Endlich....

Diskutiere Endlich.... im Skoda allgemein Forum im Bereich Skoda Forum; .... hab ich ihn,meinen Octi Tour. und schon tauchen erste Fragen auf: 1. Betreffs der Gepäckraum-Abdeckung ist in der Anleitung nur diejenige...

  1. #1 OctiFFM, 14.05.2006
    OctiFFM

    OctiFFM

    Dabei seit:
    27.11.2004
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    frankfurt am Mian
    Fahrzeug:
    Octavia Tour 1.6
    Werkstatt/Händler:
    Glöckler frankfurt am Main
    Kilometerstand:
    17600
    .... hab ich ihn,meinen Octi Tour.
    und schon tauchen erste Fragen auf:
    1. Betreffs der Gepäckraum-Abdeckung ist in der Anleitung nur diejenige beschrieben,die man auch aus dem Fabia kennt:nämlich zum einhängen an der Hecktür.
    Mein Fahrzeug hat allerdings eine Abdeckung, die man wie ein Rollo zuzieht/öffnet. zum Transport sperriger Güter möchte ich dieses Rollo manchmal entfernen. wie stelle ich das an ?

    2. Über welche Distanz sollte ich ihn einfahren ?


    Nen schönen Sonntag wünscht Euch OctiFFM
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Vueltas, 14.05.2006
    Vueltas

    Vueltas Guest

    Glückwunsch zum neuen Auto!
    Soweit ich weiß, beträgt die Einfahrzeit 1500 km. Da sollte man in den einzelnen Gängen den Wagen nicht zu hochtourig fahren.
     
  4. #3 pietsprock, 14.05.2006
    pietsprock

    pietsprock Kilometer-Millionär

    Dabei seit:
    21.09.2004
    Beiträge:
    12.656
    Zustimmungen:
    361
    Ort:
    Sprockhövel 45549 Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia 1,9 tdi
    Werkstatt/Händler:
    B&P, Hamm
    Kilometerstand:
    1135000
    Glückwunsch zum Auto....

    Also wie das mit der Abdeckung geht, weiß ich jetzt nicht genau, aber es ist ganz einfach, die rauszunehmen, wenn man den Trick einmal kennt...

    Da werden dir die Octavia-Fahrer sicherlich weiterhelfen...

    Allzeit gute Fahrt
    wünscht
    Pietsprock
     
  5. #4 Trecker, 14.05.2006
    Trecker

    Trecker

    Dabei seit:
    02.12.2004
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis 2.2 D-Cat
    Kilometerstand:
    65000
    Viel Spaß mit dem neuen Auto.

    In dem Rollo sind Federn, welche die Enden nach links und rechts auseinanderdrücken und eine "Nase" in eine Nut drücken.

    Die Enden des Gepäckraumrollo liegen in einer u-förmigen Aufnahme. Drücke ein Ende gegen den Federdruck in Längsrichtung des Rollo ein und hebe es dann von unten nach oben aus der U-Aufnahme heraus. Es ist egal, ob du das links oder rechts machst. Danach kannst du problemlos auch die andere Seite herausheben.

    Zum Einbau legst du das Rollo in die U-Aufnahme ein und drückst die Enden nach unten, sie rasten über den Federdruck wieder in die Nut ein.

    Zum Einfahren gibt es viele Philosophieen.

    - Vollgasbeschleunigung vermeiden

    - keine konstanten Drehzahlen fahren (auf der Autobahn z.B. nicht über längere Strecke gleiche Geschwindigkeit fahren). Dies ist wichtig, weil sich viele Motorteile in Abhängigkeit von der Drehzahl zueinander bewegen und "einlaufen" müssen.

    Anfangs hohe Drehzahlen vermeiden, aber langsam die Drehzahl steigern. Es ist ein Fehler, zB 1500 km nur bis max 3000 zu drehen und dann zu meinen, jetzt ist der Wagen eingefahren und ich kann Stoff geben.

    Ich habe bei allen meinen Autos gute Erfahrungen gemacht, ab 500 km alle 200 weitere km immer mal wieder 500 Umdrehungen zusätzlich draufzupacken, also bis 700 km max 3500 Umin, bis 900 km max 4000 Umin usw. und diese Grenze natürlich nicht dauerhaft ausreizen, sondern nur gelegentlich, bis 1500 km erreicht sind.

    Meine Autos haben es mir mit sparsamem Verbrauch und hoher Endgeschwindigkeit gedankt und es hatte noch nie einen Motor gehimmelt.
     
  6. #5 OctiFFM, 14.05.2006
    OctiFFM

    OctiFFM

    Dabei seit:
    27.11.2004
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    frankfurt am Mian
    Fahrzeug:
    Octavia Tour 1.6
    Werkstatt/Händler:
    Glöckler frankfurt am Main
    Kilometerstand:
    17600
    Moin, moin Trecker,

    vielen Dank für die ausführliche Antwort.

    Das mit der Abdeckung werde ich demnächst ausprobieren, wenn ich mein MTB transportiere.

    Tschüss und einen schönen Sonntag.

    OctiFFM
     
Thema:

Endlich....

Die Seite wird geladen...

Endlich.... - Ähnliche Themen

  1. Endlich Nachbau PDC Sensoren für vFL (5J0919275A)?

    Endlich Nachbau PDC Sensoren für vFL (5J0919275A)?: Hallo, Bei dem Roomster meiner Mutter gibt es auch immer wieder Ärger mit den Parksensoren (vFL von 2009). Bisher hab ich mir mit gebrauchten...
  2. Wann kommt endlich ein RS mit 300PS 4x4

    Wann kommt endlich ein RS mit 300PS 4x4: Hallo Zusammen, ich habe diese Woche erst das Facelift vom Leon Cubra gesehen. Dieser ist jetzt als Kombi mit 300PS und 4x4 verfügbar. Da habe...
  3. Will mich dann auch endlich mal vorstellen

    Will mich dann auch endlich mal vorstellen: Angemeldet habe ich mich zwar schon vor einigen Jahren, nachdem ich mir einen Octi 2 1.8TSI Combi zugelegt hatte, da ich den allerdings relativ...
  4. Zulassung....endlich ist er da

    Zulassung....endlich ist er da: Hi zusammen, Freitag darf ich endlich meinen neuen Skoda Combi abholen. Ich bekomme ein KurzzeitKennzeichen da ich ihn in Lingen hole und er in...
  5. endlich....:-)

    endlich....:-): nach 6 Monaten Lieferzeit wurde die Limo heute frei Haus geliefert. Hatte sie blind bestellt, eben nur auf Grund von Internetrecherche, also ohne...