Elektrischer Kofferraum klemmt im Offenen Zustand

Diskutiere Elektrischer Kofferraum klemmt im Offenen Zustand im Skoda Superb II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo liebe Community, Ich benötige unbedingt eure Hilfe bitte. Mir ist heut folgendes passiert: Mein 2 Jähriger Sohn fand es lustig während...
SteffenH1

SteffenH1

Dabei seit
19.07.2008
Beiträge
477
Zustimmungen
5
Ort
Aschaffenburg Berlin
Fahrzeug
Skoda Superb 2 2,0TDI 125KW Brilliant-Silver EZ: 01.2013
Kilometerstand
4000
Hallo liebe Community,

Ich benötige unbedingt eure Hilfe bitte.

Mir ist heut folgendes passiert:

Mein 2 Jähriger Sohn fand es lustig während ich mit dem Kopf im Kofferraum war diesen mit der Fernbedienung zu schließen. Um die Heckklappe nicht gegen den Kopf zu bekommen hielt ich die heckklappe mit den Armen fest und schob sie wieder ganz auf. Da gab es ein leises "Knack". Danach ging garnichtsmehr. Elektrisch schließt sich nichts, von hand auch nicht. Es war absolut unmöglich die Klappe zu schließen. Ich lies nun beide Motoren ausbauen damit die Klappe wieder zu geht. Hat jemand eine Idee was mit den Motoren passiert ist? Und ob sie eventuell zu retten sind? Die Werkstatt teilte mit 609€ je Stück + Einbau zu veranschlagen.

Lieben Dank...
 
210101

210101

Dabei seit
01.01.2021
Beiträge
560
Zustimmungen
167
Danach ging garnichtsmehr.
Das Ding steht jetzt also offen?!

Ansonsten manuell schließen. Zuziehhilfe sollte eigentlich immer gehen. :D

Da wir das Thema gerade erst hatten: Motoren sind wohl okay, evtl. hat das Steuergerät eins wegbekommen.
 
Grüfello

Grüfello

Dabei seit
26.09.2019
Beiträge
216
Zustimmungen
98
Das Ding steht jetzt also offen?!
......????

Ich lies nun beide Motoren ausbauen damit die Klappe wieder zu geht.
......was sagt denn deine "Werkstatt" zur Reparatur? Ich kann mir sehr schlecht vorstellen, das die Motoren, die ja eine "Sollbruchstelle" bei Überbelastung haben müssen, in diesem kompakten Zustand repariert werden können. Austausch ist die einfachste Lösung zum Leid des Kunden und dessen Portemonnaie.

Zitat:
Eine unsachgemäße Verwendung der elektrischen Heckklappe führt zu einer vorzeitigen Schwächung der Teleskope in der Heckklappe. Die ordnungsgemäße Funktion der elektrischen Heckklappe basiert auf der Einhaltung einiger Grundregeln:

– das Schließen der Kofferraumklappe darf nicht mit Gewalt beschleunigt werden

– versuchen Sie nicht, die Klappen manuell zu schließen oder zu öffnen

– betätigen Sie die Klappe nicht, wenn sie mit schweren Gegenständen beladen ist

– die mehrmalige Betätigung der elektrisch gesteuerten Heckklappe hintereinander (mehr als 5 mal) kann den Mechanismus überlasten und zu Schäden am Antrieb oder an den Heckklappe-Stellmotoren führen
 
SteffenH1

SteffenH1

Dabei seit
19.07.2008
Beiträge
477
Zustimmungen
5
Ort
Aschaffenburg Berlin
Fahrzeug
Skoda Superb 2 2,0TDI 125KW Brilliant-Silver EZ: 01.2013
Kilometerstand
4000
Guten Morgen Zusammen,

Ja, der Kofferraum stand offen und es war auch mit Kraft auf keinen Fall mehr möglich diesen zu schließen. Die werkstatt wirkte auch etwas ratlos. Es schien mal was neues zu sein.

Die Teile selbst sehen von außen einwandfrei aus. Sie scheinen innerlich zu blockieren.

Ich fuhr mit offenem Kofferraum zur Werkstatt um dort die Dämpfer ausbauen zu lassen. Die Kosten für den Ersatz schrieb ich ja schon...
Zur Reparatur der Dämpfer sagte die Werkstatt nichts.. quasi.. nicht drin. Nur austausch. 600€ das Stück also mit Einbau mehr als 1500€. Ganz ehrlich.. das finde ich erheblich zu teuer. Dann bestelle ich lieber welche in Polen und bau sie selbst ein. Das kostet gesamt 350€
 

noodyn

Dabei seit
05.11.2019
Beiträge
449
Zustimmungen
127
Fahrzeug
Skoda Octavia 3 FL Combi (05/2017) 2.0l 150PS TDI
Kilometerstand
60000
. Um die Heckklappe nicht gegen den Kopf zu bekommen hielt ich die heckklappe mit den Armen fest und schob sie wieder ganz auf.
Warum? Einfach einen Arm hinhalten, die Klappe piept und hält an. Anschließend per Knopf an der Klappe wieder öffnen. Wenn du gegen die Motoren arbeitest, machst du die Motoren kaputt.
Zu den Kosten: Ja, die sind teuer. Deshalb pfleglich damit umgehen.
 

NFchen

Dabei seit
08.07.2021
Beiträge
2
Zustimmungen
0
Guten Morgen Zusammen,

Ja, der Kofferraum stand offen und es war auch mit Kraft auf keinen Fall mehr möglich diesen zu schließen. Die werkstatt wirkte auch etwas ratlos. Es schien mal was neues zu sein.

Die Teile selbst sehen von außen einwandfrei aus. Sie scheinen innerlich zu blockieren.

Ich fuhr mit offenem Kofferraum zur Werkstatt um dort die Dämpfer ausbauen zu lassen. Die Kosten für den Ersatz schrieb ich ja schon...
Zur Reparatur der Dämpfer sagte die Werkstatt nichts.. quasi.. nicht drin. Nur austausch. 600€ das Stück also mit Einbau mehr als 1500€. Ganz ehrlich.. das finde ich erheblich zu teuer. Dann bestelle ich lieber welche in Polen und bau sie selbst ein. Das kostet gesamt 350€
Moin in die Runde,
wir haben selbiges Problem, gestern Abend nach Öffnen der Heckklappe war kein Schließen mehr möglich, seit dem steht unsere auch offen und ich bekam ebenfalls nur beim Fachhändler "Müssen wir mal schauen, eventuell, vielleicht, geht ein Tag Arbeit rein...!" zu hören. Auf meine Rückfrage nach einem eventuellen Kostenvoranschlag folgte das Schweigen im Wald mit Ansage, dass die Stellmotoren je Seite bei ca 500,-€ plus MWST & Einbau, Kontrolle...Werkstatt..liegen würden.
Ich habe nun ein Set bestellen können für ca 330,-€ für ein Set. Wie ich die Biester rausbekomme, weiß ich noch nicht, aber ich bin gespannt, ob jemand nützliche Hinweise hat....Feuer frei! :!:;(:!:
 
BerndV

BerndV

Dabei seit
20.03.2016
Beiträge
678
Zustimmungen
76
Ort
Ummendorf/Börde
Fahrzeug
Superb II 2.0 TDI Exclusive Bj/Mj 2015
Werkstatt/Händler
...
Kilometerstand
170000+
Sicher das die Motore defekt sind?
Bei mir waren die heile und das Steuergerät war nach einem Wasserschaden (Wellrohr gebrochen und hat den Kofferraum "geflutet") defekt.
Die Motore habe ich mittels Batterie und 2 Kabel geprüft, nachdem die sich gedreht haben bin ich auf Suche gegangen woran es liegt.
Gefunden hatte ich Scheibenwaschwasser wo es nicht hingehört, im Steuergerät und nach genauerem hinsehen habe ich auch gesehen wo das überall lang geflossen ist.
 
SteffenH1

SteffenH1

Dabei seit
19.07.2008
Beiträge
477
Zustimmungen
5
Ort
Aschaffenburg Berlin
Fahrzeug
Skoda Superb 2 2,0TDI 125KW Brilliant-Silver EZ: 01.2013
Kilometerstand
4000
Hi, also ich habe mir für 359€ gesamt ein paar neue elektrischd dämpfer gekauft. Einbau ging extrem einfach. Wenn bedarf an Infos ist einfach anschreiben. PS. Ich musste per vcds den Öffnungswinkel etwas anpassen.
 

NFchen

Dabei seit
08.07.2021
Beiträge
2
Zustimmungen
0
Hi, also ich habe mir für 359€ gesamt ein paar neue elektrischd dämpfer gekauft. Einbau ging extrem einfach. Wenn bedarf an Infos ist einfach anschreiben. PS. Ich musste per vcds den Öffnungswinkel etwas anpassen.
Dito, die Dämpfer sind heute geliefert worden bei uns, also ran ans Werk. Aus und Neueinbau ging tatsächlich total unkompliziert! ABER...da wir selbst kein Gerät zum Auslesen haben, geht das leider erst morgen weiter. Klappe ist erst mal zu und mehr wollte "Frau" ja auch gar nicht erreichen...8|Welche Frau will schon gerne hören, dass sie die Klappe nicht zu bekommen?:D (Sorry Kasper gefrühstückt!:whistling:)
Sicher das die Motore defekt sind?
Bei mir waren die heile und das Steuergerät war nach einem Wasserschaden (Wellrohr gebrochen und hat den Kofferraum "geflutet") defekt.
Die Motore habe ich mittels Batterie und 2 Kabel geprüft, nachdem die sich gedreht haben bin ich auf Suche gegangen woran es liegt.
Gefunden hatte ich Scheibenwaschwasser wo es nicht hingehört, im Steuergerät und nach genauerem hinsehen habe ich auch gesehen wo das überall lang geflossenLei
das Verhalten der Dämpfer beim Schließen war schon zwei Wochen seltsam und als ich zur Kontrolle bei der Fachfirma war, habe ich drum gebeten einmal nach Fehlern auslesen zu lassen. Da wurde das angezeigt, das der rechte Dämpfer auf jeden Fall marode sein soll. Also Teile bestellt, nachdem o.g. Fall. Aber der Teufel ist doch ein Eichhörnchen und "Weiberkarren" sind nun mal zickig. Plötzlich war die Klappe komplett nicht mehr zu schließen , selber Fall wie bei SteffenH1....der Rest ist nun hoffentlich bald Geschichte!
 
Zuletzt bearbeitet:

McDuck

Dabei seit
31.07.2021
Beiträge
5
Zustimmungen
1
Fahrzeug
Superb II Kombi 3.6
Kilometerstand
110000
Hi
ich habe mir auch neue Dämpfer gekauft da die alten laut Werkstatt kaputt sind. Hallsensor wäre defekt und es müssten neue Motoren rein. Jetzt bräuchte ich lediglich ne Hilfestellung wie ich die Innenverkleidung abbekomme um an die Stecker zu kommen und wie ich die Dämpfer löse. Warum auch immer kann ich SteffenH1 nicht anschreiben. Vielleicht bin ich zu neu im Forum? Vielleicht aber auch einfach zu blind den richtigen Knopf zu finden. Danke schon mal im voraus.
 
SteffenH1

SteffenH1

Dabei seit
19.07.2008
Beiträge
477
Zustimmungen
5
Ort
Aschaffenburg Berlin
Fahrzeug
Skoda Superb 2 2,0TDI 125KW Brilliant-Silver EZ: 01.2013
Kilometerstand
4000
Hi McDuck,

Man muss lediglich die graue Plastikverkleidung am Dachhimmel entfernen die sich zwischen dem kleinen "Kofferraum-Seitenfenster" und dem Kofferraum befindet. Diese ist ausschließlich mit metallnasen geklippst. Einfach vorsichtig vom rand beginnend abziehen. Dahinter verbergen sich leicht versteckt zwei Stecker die wiederum zum gummistopfen führen. Einfach mal den Stopfen in dem die Kabel zum Innenraum geben vorsichtig lösen und daran wackeln um die richtigen Kabel zu identifizieren. So viele sind da nicht.
 

McDuck

Dabei seit
31.07.2021
Beiträge
5
Zustimmungen
1
Fahrzeug
Superb II Kombi 3.6
Kilometerstand
110000
Wow danke für die schnelle Antwort. Dann war ich wohl zu sanft beim daran ziehen. Und die Dämpfer selbst sind nur aufgesteckt oder gibt es da noch Sicherungsklammern o.ä.?
 
SteffenH1

SteffenH1

Dabei seit
19.07.2008
Beiträge
477
Zustimmungen
5
Ort
Aschaffenburg Berlin
Fahrzeug
Skoda Superb 2 2,0TDI 125KW Brilliant-Silver EZ: 01.2013
Kilometerstand
4000
Guten Morgen,

Die sind aufgesteckt und mit den sichtbaren Metallfedern gesichert die mach etwas zur seite biegen soll. Abmachen ging bei mir recht schwer, das dran machen war lediglich draufstecken und fertig.
 
Thema:

Elektrischer Kofferraum klemmt im Offenen Zustand

Elektrischer Kofferraum klemmt im Offenen Zustand - Ähnliche Themen

Elektrische Heckklappe weich, öffnet nicht, Motor dreht frei, LÖSUNG!!!: Hallo Leute, ich wende mich heute mal an alle O3-Fahrer mit elektrischer Heckklappe. Ich fahre einen O3 von 2016, welcher unter anderem mit...
Meine ZV und Fensterheber führen ein Eigenleben: Hallo zusammen, Nachdem mir das Forum schon öfter helfen konnte und ich dieses mal nach Stunden immer noch nicht fündig geworden bin, habe ich...
1 Jahr und 50.000 km Superb 3 Kombi - Erfahrungsbericht: Hallo allerseits, Ich habe meinen Superb 3 Kombi jetzt 1 Jahr und 51.000 km. Für alle die es Interessiert, hier mal mein Erfahrungsbericht...
Heckklappe schließt nicht mehr elektrisch: Halli Hallo, bin seit März 2013 auch stolzer Besitzer eines SII. Bin sehr zufrieden, doch nun habe ein kleines Problem mit der Heckklappe...
elektrische Heckklappe: HI Habe eine frage zur elektrischen Heckklappe. Wenn man mal etwas mehr in sein Auto ladet und man beim "normalen" Kofferraum evtl. das letzte...
Oben