Empfindlichkeit des Regensensors

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia I Forum" wurde erstellt von TheSmurf, 25.05.2005.

  1. #1 TheSmurf, 25.05.2005
    TheSmurf

    TheSmurf

    Dabei seit:
    25.04.2005
    Beiträge:
    1.127
    Zustimmungen:
    230
    Ort:
    Wittingen /NdS
    Hallo!

    Hat jemand eine Ahnung, ob man die Empfindlichkeit des Regensensores umprogrammieren kann? Also ist das im Kompfortsteuergerät?

    Ich benutzte ihn ausschlisslich auf der geringsten Einstellung und er wischt mir immer noch zu oft!


    Danke im vorraus.


    Alex
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 TheSmurf, 26.05.2005
    TheSmurf

    TheSmurf

    Dabei seit:
    25.04.2005
    Beiträge:
    1.127
    Zustimmungen:
    230
    Ort:
    Wittingen /NdS
    Kein schlauer Fahrzeugelektroniker hier?
     
  4. Maxe

    Maxe

    Dabei seit:
    11.03.2005
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mecklenburg D-1723.
    Fahrzeug:
    Octavia Combi Ambiente 2002(3) ASV 1,9 TDI / 81 KW
    Werkstatt/Händler:
    Behm in NB
    Kilometerstand:
    143000
    Hallo
    Bei meinem ersten Octi hatte ich den Sensor auch drinn und Gefühlsmäßig war er mir immer zu schnell(trotz langsamster Stufe). Bei Nachfrage beim Händler und deren Nachfrage bei SKODA = keine weitere Einstellmöglichkeit!! Für mich eigentlich unverständlich, da jede Elektronik angesteuert werden muss und es bei einer Überprüfung nicht nur um Funktion oder nicht Funktion gehen kann. ( Aussage Werkstatt) getauscht wird nur wenn defekt !! ( Sachstand vor 20 Monaten)
    Wenn ich eine Möglichkeit hätte selbst die Empfindlichkeit zu steuern bzw. Grundeinstellung ändern zu lassen wäre es Sicherlich eine super Sache, aber so war ich davon Enttäuscht!
    Da ich einen Unfall hatte und daraus resultierend einen neuen Octi war dieser ohne Sensor!!
    gruss und unfallfreies fahren
     
  5. matt

    matt

    Dabei seit:
    02.11.2004
    Beiträge:
    1.251
    Zustimmungen:
    130
    Ort:
    bei München
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II Combi 2.0 TDI, 125 kW, MJ 2015 + Seat Ibiza 6L 1.4 16V, 55 kW, MJ 2005
  6. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Empfindlichkeit des Regensensors

Die Seite wird geladen...

Empfindlichkeit des Regensensors - Ähnliche Themen

  1. Sdoda Fabia III EU-Import, kein Regensensor

    Sdoda Fabia III EU-Import, kein Regensensor: Ich habe mir beim EU-Händler dieses Jahr einen fertigen Skoda Fabia III Combi 1.2 TSI DSG Styl 81KW gekauft. Er hat meine Farbe und eine gute...
  2. Regensensor - Automatik nach jedem Start neu altivieren?

    Regensensor - Automatik nach jedem Start neu altivieren?: hallo Muss ich den regensensor nach jedem start neu altivieren? Wenn ich den hebel in der autoposition lasse und den wagen wieder starte, reagiert...
  3. Octavia III Licht-/Regensensor Umbau Octavia 5E

    Licht-/Regensensor Umbau Octavia 5E: Hallo zusammen, da ich den Umbau bei mir erfolgreich vollzogen habe, stelle ich eine kleine bebilderte Anleitung zur Verfügung, welche jemandem...
  4. Empfindlichkeit Parksensoren bei niedrigen Hindernissen

    Empfindlichkeit Parksensoren bei niedrigen Hindernissen: Mir fällt auf, dass bei meinem SIII die vorderen (manchmal auch die hinteren) Parksensoren niedrige Hindernisse nicht erkennen. Ich habe auf...
  5. Empfindlichkeit Lenkradsenor für Lane Assist

    Empfindlichkeit Lenkradsenor für Lane Assist: Nach meiner ersten längeren Autobahnfahrt, hätte ich da mal eine Frage. Ist das bei den anderen Nutzern des Lane Assist Nutzern auch so aus, dass...