Endstufen einbau (Material usw.)

Diskutiere Endstufen einbau (Material usw.) im Car-Hifi / Navi / App Forum Forum im Bereich Skoda Forum; hallo vllt kennen mich die ein oder anderen ja noch :) also mit der anlage gehts jetzt weiter! hab jetzt speziel eine frage zu den kabeln für...

Hierli

Dabei seit
20.10.2008
Beiträge
51
Zustimmungen
0
Ort
Regensburg
Fahrzeug
Skoda Fabia 1.2/ 64 PS
Kilometerstand
83000
hallo vllt kennen mich die ein oder anderen ja noch :)

also mit der anlage gehts jetzt weiter!

hab jetzt speziel eine frage zu den kabeln für die endstufe!

meine endstufe MB Quart DSC 4125 (4 kanal 1000 watt RMS) sollen erstmal meine beiden 3-wegenboxen von JBL (300 watt max und 100 watt RMS) betreiben später sollte noch ein woffer drankommen!

jetzt die frage welche kabelstärke sollte ich verwenden?

ein paar kumpls haben gesagt "ganz dicke" sprich 16 mm wären optimal ..... mir persöhnlich kommt die stärke jedoch zu dünn vor hätt da an mindestens 25 mm, wenn nicht 35 mm gedacht!

Die endstufe is außerdem mit einer 100 ampere sicherung abgesichert..... welche stärke sollte dann die sicherung am kabel haben?

danke schon mal... lg hierli :)
 

Dreas

Dabei seit
19.07.2005
Beiträge
429
Zustimmungen
0
Ort
Dessau
Fahrzeug
Octavia
Kilometerstand
318000
Wenn sie denn wirklich die 100A schluckt würde ich eher schon zu nem 50mm² greifen, 35mm² geht auch noch wäre aber schon hart an der Grenze, das kannste mit 100A absichern.

Mfg Dreas
 

Hierli

Dabei seit
20.10.2008
Beiträge
51
Zustimmungen
0
Ort
Regensburg
Fahrzeug
Skoda Fabia 1.2/ 64 PS
Kilometerstand
83000
ok danke!!! werd dann mal das 35 kaufen!! war heut in ein paar läden aber die ganzen kitts haben mir jetztt nicht wirklich zugesagt ;)

meistens einfach zu dünn und sicherung zu klein oder dann nur teilweise alles dabei!!

5 meter von der batterie dürften reichn oder??

und wie viele chinch kabeln sollte man verlegen?? reicht eins oder sollte man gleich zwei einbaun?
 

Hifi Mafia

Dabei seit
07.04.2009
Beiträge
895
Zustimmungen
9
Ort
ffm
Fahrzeug
Rapid
Kilometerstand
120
du solltest jetzt planen was du haben willst denn sonst kaufst du doppelt!!!! in einem jahr willst du vieleicht aufrüsten und das 35 kabel wird vieleicht zu klein;) und das auto wird wieder zerlegt.
aber kabel hin oder her ohne richtig strom der da durch laufen kann, braucht man weder 1000watt noch 35/50mm2 kabel. ohne strom läuft nichts, es kommt nur so viel raus wie reingesteckt wird.
 

Dieselrenner

Dabei seit
12.12.2009
Beiträge
556
Zustimmungen
1
Ort
Zürich Schweiz
Fahrzeug
Skoda Superb L&K 2.5er TDI
Werkstatt/Händler
nur enttäuscht derzeit - selbst Audi CH ist nicht besser
Kilometerstand
93500
Ja komm....

"Wir" sollten ja wissen, dass er mit dem 35qm lange hinkommt.....

Beim 16qm würde ich auch sagen....Könnte knapp werden....Wobei ich meine LX605 auch mit nem 16er "betrieben" habe....

Geht alles und für den Normalo alles im Rahmen...
 

Scanner

Offizieller Partner für Aufkleber/Beschriftungen
Dabei seit
01.12.2002
Beiträge
3.022
Zustimmungen
27
Ort
Schmiechen 86511 Deutschland
Hifi Mafia schrieb:
du solltest jetzt planen was du haben willst denn sonst kaufst du doppelt!!!!
naja, davon halt ich eigentlich nicht so viel,
denn in der Zwischenzeit mag man doch auch ein wenig Genuss :whistling: (oder nicht?)
und bis irgendwann mal, wann man was anderes will, hat man ja sicher wieder ein paar Dollars übrig 8)

Man muss ja nicht unbedingt 2. Wahl kaufen, aber mit Maß ausgewählt, kann auch sparsam und gut sein ...

Heinz
 

PhiL_91

Dabei seit
29.03.2011
Beiträge
273
Zustimmungen
1
Ort
Österreich, Brunn am Gebirge
Fahrzeug
Monte Carlo TSI, Fabia I Luca (Combi)
Werkstatt/Händler
Porsche Wien Liesing Skoda
Kilometerstand
75000
Hab ne Frage und ich hoffe die passt hier rein :)

Ich hab in meinem derzeitigen Auto eine Alpine-Anlage verbaut..
Nun die Frage:
Kann ich bei (hoffentlich bald meinem) Fabia II nicht einfach die Türverkleidung runternehmen, 1 mal rechtes und 1 mal linkes Audiosignal anzapfen und am Verstärker geben?
Der soll erstmal nur den Woofer betreiben.. später vlt noch 2 Hochtöner in den Vordertüren..

Lg, PhiL
 

ArJoLaWe

Dabei seit
30.03.2009
Beiträge
597
Zustimmungen
1
Ort
63225 Langen
Fahrzeug
Roomster 1.6i mit Eibach ProKit
Kilometerstand
55000
Nur die Türverkleidung runterzunehmen, bringt nicht viel.
Da wirst Du kein Kabel finden. ;)
Das kommt über den flexiblen Gummi direkt hinter den Lautsprechern an.
Da musst Du schon mehr abbauen: entweder den Aggregateträger (geschraubt) oder die Lautsprecher (genietet).
Ach ja: das Signal kann die Endstufe nur verarbeiten, wenn sie einen High-Level-Eingang hat oder Du einen High-Low-Adapter benutzt....

Gruß,
Arnd
 
Thema:

Endstufen einbau (Material usw.)

Endstufen einbau (Material usw.) - Ähnliche Themen

Fabia II Einbau eines Mini-Aktiv-Subwoofers: Nach der schrittweisen Verbesserung des Sounds im Auto (Radio, Lautsprecher, Türdämmung) wollte ich immer noch ein bisschen mehr Tiefklang haben...
Abductee`s mobiles Stanzwerk: Servus, da schon so viele hier ihren Fabia vorgestellt haben will ich natürlich in nix nachstehen: Optisch hebt sich mein Fabia eigentlich...
Oben