EPC-Kontrollleuchte

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von Martin, 09.03.2002.

  1. Martin

    Martin Guest

    Hallo Fabiisti,

    seit gestern leuchtet bei mir im Fabia die EPC-Kontrolleuchte gelb auf (könnte auch rot aufleuchten, was dann zum sofortigen Stop am Straßenrand führen sollte, um größere Schäden zu vermeiden; Aussage lt. Skoda-Notdienst). Wer weiß, wo das Problem liegen könnte und ob es sich beim 1.4 16V 75PS-Motor um eine Schwachstelle handelt? Werde jedenfalls am Montag gleich die Werkstatt aufsuchen, um den Fehler auslesen zu lassen.

    Servus und schönes Wochenende.

    Martin.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ?

    ? Guest

    Hi Martin.
    Bisher bist du der erste der sich mit diesem Prob (EPC) im Forum meldet, es handelt sich also um keine Schwachstelle der 75 PS Maschine. Ich selber wurde in der letzten Woche durch die Kontrolleuchte für die elektr. Motorsteuerung "angelächelt". Ursache war einfach ein loser/oxidierter Stecker, inklusive Auslesen hatte die Sache in der Werkstatt keine 5 Minuten gedauert.

    Gruß
    Mic
     
  4. Daniel

    Daniel Guest

    Normalerweise heißt das kurz und bündig, es liegt ein Problem mit dem Motor vor, und er kann nichtmehr die volle Power liefern.

    Also sowas wie ein Notlaufprogramm - aber die Möglichkeit eines Anzeigefehlers besteht trotzdem ... alles in allem - schnell zum Händler und abklären lassen.
     
  5. #4 KleineKampfsau, 09.03.2002
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    10.991
    Zustimmungen:
    140
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", Suzuki SFV 650 + GSX 1250, demnächst Superb III 1.4 TSI ACT Style Limo
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    0
    Als ich heute morgen mit dem Zweitfabi zum VW-Händler wollte (habe TT-Pedale bzw. Gummis für 22 € bestellt) leuchtete bei mir die Airbagkontrolle und die Serviceanzeige. Also hin zum Skodahändler, Fehlerspeicher auslesen lassen. Siehe da, 4 Seiten an Fehlern gefunden (es war eigentlich nichts dabei, was keinen Fehler hatte).

    Das machte mich schon sehr stutzig. Der Meister war auch ratlos. Danach wurden alle Fehler gelöscht,Probefahrt, erneut ausgelesen. Keine Fehler mehr ;( .

    Erklären konnte mir das der Meister nicht.

    Fabi hatte wohl Sehnsucht nach seiner Werkstatt :-) .

    Andreas
     
  6. Daniel

    Daniel Guest

    Meine Vermutung bei solchen Sachen ist, das vielleich Feuchtigkeit irgendwo reingekommen ist, wenns keine anderen Probs gibt.

    Ich hatte auch mal das ABS, ASR, Handbrems Mäusekino ... und nach etwas nachgrübeln war das einen Tag nachdem ich mein Auto gewaschen hatte.
    Die kleinen Platinen und Bauteile sind da wohl öfter etwas feuchtigkeitsanfällig.

    Vor allem wenn der Fehler "fehlende Kommunikation zu..." auftritt.

    Aber wenn man schon beim Händler ist, kann man sich ja umgucken, und für das Forum Werbung machen :D
     
  7. pit

    pit Guest

    hatte den EPC Fehler auch schon mal, ganz am Anfang der "Karriere" meines Fabia. Der herbeigerufene Notdiensttechniker war zwar von VW, aber super fit !!
    Er hat den Speicher ausgelesen, Meldung: Drehzahlsensor liefert falsches Signal - anschließend Speicher gelöscht & mich sofort gefragt, wer das RADIO eingebaut hat.(Anmerkung: dies war bei mir der Händler !) Er hat mir trotzdem empfohlen, die Verkabelung zu überprüfen, da diese im VW-Konzern anders ist, wie die ISO-Norm. Der PIN 4 muß abgeklemmt werden, wenn man kein SERIENradio hat.

    Hab ich dann geprüft & siehe da...Pfusch vom Händler - hab das Kabel abgeklemmt, seitdem ist Ruhe, sprich keine Fehlermeldung mehr.

    Gruß Pit

    P.S. Kannst ja mal sagen, was es war ! :D
     
  8. #7 Štefan, 28.06.2002
    Štefan

    Štefan

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Konstanz/Bodensee
    Fahrzeug:
    Škoda Yeti 1.8 TSI Experience BJ 2009, Octavia 1.8 TSI Elegance BJ 2010, Fabia 1.4MPI 68PS, BJ 2000,
    Werkstatt/Händler:
    Gohm + Graf Hardenberg Aach
    Kilometerstand:
    499
    Bei mir hat heute auch die EPC Leuchte geleuchtet. Motor aus und wieder an, war weg. Wenn sie wieder leuchtet (gelb), kann ich dann beruhigt weiterfahren oder sollte man stehen bleiben (fahre jeden Tag 70km und will nicht wieder abgeschleppt werden ;-( )
    Komisch: wie Daniel oben schreibt, ich habe vorgestern das Auto in der Waschanlage gehabt (Thema Feuchtigkeit).
    Oder sollte ich gleich zum Händler, auch wenn die Leuchte nicht mehr leuchtet?
    Bin für Ratschläge dankbar!
    Viele Grüße
    Stefan
     
  9. Daniel

    Daniel Guest

    Also weiterfahren kann man so auf jedenfall - denn das EPC ist ja die Anzeige für das Notlaufprogramm - also hat es den Sinn das alles noch geht, aber nicht mehr mit der vollen Leistung.

    Bei der Auslieferung wurde mir diese Leuchte damit erklärt, wenn z.B. ein Marder eines der Zündkabel durchbeißt, dann würde das EPC Lichtchen angehen.

    Wie Du vorgehen solltest ist auch wieder abhängig was passiert ... ich persönlich würde wegen 1x Lämpchen an Lämpchen aus nicht zum Händler fahren. Denn Fehlerspeicherauslesen ohne Garantie kostet spaßige 15€ bei meiner Werkstatt.
    Wenn noch Garantie besteht dann ist die Antwort natürlich sofort - hin auslesen lassen und checken falls was ist.
    So lange das Problem aber nicht noch ein zweites mal innerhalb kurzer Zeit auftritt muß man net unbedingt hin.

    Hier tippe ich wie auch so oft, wenn das Problem nur einmal auftritt dann war es eine berühmte Fehlmeldung.

    Also wie würden Sie entscheiden? :-))
     
  10. #9 Hypocrite, 28.06.2002
    Hypocrite

    Hypocrite Guest

    also bei mir leuchtete die epc led ebenfalls! 2 tage säter platzte die wasserpumpe! siehe auch die topic mein fab ist tot!
     
  11. #10 Štefan, 28.06.2002
    Štefan

    Štefan

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Konstanz/Bodensee
    Fahrzeug:
    Škoda Yeti 1.8 TSI Experience BJ 2009, Octavia 1.8 TSI Elegance BJ 2010, Fabia 1.4MPI 68PS, BJ 2000,
    Werkstatt/Händler:
    Gohm + Graf Hardenberg Aach
    Kilometerstand:
    499
    Hi!
    Erst bin ich beruhigt, dank Daniel, jetzt bin ich wieder beunruhigt, dank Hypocrites Posting. War heute mittag nochmal kurz unterwegs: die EPC hat nicht mehr geleuchtet. Ich hoffe es ist alles ok.
    @Hypocrite: Hat die EPC bei dir rot oder gelb geleuchtet, und ist sie wieder ausgegangen, oder war sie immer an?
    Danke
    Viele Grüße
    Stefan
     
  12. Andi

    Andi Guest

    hatte das auch mal...

    eingestiegen schlüssel rumgedreht.... PIEP PIEP PIEP....
    EPC leuchtet. wollte aber auch nach mehrmaligen ein- und ausschalten der zündung nicht ausgehen (davor kein waschen, kein regen oder sonstwas). bin dann mehr oder weniger vorsichtig ein paar hundert meter gefahren. wieder abgestellt, angelassen - WEG!?

    am nächsten tag in die werkstatt, fehlerspeicher ausgelesen.... kein fehler! (hab selbst nebendran gestanden) seitdem ist das problem nie mehr aufgetreten. wird also hoffentlich auch nicht so schlimm gewesen sein...

    andi
     
  13. #12 Štefan, 28.06.2002
    Štefan

    Štefan

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Konstanz/Bodensee
    Fahrzeug:
    Škoda Yeti 1.8 TSI Experience BJ 2009, Octavia 1.8 TSI Elegance BJ 2010, Fabia 1.4MPI 68PS, BJ 2000,
    Werkstatt/Händler:
    Gohm + Graf Hardenberg Aach
    Kilometerstand:
    499
    Hi Andi!
    Danke, das beruhigt wieder. Ich habe vorhin gerade noch "meinen" KFZ Meister angerufen. Er hat gemeint, ich solle sicherheitshalber vorbeikommen und den Speicher auslesen lassen. Das mach ich dann wohl auch. Ich gehe Samstag oder Montag früh hin und berichte dann wieder!
    Schönes Wochenende! :wink:
    Gruß Stefan
     
  14. #13 Hypocrite, 29.06.2002
    Hypocrite

    Hypocrite Guest

    die hat gelb geleuchtet! ging dann am nächsten tag aus und ging nie wieder an! mein händler sagte das ist nur ein temperaturfühler , da kommste montag mal vorbei! war gerade samstag um eins ! (war niemand mehr in der werkstatt)! und dann hats sonntag geknallt!
     
  15. #14 Štefan, 29.06.2002
    Štefan

    Štefan

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Konstanz/Bodensee
    Fahrzeug:
    Škoda Yeti 1.8 TSI Experience BJ 2009, Octavia 1.8 TSI Elegance BJ 2010, Fabia 1.4MPI 68PS, BJ 2000,
    Werkstatt/Händler:
    Gohm + Graf Hardenberg Aach
    Kilometerstand:
    499
    @Hypocrite: Danke für dein Posting

    Na super. Hoffentlich schaffe ich's am Montag noch bis zum Händler. Das sind erstaunliche Parallelen - bis hin zu "kommst mal vorbei".... :umfall:
    Ich glaube ich drucke die beiden Threads aus und lege sie meinem Händler vor.
    Gibt es noch mehr MPIs mit diesem Vorfall????
    Bei den anderen Motoren scheint die EPC Leuchte ja nicht weiter schlimm zu sein.
    Viele Grüße
    Stefan
     
  16. #15 Štefan, 01.07.2002
    Štefan

    Štefan

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Konstanz/Bodensee
    Fahrzeug:
    Škoda Yeti 1.8 TSI Experience BJ 2009, Octavia 1.8 TSI Elegance BJ 2010, Fabia 1.4MPI 68PS, BJ 2000,
    Werkstatt/Händler:
    Gohm + Graf Hardenberg Aach
    Kilometerstand:
    499
    Hallo!
    So, nun war ich also gerade beim Fehlerspeicherauslesen. Fabi meldet "Fehler beim Bremslichtkontakt" - überprüft, alle Bremslichter funktionieren. Fehler gelöscht, wenn er wieder kommt, werden die Bremsleitungen & Kontakte geprüft.
    Ich war wieder begeistert vom Service meines Autohauses. Ich bin gekommen, habe keine Minute gewartet, und gekostet hat es auch nichts (manche wollen ja 15€ fürs Auslesen)! Dank an Herrn Schmidle & Herrn Rodriguez!
    Nun bin ich also erstmal beruhigt. Wenn sich die EPC wieder meldet, werde ich wieder posten!
    Gruß Stefan
     
  17. maik76

    maik76 Guest

    hab den thread gerade mal in der suche rausgekramt, weil bei mir die motorkontrollleuchte gestern angegangen ist.

    war gerade bei ca. 210 km/h auf der autobahn, aufeinmal stotterte der motor leicht und die lampe fing an zu blinken. gleich nächsten parkplatz angefahren und im handbuch nachgeschlagen, wo ich das mit dem notprogramm gelesen habe.

    werde montag mal zur werkstatt, die 15.000er inspektion ist eh gerade fällig. hoffen wir mal, dass es nichts wildes ist, mein kleiner großer ist schließlich erst 9 monate alt...

    greetz
    maik
     
  18. Fabse

    Fabse Guest

    Bei uns war das letzte Woche so...ab zur Werkstatt, Meister guckt...."Sie fahren ja nur mit der 3ten Bremsleuchte!!!"...."ups, gar nicht gesehen".....Birnen hinten waren durch....töfte....Fehlerspeicher ausgelesen...da waren noch andere Klamotten, aber er meinte das EPC lag an den Birnen....naja, jetzt funzts wieder...

    :bandito: Bennato
     
  19. maik76

    maik76 Guest

    ernsthaft? wegen soetwas schaltet der motor ins notprogramm?
    werde glaube ich gleich mal meine glühlampen checken... aber zur inspektion muss ich ja eh...

    greetz
    maik
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Power Feli, 20.06.2004
    Power Feli

    Power Feli Guest

    Hallo !

    nein bei sowas schaltet der Motor sich nicht ins Notlauf,es wird lediglich über die EPC-Lampe hingewiesen,das ein Signal fehlt.


    gruß Power Feli
     
  22. Fabse

    Fabse Guest

    ernsthaft...er meinte das wäre wegen den bremslampen gewesen...wegen der Glühlampe hat er das EPC Signal gegeben...weniger Leistung hatter nach meiner Meinung auch...jedenfalls hatte ich das gefühl....nachdem der Werkstattmensch das ausgelesen hat fuhr er sich wie immer gut...

    :bandito: Bennato
     
Thema: EPC-Kontrollleuchte
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. epc skoda

    ,
  2. epc leuchte skoda fabia

    ,
  3. epc skoda fabia

    ,
  4. skoda fabia epc,
  5. skoda epc,
  6. skoda fabia epc leuchtet,
  7. epc skoda fabia leuchtet,
  8. epc auto skoda,
  9. epc auto,
  10. epc leuchtet auf skoda,
  11. epc kontrollleuchte skoda fabia,
  12. epc lampe leuchtet skoda fabia,
  13. epc leuchtet skoda fabia,
  14. epc leuchtet auf,
  15. epc auto skoda fabia,
  16. epc leuchtet skoda,
  17. epc leuchte,
  18. was bedeutet epc bei skoda fabia,
  19. epc fabia,
  20. epc skoda fabia bedeutung,
  21. skoda fehlermeldung epc,
  22. epc kontrollleuchte,
  23. epc skoda fabia combi,
  24. skoda fabia epc leuchtet gelb,
  25. skoda epc leuchtet
Die Seite wird geladen...

EPC-Kontrollleuchte - Ähnliche Themen

  1. "Schummeldiesel"-Update, seit dem leuchtet die Rußpartikelfilter-Kontrollleuchte

    "Schummeldiesel"-Update, seit dem leuchtet die Rußpartikelfilter-Kontrollleuchte: Hallo liebe Leute, wir haben einen Octavia Kombi mit 2.0 L Diesel-Motor BJ 2012. Vor 4 Wochen haben wir das Update für die Motorsteuerung...
  2. Start-Stopp Fehler und EPC Leuchte

    Start-Stopp Fehler und EPC Leuchte: Hallo, Edit: Auto is ein Octavia III Combi 1.8 TSI 4x4 ich habe seit einiger Zeit schon das Problem, dass manchmal direkt nach dem Starten des...
  3. Kontrollleuchten

    Kontrollleuchten: Hallo. Bei meinem Skoda Octavia 2005 Baujahr habe ich seit gestern das Problem, dass er keine KMH mehr anzeigt auch beim Fahren. Auch die...
  4. EPC Kontrolleuchte ohne Fehler

    EPC Kontrolleuchte ohne Fehler: Moinsen! Ich bin ein wenig am verzweifeln. Gestern morgen ging während der Fahrt die EPC Kontrolleuchte (Gelb) an. Da sich der Fabia ganz...
  5. Kontrollleuchte Vorglühanlage blinkt / Abgasanlage leuchtet

    Kontrollleuchte Vorglühanlage blinkt / Abgasanlage leuchtet: Hallo liebe Forengemeinde, seit heut habe ich leider ein Problem mit meinem Octavia Combi (5E - 2013 - 2.0TDI ca. 40.000km). Bis jetzt war ich...