getestet mit einer Rückfahrbirne ob die Lampen gehen und sie gehen :thumbup:
    • daraus folgt das der neue Schalter funktioniert :thumbup:
    • das sagt dir ca 15€ umsonst rausgehauen :thumbdown:
    • die EPC-Leuchte kommt aus einem anderen Grund der nicht von den Bremsen her kommt, da dort maximal je nach Modell eine andere bis gar keine Warnleucht kommt :wacko:
    • deswegen morgn zum :D fahren und hoffen das nix ernstes ist, wobei die beiden Sensoren bei mir kamen auch "nur" ca 120€ incl. Einbau :whistling:
    Moral von der Geschicht, prüfe immer zuerst das einfachste bevor man unnötig Geld reinsteckt! :D

    PS: nicht böse auffassen!
     
  13. #12 Under-Taker, 21.03.2011
    Under-Taker

    Under-Taker

    Dabei seit:
    11.08.2009
    Beiträge:
    1.063
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Oberhausen
    Fahrzeug:
    Seat Leon FR ST 1.8TSI
    Kilometerstand:
    29000
    Zustimm!

    Zu Geil! :thumbsup:
     
  14. #13 OneNation, 21.03.2011
    OneNation

    OneNation

    Dabei seit:
    21.03.2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Eine Sache ist falsch :D
    Der neue UND der alte Bremslichtschalter gehen :D
    Der Schalter hat mich 7e gekostet, ich werds überleben 8|
     
  15. #14 Checkhammer, 21.03.2011
    Checkhammer

    Checkhammer

    Dabei seit:
    01.05.2007
    Beiträge:
    1.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Annaberg-Buchholz 09456 Deutschland
    Fahrzeug:
    Octavia Limo RS 03 Lemon-Gelb
    Werkstatt/Händler:
    KS-Autoservice
    Kilometerstand:
    101532
    Ich kann ja nur von meinem ausgehen, ich weis bisher immernoch ned mal welches Skoda-Modell du überhaupt fährst!
     
  16. #15 narfster, 25.04.2011
    narfster

    narfster

    Dabei seit:
    25.04.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia
    Hallo :) Ich hatte heute auch ein Problem mit meinem Fabia und dachte ich antworte mal:

    Heute ist mir die Kiste beim Anfahren 2x abgesoffen und nach kurzer Fahrt ging dann die EPC-Leuchte an. Das Auto ist aber ganz normal gefahren. Motor hat nicht geruckelt und alles war in Ordnung. Hat normal gezogen, alles so wie es sein sollte. Hab dann den ADAC angerufen und die haben den Fehlerspeicher ausgelesen. Resultat: Schalter der Bremsleuchte defekt: Die mittlere Bremsleuchte funktioniert, die rechte und linke Leuchte gehen nicht. Der ADAC-Mensch meinte dass es durchaus sein kann, dass in dem Fall eines defekten Bremsleuchtenschalters die EPC-Leuchte anspringt, damit der Fahrer in die Werkstatt fährt, um diesen (erheblichen) Mangel beseitigen zu lassen... Werde ich morgen mal machen und schaun was dabei rum kommt. Nur mal so zur Info. Der Fehler wurde auch vom ADAC gelöscht und EPC ist nicht mehr angegangen. Haben den Motor auch nur kurz laufen gelassen. Entweder hat es wirklich was mit einem defekten Bremslichtschalter zu tun oder es ist ein Problem aufgetaucht, weil die Kiste 2x direkt hintereinander abgesoffen ist (keine Ahnung wo ich mich da dumm angestellt habe)...
     
  17. #16 narfster, 27.04.2011
    narfster

    narfster

    Dabei seit:
    25.04.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia
    Und nochmal zur Info: Heute morgen zu Skoda gefahren, die haben den Fehler (der heute nach dem Anlassen wieder aufgetreten ist, "EPC" leuchtete wieder) nochmal ausgelesen: Bremsleuchte unplausibles Signal.
    Daraufhin wurden die Bremslichtbirnen links und rechts getauscht, Fehlerspeicher gelöscht. Fazit: Alles wieder in Ordnung. Also ist das Aufleuchten der EPC Lampe bei 2 defekten Bremslichtbirnen auch der Grund. Wollte das nur mal posten hier, falls mal wieder jemand das Problem haben sollte und der Motor aber einwandfrei läuft.
     
  18. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. #17 Vogtländer, 27.04.2011
    Vogtländer

    Vogtländer

    Dabei seit:
    07.05.2009
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Klingenthal
    Fahrzeug:
    Fabia 1.4 16V
    Werkstatt/Händler:
    Ich Selbst ;)
    Kilometerstand:
    104000
    Da ham wirs mal wieder mit der einfachsten methode ;)
    aber muss checkhammer widersprechen.bei kaputtem bremslichtschlater geht definitiv die epc an,da asr bzw esp das signal des bremslichtschalters benötigen um zu regeln;)
    natürlich auch um das bremslicht ein und auszuschalten...
     
  20. #18 Freiboita, 28.04.2011
    Freiboita

    Freiboita

    Dabei seit:
    11.03.2010
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Das stimmt.
    Bremslichtschalter defekt oder falscher hub(zubehör z.b Hella) geht EPC an !
    Am besten nur originale benutzen !

    Gruß

    Ansonsten würd ich auch zu Drosselklappe ausbauen-reinigen-speicher löschen raten.

    Hat bei mir funktioniert !
     
Thema: EPC und Motorsteuerung leuchtet / Bremslichtschalter gewechselt, kein Erfolg!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. epc bremslichtschalter

    ,
  2. epc skoda

    ,
  3. epc leuchte skoda fabia

    ,
  4. bremslichtschalter skoda fabia,
  5. epc skoda fabia,
  6. bremslichtschalter defekt,
  7. epc leuchte skoda,
  8. epc auto skoda,
  9. epc motorstörung,
  10. skoda fabia epc leuchtet,
  11. adac epc leuchte,
  12. bremslichtschalter epc,
  13. skoda fabia epc,
  14. skoda fabia kombi bremslicht leuchtet dauerhaft,
  15. epc skoda fabia 1.4 16v,
  16. epc fehler skoda fabia,
  17. bremslichtschalter motorstörung,
  18. epc lampe skoda,
  19. skoda octavia epc,
  20. epc lampe leuchtet skoda fabia,
  21. skoda epc,
  22. skoda fabia epc lampe leuchtet,
  23. epc skoda leuchtet,
  24. skoda fabia epc bremslichtschalter,
  25. epc kapput
Die Seite wird geladen...

EPC und Motorsteuerung leuchtet / Bremslichtschalter gewechselt, kein Erfolg! - Ähnliche Themen

  1. Xenon leuchtet nur noch schwach orange

    Xenon leuchtet nur noch schwach orange: Guten Morgen, seit heute morgen ist mir aufgefallen das mein rechter Xenon-Scheinwerfer nicht mehr weiß sondern nur noch orange leuchtet....
  2. Beifahrer-Airbag Lampe leuchtet lange

    Beifahrer-Airbag Lampe leuchtet lange: Hallo, hab ein Problem bzw. eine Frage. bei meinem Skoda leuchtet die Passenger On Lampe sehr Lange (knapp 30-40 sec.) Wie lange sollte sie...
  3. "Schummeldiesel"-Update, seit dem leuchtet die Rußpartikelfilter-Kontrollleuchte

    "Schummeldiesel"-Update, seit dem leuchtet die Rußpartikelfilter-Kontrollleuchte: Hallo liebe Leute, wir haben einen Octavia Kombi mit 2.0 L Diesel-Motor BJ 2012. Vor 4 Wochen haben wir das Update für die Motorsteuerung...
  4. Kontrolleuchte Reifenfülldruck leuchtet ständig.

    Kontrolleuchte Reifenfülldruck leuchtet ständig.: Hallo, ich bin neu hier. Habe seit vier Wochen einen Superb II Limousine DTI 125kw DSG Baujahr 11.2009. Die Nutzung der Suchefunktion ergab keinen...
  5. Fabia 2.0 Fehler P0300 - Schon einiges getauscht > ohne Erfolg

    Fabia 2.0 Fehler P0300 - Schon einiges getauscht > ohne Erfolg: Wir haben aktuell ein Problem mit unserem Fabia. Am Donnerstag lief er plötzlich nur noch auf 3, später sogar nur auf 2 Pötten. Erste Diagnose:...