Empfehlung für Gummi-Fußmatten

Diskutiere Empfehlung für Gummi-Fußmatten im Skoda Roomster Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, da der Winter nun vor der Tür steht, wollt ich mich mal auf die Suche nach vernünftigen Gummi-Fußmatten machen. Bei stöbern bin ich auf...

  1. #1 duckhead, 26.11.2012
    duckhead

    duckhead

    Dabei seit:
    24.02.2012
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    14641
    Fahrzeug:
    Roomster Style Plus 1.2 77 kw / DSG
    Kilometerstand:
    37000
    Hallo,

    da der Winter nun vor der Tür steht, wollt ich mich mal auf die Suche nach vernünftigen Gummi-Fußmatten machen.
    Bei stöbern bin ich auf folgende gestoßen:

    http://www.ebay.de/itm/Fusmatten-SK...e&clk_rvr_id=416016762150&hash=item5d338f2abf


    Interessant finde ich den hohen Rand und die Fußablage. Hat hier jemand schon Erfahrung mit - vorallem mit der Passgenauigkeit ?
    Originale kommen für micht nicht mehr in Frage. Habe die "Premium" Stoffmatten die nicht gerade preiswert sind - und jetzt nach ca. 6 Monaten in Benutzung, lösen sie sich so langsam auf ....
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. till86

    till86

    Dabei seit:
    27.06.2012
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hagen
    Fahrzeug:
    Fabia 2 Combi 1.2 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Heider / RKR Menden
    Kilometerstand:
    40000
    Kann den Link nicht öffnen.
    Ich hab mir die originalen gekauft, liegen bei ca. 35€.
    Vorteil ist das die Befestigungspunkte mit denen der Stoffmatten gleich sind
    und die Matten natürlich auch passgenau sind.
    Auch ein erhöhter Rand ist vorhanden, sind also ideal.
     
  4. #3 Streiko, 26.11.2012
    Streiko

    Streiko

    Dabei seit:
    13.07.2008
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Skoda Yeti 1.8 TSI 4x4 Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Berolina
    Kilometerstand:
    30188
    Sind ganz schön teuer, wären auch nicht mein Ding.
     
  5. #4 duckhead, 26.11.2012
    duckhead

    duckhead

    Dabei seit:
    24.02.2012
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    14641
    Fahrzeug:
    Roomster Style Plus 1.2 77 kw / DSG
    Kilometerstand:
    37000
    Mist, irgendwie krieg ich den Link nicht hin, in der Vorschau hat er noch funktioniert.

    Artikelnummer: 400296979135
     
  6. #5 GasRoomy, 26.11.2012
    GasRoomy

    GasRoomy

    Dabei seit:
    04.07.2012
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt an der Oder
    Fahrzeug:
    Roomster 1.4 16V LPG Baujahr 04/12
    Werkstatt/Händler:
    -
    Kilometerstand:
    62000
    Nach vielen Fehlkäufen aus dem Zubehörhandel, bin ich nun bei den Originalen.
    Sind zwar teuer, aber passen wenigstens.

    :!:
     
  7. Mexxin

    Mexxin

    Dabei seit:
    27.03.2008
    Beiträge:
    2.461
    Zustimmungen:
    36
    Ort:
    Wien-Umgebung
    Fahrzeug:
    Roomster Scout 1.9 TDI-DPF
    Kilometerstand:
    76767
    Ich bin auch sehr für die Originalen, einfach weil der passende Befestigungspunkt vorhanden ist und das Ding daher nicht verrutschen kann. Immerhin hat Toyota schon wegen verrutschter Gummimatten Probleme gekriegt, weil dan Gaspedale daran hängen blieben ... :pinch:
    Die 35€ sind zwar nicht billig, aber a) sie sind von sehr guter Qualität und b) halten ein Autoleben lang.
    Da wird typischerweise für wesentlich weniger sinnvolles Zeug viel mehr ausgegeben und da sagt keiner "teuer" :whistling:

    Dein Link funktioniert bei mir - die sind noch teurer als die Originalen, der Befestigungspunkt ist vorhanden - wenn an der richtigen Stelle, dann sollte nix dagegen sprechen und etwas umfangreicher sind sie auch ("Zipfel", Mitteltunnnel).
    Kauf sie Dir und berichte :thumbup:
     
  8. #7 TT Nürnberg, 26.11.2012
    TT Nürnberg

    TT Nürnberg

    Dabei seit:
    14.11.2011
    Beiträge:
    637
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Schwabach
    Fahrzeug:
    Octavia³ Ambition 1.6 TDI 77kW
    Werkstatt/Händler:
    Auto Schreiber- Erlangen
    genau solche hab ich immer gesucht. Vor allem für hinten.

    Ich werde die gleich mal bestellen :thumbsup:


    VG
    Timo
     
  9. #8 Kieselstein1, 26.11.2012
    Kieselstein1

    Kieselstein1

    Dabei seit:
    26.10.2012
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen
    Fahrzeug:
    Roomster 1.6 TDI 105 PS Elegance Plus
    Werkstatt/Händler:
    Oberfranken
    Kilometerstand:
    20000
    also ich hab die originalen. Gab es bei einem Auktionshaus für 28 Euro incl Versand
    vorn und hinten
     
  10. #9 taunusloewe, 26.11.2012
    taunusloewe

    taunusloewe

    Dabei seit:
    11.10.2011
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Taunus
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi, Skoda Roomster, Ford Ka
    Nur original ist legal :D , bei mir kommen nur original Teile von Skoda ins Auto ,schon allein wegen dem Roomster Aufdruck auf der Fussmatte :thumbsup:
     
  11. #10 TT Nürnberg, 30.11.2012
    TT Nürnberg

    TT Nürnberg

    Dabei seit:
    14.11.2011
    Beiträge:
    637
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Schwabach
    Fahrzeug:
    Octavia³ Ambition 1.6 TDI 77kW
    Werkstatt/Händler:
    Auto Schreiber- Erlangen
    So, hab sie bekommen. Ging echt schnell.
    Die Qualität ist für 40€ okay. Könnten etwas dicker sein, aber die Funktion wird dafür auch nicht besser.
    Die Passform ist für vorne Super, hinten nicht ganz so.
    Die Lasche über dem Mitteltunnel Sitz nicht so richtig. Sie ist ja mit der linken Matte verbunden. Vielleicht liegt es am Getränkehalter, das sie nicht so richtig sitzt. Ich hab sie jetzt unter die Konsole gedrückt. So geht das halbwegs. Vielleicht werde ich sie noch von der linken Seite trennen. Mal sehen. [​IMG][​IMG][​IMG][​IMG][​IMG][​IMG]

    Vorher/Nachher Vergleich ;)

    VG
    Timo


    Sent from my iPhone using Tapatalk
     
  12. #11 TT Nürnberg, 30.11.2012
    TT Nürnberg

    TT Nürnberg

    Dabei seit:
    14.11.2011
    Beiträge:
    637
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Schwabach
    Fahrzeug:
    Octavia³ Ambition 1.6 TDI 77kW
    Werkstatt/Händler:
    Auto Schreiber- Erlangen
    Hab's jetzt von der linken Matte abgeschnitten. Jetzt sitzt es perfekt. Wer keinen Getränkehalter hat, bei dem dürfte es auf Anhieb sitzen. [​IMG]

    Kennt jemanden einen gut sitzenden Schutz für die Rückenlehne der Vordersitze?
    [​IMG]
    So sieht das Sch… aus. Und alle die ich bisher hatte, haben nichts getaugt.


    Sent from my iPhone using Tapatalk
     
  13. Mexxin

    Mexxin

    Dabei seit:
    27.03.2008
    Beiträge:
    2.461
    Zustimmungen:
    36
    Ort:
    Wien-Umgebung
    Fahrzeug:
    Roomster Scout 1.9 TDI-DPF
    Kilometerstand:
    76767
    Danke - schaut wirklich nicht übel aus! Das "vorher" ignorier ich mal, weil das war nicht grad "original" :whistling: .
    Vorne unter den Pedalen würd mich noch im Detail interessieren, weil die Originalen gehn nicht so weit und die Fußablage links gibst auch nicht. Der schmelzende Schnee dar fruhig in die Matte laufen anstatt dahinter !
    Leider gibts die Dinger nicht einzeln, weil mehr als Fahrerseite interessiert mich nicht. Hinten bin ich Stuhllos und bräuchte gar nix, Beifahrer reicht original...
     
  14. #13 dathobi, 30.11.2012
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.831
    Zustimmungen:
    794
    Kilometerstand:
    115000
    Nur mal so am Rand erwähnt...es gibt keinen Fabia oder Roomster der keinen Dosenhalter hat.
     
  15. #14 Streiko, 30.11.2012
    Streiko

    Streiko

    Dabei seit:
    13.07.2008
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Skoda Yeti 1.8 TSI 4x4 Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Berolina
    Kilometerstand:
    30188
    Stimmt ;)
     
  16. #15 Streiko, 30.11.2012
    Streiko

    Streiko

    Dabei seit:
    13.07.2008
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Skoda Yeti 1.8 TSI 4x4 Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Berolina
    Kilometerstand:
    30188
    Gummimatten sind meiner Ansicht nach, grade für den Winter, 1A. Allerdings sehen diese für meinen Geschmack recht "preiswert" aus. Das mit dem Lappen überm Mitteltunnel wär für mich ein NoGo. Für Familienväter aber sicher nicht.
    Nur so meine Meinung ;).
     
  17. #16 TT Nürnberg, 01.12.2012
    TT Nürnberg

    TT Nürnberg

    Dabei seit:
    14.11.2011
    Beiträge:
    637
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Schwabach
    Fahrzeug:
    Octavia³ Ambition 1.6 TDI 77kW
    Werkstatt/Händler:
    Auto Schreiber- Erlangen
    Okay, ich dachte der Getränkehalter gehört zur Sonderausstattung "Ablage Plus". Aber wenn der immer da ist, dann ist die Passform nicht so berauschend.
    Klar ist die Qualität nicht ganz so toll, aber man muss halt auch den Preis mit einbeziehen.
    Bei Mercedes gibt es genau solche Schalenmatten auch, haben fast alle Taxis drin. Die sind von der Qualität und Passform natürlich um Welten besser, kosten aber auch über 100€!

    Richtig, für mich als Familienvater ist der Tunnelschutz der hauptsächliche Grund gewesen! Ihr glaubt ja gar nicht wie sich der Sand oder Tannennadeln in dem Teppich festsetzen können! ;-)
    Und die anderen Matten verrutschen ständig, während diese schön fest sitzen.

    VG
    Timo


    Sent from my iPhone using Tapatalk
     
  18. 1U_TDI

    1U_TDI

    Dabei seit:
    02.08.2012
    Beiträge:
    1.521
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Bayreuth
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 2 Combi 170 PS TDI
    Werkstatt/Händler:
    Selbstschrauber :)
    Ich kann Passformmatten von PETEX, wie sie auch im Auktionshaus vertrieben werden, wärmstens empfehlen. Sind sehr schwer, dadurch verrutschen sie nicht, sind 100%ig passgenau und haben einen 1cm hohen Rand - damit hatte ich noch nie das Problem mit überlaufendem Schmelzwasser. Mit 25-30€ pro Satz sind die auch relativ bezahlbar.
     
  19. #18 meisterLars, 01.12.2012
    meisterLars

    meisterLars

    Dabei seit:
    17.05.2009
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ense 59469
    Fahrzeug:
    Roomster Scout Plus Edition 1.6
    Werkstatt/Händler:
    freie Werkstatt
    Kilometerstand:
    88000
    Wir haben fürn Winter auch Passform-Gummimatten aus der Bucht (ich glaub für damals 20€), mit denen wir auch nach 3 Jahren noch sehr zufrieden sind. Das einzige "Manko" war, dass man die Clipse (oder wie die Dinger heißen) an den vorderen Fußmatten selbst montieren mußte.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 ArJoLaWe, 02.12.2012
    ArJoLaWe

    ArJoLaWe

    Dabei seit:
    30.03.2009
    Beiträge:
    597
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    63225 Langen
    Fahrzeug:
    Roomster 1.6i mit Eibach ProKit
    Kilometerstand:
    55000
    Bei diesen "Schalenmatten" wäre ich vorsichtig....
    Die meisten werden zwar als "Gummimatten" angeboten, sind aber in Wahrheit aus TPE. :thumbdown:
    Das Material wurde durch Hitze und Druck in seine Form gebracht und stinkt am Anfang fürchterlich!
    Die Matten müssen erst einige Zeit lüften, bevor man sie ins Auto legen kann.
    Zusätzlich sind sie häufig sehr dünn und hart, was bei nicht perfekter Form zu Knicken führen kann.
    Ich würde daher lieber echte Gummimatten nehmen.
    Mit denen von PETEX habe ich bisher auch nur gute Erfahrungen gemacht.
    Die habe ich gerade auch wieder für unseren Ford Kuga :love: gekauft...

    Gruß,
    Arnd
     
  22. #20 TT Nürnberg, 02.12.2012
    TT Nürnberg

    TT Nürnberg

    Dabei seit:
    14.11.2011
    Beiträge:
    637
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Schwabach
    Fahrzeug:
    Octavia³ Ambition 1.6 TDI 77kW
    Werkstatt/Händler:
    Auto Schreiber- Erlangen
    Also bei diesen hier stand von Anfang an da, das sie aus TPE sind. Finde ich jetzt keinen Nachteil. Riechen tun sie gar nicht, absolut Geruchsneutral.
     
Thema: Empfehlung für Gummi-Fußmatten
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. petex gummimatten erfahrungen

    ,
  2. petex fußmatten test

    ,
  3. fußmatten für skoda roomster

    ,
  4. skoda roomster gummimatten,
  5. tpe fussmatten Gestank geruch,
  6. skoderfusmatten
Die Seite wird geladen...

Empfehlung für Gummi-Fußmatten - Ähnliche Themen

  1. WERKZEUGERFAHRUNG/EMPFEHLUNG

    WERKZEUGERFAHRUNG/EMPFEHLUNG: Moin Gemeinde, da es alle Skoda-Besitzer, Bastler, Heimschrauber angeht, denke ich, hier ist der bessere Platz und nicht im Off-Topic oder...
  2. Empfehlung zu Tagfahrleuchten gesucht

    Empfehlung zu Tagfahrleuchten gesucht: Hallo Zusammen an unseren beiden Quads habe ich zur Verbesserung der Erkennbarkeit Tagfahrleuchten montiert. Aktuell sind das Devil-Eyes, die...
  3. Sportlenkrad mit kleinem Durchmesser! Vorteile, Nachteile und Empfehlungen?

    Sportlenkrad mit kleinem Durchmesser! Vorteile, Nachteile und Empfehlungen?: Servus werte Community, Fragestellung steht in der Überschrift! Aktuell fahre ich einen F2 und was mich wirklich noch etwas stört, ist das...
  4. Auspuffersatz Fabia² Sportline 1.6 (5J)? Empfehlungen?

    Auspuffersatz Fabia² Sportline 1.6 (5J)? Empfehlungen?: Hallo zusammen, aktuell macht sich nach 7 Jahren bei meinem Fabia² 1.6 (77kw) (Bj 04/2009) in der Sportline Ausführung der Auspuff bemerkbar....
  5. Elektronisches Fahrtenbuch Empfehlung

    Elektronisches Fahrtenbuch Empfehlung: Hallo Leute, Vielleicht hat jemand Erfahrungen mit Elektronisches Fahrtenbuch hier. Ich bin selbstständig und muss mich endlich darum kümmern....