Entscheidungshilfe Fabia Combi Monte Carlo 1.2 TSI 77 kW/105 PS

Diskutiere Entscheidungshilfe Fabia Combi Monte Carlo 1.2 TSI 77 kW/105 PS im Skoda Fabia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Guten Morgen liebe Fabia Fahrer, kurze Info weswegen ich diesen Beitrag schreibe. Meine Freundin und ich sind seit einem halben Jahr stolze...

  1. Foxy

    Foxy

    Dabei seit:
    13.02.2014
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hockenheim
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi RS 2,0 TSI/162 kW
    Guten Morgen liebe Fabia Fahrer,

    kurze Info weswegen ich diesen Beitrag schreibe. Meine Freundin und ich sind seit einem halben Jahr stolze Eltern, ich habe einen Octavia Combi RS bestellt und meiner Freundin möchten wir auch einen neuen Wagen kaufen. Zur Auswahl stehen der Fabia Combi Monte Carlo und ein Rapid Spaceback Style Plus. Nun möchte ich euch im Namen meiner Freundin fragen, was so toll/schlecht am Fabia ist um sich dafür/dagegen zu entscheiden. Problem an der ganzen Sache ist, das ihr beide Fahrzeuge unheimlich gut gefallen, aber beide ihre Vor- und Nachteile haben. Daher wollte ich euch mal nach euren Erfahrungen mit dem Fabia fragen.

    Vielen Dank für eure Hilfe!


    Gruß Alex
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 skybird1980, 05.04.2014
    skybird1980

    skybird1980

    Dabei seit:
    12.02.2014
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    1
    Hab im Januar einen Fabia 2 gekauft und das einzige was ich bis jetzt bereut habe ist es nicht das Navigationssystem gleich mitbestellt zu haben weil dann andere Antennen verbaut werden.
    Nein wirklich, tolles Auto. Guter Anzug, an den Turbo muss man sich ein bisschen gewöhnen. Der kommt im Mitteldrehzahlbereich erst richtig zur Geltung.
    Negativ aufgefallen ist mir bisher nichts. Aber das ist wie gesagt erst 2 Monate her :)
     
  4. #3 mazedlx, 05.04.2014
    mazedlx

    mazedlx

    Dabei seit:
    05.01.2014
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    1220 Wien
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi Monte Carlo+ 1.2 TSI DSG
    Werkstatt/Händler:
    Porsche Wien-Donaustadt
    Kilometerstand:
    800
    In den Fabia bringst du eindeutig mehr rein ohne die Rückbank umlegen zu müssen

    Gesendet von meinem Nexus 7 mit Tapatalk
     
  5. Foxy

    Foxy

    Dabei seit:
    13.02.2014
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hockenheim
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi RS 2,0 TSI/162 kW
    Das stimmt schon, da sprechen auch die Daten für mit 505 Liter beim Fabia und 415 Liter beim Rapid. Aber wir haben heute spontan nochmal eine Probefahrt mit dem Fabia Monte Carlo gemacht, zwar nicht als Combi, aber das macht ja nichts. Also ich habe mir den Beifahrersitz ganz nach unten gepumpt, habe den Sitz so weit nach hinten gestellt das die Babyschale 1-2cm hinter der Rückenlehne sitzt und gerde noch so rein- bzw. rausbekommt. Setze ich mich dann in den Sitz, reiben meine Kniescheiben am Handschuhfach. Von daher ist die Entscheidung meiner Meinung nach jetzt für den Rapid gefallen. Auch wenn die Kleine bald in ihren normalen Kindersitz kommt, denke ich nicht das man dann mehr Platz hat, da sie ihre Beine ja auch noch unterbringen sollte.


    Gruß Alex
     
  6. #5 dünnbrettbohrer, 05.04.2014
    dünnbrettbohrer

    dünnbrettbohrer

    Dabei seit:
    04.11.2010
    Beiträge:
    1.489
    Zustimmungen:
    196
    Ort:
    Germering
    Fahrzeug:
    Fabia II RS
    Werkstatt/Händler:
    Auto Bayer FFB
    Kilometerstand:
    117000
    4 Erwachsene Mitteleuropäer mit 185 cm haben im Fabia keinerlei Probleme, aber ich würde auch den Rapid nehmen, sieht einfach besser aus. Den Preisunterschied kenne ich jetzt nicht. Müsste man mal durchkonfigurieren, aber nicht nur mit dem MC Kombi sondern auch dem Best Of Kombi
     
  7. #6 MontesCarlo, 05.04.2014
    MontesCarlo

    MontesCarlo

    Dabei seit:
    11.08.2013
    Beiträge:
    1.009
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Nürnberg
    Fahrzeug:
    Fabia Monte Carlo 1.2 TSI
    Kilometerstand:
    9770
    Kann ich so unterschreiben! Auch wenn der Fahrer längere Beine hat ist auf der Rücksitzbank noch genug Platz! :thumbsup:
     
  8. #7 Slaigrin, 05.04.2014
    Slaigrin

    Slaigrin

    Dabei seit:
    06.11.2010
    Beiträge:
    1.675
    Zustimmungen:
    104
    Ort:
    Markranstädt
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia II FL Combi 1.6 TDI; VW Golf IV 1.6 Limo, [Verkauft] Skoda Fabia I Combi 1.4 16V
    Werkstatt/Händler:
    Automobile Musil OHG, Leipzig / KFZ-Werkstatt Schott, Markranstädt
    Kilometerstand:
    179000
    Probleme hat man zu viert im Fabia II nicht, aber im Rapid gehts noch luftiger zu.
     
  9. #8 MontesCarlo, 05.04.2014
    MontesCarlo

    MontesCarlo

    Dabei seit:
    11.08.2013
    Beiträge:
    1.009
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Nürnberg
    Fahrzeug:
    Fabia Monte Carlo 1.2 TSI
    Kilometerstand:
    9770

    Geht ja hier um den Fabia!! Die Threads nicht verwechseln :thumbsup:
     
  10. #9 Slaigrin, 05.04.2014
    Slaigrin

    Slaigrin

    Dabei seit:
    06.11.2010
    Beiträge:
    1.675
    Zustimmungen:
    104
    Ort:
    Markranstädt
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia II FL Combi 1.6 TDI; VW Golf IV 1.6 Limo, [Verkauft] Skoda Fabia I Combi 1.4 16V
    Werkstatt/Händler:
    Automobile Musil OHG, Leipzig / KFZ-Werkstatt Schott, Markranstädt
    Kilometerstand:
    179000
    Ja okay, doof dass er zwei Thread erstellt hat, aber es ging ja ursprünglich darum, das passende Auto zu finden.
     
  11. Foxy

    Foxy

    Dabei seit:
    13.02.2014
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hockenheim
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi RS 2,0 TSI/162 kW
    Sorry, wollte einfach die Vor- und Nachteiel von beiden in Erfahrung bringen. Da dachte ich mir ich bin in zwei Bereichen besser unterwegs.
    Danke dennoch für die Hilfe!


    Gruß Alex
     
  12. #11 Grizzmo, 05.04.2014
    Grizzmo

    Grizzmo

    Dabei seit:
    27.01.2014
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Kiel
    Fahrzeug:
    Superb 3T
    Werkstatt/Händler:
    Autorepair4you, Kiel
    Kilometerstand:
    120000
    Ich finde beim Fabi das Raumgefühl deutlich besser. Vor allem die teife A-Säule beim Rapid stört mich doch sehr. Das ist beim Fabia durch die steile Frontscheibe deutlich besser.

    Wie groß bist du denn wenn ich fragen darf? Erstaunlich, dass du ans Handschuhfach kommst :). Wenn ich nen Octi RS hätte würde ich mit dem einfach hinterm Fabi/Rapid hinterher fahren...dann hat man genug Platz :)

    Habt ihr euch schon mal den Roomster angeschaut? Der ist ja ganz nett, wenn eure Kleine nachher auch mal ausm Fenster schauen soll :)
     
  13. Foxy

    Foxy

    Dabei seit:
    13.02.2014
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hockenheim
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi RS 2,0 TSI/162 kW
    Ja okay das mit der Scheibe stimmt schon, macht den Rapid aber schnittiger. Ich bin knapp über 1,90m. Klar das mit dem hinterherfahren könnte man machen, ist aber nicht ganz wirtschaftlich. Den Roomster haben wir uns auch angesehen, aber er ist leider im Verbrauch doch am schlechtesten.


    Gruß Alex
     
  14. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 Holger01, 05.04.2014
    Holger01

    Holger01

    Dabei seit:
    22.12.2010
    Beiträge:
    1.986
    Zustimmungen:
    344
    Ort:
    Löhne, wie Gehälter
    Fahrzeug:
    Roomster Style Plus 63KW 1,2 TSI in Brilliant Silber und Fabia 1,2 HTP
    Werkstatt/Händler:
    Skoda VW und Audi Schmale in Blasheim
    Kilometerstand:
    91800
    Naja Fabia 2 und Roomster sind vorn gleich, von daher hat der TS sich schon entschieden.
    Nur kann ich nicht sagen das der Roomster einen soo schlechten Verbrauch hat, ich fahre den Roomster mit der TSI Maschine und hab nen Verbrauch zwischen 5,2 und 5,8 Liter. Außer wenn ich ihn auf der BAB trete, dann gehts etwas über 7 Liter
     
  16. #14 Slaigrin, 06.04.2014
    Slaigrin

    Slaigrin

    Dabei seit:
    06.11.2010
    Beiträge:
    1.675
    Zustimmungen:
    104
    Ort:
    Markranstädt
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia II FL Combi 1.6 TDI; VW Golf IV 1.6 Limo, [Verkauft] Skoda Fabia I Combi 1.4 16V
    Werkstatt/Händler:
    Automobile Musil OHG, Leipzig / KFZ-Werkstatt Schott, Markranstädt
    Kilometerstand:
    179000
    Allerdings sitzt man im Fabia sehr hoch, das macht für mich als große Person mit 1,87m das Raumgefühl schon wieder schlechter.
     
Thema:

Entscheidungshilfe Fabia Combi Monte Carlo 1.2 TSI 77 kW/105 PS

Die Seite wird geladen...

Entscheidungshilfe Fabia Combi Monte Carlo 1.2 TSI 77 kW/105 PS - Ähnliche Themen

  1. TSI mit Kette

    TSI mit Kette: Hallöchen, die TSI-Motoren mit 86 und 105 PS haben 'ne Steuerkette, oder? Und die neueren Motoren mit 90/110 PS haben wieder Zahnriemen? Der...
  2. Glühbirnenwechsel Octavia Combi TDI

    Glühbirnenwechsel Octavia Combi TDI: Hallo,wer kann mir helfen, wie ich in meinem Octavia Combi 1,9 TDI 4x4 Elegance eine Glühbirne im Scheinwerfer selbst auswechseln kann. Fotos oder...
  3. Fabia III Ambition löst Japaner ab

    Fabia III Ambition löst Japaner ab: Hallo zusammen, vor ein paar Tagen habe ich mein neues Auto bestellt, nachdem ich seit fast 16 Jahren einen Mitsubishi Colt gefahren bin. Meine...
  4. Privatverkauf Federn aus Sportfahrwetrk Fabia 3

    Federn aus Sportfahrwetrk Fabia 3: Hallo, habe meinen Fabia 3 Combi (81KW Handschalter) mit Skoda Sportfahrwerk bestellt. Die Federn habe ich noch vor der Auslieferung gegen Eibach...
  5. Fabia kommt, Umbau naht

    Fabia kommt, Umbau naht: Schönen guten Abend zusammen, am Dienstag bekomme ich meinen neuen Fabia 3 Kombi in RaceBlu. Trotz das es ein Vernunftkauf ist möchte ich dem...