Empfehlung Wooferkiste?

Diskutiere Empfehlung Wooferkiste? im Car-Hifi / Navi / App Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hi! Bin schon des Längeren auf der Suche nach einer Basskiste für meinen Fabi! Habe bisher einen Magnat Rave440 Verstärker mit 440W und 2 Stk...
  • Empfehlung Wooferkiste? Beitrag #1
Viper

Viper

Dabei seit
13.02.2002
Beiträge
565
Zustimmungen
289
Ort
Pressbaum, Österreich
Fahrzeug
Octavia IV RS TSI DSG Limousine
Werkstatt/Händler
Škoda Birngruber, Tulln
Kilometerstand
45.000
Hi!
Bin schon des Längeren auf der Suche nach einer Basskiste für meinen Fabi!
Habe bisher einen Magnat Rave440 Verstärker mit 440W und 2 Stk Kenwood "wiesieauchimmerheißenmögen"-Lautsprecher (250W) verbaut.

Hat irgendjemand hier einen Vorschlag/Erfahrungen für/mit eine/r richtig gute/n Wooferkiste?

thx!
 
#
schau mal hier: Empfehlung Wooferkiste?. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  • Empfehlung Wooferkiste? Beitrag #2

papitz

Guest
Kommt drauf an. Welche Musik hörst du. Wieviel willst du ausgeben. Willst du Klang oder Druck?
 
  • Empfehlung Wooferkiste? Beitrag #3
Viper

Viper

Dabei seit
13.02.2002
Beiträge
565
Zustimmungen
289
Ort
Pressbaum, Österreich
Fahrzeug
Octavia IV RS TSI DSG Limousine
Werkstatt/Händler
Škoda Birngruber, Tulln
Kilometerstand
45.000
Höre hpts. Dinge wie Linkin Park, Children of Bodom etc... d.h. Metal mit Electronic Elementen.
Was mir fehlt ist Druck!
Preis ist mir mehr oder minder egal, solange es den Wert eines Neuwagens nicht übersteigt ;-P

mfg
 
  • Empfehlung Wooferkiste? Beitrag #4

papitz

Guest
Hmm. Naja ... für solche Mucke ist ne geschlossene Kiste am besten. Vielleicht baust du das Teil auch in die Reserveradmulde. Wenn du Druck haben willst, d.h. brachialen Druckk aber IMHO Sound ohne präzision nimm Bassreflex bzw. Bandpass (der Hifonics ZF12 Dual oder so ist dann nich schlecht). Allerdings würde ich einen anderen Verstärker nehmen, da Magnat IMHO nich so toll ist. Verstärker kann ich von Xetec, Audio System oder Steg empfehlen. Die sind klanglich Top und wenn du den richtigen nimmst haben die auch satt Leistung für Subbie und Frontsystem, wobei ich auch nich viel von Kennwood halte. Sorry, aber is so! =)
 
  • Empfehlung Wooferkiste? Beitrag #5
Viper

Viper

Dabei seit
13.02.2002
Beiträge
565
Zustimmungen
289
Ort
Pressbaum, Österreich
Fahrzeug
Octavia IV RS TSI DSG Limousine
Werkstatt/Händler
Škoda Birngruber, Tulln
Kilometerstand
45.000
Hi!
Tja, dass der Magnat nicht sooo toll ist weiß ich auch, aber er war damals einfach der einzige den ich mir leisten konnte!
Kenwood ist inzwischen meine Hausmarke geworden, was Car-HiFi betrifft. Radio, Lautsprecher,....
Allerdings gibt´s von denen nur eine Wooferkiste und die gefällt mir weniger.

Werd´ mir den Hifonics mal ansehen!

mfg
 
  • Empfehlung Wooferkiste? Beitrag #6

Benni

Dabei seit
08.11.2001
Beiträge
1.487
Zustimmungen
0
Ort
Deutschland; Braunschweig
Also Klanglich war ich persönlich von den Canton Bass Kisten überzeugt und eben solche hab ich mir auch zugelegt und bin super zufrieden damit (Canton RS100).

Ich habe allerdings nur den kleinsten an nem Magnat verstärker uns muss auch sagen das ne andere endstufe deutlich 'bässer' wäre.

Wie gesagt klanglich empfinde ich Canton als top, gibt für meine ohren nix besseres.

Benni
 
  • Empfehlung Wooferkiste? Beitrag #7
Viper

Viper

Dabei seit
13.02.2002
Beiträge
565
Zustimmungen
289
Ort
Pressbaum, Österreich
Fahrzeug
Octavia IV RS TSI DSG Limousine
Werkstatt/Händler
Škoda Birngruber, Tulln
Kilometerstand
45.000
Gleich noch eine Gegenfrage:
Was haltet ihr denn von Crunch??
 
  • Empfehlung Wooferkiste? Beitrag #8

Zimmtstern

Guest
emphaser, aktive kiste in verschiedenen größen!!
zu beziehen bei acr!!
haben je eine im octavia und eine im fabia!!
echt klasse sound-ansonsten nur die original-lautsprecher von skoda!!
meine musikrichtung kommt deiner nahe-zudem noch was "harmloseres" wie u2 rhcp!!
also-bei mir ist klang wichtig, nicht bumms!!:D
 
  • Empfehlung Wooferkiste? Beitrag #9

supermario

Guest
halloooooo,
habe in meinem auto die aktivbassbox von drive. bin voll zufrieden und bei der musik die ich höre (trance , dance u.s.w.) super. preis leistung ist super. ich glaube , dass ich 180 euro bezahlt habe.

mario
 
  • Empfehlung Wooferkiste? Beitrag #10

Matze371

Guest
also ich würde die Finger von Aktivsubwoofern lassen, die bringen nich so viel. wenn du ordentlich Druck haben willst und dir das Geld egal ist hohl dir den hifonics zx dual(mit dem schaffte locker 140dB), der ist sein Geld wert, da spürst du jeden Bassschlag in der Magengegend(oder einen Emphaser SPL), allerdings solltest du dafür auch die richtige endstufe besitzen. am besten eine digitale die hat power satt. für beides zusammen kannste aber mit kabeln usw. ca 700€ auf den tisch legen.(Für den Emphaser noch mehr)
weiter würde ich einen (oder auch zwei)
Raptoren empfehlen (von Carpower Monacor).
Wenn du nicht soviel ausgeben willst ist z.B. die Punch Serie zu empfehlen, oder auch Axton`s CAB 307.
Aber auf jedenfall brauchste für ordentlich Druck eine neue Endstufe.
Ausserdem würde ich dir wie schon gesagt ein geschlossenes Gehäuse empfehlen, da es bei solcher Musik auf präzision ankommt und nicht auf tiefgang.
Selber hab ich einen Cerwin Vega, bin mit diesem teil auch sehr zufrieden, doch wenn ich an den hifonics oder den emphaser denke könnte ich glatt nochmal schwach werden.

Matze
 
  • Empfehlung Wooferkiste? Beitrag #11

DUX

Guest
HI

Ich hab nee Kiste von Hifonics drin mit einem Atlas Sabi. Das Ding ist nur genial den geb ich nicht mehr her. Er brauch allerdings auch eine FETTE Endstufe. Ich hab die große Ps Endstufe von Kenwood drin. Das Ding macht echt DRUCK. :wow:

Der Spaß ist aber nicht billig. Sup 320€ und der Verstärker 500€.

Cu
 
  • Empfehlung Wooferkiste? Beitrag #12

Zimmtstern

Guest
meine kiste hat mit vernünftigem und sauberem einbau immerhin "nur" 400 € gekostet!!
und die reichen echt aus!!ein handgriff und man hat die ganze sache draussen, sodass man den kofferraum voll nutzen kann!!
zudem noch sauberer klang-und wenn es mich juckt kommt auch bumms bis in die magengegend!!
hab den bass sogar rausdrehen müssen, liegt bei -2!!(von möglichen +7, bei einem blaupunkt)
ich hasse nichts mehr, als den ganzen kofferraum voll mit kabeln und endstufen zu haben!!
die zeiten sind bei mir vorbei!!:hihi:

aber gerede hin und her-würde dir mal einen test empfehlen!!gute beratung ist mit nichts auzuwiegen!!:zwinker:
 
  • Empfehlung Wooferkiste? Beitrag #13

frommi

Guest
druck ohne ende : nimmst du magnat agressor 6000.

der hat 60 cm durchmesser, dürfte fürs erste genügen !( vorsicht ironie).

aber mal im ernst: höre mal probe im auto und entscheide dann.

bei mir spielt ein 30er phase linear alliante im 28 liter geschlossenem gehäuse.paßt einfach und ist praktisch und transportabel.

grüße frommi
 
  • Empfehlung Wooferkiste? Beitrag #14
Viper

Viper

Dabei seit
13.02.2002
Beiträge
565
Zustimmungen
289
Ort
Pressbaum, Österreich
Fahrzeug
Octavia IV RS TSI DSG Limousine
Werkstatt/Händler
Škoda Birngruber, Tulln
Kilometerstand
45.000
Noch eine (hoffentlich letzte) Frage:
habe mir jetzt den JBL GTB1200e angeschaut und war eigemntlich recht begeister von Preis/Leistung.

Würde der auch eine Empfehlung von euch bekommen??

GTB1200e.gif
 
  • Empfehlung Wooferkiste? Beitrag #15

papitz

Guest
Hi!
Naja ... ich weiß nicht. Halt auch nix von JBL, macht aber für seine Klasse recht viel Druck. Wenn du aber viel Druck haben willst, reicht auch der Axton CAB307. Der macht mit der richtigen Endstufe echt was her und das für ca. 150 Schleifen.
Gruß,
Patrick
 
  • Empfehlung Wooferkiste? Beitrag #16

Enrico

Guest
Hey,

Also ich hab in meinem Octi die große Aktive von Emphaser verbaut und in Verbindung mit meinem
Rockford Radio ist der Klang einfach phänomenal.

Gruß, Rico... :cowboy:
 
  • Empfehlung Wooferkiste? Beitrag #17

zwuba

Guest
Hmmm vielleicht schaust einfach mal hier rein

---> Woofer Gallery

hehe und jetzt muss ich noch ein paar neue emoticons testen ... :zuschuetten: :hexe: :freuhuepf:
 
  • Empfehlung Wooferkiste? Beitrag #18
Oci II

Oci II

Dabei seit
10.04.2002
Beiträge
71
Zustimmungen
0
Ort
Premnitz Neue waldstraße 1 14727 Brandenburg
Fahrzeug
Octavia II Eleganz TDI
Werkstatt/Händler
Autohaus Mothor Brandenburg
Kilometerstand
55000
:gitarre: Hallo
Kann Zimmtstern nur Recht geben,habe mir auch ein aktivsub von EM-Phaser einbauen lassen.Und dieses Teil macht nun wirklich genug Druck. Und wie Zimmtstern schon erwähnte, ein Stecker ziehen und raus das Teil und der Kofferraum ist voll Einsatzfähig. :pirat:
 
  • Empfehlung Wooferkiste? Beitrag #19
Viper

Viper

Dabei seit
13.02.2002
Beiträge
565
Zustimmungen
289
Ort
Pressbaum, Österreich
Fahrzeug
Octavia IV RS TSI DSG Limousine
Werkstatt/Händler
Škoda Birngruber, Tulln
Kilometerstand
45.000
Hi!
Also ich habe mich jetzt für den JBL entschieden. Bekomme ihn diese Woche geliefert und werde in am verlängerten Wochenende einbauen!

Erfahrungsbericht folgt.

Danke für die vielen Tipps und Ideen.

mfg,
Klaus
 
  • Empfehlung Wooferkiste? Beitrag #20
Viper

Viper

Dabei seit
13.02.2002
Beiträge
565
Zustimmungen
289
Ort
Pressbaum, Österreich
Fahrzeug
Octavia IV RS TSI DSG Limousine
Werkstatt/Händler
Škoda Birngruber, Tulln
Kilometerstand
45.000
So!
Habe die Kiste dieses Wochenende eingebaut! WAHNSINNSTEIL!
Bin echt begeister vom Klang dieses Woofers! Hab´ zwar jetz nur noch wenig von meinem Kofferraum übrig, aber das war mir der Sound wert!
Abgesehen davon war es gleich der ultimative Weg die Verarbeitungsqualität des Fabi zu testen: im Gegensatz zu diversen Gölfern und anderen scheppert beim Fabi nix mit! Nicht einmal meine hintere Nummerntafel!

mfg,
Klaus
 
Thema:

Empfehlung Wooferkiste?

Empfehlung Wooferkiste? - Ähnliche Themen

Octavia III

Canton auscodieren

Octavia III Canton auscodieren: Ich suche hilfe zum umkodieren meines sound systems. genaue beschreibung folgt, ich suche extra hier in der hoffnung jemanden zu erreichen der...
Mein Fazit nach 1 Jahr Superb 3 Sportline Facelift mit MIB3: Hey Forum, morgen wird mein Sportline 1 Jahr alt und ich mag meine Erfahrungen mit euch teilen nach ca. 22000km. Eckdaten des Fahrzeugs: Superb...
Fabia III Eure Einschätzung - Unzufrieden nach Hifi-Umbau vom Profi: [email protected] (S)ko(da)llegen! 8) Worum gehts...? Ich habe für meinen Kodi insgesamt 1550,-€ (Für mich viel Geld, worauf ich lange sparen musste) in...
Superb I Navi DX mit China-Radio oder etwaigen 2DIN-Radio ersetzen: Hallo zusammen, habe leider zu diesem Thema keine Anleitung gefunden, daher poste ich mal meine Erfahrungen und einen kleinen Wissenstransfer...
Eine kleine Übersicht über Diesel, CNG und Elektromobilität!: Da die PDF mittlerweile 20 Seiten hat! Ein kurzer Mix.. Eine kleine Übersicht über Diesel, CNG und Elektromobilität! Eine einfache Frage wo...
Oben