Elektrische Heckklappe Combi: grundlosese Stoppen beim Zufahren

Dieses Thema im Forum "Skoda Superb II Forum" wurde erstellt von supifan, 13.11.2011.

  1. #1 supifan, 13.11.2011
    supifan

    supifan

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    312
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Fahrzeug:
    Superb Combi Elegance 2.0TDI 170PS DSG 4x4
    Werkstatt/Händler:
    Point S Remshalden
    Hi,

    hatte in den letzten 3 Monate ca. 5x das Problem, dass die elektrische Heckklappe manchmal aufhört zuzufahren.
    Ohne ersichtlichen Grund: es war kein Hindernis zwischen der Klappe und das Auto stand absolut gerade.

    Außerdem hören sich meine Powerliftgates irgendwie anders an als bei anderen Superbs. Der Klang der Mechanik ist irgendwie "schwerfälliger" als bei anderen S2 Combis.

    Kennt jemand solche Phänomene bzw. sogar Ausfälle der el. Heckklappenlifts?
    Was kann man im VCDS sinnvolles diagnostizieren?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Flips

    Flips

    Dabei seit:
    19.02.2010
    Beiträge:
    770
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sauerland
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo Turnier 2,2 l TDCi Titanium S Durashift, vorher Superb Combi 2,0TDI DSG 125kW Elegance
    Kilometerstand:
    150000
    Bist Du während des Schließvorganges vieleicht eingestiegen, sprich, hat sich das Auto bewegt?
     
  4. #3 Quax 1978, 14.11.2011
    Quax 1978

    Quax 1978

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    3.641
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Hamburg 21129 Deutschland
    Fahrzeug:
    Superb Combi 1.8 TSI DSG Ambition, SKoda S100 "Katinka"
    Werkstatt/Händler:
    FSN Rostock
    Kilometerstand:
    58000
    Das hat bei normaler Funktion keine Auswirkungen. Ich schätze mal, das ist ein erhöhter Widerstand innerhalb der Motoren, lässt sich der Fehler reproduzieren? Dann könnte man ja beim Händler vorstellig werden und evtl. Ansprüche geltend machen.
     
  5. #4 allradfan, 14.11.2011
    allradfan

    allradfan

    Dabei seit:
    18.11.2008
    Beiträge:
    536
    Zustimmungen:
    52
    Fahrzeug:
    Superb III Combi, 280 PS, Style
    Kilometerstand:
    EZ: 02. 12. 2015, 8 Kilometer
    War der Motor abgestellt und Du hast ihn während der Schließens angelassen? Dann passiert das nämlich.
     
  6. #5 wernerschulz, 14.11.2011
    wernerschulz

    wernerschulz

    Dabei seit:
    14.11.2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Moin Moin

    das kenne ich und es kommt der tag wo sie garnicht mehr schließt und dann kommt der notdient und sacht dir das es die motoren sind die sind matcht passiert aber nur wenn du keine zeit hast so wie bei mir wollte in den urlaub der monteur hat dann den defekten einsfanch von der klappe gelöst und ich konnte weiter allerdings wen man dann aun den kofferraum will muss man schon sehr viel kraft auf wenden also lasse sie austauschen

    hoffe ich habe geholfen

    lg
    werner :love:
     
  7. Flips

    Flips

    Dabei seit:
    19.02.2010
    Beiträge:
    770
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sauerland
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo Turnier 2,2 l TDCi Titanium S Durashift, vorher Superb Combi 2,0TDI DSG 125kW Elegance
    Kilometerstand:
    150000
    Doch. Wenn Du mit Schwung einsteigst oder etwas *hüstel* gewichtiger bist, passiert genau das.
     
  8. #7 supifan, 15.11.2011
    supifan

    supifan

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    312
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Fahrzeug:
    Superb Combi Elegance 2.0TDI 170PS DSG 4x4
    Werkstatt/Händler:
    Point S Remshalden
    nein

    auch nein
     
  9. #8 Quax 1978, 15.11.2011
    Quax 1978

    Quax 1978

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    3.641
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Hamburg 21129 Deutschland
    Fahrzeug:
    Superb Combi 1.8 TSI DSG Ambition, SKoda S100 "Katinka"
    Werkstatt/Händler:
    FSN Rostock
    Kilometerstand:
    58000
    Naja was ist in Deinen Augen gewichtiger? Ich denke mal mit meinen 120kg bin ich nicht unbedingt als LEichtgewicht zu bezeichnen, selbst Motor-Starten hat bei mir noch kein Stoppen bewirkt.
     
  10. CamKey

    CamKey

    Dabei seit:
    04.10.2011
    Beiträge:
    928
    Zustimmungen:
    1
    Die Sensorwerte lassen sich über Diagnose erfragen. Beim :) überprüfen lassen, ob sie nicht zu nah an der Blockiergrenze liegen.
     
  11. #10 supifan, 15.11.2011
    supifan

    supifan

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    312
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Fahrzeug:
    Superb Combi Elegance 2.0TDI 170PS DSG 4x4
    Werkstatt/Händler:
    Point S Remshalden
    danke das wollte ich hören.
    falls noch jemand ähnliche probleme hat kann es hier ja gepostet werden. ich berichte, sobald es was neues gibt
     
  12. Jentel

    Jentel

    Dabei seit:
    19.01.2012
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Sind die Motoren der Heckklappe eigentlich ersichtlich bzw. gehen diese zu reparieren ? (Macht nat. nur nach ablauf der Garantie sinn)
    Kenne das mit den Fensterhebern, dass konnte man selbst machen in dem man die auseinander gebaut, gereinigt und wieder zusammengebaut hat.

    Ansonsten scheinen die Kritiker recht zu haben: anfällige Elektronik . . . ist ja kein einzelfall hier im Forum. Die schöne elekt. Heckklappe *heul*
     
  13. #12 lieselgangster, 07.07.2013
    lieselgangster

    lieselgangster

    Dabei seit:
    21.02.2013
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Goslar
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi 2.0TDI 170PS
    Kilometerstand:
    129400
    Habe jetzt auch seit ca. 1 Woche das Problem, dass die Klappe nicht mehr recht auf und zu gehen will.
    meist geht sie wenigstens noch auf.

    Wenn ich vorm Haus was einladen will, bekomme ich sie problemlos auf und zu. dann fahre ich einkaufen und wenn ich den einkauf reinpacken will. gehts erst gar net elektrisch auf, oder wenn das dann net mehr zu. X(

    Wäre morgen mal beim :) borbeischauen mal sehen was er meint.
    Batterie laden am WE hat nix gebracht. konnte sie dann zwar mehrfach auf und zu machen, aber 2h später ging se net mehr zu.

    im Februar wurde schon 1 Motor gewechselt. net das jetzt der 2. auch noch hin ist ?(
     
  14. #13 juergent, 08.07.2013
    juergent

    juergent

    Dabei seit:
    03.11.2011
    Beiträge:
    1.121
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Superb Combi Elegance 2.0 TDI 125 KW DSG
    Bei meinem wurde wegen exakt dieses Problems das Steuergerät für die Heckklappe getauscht.
     
  15. #14 lieselgangster, 08.07.2013
    lieselgangster

    lieselgangster

    Dabei seit:
    21.02.2013
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Goslar
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi 2.0TDI 170PS
    Kilometerstand:
    129400
    was hat der Spass gekostet :-(
     
  16. #15 DarkRacer84, 08.07.2013
    DarkRacer84

    DarkRacer84

    Dabei seit:
    27.02.2012
    Beiträge:
    328
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    Trier
    Fahrzeug:
    SCII 05/12, 2.0 TFSI 200PS*245PS dank MTM
    Werkstatt/Händler:
    VZT
    Kilometerstand:
    65400
    400€ pro ele. mechan. Verstellung zzgl. Einbau!!!

    Hab das auch schon hinter mir, bei mir ging das aber noch auf Garantie und um auszuschließen
    das einer der Motoren wieder kaputt geht werden gleich alle beide getauscht.
    Meiner ist Bj. 05/2012 und da wurden einige Versteller Verbaut die nach ner gewissen Zeit
    Kaputt gingen und es wurden neue (anderer Hersteller) Verbaut!

    Haste auch schon mal die Heckklappe resetet oder hin und wieder manuell Geschlossen?

    Weil durch das häufigere schließen durch Hand geht die Mechanik (Spindel) kaputt.

    Ich hoff ich konnt Helfen.
     
  17. #16 supifan, 08.07.2013
    supifan

    supifan

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    312
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Fahrzeug:
    Superb Combi Elegance 2.0TDI 170PS DSG 4x4
    Werkstatt/Händler:
    Point S Remshalden
    ist nicht richtig, auch handbedienung ist problemlos möglich.
    dabei passiert nichts anderes, als wenn der motor an der spindel dreht
     
  18. #17 lieselgangster, 08.07.2013
    lieselgangster

    lieselgangster

    Dabei seit:
    21.02.2013
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Goslar
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi 2.0TDI 170PS
    Kilometerstand:
    129400
    hoffe ich.

    denn ich mußte ihn nun in summe ca. 10 mal mit hand schließen.

    habe leider erst Mittwoch nen Termin bekommen. solange bleibt das ding zu.
     
  19. #18 DarkRacer84, 09.07.2013
    DarkRacer84

    DarkRacer84

    Dabei seit:
    27.02.2012
    Beiträge:
    328
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    Trier
    Fahrzeug:
    SCII 05/12, 2.0 TFSI 200PS*245PS dank MTM
    Werkstatt/Händler:
    VZT
    Kilometerstand:
    65400
    Soll man aber nach möglichkeit nicht machen! Sonst hätte man sich ja auch die ele. Klappe sparen können!

    Zu der Mechanik, klar geht das aber auf Dauer ist das für die Spindel nicht gesund! Weil du via Handbetrieb
    eine ganz andere Krafteinwirkung auf die Klappe hast, wie es eig. mit den ele. Motoren Abgestimmt ist!

    Grüße
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 *bonzo*, 09.07.2013
    *bonzo*

    *bonzo*

    Dabei seit:
    04.05.2010
    Beiträge:
    1.056
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Rhein Neckar Kreis
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi Elegance 2,0 TDI 170PS mit Panoramadach und sehr vielen anderen nettigkeiten ...
    Werkstatt/Händler:
    Automobilsalon Bellemann
    Kilometerstand:
    62000
    Also wenn man ab und an mal von Hand schließt passiert da überhaupt nichts. Wäre ja auch fatal. Hatte auch schon den ein oder anderen Mitfahrer der dann von Hand geschlossen hatte, da er den Knopf zum drücken nicht gefunden hat ...
     
  22. #20 lieselgangster, 09.07.2013
    lieselgangster

    lieselgangster

    Dabei seit:
    21.02.2013
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Goslar
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi 2.0TDI 170PS
    Kilometerstand:
    129400
    der Meinung bin ich auch. zumindest wenn man es langsam und vernünftig macht.

    naja werde ja morgen sehen was es nun ist.
    Hoffentlich wird net so teuer. Garantie ist ja net mehr
     
Thema:

Elektrische Heckklappe Combi: grundlosese Stoppen beim Zufahren

Die Seite wird geladen...

Elektrische Heckklappe Combi: grundlosese Stoppen beim Zufahren - Ähnliche Themen

  1. Von Daihatsu Sirion zu Fabia Combi

    Von Daihatsu Sirion zu Fabia Combi: Achtung: der Post wird lang und chaotisch, aber irgendwie wollte ich das alles los werden, nach dem ich jetzt seit 2 Wochen ein nigelnagelneues...
  2. Pfeifen beim Start ( Diesel )

    Pfeifen beim Start ( Diesel ): seit neuestem hab ich ein pfeifen kurz bevor der Motor startet , kennt das noch jemand bzw. ist das noch jemanden aufgefallen? Oder ist das normal...
  3. Schließen der elektrischen Heckklappe mit Schlüssel

    Schließen der elektrischen Heckklappe mit Schlüssel: Ist es möglich das man mit dem Schlüssel die Heckklappe schließen kann, habe die ohne Komfortöffnung?
  4. Frage zur Niveauregelung beim Xenon

    Frage zur Niveauregelung beim Xenon: Hallo Zusammen Allmorgendlich beim Fahrzeugstart in der Garage dasselbe Schauspiel - das Xenon kalibriert sich und justiert sich horizontal und...
  5. 1.8TSi Racechipfahrer hier? Suche Hilfe beim Einbau

    1.8TSi Racechipfahrer hier? Suche Hilfe beim Einbau: Die beiliegende Anleitung ist keine Hilfe. Kann mir jemand sagen, wo ich meinen Racechip anschließen muss, es ist die 1-Kanal- Version vom...