Entfernen des Werksseitigen Mobiltelefonhalters und des Skoda Interface

Diskutiere Entfernen des Werksseitigen Mobiltelefonhalters und des Skoda Interface im Skoda Roomster Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo Zusammen! :D Habe mir vor kurzem ein Zenec ZE-MC5600 zugelegt, feines Teil. 8) In meinem Fahrzeug ist ein Maxi-Dot-Display verbaut und...

  1. #1 Motologi, 16.11.2009
    Motologi

    Motologi

    Dabei seit:
    30.06.2009
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW Mönchengladbach
    Fahrzeug:
    Skoda Yeti Edition 2.0 TDI 110 kW / 150 PS (Quarz - Grau Metallic)
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Walter Coenen
    Kilometerstand:
    30000
    Hallo Zusammen! :D
    Habe mir vor kurzem ein Zenec ZE-MC5600 zugelegt, feines Teil. 8) In meinem Fahrzeug ist ein Maxi-Dot-Display verbaut und dieses hat durch ein Bluetooth Interface verbunden, nur einen eingeschränkten Bedienkomfort. :thumbdown: Das Problem ist das Interface, es ist immer im Mobiltelefon (NOKIA N73) das Ton angebene Gerät, ob man es will oder nicht, ich bekomme zwar Verbindung zum Radio und telefonieren klappt, aber auch nur wenn ich das Zenecradio als autorisiert im Handy kennzeichne. 8o Damit gehen im Display sozusagen die Lampen aus, oben die Anzeige "Telefon2 und unten "Bitte Telefon einlegen". :evil: Über den Bedienhebel für das System kann ich unten mal antippen um zu überprüfen wieviel Liter Sprit (km) noch im Tank sind. Zum einen schreibt Zenec in der Kompatibilitätsliste das: :whistling:

    Ausstattung Roomster Plus Edition und Roomster Cycling

    Ausstattungspakete: 1.Radiosteuerung am Lenkrad inkl. Maxi-DOT-Display
    2.Telefonfreisprecheinrichtung mit BT -Funktion, Radio und Handysteuerung am Lenkrad sowie Maxi-DOT-Display ohne Universalhalterung an der Mittelkonsole (den Halter hat er aber)


    Funktionsweise mit ZE-MC5600: 1.Die Steuerung des ZE-MC5600 über die orginale Radiosteuerung am Lenkrad ist nicht gewährleistet. 2. Die optische Darstellung der Radiofunktion und Navi- Funktionen im Maxi-DOT-Display wird vom ZE-MC5600 nicht unterstützt. Die Funktionen, das man mit dem Bediensatelliten das ZE-MC5600 steuert, ist nicht gewährleistet. (zum Teil möglich)

    Zubehör benötigt: 1.Beiliegender CAN-BusAdapter. 2. Nein

    So, soviel dazu... alles schon klar. :S Der Knackpunkt ist, dass das Bluetoothinterface von Skoda (Skoda UHV) an das Maxi-DOT-Display anscheinend gekoppelt ist und es funktioniert auch nur mit dem Interface, oder nicht? Die Frage wird sein braucht das DOT Dauerstrom von wo anders her oder würde es reichen das Interface stromlos zu legen. :?: :?:

    Für Hilfe wäre ich Dankbar, am liebsten wäre mir der Universalhalter und das Interface würden rausfliegen :thumbup: (Testkunde bezahlt teuer und bekommt nix). Schön wäre auch zu wissen wie ich an die Geräte im Fahrzeug ran komme (ich muß das testen sonst werde ich wahnsinnig). :thumbsup:



    P.S. Bei meinem Roomster rostet der Endtopf schon nach einem Jahr und 20.000 km Laufleistung, von außen nach innen weg (Garantie beim Freundlichen) :D Als man mich anrief und ich in der Werkstatt war. hatten sie den falschen geliefert, noch Fragen!


    In freudiger Erwartung euer Moto :whistling:
     
  2. #2 Böhser Onkel, 16.11.2009
    Böhser Onkel

    Böhser Onkel

    Dabei seit:
    21.02.2009
    Beiträge:
    1.033
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Haselbachtal 01920
    Fahrzeug:
    VW Golf VI GTI
    Kilometerstand:
    16500
    Mach mal ein bild von der universalhalterung würde mich eventuell dafür interessieren
     
  3. #3 Motologi, 16.11.2009
    Motologi

    Motologi

    Dabei seit:
    30.06.2009
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW Mönchengladbach
    Fahrzeug:
    Skoda Yeti Edition 2.0 TDI 110 kW / 150 PS (Quarz - Grau Metallic)
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Walter Coenen
    Kilometerstand:
    30000
    Erst mal müßte ich wissen wie ich das Ding abmontiere. ;) Dann kostet das Teil wohl 150,- € ab Werk. Andererseits habe ich in der Community gesehen das Mitglieder das Ding aus dem Internet für 50,- € ersteigert haben. Wenn ich den Universalhalter für das Maxi-DOT-Display nicht mehr brauche kannste ihn für kleines Geld haben ^^ Bild folgt.

    Bis dann Moto
     
Thema: Entfernen des Werksseitigen Mobiltelefonhalters und des Skoda Interface
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda bitte telefon einlegen

    ,
  2. Skoda Mobiltelefon einlegen

Die Seite wird geladen...

Entfernen des Werksseitigen Mobiltelefonhalters und des Skoda Interface - Ähnliche Themen

  1. Skoda Superb 3V Led Tagfahrlicht mit Blinker

    Skoda Superb 3V Led Tagfahrlicht mit Blinker: Hallo kann mir jemand die codierung sagen dass das Tagfahrlicht beim Blinken nicht mehr gedimmt wird? Wie bei diesem Video: [MEDIA] Besten Dank
  2. Skoda Werbe Video

    Skoda Werbe Video: [MEDIA]
  3. Skoda Fabia 6y 1.4 16v Ta Technix Gewindefahrwerk

    Skoda Fabia 6y 1.4 16v Ta Technix Gewindefahrwerk: Moinsen an alle, Ich habe einne Skoda Fabia 6y2 1.4 16v von 2006 da und wollte mir ein Gewindefahrwerk von Ta Technix zulegen, und wollte hier...
  4. Skoda Octavia 5e DSG Getriebeöl fehlt

    Skoda Octavia 5e DSG Getriebeöl fehlt: im Zuge des wissensaustausch wollte ich mal meine Situation schildern. Mein Octavia 5e Bj. 2015 2.0tdi mit DSG war vor kurzen in der Werkstatt,...
  5. Privatverkauf Skoda Octavia 5e Unterfahrschutz

    Skoda Octavia 5e Unterfahrschutz: Verkauft wird ein neuer Unterfahrschutz für den Skoda Octavia 3. Bitte nur per Abholung, in Essen und Moers möglich. Ich Verkauf das Teil nur weil...