Empfehlungen für Fahrradträger

Diskutiere Empfehlungen für Fahrradträger im Skoda Citigo Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo @all, Tolles Forum hier, lese schon seit einigen Wochen mit und bin nun selber seit 14 Tagen und 900 km stolze Besitzerin eines 5-türigen...

  1. bruky

    bruky

    Dabei seit:
    08.08.2013
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Hallo @all,
    Tolles Forum hier, lese schon seit einigen Wochen mit und bin nun selber seit 14 Tagen und 900 km stolze Besitzerin eines 5-türigen 55Kw Greentec Elegance Models und bisher sehr zufrieden. Mein Mann, der mir dieses Model aussuchte, ist dermaßen begeistert ("mehr Auto braucht kein Mensch"), das er überlegt, sich auch so einen zuzulegen - zumal wir zu 99% höchstens zu Zweit fahren. Der Haken an der Sache - unsere Mountainbikes mitzunehmen: ist das auf dem Dach problemlos möglich (130 km/h auf der Autobahn ohne Angst möchte ich dabei aber schon fahren können!)? Gibt das bei dem leichten Auto nicht eine drastische Verschlechterung der Fahreigenschaften? Von Anhängerkupplung ganz zu schweigen: D-Wert von 5,0 kN - ist ja lachhaft, da gibt es kaum adäquate Farradträger... Bin nun gespannt auf Eure Erfahrungen und Tips - Danke vorab!
     
  2. #2 dathobi, 25.10.2013
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    22.115
    Zustimmungen:
    935
    Kilometerstand:
    123.300
    Das mit den 130 mit Fahrrädern auf dem Dach war doch wohl ein Witz, oder?

    Was verstehst Du unter adequaten Fahrradträger für euren D-Wert an der AHK?
     
  3. Redfun

    Redfun

    Dabei seit:
    25.07.2005
    Beiträge:
    2.675
    Zustimmungen:
    148
    Ort:
    Drayton (Hampshire, UK)
    Fahrzeug:
    Škoda 100, Felicia 1.6 GLX( bis 16.1.13) Citigo Elegance, 5 door, 75bhp Green Tec
    Werkstatt/Händler:
    Sparshatts of Fareham
    Kilometerstand:
    49700
  4. bruky

    bruky

    Dabei seit:
    08.08.2013
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Das ist ja unser Problem: bisher transportiert mein Mann im Urlaub die Dinger innen im BMW-Kombi, auch bei über 200 km/h - no Problem. Ständig sieht man auf der Autobahn Fahrer mit Dach oder Heckträgern mit häufig (!) über 160 km/h... Da halten wir immer schnell schön Abstand! Vor einigen Jahren haben wir auf der A7 so einen "Abflug" vor uns erlebt. Aber meines Wissens sind 130 erlaubt?! Für Tempo 100 - sorry - da fühle ich mich noch zu jung (auch nach 39 Jahren Führerschein!).
     
  5. #5 Gerhardt, 26.10.2013
    Gerhardt

    Gerhardt Guest

    Hallo,

    falls Dein Mann sich einen Citigo bestellt, nehmt auf jeden Fall als Zubehör eine Anhängerkupplung dazu.

    Ich bin aktiver Radsportler und habe schon diverse Fahrradträger gekauft (Dachtransport,Innenträger, Kupplungsträger).Der beste Fahrradträger, den ich je hatte ist der Thule EuroWay G2 920 - kostet um die 300,- €.Es ist ein Kupplungträger - in 30 sec.zu montieren. Er wiegt auch nur ca. 12 kg. Der Träger ist Sieger bei diversen Tests in Radsportmagazinen (u.a. "Tour"). Ich kann ihn uneingeschränkt weiterempfehlen.

    Das Limit bzgl. der Höchstgeschwindigkeit von 130 km/h gilt aber auch für diesen (wie für alle ) Träger.
     
  6. bruky

    bruky

    Dabei seit:
    08.08.2013
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Danke. Ich hatte ja in der Einleitung schon erwähnt, daß diese z.Zt. erhältliche Anhängerkupplung für unsere Zwecke ein besseres Spielzeug zu sein scheint. Es gibt sehr, sehr wenige (eigentlich haben wir keine gefunden...) Fahrradträger dafür, die !zulässig wären. Gesamtgewicht/D-Wert: eigentlich alle "illegal" in Kombination mit dieser Kupplung. Dein erwähnter Träger wäre bei uns auch erste Wahl, aber wenn was passiert, haben wir den schwarzen Peter. Sicherheit hat in jedem Fall Vorrang. Wegen der erwähnten Gründe auch mein Post hier, weil ich nicht weiterkam. Ergo: Citigo ein tolles Auto, Fahrradtransport damit - naja...
     
  7. #7 Gerhardt, 27.10.2013
    Gerhardt

    Gerhardt Guest

    okay - schade das Skoda mit so einem geringen D-wert der Anhängerkupplung den Gebrauch des Citigo zum Radtransport einschränkt.

    Es gibt aber noch eine Möglichkeit: evtl. passt ein Innenraumträger (hintere Sitze umklappen und Länge messen). Das Vorderrad muß dabei ausgebaut werden. Ich hatte mal einen guten Innenraumträger von "bikeinside". Der Citigo ist zwar auf der bikeinside Seite nicht aufgeführt - aber selbst nachmessen macht schlauer.

    Falls der Innenraumträger auch nicht passt - Rad zerlegen und Radtasche - passt immer - habe ich mit unserem Lupo auch immer so gemacht.
     
  8. #8 tschack, 28.10.2013
    tschack

    tschack
    Moderator

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    9.398
    Zustimmungen:
    685
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Octavia Combi TDI, Yeti TDI
    Unnötiges Offtopic wurde nun entfernt.
     
  9. #9 Gerhardt, 28.10.2013
    Gerhardt

    Gerhardt Guest

    update: ich hatte heute einen Inspektionstermin in der Skoda Werkstatt und habe mir bei der Gelegenheit einmal den Citigo angesehen. Ein Innenraumträger ist mangels entspr. Fz.länge nicht möglich. Bleibt also nur noch Verpackung in einer Radtasche und Transport auf den Rücksitzen - im Prinzip wie beim Lupo.
     
  10. bruky

    bruky

    Dabei seit:
    08.08.2013
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Danke, habe ich auch so gesehen. Auf eine Aussage von jemandem, der das bereits besitzt, warte ich eigentlich noch: Skoda zeigt im Citigo-Prospekt den Dachgepäckträger mit zwei Fahrradträgern, sowie Mountainbikes. Hat jemand schon einmal eine Fahrt damit unternommen, wie ist das Fahrverhalten? Ich mutmaße mal, eine Fahrt in die nähere Umgebung ist damit jederzeit möglich, aber Hamburg - München eher nicht (höchstens mit Schleichzuschlag?)? Das bei dem heutigen Sturm sowas eh kaum geht, ist mir klar.
     
  11. Redfun

    Redfun

    Dabei seit:
    25.07.2005
    Beiträge:
    2.675
    Zustimmungen:
    148
    Ort:
    Drayton (Hampshire, UK)
    Fahrzeug:
    Škoda 100, Felicia 1.6 GLX( bis 16.1.13) Citigo Elegance, 5 door, 75bhp Green Tec
    Werkstatt/Händler:
    Sparshatts of Fareham
    Kilometerstand:
    49700
    Bei laenger geplantem Aufenthalt weiter weg kaem dann evtl. auch Bahntransport der Raeder in Frage, oder ? Kurze Strecken am Urlaubsort gehen dann m,it Dachtraeger und auf der langen Fahrt habt ihr die Raeder nicht dabei, der Citigo kann also schoen zuegig bewegt werden ;-) Und das geht gut, hab bisher 2 x UK - Germany hinter mir.
     
  12. bruky

    bruky

    Dabei seit:
    08.08.2013
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    ;-) Ich weiß, hatte ich - gerne - gelesen! Tja, mit "zügig" gefahren reicht mir der Citigo eigentlich völlig aus, er ist mir echt schnell genug! Bin jetzt mit meinem Mann am Überlegen, ob sich die doch erheblichen Mehrkosten für ein größeres Auto eigentlich rechnen - gegen solche Möglichkeiten wie Bahnversand, mal 6 Std. langsamer fahren usw. Nicht das uns eine neue Sparsamkeit gepackt hätte, vielleicht wird man einfach im Alter vernünftiger. Vom gebotenen her ist der Citigo (entsprechend ausgestattet natürlich) ein super Auto, welches alle unsere Anforderungen erfüllt. Und bei vergleichbarer Ausstattung gut 1500€ billiger als der Up! - ok ist natürlich eine sehr gute Ausstattung. Na ja, nächstes Frühjahr wird mein Mann sich entscheiden.
     
  13. Redfun

    Redfun

    Dabei seit:
    25.07.2005
    Beiträge:
    2.675
    Zustimmungen:
    148
    Ort:
    Drayton (Hampshire, UK)
    Fahrzeug:
    Škoda 100, Felicia 1.6 GLX( bis 16.1.13) Citigo Elegance, 5 door, 75bhp Green Tec
    Werkstatt/Händler:
    Sparshatts of Fareham
    Kilometerstand:
    49700
    Vielleicht gibt es bis dahin nen Citigo Combi ;-) Und, etwas abschweifend, bei uns werden heute die Spritpreise gesenkt, da grinst es sich doppelt gut mit dem Go an der Station !
     
Thema: Empfehlungen für Fahrradträger
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. fahrradträger citigo

    ,
  2. fahrradträger skoda fabia combi dach

    ,
  3. gibt es für skoda sity go Fahradträger

    ,
  4. fahrradträger für skoda citigo ,
  5. skoda citigo heckklappen fahrradträger,
  6. citigo anhängerkupplung,
  7. fahrradträger skoda citigo,
  8. fahrradheckträger für skoda city,
  9. Thule heckträger für citigo,
  10. Fahrradträger Citygo,
  11. heckträger skoda citigo,
  12. skoda citigo ahk,
  13. Skoda citigo Fahrradträger,
  14. ahk skoda citigo,
  15. anhängerkupplung citigo
Die Seite wird geladen...

Empfehlungen für Fahrradträger - Ähnliche Themen

  1. Fahrradträger für den Kodiaq

    Fahrradträger für den Kodiaq: Hallo zusammen, ich habe mich soeben neu angemeldet und habe folgende Frage: Der von SKODA im Rahmen der Konfiguration des Kodiaq angebotene...
  2. Fahrradträger

    Fahrradträger: Hi, bin neu hier und fahre seit Mai einen Rapid SB (1,2 TSI, 81kw, altes Modell 2017). Jetzt ist Ferienzeit und ich möchte auf meiner abnehmbaren...
  3. Kosten für Anhängerkupplung und Fahrradträger für 2 Räder

    Kosten für Anhängerkupplung und Fahrradträger für 2 Räder: Hallo zusammen, hat jemand Erfahrungen? Ist eine Limosine. Besten Dank.
  4. Suche Fahrradträger

    Suche Fahrradträger: Guten Abend ihr Lieben. Ich bin auf der Suche nach einem Fahrradträger für 3 Fahrräder ( 2 Trekking, ein Kinderfahrrad). Ich fahre einen Fabia II...
  5. Empfehlung für Fahrradträger

    Empfehlung für Fahrradträger: Moin moin, wir haben uns zwei Pedelecs gegönnt und suchen nun nach einer Möglichkeit die Räder mit dem Auto zu transportieren. Neben dem Octavia...