Endstufenausfall...?!?

Dieses Thema im Forum "Car-Hifi / Navi / App Forum" wurde erstellt von wastlic, 22.07.2004.

  1. #1 wastlic, 22.07.2004
    wastlic

    wastlic Guest

    hallo leutz,

    ich hätt mal ne frage, und zwar:

    ich hab n kenwood kdc 5090, ne jbl 4-kanal endstufe und ne mac audio 30er röhre.
    die röhre hängt gebrückt an der stufe. so nun folgendes problem.
    von zeit zu zeit fällt die endstufe einfach mal aus, nach 2-10 min. geht sie wieder selbstständig an. kabelverbindungen stimmen alle.
    woran kanns liegen? stimmt was mit der ohmzahl net? oder hat die ohmzahl mit dem gebrückten bass nix zu tun?

    bitte um eure mithilfe... :anbeten:
    danke im voraus

    cu basti
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 mcgyver2k, 22.07.2004
    mcgyver2k

    mcgyver2k Guest

    Ich tipp mal auf ein Hitzeprolem. Wo ist die Endstufe denn verbaut?
     
  4. #3 wastlic, 22.07.2004
    wastlic

    wastlic Guest

    naja, die endstufe steht der länge nach an der linken kofferraumwand an, praktisch durch den bass eingeklemmt.
    allerdings is das mit dem hitzeproblem glaub ich nich der fall, hatte sie auch schon ne zeit lang freiliegend drin. die symptome traten trotzdem weiterhin auf.
    trotzdem danke für deine schnelle antwort! :beifall:

    mfg

    basti
     
  5. #4 Erdnuckel, 22.07.2004
    Erdnuckel

    Erdnuckel

    Dabei seit:
    31.08.2003
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin Hönow
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia 1.3
    überprüf mal deinen massepunkt! ob der auch wirklich frei von lack usw ist... hatte mal so nen ähnliches problem, da war das massekabel leicht locker und die ging auch ab und zu aus!
     
  6. #5 wastlic, 22.07.2004
    wastlic

    wastlic Guest

    stimmt....
    des is gleich meine nächste frage... :keineahnung:
    ich hab als massepunkt --> linke verkleidung im kofferraum weg, und dann sone mutter abgeschraubt, da hingen schon n paar kabel dran. kann man den nehmen oder is der ungeignet?

    merci basti ?(
     
  7. Draco

    Draco

    Dabei seit:
    22.01.2002
    Beiträge:
    2.541
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sauerland/NRW Deutschland
    Fahrzeug:
    Audi A6 Avant (4F) 2,7 Liter V6; Skoda Citigo 44kW
    Nimm die dicke Schraube, womit der Gurtstraffer befestigt ist. Der eignet sich nach meinem Testen deutlich besser als der eigentliche Massepunkt.

    zur Endstufe: ich tippt auch auf Hitzeproblem. GUck doch ma in der Anleitung wie sie reagiert und signalisiert dass sie zu heiss is. Oftmals blinkt dann irgendwo ne kleine LED oder so.
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Endstufenausfall...?!?