Empfehlung DVD Anlage

Diskutiere Empfehlung DVD Anlage im Car-Hifi / Navi / App Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen, plane grade die Anschaffung einer kleinen DVD Anlage fürs Auto und wollte mal ein paar Meinungen hören. Vielleicht hat jemand...
KleineKampfsau

KleineKampfsau

Forenurgestein
Dabei seit
08.11.2001
Beiträge
11.717
Zustimmungen
666
Ort
Quedlinburg (russische Besatzungszone)
Fahrzeug
S 110L "Ludmila", Rapid 130 G "Svetlana", S 105 L "Namenlos", Škoda Scala Style 1.0 TSi, Seat Leon ST, BMW R1200 RS, Suzuki SFV 650, Qek Junior
Werkstatt/Händler
Ich selbst
Kilometerstand
40000
Hallo zusammen,

plane grade die Anschaffung einer kleinen DVD Anlage fürs Auto und wollte mal ein paar Meinungen hören. Vielleicht hat jemand schon eine solche verbaut und kann nützliche Tipps geben.

1. Ideallösung

Wäre ein Moniceiver mit ausfahrbarem Bildschirm und integriertem DVD-player. Z.B. von Clarion oder Pioneer. Haken dabei, mit über 2000 € Anschaffung recht teuer.

2. Vernunftlösung

Eine Kombination Moniceiver/DVD Player von z.b. Alpine. Kosten ca. 1.300 €.

IVA-D900.jpg


3. low-Budget-Lösung

Wäre ein tft-monitor i.v.m. einem dvd-player. kosten ca. 800 €. das problem hierbei ist, ich weiß nicht, wohin mit dem monitor.
hat hier jemand eine vernünftoge lösung ??? sollte auch halbwegs ordentlich aussehen.

letzte möglichkeit wäre noch einen deckenmonitor zu nehmen. möchte ich aber nicht, weil ich nicht in den himmel bohren mag.

danke für eure tipps.

Andreas :headbang:

p.s. mit der :suche: habe ich leider nix gefunden ...
 
#
schau mal hier: Empfehlung DVD Anlage. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

Ash

Guest
hast du navi im auto? wenn ja, soll das zusammen
funktionieren? soll das ein reiner dvd-player sein,
oder auch mp3s und svcds abspielen können?
 

Zimmtstern

Guest
wir haben bei uns im job das navi system von blaupunkt;
mal mit externem monitor und mal mit versenkbarem!!
man kann damit auch tv/dvd schauen-
weiss aber nicht, ob es sie auch ohne navi gibt!!
qualität ist 1a!!
 
Bernd

Bernd

Dabei seit
03.09.2002
Beiträge
279
Zustimmungen
0
Ort
Hof
Fahrzeug
Octavia 2 RS
Servus

Hab einen Alpine TME M760 TFT Monitor in den Doppel Din Schacht eingespachtelt . Als DVD Player eine Playstation 2. Den Radio hab ich dann unten an die Mittelkonsole angefügt. Sieht fast aus wie original. Wird halt leider beim Octi nicht so ganz gehen.

Andere Lösung für den Octavia wäre Monitor in den Doppel Din Schacht und den Radio in die Mittlere Lüftung einlaminieren.

Kann dir als Monitor nur Alpine Geräte empfehlen. Man kann bei mir von der Tür reinschauen ohne das Schatten auf den Display zu erkennen sind.

Die Playstation hat glaub ich keinen Shock sensor aber bis jetzt hat sie noch keinen einzige rucker am bild gemacht. Auch bei Schlaglöchern nicht.

Der Alpine TME M760 kostet ca 700€ und hat eine Bildbreite von 6,5 zoll.
die PS2 um die 200€

Bernd :wink:
 
KleineKampfsau

KleineKampfsau

Forenurgestein
Dabei seit
08.11.2001
Beiträge
11.717
Zustimmungen
666
Ort
Quedlinburg (russische Besatzungszone)
Fahrzeug
S 110L "Ludmila", Rapid 130 G "Svetlana", S 105 L "Namenlos", Škoda Scala Style 1.0 TSi, Seat Leon ST, BMW R1200 RS, Suzuki SFV 650, Qek Junior
Werkstatt/Händler
Ich selbst
Kilometerstand
40000
ganz vergessen, will die ganze sache ohne navi haben (wozu habe ich einen beifahrer und/oder den gesunden menschenverstand :D ).

Zu den Formaten bin ich noch nicht sicher. Svcd auf jeden fall. MP3 nur dann, wenn ich mich von meinem JVC CHPK 2400 R Paket trenne ...

Andreas :headbang:

@bernd genau da ist das prob, mit dem monitor in den Doppel din finde ich gut, nur was dann ??? :nee:
 
Sillek

Sillek

Dabei seit
16.04.2003
Beiträge
1.327
Zustimmungen
57
Ort
Kamenz/München
Fahrzeug
Skoda Superb Combi, 2,0 TDi 125kw 6-Gang
Werkstatt/Händler
Autohaus Wagner Kamenz
Kilometerstand
169400
Hallo KKS,

bring dir mal morgen in Bajuwald was mit... ich denke da habe ich bisschen was und gute Preise bekomme ich noch dazu....

Gruss Sillek

beim Octi ist viel für "wenig" Geld möglich
 
Cordi

Cordi

Moderator
Moderator
Dabei seit
10.11.2001
Beiträge
9.748
Zustimmungen
2.128
Ort
MV
Fahrzeug
O1 L&K TDI, A4 B8, 1er Cabrio G60, T5 Business
Kilometerstand
420.087
Moin moin zusammen!
Mir hat neulich jemand erzählt, dass es fürs Auto DVD Player mit Monitor ab ca. 300,- Euro geben soll. dies empfand ich aber als recht wenig, was sich hier ja bestätigt. Oder gibt es sowas billiges? Also nur n kleiner Monitor zum DVD/Video-CD gucken...

Thomas
 

Maverick

Guest
Hi KKS :wink:

habe mal in einer Tuning Zeitschrift einen Artikel gelesen, in dem jemand ein TFT an die Decke des Handschuhfaches hängen hatte.
Durch einen zieh-hochklapp-Mechanismus konnte man ihn rausziehen und hochklappen,
so dass er dann vor dem Beifahrer-Airbag stand.
Irgendwie konnte er den auch drehen so dass man auch vom Fahrersitz was sehen konnte. :wow:
Ist nur so'ne Idee, habe aber keine Ahnung wie man sowas umsetzt und ob beim Octi möglich.

Aber dann könnteste auch was größeres nehmen:
8 Zoll TFT von Sharp ca 150€ bei e-bay


Grüße Maverick
 
KleineKampfsau

KleineKampfsau

Forenurgestein
Dabei seit
08.11.2001
Beiträge
11.717
Zustimmungen
666
Ort
Quedlinburg (russische Besatzungszone)
Fahrzeug
S 110L "Ludmila", Rapid 130 G "Svetlana", S 105 L "Namenlos", Škoda Scala Style 1.0 TSi, Seat Leon ST, BMW R1200 RS, Suzuki SFV 650, Qek Junior
Werkstatt/Händler
Ich selbst
Kilometerstand
40000
Hatte an anderer Stelle schonmal das Ergebnis gepostet, gehört aber wohl eher hierher:

18.jpg


Bild muss ich mal updaten. Das JVC habe ich nicht mehr, Ne andere FSE habe ich auch.

Aber reicht erstmal.

Andreas :pirat:
 

Maverick

Guest
:oops: Iss ja schon nen halbes Jahr alt der Thread :wall:
 
Thema:

Empfehlung DVD Anlage

Empfehlung DVD Anlage - Ähnliche Themen

1 Jahr und 50.000 km Superb 3 Kombi - Erfahrungsbericht: Hallo allerseits, Ich habe meinen Superb 3 Kombi jetzt 1 Jahr und 51.000 km. Für alle die es Interessiert, hier mal mein Erfahrungsbericht...
Car-Multimedia: Clarion VRX 928RVD ab September lieferbar: Clarion VRX 928RVD Der neue Clarion VRX928RVD beweist, dass außergewöhnliche Spitzentechnik und herausragendes Design auch auf kompaktem...
Oben