Endgeschwindigkeit VRS TDI

Diskutiere Endgeschwindigkeit VRS TDI im Skoda Octavia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen, ich besitze seit 2 Monaten einen VRS TDI mit 184 PS. In der Zeit habe ich ca. 9500 KM gefahren und bin etwas traurig über die...

  1. #1 Ganznetter72, 15.12.2014
    Ganznetter72

    Ganznetter72

    Dabei seit:
    15.12.2014
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberhausen
    Fahrzeug:
    Octavia III VRS TDI DSG
    Kilometerstand:
    9500
    Hallo zusammen,

    ich besitze seit 2 Monaten einen VRS TDI mit 184 PS. In der Zeit habe ich ca. 9500 KM gefahren und bin etwas traurig über die Endgeschwindigkeit.
    Eingetragen ist das Fahrzeug mit 228 KM/H, welches es aber leider noch nie geschafft hat. Letzten Sonntag hat er mit gaanz viel Anlauf 222 Km/H
    erreicht. Lauf GPS Messung waren es 215 Km/H. Kommt da noch was :?: Wie schnell sind die Kollegen hier unterwegs?

    Viele Grüße

    Thomas
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 blackXXseven, 15.12.2014
    blackXXseven

    blackXXseven

    Dabei seit:
    27.01.2014
    Beiträge:
    495
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Skoda O³ RS TDI, Stahl-Grau
    Ich war schon bei 225 und er war noch nicht am Ende. ;) Habe ca. identischen km-Stand.
     
  4. #3 triscan, 15.12.2014
    triscan

    triscan

    Dabei seit:
    25.04.2013
    Beiträge:
    1.856
    Zustimmungen:
    284
    Fahrzeug:
    Skoad Superb 2.0 TDI 190 PS
    Werkstatt/Händler:
    leider
    Kilometerstand:
    20000
    Welche BEreifung fährst Du denn ?
     
  5. #4 Don_nOOb, 15.12.2014
    Don_nOOb

    Don_nOOb

    Dabei seit:
    08.12.2013
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    71
    Fahrzeug:
    CitiGo MC TornadoRot | O³ Elegance Race Blau
    Kilometerstand:
    666 | 44444
    Ich hatte mit dem 150ps dsg diesel mal 232 km/h laut Anzeige. Mit 205 er 16º winterreifen. Komischerweise gibt es aber auch tage da quält er sich die 210 km/h laut Anzeige zu schaffen. Was mir aufgefallen ist, ich darf das Gaspedal nicht ganz durchtreten. Nehme ich den fuss etwas zurück gehts noch bischen schneller als bei durchgetretenem Gaspedal.

    Gruß Don

    mit dem Handy gesendet
     
  6. #5 Ganznetter72, 15.12.2014
    Ganznetter72

    Ganznetter72

    Dabei seit:
    15.12.2014
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberhausen
    Fahrzeug:
    Octavia III VRS TDI DSG
    Kilometerstand:
    9500
    Winterbereifung entspricht der Sommerbereifung außer dem Speedindex, sprich 225/45 W18
     
  7. #6 Ganznetter72, 15.12.2014
    Ganznetter72

    Ganznetter72

    Dabei seit:
    15.12.2014
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberhausen
    Fahrzeug:
    Octavia III VRS TDI DSG
    Kilometerstand:
    9500
    mhhh das ist mir auch aufgefallen, aber ich dachte das wäre eine subjektive Wahrnehmung ;(
     
  8. #7 Hopfensack, 15.12.2014
    Hopfensack

    Hopfensack

    Dabei seit:
    16.08.2013
    Beiträge:
    1.008
    Zustimmungen:
    21
    Meiner Macht ohne große Anstrengung 220laut Tacho.

    232 hatte ich auch schon, da wäre noch mehr drin gewesen, der Verkehr hat es aber nicht zugelassen.
     
  9. #8 triscan, 15.12.2014
    triscan

    triscan

    Dabei seit:
    25.04.2013
    Beiträge:
    1.856
    Zustimmungen:
    284
    Fahrzeug:
    Skoad Superb 2.0 TDI 190 PS
    Werkstatt/Händler:
    leider
    Kilometerstand:
    20000
    Naja, mit den Serienreifen 205/55/16 sollte er die 228 km/h auch schaffen.

    Die Höchstgeschwindigkeit wird eigentlich immer mit den kleinsten Reifen ermittelt....
     
  10. #9 Roadrocka, 15.12.2014
    Roadrocka

    Roadrocka

    Dabei seit:
    25.02.2014
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Octavia III RS TDI, steel-grey
    Kilometerstand:
    7000
    Bisher hatte ich meinen RS auf 232km/h gemäß Tacho. Abweichung liegt glaube ich bei 8% und damit dann etwa bei 213 km/h. Mangels Platz auf der Bahn konnte ich es aber noch nicht weiter ausreizen. Ein bisschen Spiel ist da noch. Bin bei 5800 km.

    Mir fällt auf, dass ich unglaublich viel Strecke brauche um die Geschwindigkeit aufzunehmen. Da bin ich ebenfalls etwas enttäuscht. Bis 190 /200 km/h zieht die Büchse flott durch und danach wird es sehr, sehr behäbig. Wie sind da eure Erfahrungen?
     
  11. #10 Octi_TDI, 15.12.2014
    Octi_TDI

    Octi_TDI

    Dabei seit:
    18.05.2009
    Beiträge:
    765
    Zustimmungen:
    174
    Fahrzeug:
    SEAN Leon ST
    Werkstatt/Händler:
    AH Hüttel
    Kilometerstand:
    56899
    Der RS hat aber keine 16" Felgen, min. 17" ;) .

    Meiner ist mit 232 km/h eingetragen. Geschafft in der Ebene hat erd ies auch schon, leichtes Gefälle waren 241 km/h möglich. Alle Angaben mit GPS gemessen und bei 225/40R18. Aber, er braucht wirklich recht lange, wenn er über die 220 km/h drüber hinaus will.
    M.E. ist die Einlaufphase noch nicht zu ende, obwohl meiner schon 25.000 km drauf hat, der wird auch immer noch etwa sparsamer...
     
  12. Woddi

    Woddi

    Dabei seit:
    05.06.2013
    Beiträge:
    2.660
    Zustimmungen:
    258
    Fahrzeug:
    Octavia III Combi RS TDI
    Kilometerstand:
    82000
    Genaue Endgeschwindigkeit kann ich dir nicht sagen. Denk aber laut Tacho jenseits der 230iger Marke.
    Die 220 und drüber fahr ich eigentlich öfter. In letzter Zeit ist aber zu viel Verkehr auf der Bahn. Finde auch dass er die 220 Marke recht gut erreicht und ich dafür nicht all zu lange brauche.

    Woddi
     
  13. #12 Ganznetter72, 15.12.2014
    Ganznetter72

    Ganznetter72

    Dabei seit:
    15.12.2014
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberhausen
    Fahrzeug:
    Octavia III VRS TDI DSG
    Kilometerstand:
    9500
    So, da das Thema mir keine ruhe lässt, habe ich im Januar einen Termin bei Skoda. Das Auto kommt auf den Leistungsprüfstand. Da kann einfach etwas nicht stimmen... bis 190 km/h geht der wie Sau und dann ist das als würde man einen Anker werfen :!: Peinlich, wenn man im Vorfeld gedrängel hat und im Anschluss die Leute mit einem lächeln wieder an Dir vorbei ziehen.
     
  14. Woddi

    Woddi

    Dabei seit:
    05.06.2013
    Beiträge:
    2.660
    Zustimmungen:
    258
    Fahrzeug:
    Octavia III Combi RS TDI
    Kilometerstand:
    82000
    :| Da wird dir der Skoda Händler aber auch nicht helfen können....
     
  15. agneva

    agneva

    Dabei seit:
    08.10.2010
    Beiträge:
    2.721
    Zustimmungen:
    89
    Fahrzeug:
    O² RS TDI DSG / Fabia Exc. 1.9TDI
    Werkstatt/Händler:
    ich
    Kilometerstand:
    84000
    Drängeln ist nicht zulässig und es wird vermutlich nicht viel bringen auf einen Leistungsprüfstand zu fahren oder wird dort der 6. Gang bis Ende gefahren?
    Sinniger wäre es eine Log Fahrt zu machen und die entsprechenden Messwerte zu prüfen bei Vmax, dann sieht man woran es hapert.
     
  16. #15 Octi_TDI, 15.12.2014
    Octi_TDI

    Octi_TDI

    Dabei seit:
    18.05.2009
    Beiträge:
    765
    Zustimmungen:
    174
    Fahrzeug:
    SEAN Leon ST
    Werkstatt/Händler:
    AH Hüttel
    Kilometerstand:
    56899
    Ach, du drängelst?
     
  17. #16 Danny22, 15.12.2014
    Danny22

    Danny22

    Dabei seit:
    10.02.2013
    Beiträge:
    1.373
    Zustimmungen:
    50
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RS 1.4 TSi 179 PS 2013, Octavia 1.8T RS 265PS
    Leistungsprüfstand wird dir nichts bringen war mit unserem Fabia 2 Rs auch auf einem weil ich dachte da stimmt was nicht.
    Kam 140 Ps raus 180 sollte er haben.
    Skoda erkennt keinen Leistungsprüfstand an. Auser du läst es bei Skoda machen und die bauen dazu den Motor aus wurde mir gesagt. :)
     
  18. #17 Ganznetter72, 15.12.2014
    Ganznetter72

    Ganznetter72

    Dabei seit:
    15.12.2014
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberhausen
    Fahrzeug:
    Octavia III VRS TDI DSG
    Kilometerstand:
    9500
    Die Messung wird beim Skoda direkt gemacht!
     
  19. #18 bischinger, 15.12.2014
    bischinger

    bischinger

    Dabei seit:
    17.09.2013
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeug:
    O3 RS Kombi TDI
    Werkstatt/Händler:
    Auto Wichert / Norderstedt
    Zumal beim Leistungsprüfstand Faktoren wie Luftwiderstand, Rollwiederstand aller 4 Reifen usw völlig ausser acht gelassen werden ;D
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Ganznetter72, 15.12.2014
    Ganznetter72

    Ganznetter72

    Dabei seit:
    15.12.2014
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberhausen
    Fahrzeug:
    Octavia III VRS TDI DSG
    Kilometerstand:
    9500
    Das mit der Log fahrt finde ich sehr interessant. Vielen Dank für den Hinweis. Ich werde es dem Meister, der die Messung durchführen wird sagen. Vielleicht erübrigt sich das ja und die machen sofort so eine Fahrt?!
     
  22. #20 bischinger, 15.12.2014
    bischinger

    bischinger

    Dabei seit:
    17.09.2013
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeug:
    O3 RS Kombi TDI
    Werkstatt/Händler:
    Auto Wichert / Norderstedt
    Nachtrag: Und dass man bei einem Auto mit unter 200PS ab 200 Sachen keine Wunder mehr erwarten kann, sollte jedem klar sein! Ich war mit meinem RS TDi auch schon über 240 schnell (GPS gemessen) und dann gibt´s wieder Tage, wo er knapp die 230 packt... 225 gehen aber immer ohne Probleme!

    Is halt n Turbo :D
     
Thema:

Endgeschwindigkeit VRS TDI

Die Seite wird geladen...

Endgeschwindigkeit VRS TDI - Ähnliche Themen

  1. Glühbirnenwechsel Octavia Combi TDI

    Glühbirnenwechsel Octavia Combi TDI: Hallo,wer kann mir helfen, wie ich in meinem Octavia Combi 1,9 TDI 4x4 Elegance eine Glühbirne im Scheinwerfer selbst auswechseln kann. Fotos oder...
  2. Dauertest Octavia RS TDI Autozeitung

    Dauertest Octavia RS TDI Autozeitung: Hallo, in der gestrigen Autozeitung war ein 100tkm - Dauertest veröffentlicht. Das Ergebnis ist deutlich suboptimal: - 0.3l/1000km Ölverbrauch...
  3. 1.6 TDI Batterie im Kofferraum Styropor-Einlage

    1.6 TDI Batterie im Kofferraum Styropor-Einlage: Moin, bekanntlich hat der neue 1.6 TDI die Batterie im Kofferraum in der Ersatzradmulde. Bei mir ist eine ungefähr rechteckige Styrophor Einlage...
  4. DSG Schaltvorgang TDi vs. TSI

    DSG Schaltvorgang TDi vs. TSI: Hallo in die Runde, mein 14 Tage alter S3 ist gerade in der Werkstatt wegen Scheinwerferprobleme und Ausfall des linken unteren Canton...
  5. 60.000er Inspektion Octavia III RS TDI DSG - Öl

    60.000er Inspektion Octavia III RS TDI DSG - Öl: Hallo Freunde, bei mir steht nun bald die 60.000er Inspektion an. Auf diese würde ich mich gerne vorbereiten und wie immer die Schmiermittel ala...