Empfindlichkeit Lenkradsenor für Lane Assist

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia III Forum" wurde erstellt von MeinErster, 05.06.2016.

  1. #1 MeinErster, 05.06.2016
    MeinErster

    MeinErster

    Dabei seit:
    11.02.2016
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    23
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi Joy 2.0 TDI DSG
    Kilometerstand:
    0
    Nach meiner ersten längeren Autobahnfahrt, hätte ich da mal eine Frage.
    Ist das bei den anderen Nutzern des Lane Assist Nutzern auch so aus, dass andauernd bzw. sehr häufig die Meldung kommt "Hände ans Lenkrad"? Die Medlung kommt, wenn man das Lenkrad nicht fest mit den Händen umschließt. Ich persönlich finde es ein wenig anstrengend, zumal man ja sich nicht immer fest ans Lenkrad klammert.
    Soll das so sein oder ist hier was nicht so wie es sein sollte?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Toslink, 05.06.2016
    Toslink

    Toslink

    Dabei seit:
    02.08.2015
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    6
    Ist normal, nach 12 sec.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
    MeinErster gefällt das.
  4. #3 stcr2002, 05.06.2016
    stcr2002

    stcr2002

    Dabei seit:
    19.06.2010
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    14
    Ist normal. Allerdings kann das system nicht feststellen, wie fest du das Lenkrad umfasst, vielmehr wird abgeprüft, wie oft/stark du noch am Lenkrad drehst (!) um den LA zu korrigieren oder zu unterstützen oder ..... (Was man da noch so alles tun kann). Es genügen auch 2 Finger am Lenkrad, aber diese zwei Finger müssen eben alle 12 Sekunden auch mal für einen echten lenkimpuls sorgen.
    Ich hoffe, das ist so verständlich???
    Der LA unterstützt dich halt nur beim lenken und ist nicht darauf ausgelegt, den octi über längere Strecken tatsächlich alleine über die Bahn zu manövrieren.

    Ob einem das gefällt ist Geschmacksache - ich finde es genial, da mein Hirn dabei nicht in den Standby gehen kann (was gut so ist), meine schulterpartie aber auch nach langen Strecken völlig entspannt bleibt.....


    Gesendet von iPad mit Tapatalk
     
    MeinErster gefällt das.
  5. #4 RPGamer, 05.06.2016
    RPGamer

    RPGamer

    Dabei seit:
    10.09.2014
    Beiträge:
    956
    Zustimmungen:
    175
    Ort:
    Erftstadt
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi RS TDI DSG (MJ 2016)
    Du spürst wie der Lane Assist nach den angesprochenen 12 einen kleinen Schlenker fährt. Wenn du hier nicht "eingreifst" und das Lenkrad auf "geradeaus" hältst, bekommst du die Meldung (und wenn dann noch immer nichts passiert, schaltet sich der Lane Assist bis zum nächsten registrierten Lenkbewegung ab). Man gewöhnt sich dran, mittlerweile bekomme ich die Meldung nicht mehr ganz so häufig wie früher - und lasse den LA in Verbindung mit ACC dennoch ganz entspannt selbst fahren.
     
    MeinErster gefällt das.
  6. #5 MeinErster, 05.06.2016
    MeinErster

    MeinErster

    Dabei seit:
    11.02.2016
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    23
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi Joy 2.0 TDI DSG
    Kilometerstand:
    0
    Danke, ich bin wohl ein wenig faul und lasse ihn Zuviel selbst machen8). Ich werde die Tipps mal versuchen zu berücksichtigen und mich ein wenig umzustellen. :thumbsup:
     
  7. #6 Steini77, 07.06.2016
    Steini77

    Steini77

    Dabei seit:
    01.01.2014
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Essen
    Fahrzeug:
    Octavia III 2.0 TDi, DSG,Kombi, Candy Weiss, 05.2013
    Werkstatt/Händler:
    Škoda Zentrum Essen
    Kilometerstand:
    47249
    Ist das sicher das der Lane Assist sich abschaltet, wenn keine Korrektur kommt? Hatte einen Vorführer (2014) und habe ihn auf einer Bundesstraße getestet welche zur BAB wird, jedenfalls habe ich da in einer langen Kurve mit Anschließenden Geradeauslauf mit 130km/h das Lenkrad losgelassen (Hände waren in eingriff Reichweite) und nur den Lane Assist lenken lassen, waren bestimmt 5min, er hat die Kurve aber schön gehalten. LA hat zwar die ganze Zeit gemotzt, aber von abschalten war kein Anzeichen.
     
  8. #7 Hans_84, 07.06.2016
    Hans_84

    Hans_84

    Dabei seit:
    30.03.2015
    Beiträge:
    569
    Zustimmungen:
    122
    Ort:
    Gütersloh
    Fahrzeug:
    Octavia 5E RS TSI, Limo
    Werkstatt/Händler:
    AutoForum Wiegers, Gütersloh
    Kilometerstand:
    12500
    Bei mir piept es nach 12 Sekunden lautstark und anschließend wird die Kontrolllampe im Tacho gelb;
    danach geht's ohne Umwege in die Leitplanke, wenn ich nicht selber das Steuer übernehme.
     
  9. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 planetdriver, 07.06.2016
    planetdriver

    planetdriver

    Dabei seit:
    09.02.2016
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    25
    Ort:
    Krefeld
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia RS 230
    Nach einer optischen Warnung kommt die akustische dazu und das System wird deaktiviert und auch meine Kontrolllampe im KI wird gelb.
     
  11. #9 stcr2002, 07.06.2016
    stcr2002

    stcr2002

    Dabei seit:
    19.06.2010
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    14
    Kann nur die beiden Vorredner bestätigen. Ob es exakt 12s sind vermag ich nicht zu sagen, aber nach Max. Einer zügig gefahrenen autobahnkurve gibt's Gepiepe und dann den digitalen kontrollverlust. Wie gesagt: ich schätze das so, weil der Fahrer zwar entspannt fahren, aber nicht abschalten kann, da der LA schneller abschaltet ;-)


    Gesendet von iPad mit Tapatalk
     
Thema:

Empfindlichkeit Lenkradsenor für Lane Assist

Die Seite wird geladen...

Empfindlichkeit Lenkradsenor für Lane Assist - Ähnliche Themen

  1. Front Assist nicht mehr Serie?

    Front Assist nicht mehr Serie?: Im Konfigurator gibt es jetzt den "Front Assist inkl. ACC" gegen Aufpreis. In der Liste der Serienausstattung kann ich den Front Assist nicht mehr...
  2. Help W-Lan

    Help W-Lan: Hallo, ich habe seit kurzen meinen Superb, und bin eigentlich ganz zufrieden. Ich habe nur ein Problem mit dem Wlan. Ich habe im Handschuhfach...
  3. adaptiver Abstandswarner gleich FRONT ASSIST (Begrifflichkeiten)

    adaptiver Abstandswarner gleich FRONT ASSIST (Begrifflichkeiten): Hallo Gemeinde, bald ist es soweit und nach langer Wartezeit wird auch mein S3 bald beim Händler stehen. Nun habe ich nochmals schriftlich...
  4. ACC steht nicht zur Verfügung, Lane Assist deaktiviert (Anhängerkupplung)

    ACC steht nicht zur Verfügung, Lane Assist deaktiviert (Anhängerkupplung): Hallo, ich habe ein interessantes Phänomen beim meinem Super III BJ 2015/06. Hin und wieder kommt es vor, dass ich beim Starten des Motors...
  5. Front Assist nachrüsten?

    Front Assist nachrüsten?: Hallo zusammen. Leider finde ich weder auf Google noch hier im Forum bezüglich des nachrüsten des Front Assist. Ich habe ein Import aus Polen, MJ...