Elektrische Fensterheber defekt

Diskutiere Elektrische Fensterheber defekt im Skoda Roomster Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Ich fahre einen Skoda Roomster, das Model ist eigendlich egal. Nach 2 Jahren und 2 Monaten sind PLötzlich alle vier Elektischen Fensterheber...

TWOFISH

Dabei seit
07.11.2009
Beiträge
17
Zustimmungen
0
Ort
Dortmund
Fahrzeug
ROMSTER 1,6V
Werkstatt/Händler
SCHWERTE an der RUHR /- SBB Dortmund
Kilometerstand
62729
Ich fahre einen Skoda Roomster, das Model ist eigendlich egal.
Nach 2 Jahren und 2 Monaten sind PLötzlich alle vier Elektischen Fensterheber defekt.
Kein rauf oder runter mehr, die Sicherungen 51,52 und 11 sind überprüft worden,alle i.O.

Das Diagnose Tool der Werkstatt sagt keine Fehler.

Und nun??? Hat jemand von euch noch eine Idee.

Ach das sollte ich auch noch hinzufügen,alle anderen elektrischen Funktionen an den Türen und auch sonst Funktionieren.
 

Bernd64

Dabei seit
20.03.2007
Beiträge
4.034
Zustimmungen
52
Fahrzeug
Superb 3U 1,9 TDI Elegance Bj. 2005 (verkauft) jetzt Volvo S60II D3 Summum
Wenn plötzlich alle vier defekt sind,
dann tipe ich eher auf einen Kabelbruch o.ä.
ausgehend vom Steuergerät, falls da so etwas dranhängt.
Oder irgendein Fehler in dem Bedienteil in der Fahrertür.
Die Wahrscheinlichkeit, daß alle zu gleicher Zeit den Geist aufgeben,
ist doch sehr unwahrscheinlich !

Gruß Bernd
 

TWOFISH

Dabei seit
07.11.2009
Beiträge
17
Zustimmungen
0
Ort
Dortmund
Fahrzeug
ROMSTER 1,6V
Werkstatt/Händler
SCHWERTE an der RUHR /- SBB Dortmund
Kilometerstand
62729
Am Montag den 30.11.09 hat der WAgen einen Besuch in der Werkstatt, sicherlich für ein paar Tage.

Mittlerweile habe ich die Batterie für eine Nacht abgeklemmt, auch hier ohne erfolg.

Kabelbruch ????? an Türen bei denen sonst alles Funktioniert.

Ich selber glaube an den LIN Bus das der eventuell irre daten ins Steuergerät einkippt.

Gruß
 

Russellmobil

Dabei seit
28.09.2007
Beiträge
553
Zustimmungen
18
Ort
Norderstedt
Fahrzeug
Yeti 2.0 TDI 4x4 Adventure
TWOFISH schrieb:
....Kabelbruch ?????

Unter dem Teppich der Fahrerseite läuft z.B. ein Kabel für die FH lang. War bei mir schon nach einem Monat kaputt...

JR
 

Q30

Dabei seit
07.07.2007
Beiträge
26
Zustimmungen
0
Ort
Peine
Hallo bei mir ist das z.Z. genauso 2Jahre+ 2Monate Fensterheber defekt :wacko: ::Diagnose Steuerungsplatine am Hebermotor defekt (laut dem Freundlichen) wird heute auf Kulanz ausgetauscht.
Ich stand am Eingang zum Parkhaus ,schön dicht am "Karten Ziehautomat" hinter mir Auto´s vor mir Schranke , Tür links ging nicht auf mußte durch die Beifahrertür krabbel um mir ein Ticket zu ziehen. X( X(
Ich zum Freundliche und mein Leid geklagt, der sagt " ham wir gleich" --------- nach 1 Stunde ----leider kein Ersatz da müssen wir bestellen---das kann aber dauern sind noch 20 St. im Rückstand.
Na ja heute nach 14 Tagen ist es so weit ....lassen wir uns überraschen...... ?( ?( ...
 

TWOFISH

Dabei seit
07.11.2009
Beiträge
17
Zustimmungen
0
Ort
Dortmund
Fahrzeug
ROMSTER 1,6V
Werkstatt/Händler
SCHWERTE an der RUHR /- SBB Dortmund
Kilometerstand
62729
Bei mir gehen alle Vier eFH gelegendlich wieder es darf nur nicht kalt
werden.



Tippe eher auf feuchtigkeit, weiß aber noch nicht wo, irgend eine
Steckverbindung.

Der Freundliche will den eFH Motor Fahrerseite wechsel, komplett und für min 350

das ist mir zuviel für einen Fehler den ich anderswo vermute.

Sollte er recht behalten mache ich einen Kniefall vor Ihm und poste das Bild.
 

TWOFISH

Dabei seit
07.11.2009
Beiträge
17
Zustimmungen
0
Ort
Dortmund
Fahrzeug
ROMSTER 1,6V
Werkstatt/Händler
SCHWERTE an der RUHR /- SBB Dortmund
Kilometerstand
62729
Also den ganzen Sommer über haben alle vier Fensterheber einwandfrei funktioniert.

Doch jetzt geht das nasse Wetter wieder los und schon funktionieren die vier eFH nicht mehr.
 

Blaubär

Dabei seit
05.01.2010
Beiträge
502
Zustimmungen
4
Fahrzeug
Fabia III Combi Monte Carlo, 1,2 TSI 81 kW
Kilometerstand
30000+
Mein Tipp: Fensterheberschalter. Mein Blaubär ist jetzt knapp vier Jahre, hat bereits den zweiten Schalter drin und der letzte fängt gerade an zu mucken- ab und zu muss man mehrfach drücken bis eine Reaktion erfolgt. Seltsamerweise unmittelbar nach einer Inspektion, aber das kann ja Zufall sein. Ich hab allerdings "nur" vorne elektrische.
 

stl

Dabei seit
15.11.2010
Beiträge
3
Zustimmungen
0
Fahrzeug
Roomster 1.9 TDI DPF; Fabia 1.4 MPI
Hallo zusammen und guten Abend.

Heute hat es mich auch erwischt - alle vier Fensterheber sind tot...

Ich denke nicht das es am Schalter liegt da auch die Beifahrertür nicht mehr will. Über den Schlüssel gingen sie noch einmal rauf und runter und danach auch wieder normal von innen. Aber nun geht nix mehr.

Die Sicherungen (irgendwas im 50er Bereich) habe ich geprüft -i.O..

Ich will nicht schon wieder in die Werkstatt da ich erst vor vier Wochen mit einem defekten Radlager und letzte Woche mit einer kaputten Glühkerze da war.

Aber das kann ich mir wohl nicht aussuchen... :(

Vielleicht hat ja jemand einen Tipp.

Grüße
 

stl

Dabei seit
15.11.2010
Beiträge
3
Zustimmungen
0
Fahrzeug
Roomster 1.9 TDI DPF; Fabia 1.4 MPI
Hallo zusammen,

meine Fenterheber funktionieren wieder - das Steuergerät in der Fahrertür war defekt und alle anderen Fensterheber sind wohl darüber geklemmt...

Nun gehts wieder - mal sehen was als nächstes kommt...

Grüße stl
 

goetzi

Dabei seit
30.01.2009
Beiträge
96
Zustimmungen
0
Ort
Bremen Am Rüten 28357 Deutschland
Fahrzeug
Roomster 1.6
Werkstatt/Händler
KFZ Winkelmann, Bremen - Oberneuland
Kilometerstand
70000
Habe noch ein andere Variante.
  • Entweder geht kein Fenster mehr auf oder zu
oder
  • bei der Fahrertür geht die Scheibe nur hoch und runter, wenn man dauerhaft den Taster hält, also keine Automatik, wenn man die Taster bis in die zwei Position klickt. Aber dafür geht dann alles normal bei den anderen 3 Fenstern.
Es tritt auch nur hin und wieder auf, jedoch immer dann wenn ich am Parkhaus mein Ticket ziehen muss :cursing:
 

shorty2006

Guest
goetzi schrieb:
Habe noch ein andere Variante.
  • Entweder geht kein Fenster mehr auf oder zu
oder
  • bei der Fahrertür geht die Scheibe nur hoch und runter, wenn man dauerhaft den Taster hält, also keine Automatik, wenn man die Taster bis in die zwei Position klickt. Aber dafür geht dann alles normal bei den anderen 3 Fenstern.
Es tritt auch nur hin und wieder auf, jedoch immer dann wenn ich am Parkhaus mein Ticket ziehen muss :cursing:
das hatte ich beim fabia I auch.

1. sicherung ziehen
2. 1min warten
3. sicherung einsetzen
4. neu über schlüssel in fahrertür anlernen (also einmal mit gedrehten schlüssel die fensterheber hoch und runter fahren)

fremdradio oder ähnliche nicht originalteile verbaut?
 

ArJoLaWe

Dabei seit
30.03.2009
Beiträge
597
Zustimmungen
1
Ort
63225 Langen
Fahrzeug
Roomster 1.6i mit Eibach ProKit
Kilometerstand
55000
shorty2006 schrieb:
4. neu über schlüssel in fahrertür anlernen (also einmal mit gedrehten schlüssel die fensterheber hoch und runter fahren)
Das "Anlernen" müsste auch über den Schalter in der Fahrertür gehen.
Ich weiß jetzt nur nicht die genaue Reihenfolge.....
in etwa: Zündung an, Schalter auf 2. Stufe und halten bis Fenster am Anschlag...

Gruß,
Arnd
 

Cammac

Dabei seit
28.01.2010
Beiträge
5
Zustimmungen
0
Ort
St. Wendel 66606
Fahrzeug
Skoda Roomster 1,4 TDI Comfort
Blaubär schrieb:
Mein Tipp: Fensterheberschalter. Mein Blaubär ist jetzt knapp vier Jahre, hat bereits den zweiten Schalter drin und der letzte fängt gerade an zu mucken- ab und zu muss man mehrfach drücken bis eine Reaktion erfolgt. Seltsamerweise unmittelbar nach einer Inspektion, aber das kann ja Zufall sein. Ich hab allerdings "nur" vorne elektrische.

bei mir funktionieren die Fensterheber vorne (Fahrer- und Beifahrerseite) seit heute nicht mehr. Inspektion war vor 8 Tagen... Blöd ist nur dass auf der Beifahrerseite das Fenster ca. 2 cm offen steht. Nicht gut bei dem Wetter...
 

dathobi

Dabei seit
13.01.2008
Beiträge
35.316
Zustimmungen
3.258
Fahrzeug
Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
Muss mal diesen etwas älteren Thread wiederbeleben...

Seit neuesten ist auch an meinem Roomster ein totalausfall der Fensterheber festzustellen.
Erst sporadisch und jetzt vollends... die Kabel habe ich bereits auf Zug und Bruch und auch die entsprechenden Sicherungen geprüft.
Auch das öffnen mit dem Schlüssel über dem Türschloss der Fahrerseite geht nicht...
Da hier der defekt fast so wie bei mir beschrieben ist, darf ich in der Tat davon ausgehen das sich hier das Türsteuetgetät(Fensterhebermotor) verabschiedet hat?
 

Nebukadnezar

Dabei seit
31.03.2002
Beiträge
1.114
Zustimmungen
20
Ort
Elmshorn
Fahrzeug
Skoda Roomster & Fabia 3
Kilometerstand
215000
Deutet darauf hin. Hab ich auch schon 2x durch. Zieh mal die Sicherungen und steck nur die Beifahrerseite wieder rein, manchmal geht dann zumindestens die Beifahrerseite wieder.

Spaßig ist nur das passende Teil gebraucht zu bekommen. Insbesonders die Fahrerseite bei 4 Fensterhebern ist beim Vorfacelift der ersten Baujahre so gut wie gar nicht zu bekommen. Ich hab jetzt 2x einen Motor mit der gleichen Teilenummer aus nem Polo gefunden. Dort läuft das Teil leider dann genau andersherum, sodass man das Motorgehäuse mit den Magneten um 180° drehen muss. Und falls gleich der erste wieder rumheult, der Einklemmschutz funktioniert wunderbar, mehrfach getestet an allen Fenstern.
 

dathobi

Dabei seit
13.01.2008
Beiträge
35.316
Zustimmungen
3.258
Fahrzeug
Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
Das sind ja dolle Aussichten...
Gut, das mit den Sicherungen werde ich noch ausprobieren, aber im diesen Zuge werdexich auch die Türverkleidung demontieren um die Teilenummer herauszufinden.
 
#
Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

dathobi

Dabei seit
13.01.2008
Beiträge
35.316
Zustimmungen
3.258
Fahrzeug
Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
So, habe jetzt den richtigen Fensterhebermotor gefunden und gekauft...da bin ich ja mal gespannt.
 

Drosselklappe

Dabei seit
20.12.2011
Beiträge
43
Zustimmungen
1
Ort
Hamburg
Fahrzeug
Roomster 1.6 16V LPG (Bj 2007)
Kilometerstand
viele
Thema:

Elektrische Fensterheber defekt

Elektrische Fensterheber defekt - Ähnliche Themen

Fensterheber: Hallo zusammen, habe das Problem, dass bei meinem Roomster alle Fensterheber nicht funktionieren. Habe Folgendes versucht: - Sicherungen entfernt...
elektr. Fensterheber - Probleme mit Konsole der Fahrertür: Hallo zusammen, vielleicht hat hier jemand einen passenden Tipp. Skoda Roomster 2012, elektr. Fensterheber bei allen Türen, Auto parkt auf der...
Elektr. Fensterheber funktionieren nicht :(: Hallo Freunde Ich hab ein Problem. Es geht um meinen Skoda Fabia 1 Combi 6Y - 4 Türer Seit ein paar Wochen hab ich Probleme mit den Elektr...
Diverse elektrische Fehler - Ursache unklar: Hallo liebe Community, ich fahre einen Superb 3 2.0 16V TDI Combi Green tec und habe seit dem Kauf vor 2 Jahren diverse elektronische Fehler. Ich...
Wischer ohne Funktion - Bordnetzsteuergerät (BCM) defekt: Es fing damit an, dass meine Scheibenwischer (vorne) auf einmal nicht mehr auf den einzelnen Stufen sondern nur noch via "Einmal-Wischen" (wenn...

Sucheingaben

skoda roomster fensterheber defekt

,

skoda fensterheber defekt

,

skoda roomster fensterheber ohne funktion

,
skoda roomster fensterheber
, skoda fabia sicherung fensterheber, roomster fensterheber funktionieren nicht, skoda fabia fensterheber steuergerät, roomster fensterheber ohne funktion, skoda roomster elektrische fensterheber defekt, skoda roomster fensterheber steuergerät, skoda fabia fensterheber defekt, skoda elektrische fensterheber defekt, roomster elektrische fensterheber defekt, skoda roomster fensterheber geht nicht, fabia fensterheber steuergerät, sicherung skoda fabia fensterheber, skoda roomster probleme fensterheber, skoda fabia fensterheber sicherung, skoda roomster fensterheber gehen nicht, fensterheber skoda roomster defekt, skoda roomster fehler fensterheber, skoda fabia fensterheber, fabia 2 2009 komfortsteuergerät ansteuerung für fenster, elektrischer fensterheber skoda roomster defekt, skoda roomster sicherung fensterheber
Oben