Entscheidungshilfe für Folienkauf

Diskutiere Entscheidungshilfe für Folienkauf im sonstige Autothemen Forum im Bereich Skoda Forum; Ich überlege gerade ob mein Fabia dieses Frühjahr eine Scheibentönung spendiert bekommt. Nachdem ich hier im Forum schon einige Infos gefunden...

fenris

Guest
Ich überlege gerade ob mein Fabia dieses Frühjahr eine Scheibentönung spendiert bekommt. Nachdem ich hier im Forum schon einige Infos gefunden habe und mir auch mal die pdf-Datei und den Online-Katalog von Foliatec angeschaut habe bin ich nun noch auf der Suche nach ein paar mehr Bildern. Ich kann mich nämlich nicht so recht entscheiden welche Farbe am besten auf ein silbernes Auto passt. In der engeren Auswahl sind schwarz, silberreflex oder irgendwas blaues.

Kennt jemand im Raum Oberfranken oder Südthüringen eine empfehlenswerte Firma die so was macht? Die Suche bei Foliatec zeigt als nächstliegendes Nürnberg an.
 
Kletti

Kletti

Dabei seit
12.02.2003
Beiträge
1.528
Zustimmungen
2
Ort
Thüringen
Fahrzeug
Octavia III Kombi Elegance 2.0 TDI Green tec DSG + Parklenkassi :o)
Werkstatt/Händler
AH Brey ARN
rufe einfach mal in Rudolstadt an - die haben die neusten Adressen parat. Meine Stelle war dann EF.
 
Draco

Draco

Dabei seit
22.01.2002
Beiträge
2.541
Zustimmungen
4
Ort
Sauerland/NRW Deutschland
Fahrzeug
Skoda Citigo 44kW
also meine meinung, auf nen silbernes auto gehört so nen leicht silber schimmernder effekt. Auf keinen Fall schwarz, das hat echt jeder. Und auch nicht so stark undurchsichtig, dass man nicht mehr reingucken kann :-)
 

fenris

Guest
Mein Favorit ist bis jetzt auch die Silberreflex-Folie. Allerdings kann man sich auf den Bildern im Katalog nicht allzuviel darunter vorstellen.

Die blauen Folien gibt es aber auch in mehreren Varianten. Die sind auch von außen ziemlich durchsichtig. Also falls doch noch jemand ein Foto findet bitte den Link posten. Ist leider eine langwierige Angelegenheit die ganze Usergallerie per ISDN abzusuchen. Nachdem ich es eigentlich gewohnt bin auf der Seite von Draco wirklich alles bebildert zu finden was es über den Fabia gibt, war ich da schon ein wenig enttäuscht. :hihi: :friede:

In Rudolstadt habe ich angerufen, allerdings haben die mir eine Firma empfohlen die laut Foliatec Nürnberg das ganze gar nicht macht. ?( Aber nächste Woche werde ich da mal vorbeischauen.
 
thegrossa

thegrossa

Dabei seit
05.10.2002
Beiträge
917
Zustimmungen
16
Ort
Berlin
Fahrzeug
2004er Octavia Combi 1U5 (1.9TDI ASV)
Werkstatt/Händler
Fachwerkstattnutzer + überzeugter Selbstschrauber
Kilometerstand
302994
Hallo!

Foliatec ist auch (immer noch) mein Favorit.
Hier mal Bilder von der SilverReflex auf Klarglas (Nissan Micra) und auf grünem Colorglas (Polo Coupe).

Alles selbst geklebt.

MfG und viel Spaß an der Folie!
thegrossa
 

Xelasim

Guest
Kurze Zwischenfrage, da ich mich mit Folie überhaupt nicht aukenne: WEnn ich die SilverReflexfolie drauf hab, merk ich da was von innen oder ist die nahezu 100% durchlässig wie vorher ohne Folie (ich meine jetzt von Innen nach Außen...)

Danke sagt Simon
 
Lucky

Lucky

Dabei seit
08.11.2002
Beiträge
2.826
Zustimmungen
70
Ort
Dortmund
Fahrzeug
Fabia 6Y5 2.0 Combi Elegance *verkauft*
Werkstatt/Händler
AH Kosian IS
Kilometerstand
205000
@Xelasim

Bei den Folien (auch im Internet) steht in der Regel dabei,
wieviel sie von aussen durchlassen und wie hoch
die Sichtbehinderung von innen ist.

Der Folientyp "Greylight" von Foliatec
(kann man von aussen noch einigermassen durchsehen)
hat eine sichtbehinderung von 15%, das entspricht in der Regel einer normalen Sonnenbrille.
Also fahr mal mit Sonnenbrille nachts durch die Gegend,
und du weisst wie die Folie die Sicht nach hinten beeinträchtigt.

Am besten ist:

Folie drauf nach Geschmack und ab sofort lernen mit den
Seitenspiegeln zu fahren.
 

Xelasim

Guest
Genau das ist nämlich mein Problem! Folie gerne ja, also so ein bisschen verspiegelt, aber ich will auch nachts freie Sicht, weil so n paare nette Kratzer, nen umgebolzter Pfosten oder gar einen im toten Winkel übersehen sit nicht gerade wünschenswert.......:nono:
insofern lieber ohne....

MFG Simon
 

fenris

Guest
So wie das Bild von thegrossa aussieht scheint die Folie nicht allzu dunkel zu sein. Man kann ja sogar von außen noch gut reinschauen. Oder täuscht das?

Ich hab mir inzwischen mal ein Angebot machen lassen. 180,- € für Folie und Einbau und darauf 3 Jahre Garantie. Ich weiß allerdings nicht ob es sich um Folie von Foliatec handelt. Allerdings ist das bei 3 Jahren Garantie schon ziemlich egal, oder? Was haltet ihr davon?

Noch eine andere Frage: Wie gut bekommt man die Folie nach einigen Jahren wieder runter? Könnte ja mal irgendwann auf den Wiederverkaufswert drücken.
 

Power Feli

Guest
hallo

bei sonneneinstrahlung kannst du ins auto reinschauen allerdings sehr schwach. bei bedeckten himmel kannst du von außen nich ins auto schauen. Von innen is die sicht nach außen ganz gut. hatt die SilverReflex an mein alten Fiesta dran. läßt sich ganz gut verarbeiten.


gruß power feli
 
Draco

Draco

Dabei seit
22.01.2002
Beiträge
2.541
Zustimmungen
4
Ort
Sauerland/NRW Deutschland
Fahrzeug
Skoda Citigo 44kW
Was gibts denn noch außer Foliatec ? Ich kenn nur dat, bin mich auch mal am informieren, was es so alles gibt.
Meine Vorstellung ist eine Silver reflex - artige Folie, nur leicht und dezent natürlich, das ganze mit verlauf an den Seiten Richtung front. Keine Ahnung ob es sowat gibt :unschuldig:
 
Paul

Paul

Dabei seit
10.03.2002
Beiträge
158
Zustimmungen
0
Ort
Hönow bei Berlin
Hallo zusammen,

also ich habe meine Folien von der Firma Trim-Line. Das sind diese 3M / Panther-Folien.
Die Installation und Rechnungsstellung fand bei Carglass statt, wobei Mitarbeiter der Fa. Trim-Line zu Carglass gerufen wurden.
Ich habe 189,-€ für die hinteren 7 Scheiben bezahlt. Dabei war die Foliensorte egal. Habe als Folie die "Panther 5", "die Schwarze".

Ich musste mich auch erst an die dunklen Scheiben gewöhnen, war ein notorischer Rückspiegelglotzer. Es blendet zwar besonders nachts keiner mehr von hinten, selbst bei Fernlicht bin ich immun, aber seither bin ich doppelt froh, dass ich die Einparkhilfe habe. Man schaut sich die Lücken vorher schon mal an, wo man denn reinfahren möchte.
Leute, die bisher hinten saßen, waren (wie ich anfangs auch) erstaunt, dass man so gut raussieht, obwohl von außen alles schwarz ist.

Ich habe auch was gelernt: zum rückwärts Fahren reichen tatsächlich nur die Außenspiegel. ;-)

Gruß Paul.
 

nick name

Guest
ich habe jetzt auch ein folia tec stylingteam in meiner nähe gefunden. die hatten da auch alle folien da und man konnte sich da wunderbar anschauen, wie das am eigenen auto aussieht.

ich hab mir dann auch mal sagen lassen, was es kostet, dort meinen octavia mit der chrom-plus folie bekleben zu lassen: EUR 360!!!

ich hab kurz geschluckt und bin erst mal wieder nach hause gefahren...
 
ray

ray

Forenurgestein
Dabei seit
11.12.2001
Beiträge
274
Zustimmungen
2
Ort
Land Brandenburg
Fahrzeug
Toyota Auris HSD / Suzuki Swift
Hi!

Also neben den "bekannten" Firmen wie Foliatec und 3M gibt es auch CFC und andere. In diversen Katalogen auch mit zugeschnittenen und vorgeformten Folien (für Selbermacher). Ich habe auch "machen lassen", Allerdings bei einer kleinen 1-Mann-Firma, allerdings in ziemlich guter und preiswerter Qualität. Dort hatte ich das erste Mal eine Auswahl von ca. 30 (!) verschiedenen Folien unterschiedlicher Hersteller und eine 1a Beratung. Somit habe ich eine Folie die von außen (je nach Wetterlage) verspiegelt, einen ziemlich guten Sonnenschutz bietet, aber von innen super durchsichtig bleibt. Nachts habe ich eigentlich keine Probleme damit. Genieße aber die Wirkung der Folie in Bezug auf Blender!

Bilder gibt's auf meiner u.g. homepage.

PS: Gelbe Seiten schon mal probiert!? ;-)

CU
ray
 
Lucky

Lucky

Dabei seit
08.11.2002
Beiträge
2.826
Zustimmungen
70
Ort
Dortmund
Fahrzeug
Fabia 6Y5 2.0 Combi Elegance *verkauft*
Werkstatt/Händler
AH Kosian IS
Kilometerstand
205000
Auch ich habe für unser Combi bei einem kleinen örtlichen 1 Mann Betrieb mal ne Anfrage gemacht.

Ergebnis: Klasse Beratung, ca. 2o Folien zur Wahl, Einbau 200,- Euros tuttocompletto.

Finde das bei den hier geposteten Preisen schon ein ordentliches Angebot.
 
Thema:

Entscheidungshilfe für Folienkauf

Entscheidungshilfe für Folienkauf - Ähnliche Themen

Vorstellung, Blabla, Zwischenfazit und Fragen. EDIT: viel Blabla-Gedanken sorry: Hallo, wie der Nick ja schon vermutet lässt, heisse ich Olli, 39 Jahre, geboren in Karlsruhe, wohnhaft nähe Rosenheim. Nach etlichen Jahren BMW...
Oben