Entfernen der Stoßstange leicht gemacht

Diskutiere Entfernen der Stoßstange leicht gemacht im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Als ich auf der Suche nach der undichten Stelle im Waschwasserkreis war, baute ich die Stoßstange ab: Hier eine Beschreibung für alle die das...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Chief

    Chief

    Dabei seit:
    22.04.2002
    Beiträge:
    390
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Altomünster
    Fahrzeug:
    Seat Leon
    Als ich auf der Suche nach der undichten Stelle im Waschwasserkreis war, baute ich die Stoßstange ab:
    Hier eine Beschreibung für alle die das nachmachen wollen:

    Zuerst entfernt man je 4 Torxschrauben in den beiden Radkästen. Die Schrauben befinden sich im vorderen Bereich der Radkästen.
    Danach begibt man sich unter den Fabi.
    Hier befinden sich Torxschrauben entlang der Stoßstange. Hier wird sie mit dem Unterbodenschutz verbunden.
    Unten in der Mitte des Fabi befinden sich 3 "Dübel".
    Mit einen kleinen Schraubenzieher o.ä. kann man den Stift im Dübel durchdrücken, danach kann man den Dübel entfernen.
    Bei geöffneter Motorhaube kann man nun noch zwei größere Torxschrauben entdecken. Hier wird die Stoßstange hauptsächlich gehalten.
    Wenn diese entfernt werden, kann man dann mit leichtem Zug die Verkleidung entfernen.
    Am besten man nimmt sich beide Radkästen nacheinander vor.
    Mit leichtem Zug nach vorne (Fahrtrichtung) löst sich die Verkleidung vom Kotflügel. Wenn die Verkleidung an beiden Seiten gelöst ist, dann kann die Stoßstange nach vorne abgenommen werden.
    Ein zweiter Mann ist hier von Vorteil. Die Verkleidung ist zwar nicht schwer, aber so werden auf alle Fälle Lackkratzer vermieden.
    Vorsicht bei Nebelscheinwerfern und Temperaturanzeige !!!!
    Nebelscheinwerfern und Temperatursensor sind noch verkabelt. Hier die Stoßstange nur leicht abnehmen, bis man die Kabel abstecken kann. Dann erst die Stoßstange komplett abnehmen.

    Beim Anbau:
    Das ganze nur im "Rückwärtsgang".
    Im Radkasten sollte dann bei der obersten Schraube beachtet werden:
    Die Verkleidung wird hier mit dem Kotflügel durch die Torxschraube verbunden. Die Schraube wird hier zuerst durch die Verkleidung geführt und dann am Kotflügel angeschraubt.
    Bei der Montage der Verkleidung werden sich an dieser Stelle leichte Probleme ergeben. Hier muß wie oben gesagt die Verkleidung um den Kotflügel geführt werden.

    Der Abbau ist leichter zu machen, als zu beschreiben. :rofl:

    Bei Fragen: Mail an mich.
     
  2. pit

    pit Guest

    Na, dann haben wir doch mal wieder was zum "werkeln" dazugelernt. Werde mal aus Spaß im Werkstattbuch vom Octavia nachlesen, ob´s da genauso beschrieben ist.
    Danke für die ausführliche beschreibung.

    Gruß
    pit
     
  3. marc

    marc Guest

    @ Pit Gibst Du dann bescheid, ob das beim Octi genauso geht :zwinker:
     
  4. #4 SkodFather, 15.10.2002
    SkodFather

    SkodFather Forengründer
    Moderator

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    1.398
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Stuttgart
    Fahrzeug:
    Skoda Yeti und Seat Mii
    Werkstatt/Händler:
    immer der Preiswerteste
    Kilometerstand:
    58000
    so meine bastelfreunde, jetzt hab ich für euch die sache noch in bildern. zusammen mit der textbeschreibung von chief dürfte jeder heimwerkerking zurechtkommen!

    Stoßstange vorne abbauen

    komplette Front abbauen

    Radhausschalen entfernen

    zusätzlich noch falls es interessiert:

    Kotflügel vorne abbauen

    Stossfänger hinten abbauen

    qualitativ gehts leider nicht besser, da es nur ein scan aus einer kopie ist!

    p.s. bitte an alle kids: nicht papis oder mamis fabi zerlegen! ok? don´t try this at home ;-)
     
  5. #5 Torfnase, 15.10.2002
    Torfnase

    Torfnase

    Dabei seit:
    14.06.2002
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    0
    Oh Forum, Quell des Wissens!

    @Chief: Danke, werde mich nächstes Frühjahr mal drangeben - es sei denn, wir kriegen den "Goldenen Oktober" doch noch...
     
  6. pit

    pit Guest

    Tja, die tschechische Reparaturanleitung (für ca. 10 €) ist schon sehr gut. Habe sie mir auch mitbringen lassen. Problem ist nur die Sprache... Kennt / Besitzt jemand vielleicht ein Übersetzungsprogramm tschech.-deutsch ? habe mich im Netz bereits versucht schlau zu machen, aber leider ohne Ergebnis. Mann könnte dann ja mal eine Übersetzung der wichtigsten Seiten erstellen, natürlich "immer" unter Berücksichtigung der Urheberrechte :zwinker:

    Gruß pit

    P.S. Die Infos zum Octavia folgen

    edit fabioso:
    neuen thread gestartet mit info zu tschechischer übersetzungssoftware im netz:
    http://www.billigerdrucken.de/fabiaclub/forum/thread.php?threadid=3799
     
  7. pit

    pit Guest

    Im Prinzip geht´s genauso, wie beim Fabia. Es muß die Rammschutzleiste aus der Stoßstange (am besten mit einem kleinen Schraubenzieher) ausgeklipst werden. Dahinter befinden sich die Schrauben, die die Stoßstange bzw. die Verkeidung halten.
     
  8. #8 Hypocrite, 01.11.2002
    Hypocrite

    Hypocrite Guest

    Was ist noch zzu beachten wenn ich die stoßstange abbauen will, wenn ich einen sra besitze!!!??????

    greetings hypo
     
  9. #9 Ungewiss, 05.03.2003
    Ungewiss

    Ungewiss Guest

    Also gestern hab ich die Haut auch mal weggenommen.

    Und zwar nach der Anleitung. Aber nach 5 min. sinnlosem vorsichtigem ziehen hab ich gemerkt das man die SRA auch noch lösen muß.

    Ich habs so gemacht:

    Am Deckel die Düsen rausziehen und die beiden Torx-Schrauben lösen. Das an beiden Seiten. Dann den Deckel ausklipsen. Der Rest ist genau gleich wie bei einer Haut ohne SRA.

    Ein bißchen blöd ist nur der wiedereinbau. Wenn die Düsen nämlich unten sind kommt man nicht gut an beide Schrauben ran. Vielleicht gehts wenn man versucht den Deckel wieder anzuklipsen und die Düse wieder rauszieht.

    Aber geschafft hab ichs :smoke:

    MfG
    Thomas
     
Thema: Entfernen der Stoßstange leicht gemacht
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda fabia stoßstange vorne abbauen

    ,
  2. skoda roomster stoßstange vorne abbauen

    ,
  3. skoda yeti stoßstange vorne abbauen

    ,
  4. skoda fabia 6y stoßstange abbauen,
  5. skoda yeti stoßstange demontieren,
  6. youtube fabia stossstange hinten,
  7. skoda octavia 3 stoßstange vorne abbauen,
  8. skoda fabia kombi stoßstange hinten abbauen,
  9. skoda fabia stoßfänger demontieren,
  10. Stoßstange ausbauen Skoda Fabia,
  11. skoda rapid frontschürze abnehmen,
  12. Stoßstange hinten befestigen roomster,
  13. frontschürze abnehmen skoda rapid,
  14. skoda fabia stossfänger abbauen,
  15. stoßstange skoda rapid demontieren,
  16. fabia stoßstange hinten abbauen,
  17. skoda yeti stoßstange hinten abbauen,
  18. stoßstnge rommster 2011,
  19. Seat mii stoßstange demontieren,
  20. Seat mii stoßstange ausbauen,
  21. skoda fabia stoßstange demontieren,
  22. skoda fabia 6y 2 teilige stoßstange abbauen,
  23. skoda fabia 5j stossstange abbauen,
  24. skoda roomster stossstange demontieren,
  25. Kortflügel skofa Yeti abbauen
Die Seite wird geladen...

Entfernen der Stoßstange leicht gemacht - Ähnliche Themen

  1. Nach Scheinwerfer wechsel. Sitzt Stoßstange nicht richtig

    Nach Scheinwerfer wechsel. Sitzt Stoßstange nicht richtig: Hallo an Alle, habe heute die Scheinwerfer von meinem Fabia 6y gewechselt. Hat super geklappt. Nun habe ich ein Problem, mit der Stoßstange, auf...
  2. Explosionszeichnung der Stoßstange mit Anbauteilen?

    Explosionszeichnung der Stoßstange mit Anbauteilen?: Hallo Zusammen, es ist mein erster Beitrag hier im Forum. Ich bin glücklicher Besitzer eines der ersten Superb II Kombis, die im Oktober 2009...
  3. Stoßstange vorn original

    Stoßstange vorn original: Hallo Gemeinde, mir ist letzte Woche ein Wildschwein vor die Stoßstange gekommen. Im Zubehör gibt es ja angeblich super passgenaue Teile für um...
  4. Stoßstange abbauen

    Stoßstange abbauen: Bei meinem Superb Bj.2010 möchte ich die Standheizung tauschen und dafür muss, meines wissens, das rechte Rad, die Radhausschale und die...
  5. Rückfahrsensor ist in die Stossstange gerutscht

    Rückfahrsensor ist in die Stossstange gerutscht: Wie komme ich am besten an die Rückfahrsensoren beim Yeti Baujahr 2013 ran
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.