elektrostatische Aufladung

Dieses Thema im Forum "Skoda Superb I Forum" wurde erstellt von 2-4, 01.09.2004.

  1. 2-4

    2-4

    Dabei seit:
    24.08.2004
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    w-tal
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 1,9 TDI
    hoi,

    immer wenn´s trocken ist, bekomme ich beim aussteigen die entladung mit ( bekomme richtig einen geflust :zauberer:) !!

    wem geht das auch noch so ??

    was kann man machen ??

    soll ich das auto deswegen wandeln :narr:

    nee spaß bei seite (wg. dem wandeln) wer weiß rat ??

    danke vor ab

    gruß

    klaus
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Vito

    Vito

    Dabei seit:
    09.07.2004
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1,9 TDI
    Kilometerstand:
    150000
    Klingt vielleicht blöd, aber kauf dir neue Schuhe!
    (daran lags bei mir mal, die Sohlen haben sich wohl nicht mit den Fußmatten vertragen. Mit anderen Schuhen gings)
    Wobei ich bis jetzt immer dachte, dass es nur am Auto liegt und nicht an mir...

    Kannst dir auch son häßliches entladeteil unters Auto packen.
     
  4. #3 Scanner, 01.09.2004
    Scanner

    Scanner Offizieller Partner für Aufkleber/Beschriftungen

    Dabei seit:
    01.12.2002
    Beiträge:
    3.011
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Schmiechen 86511 Deutschland
    @2-4
    das Thema gabs doch hier schon mal (Suche fördert einiges zu Tage)

    Die Elektrostatik baut sich ja zwischen Dir und dem Auto auf,
    Erdung und Ableitung bringen da nur bedingt was.

    Und wenn Du bei Deiner Kleidung auf Gummi-/Plastik-/Synthetikteile verzichtest und wieder eher zu natürlichen Stoffen zurückgreifst, ist nicht nur die Spannung zu Deinem Auto weg, sondern dann ist Dir auch selbst ein ganzes Stück wohler.

    Auch synthetische Unterwäsche trägt ihren Teil dazu bei :zwinker:

    Heinz
     
  5. #4 SuperBiene, 01.09.2004
    SuperBiene

    SuperBiene Guest

    Hi,
    mußt dir angewöhnen, beim Aussteigen den Türrahmen oder anderes Karosserieteil anzufassen, dann gehts ohne Schmerzen. :heulnich:
     
  6. Vanos

    Vanos

    Dabei seit:
    24.12.2003
    Beiträge:
    525
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Superb 1.8 TSI DSG LPG Eleg. MJ12
    Kilometerstand:
    82000
    Für dieses Phänomen gibt es einige einfache Erklärungen:

    - besonders schlimm ist es beim Comfort durch die Velour-Polsterung mit den vielen feinen Fasern
    - auch trockenes Wetter und der Trockner der Klimaanlage begünstigen die elektrostatische Aufladung, da die Feuchtigkeit in der Luft zum Ladungsausgleich beiträgt
    - auch Gummisohlen und synthetische Sachen begünstigen die Aufladung und verhindern die Entladung

    + beim nächsten Auto sollte man darauf achten, dass es keine solche Polster hat - vielleicht Leder?
    + damit es nicht so weh tut, hilft in der Tat die Berührung der Karosserie mit der ganzen Hand, also einer großen Fläche, weil dann die Ladung nicht punktuell über die Fingerspitze mit den vielen Nervenenden abgeleitet wird. (Bei mir funktionierts - wenn man dran denkt ;-)
     
  7. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 SuperBiene, 02.09.2004
    SuperBiene

    SuperBiene Guest

    was soll das INDERTAT bedeuten?! :veilchen:
     
  9. Vanos

    Vanos

    Dabei seit:
    24.12.2003
    Beiträge:
    525
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Superb 1.8 TSI DSG LPG Eleg. MJ12
    Kilometerstand:
    82000
    Ich wollte Dir nur beipflichten :clown:

    Was auch noch helfen könnte, wäre so Ionisiergeräte für den Innenraum, da Ionen zum Ladungsausgleich beitragen. (Die Dinger sind aber ziemlich hässlich.)
     
Thema:

elektrostatische Aufladung

Die Seite wird geladen...

elektrostatische Aufladung - Ähnliche Themen

  1. Statische Aufladung

    Statische Aufladung: Ich hab gerade mal meinen Rapid ausgesaugt und Staub gewischt. Dabei ist mir eine rel. starke statische Aufladung des Armaturenträgers...
  2. Handy aufladen bei abgestelltem Motor - Machbar oder schädlich (tödlich) für die Batterie?

    Handy aufladen bei abgestelltem Motor - Machbar oder schädlich (tödlich) für die Batterie?: Hält die Batterie es aus, ein Handy für ca. 2 Stunden aufzuladen? Ich habe keine Lust, dass anschließend die Batterie entladen ist. Zwar hat der...
  3. Elektrische Aufladungen/Schläge

    Elektrische Aufladungen/Schläge: Guten Tag allerseits, seit einiger Zeit nerven mich ständig stärkere elektrische Schläge wenn ich beim Ein-/Aussteigen z.B. die Fahrertür...
  4. E-Zigarette im Auto aufladen

    E-Zigarette im Auto aufladen: Ich habe kürzlich im Internet eine elektrische Zigarette gekauft. Dazu habe ich noch eine [Link entfernt] gekauft. Beim ersten laden leuchtete das...
  5. Favorit/Forman Saugermotor aufladen mittels Abgasturbolader...

    Saugermotor aufladen mittels Abgasturbolader...: Grüßt euch, ja es ist alles richtig, ich will es versuchen. Denn der 1,6er AEE "Gussklumpen" soll mein Favorit so schnell auf der Straße bewegen...