Elektronikprobleme

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von pusselmuck, 06.03.2008.

  1. #1 pusselmuck, 06.03.2008
    pusselmuck

    pusselmuck Guest

    Also ich bin ziemlich neu hier. Ich fahre seit 1 Jahr einen Skoda Fabia 1,4 mpi. Ich habe folgende Probleme:

    1. Das Licht (Abblendlicht aber auch Instrumentenbeleuchtung) flackert beim Fahren aber auch im Leerlauf.Wenn ich den Scheibenwischer auf Intervall stelle geht die komplette Innenbeleuchtung ( Instrumentenbeleuchtung) für 1 sec aus. Und zwar immer dann wenn der Wischer startet.

    2. Meine Zentralverriegelung hat urplötzlich den Geist aufgegeben. Ich habe eine neue Batterie eingesetzt aber es tut sich nichts.

    Abschließen geht mit Schlüssel einwandfrei.

    3. Das leidige Thema Feuchtigkeit. Bei mir ist es aber wohl in der B-Säule. Bei Regenwetter sind die Gurte feucht und sie riechen muffig.

    4. Der Lautsprecher in der rechten vorderen Tür knarzt und rauscht ohne Ende. Auch dieses urplötzlich und ohne Vorwarnung.

    5. Manchmal stehe ich an der Ampel und dann geht die Drehzahl hoch und runter und der Motor geht aus. Springt danach auch ganz normal wieder an. Hat er aber nicht immer. Es kann aber auch passieren das der Tacho vor der Ampel zwischen 0 und 30 km/h pendelt. Beim Anfahren ist dann alles wieder normal.

    Ich tippe bei den ganzen Fehlern auf einen Massefehler oder kann es zumindestens beim "Absaufen" auch die Zylinderkopfdichtung sein?



    Bei meinem Auto wurde schon die Lambdasonde getauscht und der Kabelbaum, der bekannte Fehler, kontrolliert und es ist angeblich alles in Ordnung.


    Kennt jemand diese Probleme und kann helfen?



    Wie ist das mit der Kulanz beim Austausch bzw. Reparieren der Türdichtungen? Wo muss ich dieses beantragen bzw. wie schnell geht das?

    Bin für jede Hilfe dankbar weil ich eigentlich mit dem Auto recht zufrieden bin.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Stefanwoe, 11.03.2008
    Stefanwoe

    Stefanwoe Guest

    moin pusemuckel
    wir fahrn seit drei monaten den fabia, hab dat gleiche problem, soll laut "meister" normal sein 8|
    gruß stefan
     
  4. #3 fabia12, 12.03.2008
    fabia12

    fabia12

    Dabei seit:
    28.06.2006
    Beiträge:
    2.730
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sachsen Anhalt
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.4 elegance ; Skoda Superb 2.5 TDI elegance
    Hallo,


    Also Kulanz gibt es nur 4 Jahre auf die Dichtungen bzw. Wassereintritt. Das mit dem Licht ist beim Fabia so ein Thema für sich.Da die Servopumpe elektrisch ist und nicht Hydraulisch zieht sie unter bestimmten umständen viel Strom und dann flackert das licht bzw wird dunkler. Was aber sein kann das der Lenkwinkelsensor einen defekt hat.Würde dir mal raten nochmal in die Werkstatt zu fahren um das ganze überprüfen zu lassen.Auch da kannst du gleich noch fragen ob man da was über Kulanz machen kann wegen dem Wassereintritt.Viel Glück

    Mfg Fabia12
     
  5. #4 manu_fabia, 20.03.2008
    manu_fabia

    manu_fabia

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lauben (Oberallgäu) 87493 Lauben Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia 16V
    hi,

    das problem mit dem flackernden licht kenne ich sehr gut. ich hab zunächt die lichmaschine ausgetauscht, was das problem nicht behoben hat. letzte woche wurde die lenkwinkelsonde ausgewechselt und jetzt hat sich das problem verflüchtigt. dafür hab ich jetzt ein probleme mit der abs-kontrollleuchte.

    Kostenpunkt austausch sonde : 150€

    gruß manu_fabia
     
  6. grupes

    grupes

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Görwihl Oberwihl 111 79733 Deutschland
    Fahrzeug:
    Audi A4 Limo 1,8t
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Kaiser
    Kilometerstand:
    140000
    Hallo zusammen :)
    wie alt ist den der Fabia ?
     
  7. #6 pusselmuck, 27.03.2008
    pusselmuck

    pusselmuck Guest

    Der Fabia ist Baujahr 2002. Ein 1,4 mpi
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Elektronikprobleme

Die Seite wird geladen...

Elektronikprobleme - Ähnliche Themen

  1. Elektronikprobleme Skoda Octavia 1u5 Bj. 2003

    Elektronikprobleme Skoda Octavia 1u5 Bj. 2003: ich brauche dringend Hilfe! Mein Skoda Octavia 1u5 spielt verrückt. zum Problem: Es ist sporadisch und tritt nicht immer in der gleichen Form auf!...
  2. Getriebe repariert und wieder 1A, nun sind auch die Elektronikprobleme behoben.

    Getriebe repariert und wieder 1A, nun sind auch die Elektronikprobleme behoben.: Hallo Leute, die neue Woche beginnt leider nicht so toll. Fahre heute morgen los zur Arbeit und alles ist gut wie immer. Paar Stunden später will...
  3. elektronikprobleme

    elektronikprobleme: ich und mein kfz mechaniker wir stehen vor einen riesengroßen phänomen und zwar fahre ich einen superb 1.8 T auf autogas umgerüstet bj. 2003...
  4. Elektronikprobleme Fabia RS Bj:10/2006

    Elektronikprobleme Fabia RS Bj:10/2006: Servus Leute, habe große Probleme mit der Elektronik meines Fabia RS... sporadische Spannungsabfälle beim einschalten verschiedenster...
  5. Merkwürdiges Verhalten meines Superb's (Eigenleben, Elektronikprobleme)???

    Merkwürdiges Verhalten meines Superb's (Eigenleben, Elektronikprobleme)???: Hallo alle zusammen, auf diesem Weg würde ich einfach nur einmal gerne in Erfahrung bringen, ob einer von euch vielleicht schon einmal etwas...