elektrische Fensterheber

Dieses Thema im Forum "Skoda Felicia Forum" wurde erstellt von Draken401, 11.09.2005.

  1. #1 Draken401, 11.09.2005
    Draken401

    Draken401 Guest

    Hallo,

    hatte seit sehr langer Zeit schon das Problem, daß ein Fensterheber immer schwer zu kämpfen hat und ab und zu stehen blieb weil der Einklemmschutz geschaltet hat.
    Nun hat sich das Problem verstärkt und das Fenster bleibt beim Zumachen immer auf halber Höhe stehen und der Fensterheber macht laute, ratternde Geräusche.

    Nachdem ich jetzt mal die Verkleidung abgenommen und versucht hab den Fehler zu finden, konnte ich nur feststellen, daß:
    - der Motor problemlos funktioniert, aber sehr heiß wrd wegen der Belastung
    - die Führungen in Ordnung und nicht gebrochen sind
    - die Kunstoffröhrchen die zu den Führungen gehen unbeschadet sind
    - das Fenster beim schließen nur Vorn angehoben wird

    Wie funktioniert der Fensterheber genau? Ist der Motor mit einer Pumpe verbunden und das Fenster wird hydraulisch angehoben? Wenn ja, würde das bei mir heißen, daß nur an der vorderen Führung die Hydraulik funktioniert und an der hinteren Führung nicht.

    ..oder geht das ganze Mechanisch ab?

    Bitte um Hilfe!!
    ...und was kostet eine Reparatur in der Werkstatt?

    Vielen Dank im Voraus.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 atonelli, 11.09.2005
    atonelli

    atonelli Guest

    Hallo Draken

    Hast Du schun probiert die Fensterfürungen zu schmieren z.B. mit Silikonspray?

    Gruss atonelli
     
  4. #3 consider, 11.09.2005
    consider

    consider Guest

    sitzt das fenster richtig in den schienen vom fh. Versuche mal das fenster auf einer seite anzuheben (einmal rechts und eimal links) wenn du das fenster hochheben lässt vom fh.
    es muß mit sicherheit die fensterscheibe mit der fensterheberaufnahme ausgemittelt/justiert werden.
    Bei mir ging er auch schwer, bis ich mal die scheibe in der hand hatte und fh noch bewegen konnte. Scheibe wieder zum fh ausgerichtet und alles ging bohne. :unschuldig:
     
  5. EAGLE

    EAGLE Guest

    Ich habe bei meinem Octi auch ein Problem mit dem Fensterheber. Fast jedes Mal, wenn ich die komplett geöffnete Fahrerscheibe mit kurzem Tastenziehen oder auch mit gezogener Taste schließen will, bleibt diese auch auf 3/4 des Weges stehen und öffnet wieder fast vollständig. Danach kann ich die Scheibe nur mit gezogener Taste wieder manuell schließen, ohne dass sie nochmal stehen bleibt.
    Nachgeschaut habe ich noch nicht, aber es scheint ja so, als würde irgendetwas dem Fenster einen Widerstand vorgauckeln.
    Die Scheibe an sich geht aber weder schwer hoch, noch höre ich irgendwelche unnormalen Geräusche.
    Kennt jemand das Problem und dessen Lösung?
     
  6. #5 consider, 11.09.2005
    consider

    consider Guest

    @eagle probiere mal wenn das fenster geschlossen ist den knopf des fh in die 2 position 5mal zu betätigen so musstest du 5 mal ein relais klicken hören. gucke dann mal obs besser geht. wenn nicht fensterscheibe zum fh justieren/einstellen oder eine andere position der scheibe auf der halterung quasi ein bissel in eine andere richtung setzen dei scheibe
     
  7. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Headbouncer, 11.09.2005
    Headbouncer

    Headbouncer

    Dabei seit:
    30.08.2004
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    85456 Wartenberg
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia 1,6l
    Werkstatt/Händler:
    AH Skoda Müller in Zwickau
    Kilometerstand:
    153000
    Grüße!

    Bei mir war vor kurzem ein ähnlicher Effekt (wie bei Draken401).
    Ende vom Lied war das er sich nur noch mit Hand ziehend schließen ließ.
    Die Werkstatt meinte, dass in der Mechanik etwas gebrochen sei.
    Da es das gute Zeug nich einzeln gibt hab ich mal eben 350€ (mit Einbau für ca 30€) für einen kompletten neuen Fensterheber dort gelassen.
    Da mir gesagt wurde, dass der Preis am Motor liege
    (weil der so intelligent sei und erkenne wann das Fenster nu auf oder komplett zu ist),
    hab ich den alten wieder mitgenommen.

    Falls du zu dem Ergebniss kommst, dass es am Motor liegt, kannste gern meinen haben.

    Woher weißt du denn das der Motor noch i.O. ist?
    Vielleicht sind die Kohlen vom Motor abgenutzt und er bringt daher nicht mehr die nötige Leistung:
    Schafft das Gewicht der Scheibe nicht mehr und wird nur noch heiß.

    Probier das mal mit dem Justieren und beschreib dann mal ob sich was verändert hat.

    MfG Headbouncer

    PS: Hast du denn die Führungen draußen gehabt?
    Soweit wie ich das in der Werkstatt gesehen hab, sind das U-Schienen und
    der eigentliche Hebemechanismus sitzt zur Fahrzeugaussenseite hin gewandt
    (ist also ohne Ausbau nicht wirklich gut einzusehen ob da was gebrochen ist)

    Viel Glück!
     
  9. #7 Draken401, 12.09.2005
    Draken401

    Draken401 Guest

    Hallo,

    Danke für die schnellen Antworten!

    Also der Motor funktioniert absolut problemlos. Aber er kämpft ziemlich stark gegen einen mir unbekannten Widerstand an. Deswegen wird er so heiß. Das kenn ich aus dem Modellbau...

    Wenn ich das Fenster an der hinteren Führung anhebe funktionierts deutlich besser, nur kann ich nicht jedes mal die Verkleidung abbauen und nachhelfen.

    geschmiert ist auch alles mit Silikonfett und die Führungen hab ich komplett neu justiert. Aber brachte nicht viel.

    Es scheint so, daß der Fensterheber das Fenster nur an der vorderen Führung hebt und an der hinteren nicht. Dabei verkanntet das Fenster und baut im hinteren bereich des Türrahmens einen Widerstand auf.

    Kann mir jemand was zur Funktionsweise sagen, wie die Kraft des Motors auf die Scheibe beziehungsweise die Führungen übertragen wird???? Vielleicht hilft mir das noch weiter, bevor ich 350 Äppel auf die Theke einer mir (und allen anderen Kunden) unfreundlich gesonnenen Skoda-Werkstatt knalle.

    vielen Dank


    PS: nein, hab den Fensterheber und die Führungen noch nicht ausgebaut, aber da wird mir wohl nichts anderes übrig bleiben.
     
Thema:

elektrische Fensterheber

Die Seite wird geladen...

elektrische Fensterheber - Ähnliche Themen

  1. Schließen der elektrischen Heckklappe mit Schlüssel

    Schließen der elektrischen Heckklappe mit Schlüssel: Ist es möglich das man mit dem Schlüssel die Heckklappe schließen kann, habe die ohne Komfortöffnung?
  2. Problem in der Elektrik / Leuchtenausfall

    Problem in der Elektrik / Leuchtenausfall: Hey Leute, Ich habe ein Problem. Fahre einen Octavia II 1,6l TDI von Oktober 2011. Seit einigen Tagen leuchtet Beleuchtungskontrolllampe und im...
  3. Suche Fensterheber vorne links Fahrer 3t 2008

    Fensterheber vorne links Fahrer 3t 2008: Suche einen fensterheber, also da wo die seine drin sind das Teil. Vll kann ja jemand nettes aus dem Form helfen. FAHRZEUG ist eine skoda superb...
  4. Elektrik Probleme mit Anhängerkupplung

    Elektrik Probleme mit Anhängerkupplung: Hallo Community Wir haben seit 5 Jahren einen Skoda Fabia 1.2 TSI mit einer abnehmbaren Anhängerkupplung. Die Anhängerkupplung wurde bei der...
  5. Fensterheber Fahrerseite

    Fensterheber Fahrerseite: Hallo , gestern Abend 23.00 , 3 Grad minus . Lachend ins Parkhaus am Airport ( die im freien mussten kratzen ) , Fabia Combi 3 Bj , Mai 2016 ,...