Endlich habe ich was gefunden

Diskutiere Endlich habe ich was gefunden im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Ich habe jetzt im Internet einen Fabia 1,4 mit 50 KW (68PS) gefunden. Comfort Ausstattung mit Klima, ABS, Zentralverr. Wegfahrs. u...

Benno

Guest
Ich habe jetzt im Internet einen Fabia 1,4 mit 50 KW (68PS) gefunden. Comfort Ausstattung mit Klima, ABS, Zentralverr. Wegfahrs. u. El-Fensterheber. Gelaufen ist der 15.500 km. Farbe Grün Metall. Der ist warscheinlich als Leihwagen bei Sixt oder Europcar gelaufen (dem Nummernschild zu urteilen) Der steht 183 km von meinem Wohnort entfernt (leider) Er steht in der Nähe von Aachen. Wer kommt zufällig aus der nähe von Aachen?? Er soll 9.709 € kosten (18.989 DM) Was haltet ihr davon???

P.S: Was ist eine A-1 Euro-Garantie???
Würde mich freuen, wenn mir jemand helfen könnte.

Danke !!!!
 

?

Guest
Die "A-1 Euro-Garantie" ist eine Garantie die mit diesem Namen von Ford angeboten wird, sie umfasst folgendes:


Die A-1 Euro Garantie gilt ohne Kilometerbegrenzung in allen europäischen Ländern. In Ihrem Umfang geht die a-1 Euro-Garantie weit über die entsprechenden empfohlenen Mindeststandards des ZDK (Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe) hinaus.
Sie umfaßt folgende Baugruppen:
Motor
Schalt- und Automatikgetriebe
Achsgetriebe
Lenkung
Kraftübertragungswellen
Bremsen
ABS
Antischlupfregelung (ASR)
Sicherheitssysteme
Kraftstoffanlage
Abgasanlage
Kühlsystem
Klimaanlange



Auf der Internetseite wo du den Fabia gefunden hast, bzw. bei dem Händler wo dieser Fabia steht, müßten dazu allerdings genauere Infos verfügbar sein. Ansonsten schau dir mal diesen Link an.
 

Štefan

Dabei seit
10.11.2001
Beiträge
716
Zustimmungen
1
Ort
Konstanz/Bodensee
Fahrzeug
Škoda Yeti 1.8 TSI Experience BJ 2009, Octavia 1.8 TSI Elegance BJ 2010, Fabia 1.4MPI 68PS, BJ 2000,
Werkstatt/Händler
Gohm + Graf Hardenberg Aach
Kilometerstand
499
Hi Benno,
Am Auto selbst ist nichts auszusetzen. Ich fahre im Prinzip genau den gleichen und bin sehr zufrieden. Allerdings können beim MPI Motor von Skoda wohl Probleme auftreten (Zylinderkopfdichtung - ging bei mir aber auf Kulanz).
Ich wäre allerdings vorsichtig, wenn es sich tatsächlich um einen ehemaligen Mietwagen handelt! Diese werden im allgemeinen von ihren Fahrern nicht so pfleglich behandelt, wie ein eigener Wagen.
Ich würde Dir noch empfehlen, mal bei verschiedenen Händlern nach Vorführwagen zu schauen, die sind gut ausgestattet und oft ein paar Tausender billiger (ich habe meinen als Vorführwagen gekauft mit 12000km, der war 5500DM billiger als neu und erst ein gutes halbes Jahr alt).
Hoffe ich konnte Dir helfen!
VG vom Bodensee
Stefan
 

Idontknowjack19

Guest
Ich habe seit einem Jahr einen Fabia TDI Elegance (Kurzheck) mit diversen Extras (Seiten Airbag, Beifahrer höhenverstellung, Türschutzleisten in Alu, Tiefer um 30 mm inklusive den standard Federn, ) und würde ihn für ca. 30.000 DM (Verhandlungsbasis) verkaufen.

Das Auto ist schwarz (Black-Magic) BJ 01/01. Es hat momentan 14500 km. Ich würde ihn als Jahreswagen verkaufen (weil ich relativ günstig an jeden Skoda ran komme, über meinen Vater). Weiters währen Winterreifen (14" Alu mit Pirelli 185er) und Sommerreifen (15" Alu ATS Mira mit Pirelli 195er), beide Reifen jeweils ein Jahr alt und in gutem Zustand.
Serviceheft ist vollständig. Garagenauto.

Falls jemand interesse hat sollte er sich bei mir unter

[email protected] melden. :D
 

Andi

Guest
@benno

hallo,
da ich beruflich hin und wieder mietwagen fahre, muss ich dringend davon abraten einen ex-mietwagen von sixt oder europcar zu kaufen! so pfleglich ich mit meinem fabia umgehe (nicht über 3000 U/min in den ersten 15 min) - bei einem mietwagen setz ich mich eben rein und geb gas. man will ja schliesslich wissen was so geht... da ist es auch egal, wieviel km der wagen hat oder ob der motor schon warm ist. ich denke das ich da nicht der einzige bin, der so mit den miet-autos umgeht.
bei vorführwagen sehe ich das ganze sogar noch ein wenig kritischer! wenn ich eine probefahrt mache gondle ich schliesslich nicht eine stunde durch die gegend um mir die landschaft anzusehen. da will ich eben wissen, was motor und fahrwerk maximal hergeben. und dass darunter der motor eben zu leiden hat dürfte jedem klar sein. ein freund von mir hatte einen alfa als vorführwagen gekauft (ich weiss.... kein vergleich zum fabia :D ) der hatte nach 30tkm einen anständigen motorschaden! austauschmotor war fällig. mal davon abgesehen, dass sich zuvor noch der wärmetauscher und noch irgendwas anderes verabschiedet hat......

andi
 
Cordi

Cordi

Moderator
Dabei seit
10.11.2001
Beiträge
10.265
Zustimmungen
2.690
Ort
MV
Fahrzeug
O1 L&K TDI, A4 B8, 1er Cabrio G60, T5 Business
Kilometerstand
420.087
Ich denke nicht,das ein Vorführwagen in der Regel so "getreten" wird. Das ist mal bei einem Kunden,der sich nicht zusammen reißen kann,nach dem Motto was nich mein ist geht mich nix an.
Genauso kann ein normaler Gebrauchter kräftig gefahren worden sein.
Mein Nachbar hat nen 92er Clio,ehemals bei Europcar gelaufen.Jetzt läuft er immernoch wie ein Bienchen,und das bei 185000km bei nem 1,2er Motor!
Der Motorschaden des Alfa bei 30.000 ist IMHO nicht darauf zurückzuführen,das es sich um ein Vorführwagen handelte.
 

?

Guest
Bei Leih- sowie Vorführwagen muß man allerdings zu Gute halten, das die Fahrzeuge gut gewartet werden. Bei einer Laufleistung wie der von Benno genannten, kann man davon ausgehen, das der Fabia auch gut in "Form" ist.
Zudem spricht für das Fahrzeug die Garantie und die neue EU-Gewährleistung.
 

Benno

Guest
Mein Opa fährt zur Zeit einen Astra. Der hat bis jetzt auch keine Mucken gemacht. Zwar wird der nicht mehr so viel bewegt, aber trotzdem. Ich habe zwar auch etwas gegen Mitwagen, aber man kann auch Gebrauchtwagen nicht immer trauen. Je nachdem wer ihn zuvor gefahren hat. Danke nochmal für eure Beiträge.
 

Benno

Guest
Der Fabia ist ein Leihwagen aus Italien. Mein Fahrlehrer sagte: Der ist zu teuer!!! Was meint ihr dazu??? Ich bin mir selbst nicht mehr sicher. Mein Vater hat eben noch mit dem Händler telefoniert, und der sagte: Da kann man auch nicht mehr handeln. Was soll ich machen???
 

?

Guest
Zum Preis könnte man nur etwas sagen, wenn das Herstellungsdatum bekannt wäre. Am besten vergleichst du mal den Gebrauchtwagen-Preis mit dem Neuwagenpreis im Skoda-Car-Configurator (Extras beachten!). Dann solltest du berücksichtigen, das der Wertverlust in den ersten 12 Monaten bei ca. 25% liegt. So kannst du dir schnell ein Bild über den Preis machen.
Ich will hier die 68 PS Fabia nicht schlecht machen, allerdings wurden sowohl hier im Forum, als auch gestern wieder im Chat Probleme mit defekten Zylinderkopfdichtungen bei diesem Motor geschildert. Benni hat in dieser Richtung auch einschlägige Erfahrungen gesammelt.
Schau vielleicht nochmal im Topic nach wo ich dir die Links genannt habe, der Autohändler Habinghorst in Castrop-Rauxel, hat doch häufig gute Angebote und zählt zu den größten Anbietern was EU-Importe betrifft.
 

toaster

Forenurgestein
Dabei seit
09.11.2001
Beiträge
1.312
Zustimmungen
8
Ort
kurz vor dem Sauerland
Ich hab die Tage bei meinem Händler einen Vorführwagen gesehen.
1,4 16 V mit 55kW, Baujahr 8/2000, Comfort, rund 9tkm runter, an Sonderausstattung nur ein Radio (MS 402) für 20500DM.
Aus der Hinsicht finde ich dein Angebot nicht gerade günstig. Frage ist natürlich das Baujahr...

Edit: Das ist auch schon eher 4 Wochen her als ein paar Tage!
 
ray

ray

Forenurgestein
Dabei seit
11.12.2001
Beiträge
274
Zustimmungen
2
Ort
Land Brandenburg
Fahrzeug
Toyota Auris HSD / Suzuki Swift
Hallo!

Ich habe mich gerade gestern erkundigt, was ein Fabia als Neuwagen kostet. Es ist nämlich gerade ein Sondermodell aufgelegt worden "Fabia Life".

Mein Rechenbeispiel

Fabia (Kurzheck) "Life"
1.4l/16V 55kW
Servo
ABS
FH vorn
Klima
Metalliclack

Barpreis: 12.100EURO

Und das von einem deutschen Händler!!!

CU
ray
 

Benno

Guest
Skoda Andere Marken
SKODA FABIA, 1.4 16V COMBI COMFORT


25.900 DM
13.242 EUR
Finanzierung möglich!
Baujahr: 2001
Erstzulassung: 11/2001
Kilometerstand: km
Leistung: 55 KW / 75 PS
Zylinder: 4
Antriebsart: Vorderrad
Anzahl Türen: 5
Hubraum: 1390 ccm
Haftpflichtklasse: 15
Mehrwertsteuer ausweisbar
LagerbuchNr: MNW 7317
Treibstoffart: Super
Farbe: Black Magic Perleffekt






--------------------------------------------------------------------------------

Ausstattungsmerkmale:
Klimaautomatik, Metallic-/Sonderlackierung, Anti-Blockier-System, Bordcomputer, Airbag (4), Colorglas, Drehzahlmesser, Antriebs-Schlupf-Regelung, Fensterheber elektrisch (2), Schaltgetriebe (5), Halogen-Zusatz-Scheinwerfer (2), Heckscheibenwischer, Kopfstützen (4), Rücksitzbank geteilt, Rückspiegel elektrisch verstellbar, beheizt (2), Servolenkung, Sperrdifferential, Außenthermometer, Wegfahrsperre, Zentralverriegelung, Messefahrzeug ohne Zulassung !!!!!!! 2 Jahre Herstellergarantie ag Erstzulassung


Was meint ihr hier zu???????
 

toaster

Forenurgestein
Dabei seit
09.11.2001
Beiträge
1.312
Zustimmungen
8
Ort
kurz vor dem Sauerland
Wenn ich alles richtig gemacht habe kostet das Modell 14350Euro laut Configurator.
Warst du schon einmal bei nem Händler in deiner Nähe und hast da mal einen Endpreis für so ein Modell eingeholt? Der dürfte sich auch so um den Dreh einfinden.
 
KleineKampfsau

KleineKampfsau

Forenurgestein
Dabei seit
08.11.2001
Beiträge
11.791
Zustimmungen
758
Ort
Quedlinburg (russische Besatzungszone)
Fahrzeug
S 110L "Ludmila", Rapid 130 G "Svetlana", S 105 L "Namenlos", Škoda Scala Style 1.0 TSi, Seat Leon ST, BMW R1200 RS, Suzuki SFV 650, Qek Junior
Werkstatt/Händler
Ich selbst
Kilometerstand
40000
@ Benno

Als Vergleich mal einen kleinen Tipp:

Ich habe unseren Zweitfabi 1.4 55 kw Comfort inkl. Metallic, Heckspoiler, get. Scheiben und Winterreifen für 22.900 DM (Endpreis = 17,5 % Nachlass) als Neuwagen bekommen. Mehr zur Ausstattung findest Du hier . Also einfach einen Händler in Deiner Nähe aufsuchen, Angebot machen lassen und damit zum nächsten Händler gehen, solange, bis Du ein vernünftiges Angebot mit um die 8-10 % Nachlass bekommen hast, und dann ganz schnell zugreifen. Da Du keine außergewöhnlichen Extras haban möchtest, dürfte es liefermäßig keine Probleme geben.

Andreas
 

Benno

Guest
Danke das ihr euch so ins Zeug legt für mich. Ich hoffe, das ich das mal wieder gut machen kann. Ich habe jetzt bei Autoscout24 eine Fabia´s gefunden. Leider nur mit 68 PS, oder 101 PS. Ich glaube 75 PS´er sind eine rarität, Oder??? Ich hoffe doch das ich in der nächsten Zeit was finden werde. Vielen Dank nochmal
 

?

Guest
Bei der 75 PS Maschine handelt es sich um den meistverkauften Motor, nur da der Fabia ja noch recht jung ist, wird der Markt noch nicht gerade überschwämmt. Vermutlich bekommst du momentan viele "Ladenhüter" und "ungeliebte" Fabia (Montagsautos) im Net angeboten.
 

toaster

Forenurgestein
Dabei seit
09.11.2001
Beiträge
1.312
Zustimmungen
8
Ort
kurz vor dem Sauerland
Wie ich vorhin schon geschrieben habe. Ich würde die Suche im Inet erstmal nach hinten setzen und mich erstmal bei den lokalen Händlern umsehen. Alleine schon aus dem Grund dass die Preise die im Inet stehen eh alle nix Wert sind...

EDIT: Mickey, vergiss die Jahreswagen nicht 8)
 

Benno

Guest
Ich glaube ich bin jetzt so weit!!!! Ich habe mir heute mal den Fabia Combi (oben) in Schwarz angeguckt. Ich bin Feuer und Flamme. Nächste Woche wird es sich entscheiden, ob ich ihn mir hohle. Das ist ein sooooo schönes Auto. Drückt mir die Daumen!!!!! Danke nochmal an alle, die zu diesem Thema gepostet haben. Ich hoffe das wird mein Fabi :D

Danke!!!!
 

Benno

Guest
Leider muß ich mich jetzt für den Corsa B von meiner Mutter entscheiden. Ich werde mir wahrscheinlich als den Fabia in einem halben bis ein Jahr hohlen, denn als Führerschein-Neuling ist die Unfallrate besonders hoch. Und da währe es natürlich ärgerlich den Fabia in der nächsten Kurve am Baum hängen zu sehen. Ich werde euch auf dem Laufenden halten wenn es was neues gibt. Danke nochmal an alle!!!!!!!! Ihr seid super. Ich bleibe euch trotzdem Treu!!! :] Ciao
 
Thema:

Endlich habe ich was gefunden

Oben