Elektrikproblem Radio // ZV Fernbedienung funktioniert nicht mehr

Diskutiere Elektrikproblem Radio // ZV Fernbedienung funktioniert nicht mehr im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo Skoda Community, habe ein seltsames Problem mit dem Fabia Combi meiner Mutter. Ist ein 1.4 16V. Nicht Facelift (BJ202) Den Wagen haben wir...

  1. #1 Frostball, 20.04.2013
    Frostball

    Frostball

    Dabei seit:
    30.03.2011
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Abensberg
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.4 16V combi 55kw
    Kilometerstand:
    131000
    Hallo Skoda Community,

    habe ein seltsames Problem mit dem Fabia Combi meiner Mutter. Ist ein 1.4 16V. Nicht Facelift (BJ202)
    Den Wagen haben wir seit November. Heute wollte ich ihr das "alte" Radio aus ihrem vorigen Auto einbauen.

    Ein Clarion CZ209E. Das Radio hatten wir vorher in ihrem Toyota Corolla problemlos am laufen.

    Sobald ich das schwarze Anschlusskabel für das Radio anstecke, funktioniert die Fernbedienung der ZV komischerweise nicht mehr (ist mir natürlich erst aufgefallen, als ich fertig war mit der Arbeit, Kabel verlegt habe und alles... -.-). Wenn ich das Radio dann wieder abstecke, geht die Innenraumbeleuchtung plötzlich an, und sobald ich es wieder anstecke, gehen die Lichter wieder aus.

    Das Radio spielt aber problemlos CDs oder vom USB-Stick ab. Sender findet das Radio aber keine, weiß aber nicht ob das daran liegt, dass wir hier einfach so einen schlechten Empfang haben...

    Ich verwende keinen Adapter, da das Radio bereits die richtigen Anschlüsse hat. Kann es sein dass ich trotzdem einen Adapter brauche, oder hat das Radio evtl. nen Schlag?!

    Die Anschlüsse des Radios sind mit "VW" und "NOM" beschriftet.


    Danke für eure Antworten ;)

    Grüße
    Frostball
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 skodabauer, 20.04.2013
    skodabauer

    skodabauer

    Dabei seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    4.337
    Zustimmungen:
    225
    Ort:
    Land Brandenburg
    Fahrzeug:
    AUDI A4 Avant 1,8 TFSI VW Passat 35I Variant 2,0
    Kilometerstand:
    144600
    Du musst die Pinbelegung am schwarzen Stecker ändern. Pin 3 ist rauszunehmen um die Gefahr zu bannen das es zu elektrischen/elektronischen Fehlfunktionen kommt.
    Das Problem mit der FFB der ZV kommt vom 2ten Plus am schwarzen Stecker. Ich meine Pin 5. Den pinne aus und dann sollte wieder alles funktionieren.
    Der schlechte Empfang kommt von der fehlenden Stromversorgung des Antennenverstärkers im Antennefuss. Diese kannst du einfach mit Hilfe eines Antennenadapters nachrüsten. Originalteilenummer ADA 035 001. Dieser wird einfach in die Antenneleitung geklemmt und am Pin des schwarzen Steckers angeschlossen wo dein Radio das Signal für die elektrische Antennd rausschickt.
     
  4. #3 Frostball, 20.04.2013
    Frostball

    Frostball

    Dabei seit:
    30.03.2011
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Abensberg
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.4 16V combi 55kw
    Kilometerstand:
    131000
    Hallo Skodabauer,

    danke für die Ausführliche Antwort :) Werde dann wohl besser einen Adapter besorgen. An der Pinbelegung selber pfusche ich nur ungern rum. Wenn dann evtl. ein anderes Radio dran soll, oder der Wagen weiterverkauft wird, und da dann ein Adapter verwendet wird (evtl. wegen Anschlüssen oder so) hat man bloß wieder probleme... (Das hatte ich auch bei meinem Wagen. Dort hat der Vorbesitzer selbst rumgelötet, und mit meinem Radio hat dann nix mehr funktioniert...^^)
     
  5. #4 skodabauer, 21.04.2013
    skodabauer

    skodabauer

    Dabei seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    4.337
    Zustimmungen:
    225
    Ort:
    Land Brandenburg
    Fahrzeug:
    AUDI A4 Avant 1,8 TFSI VW Passat 35I Variant 2,0
    Kilometerstand:
    144600
    Mit dem passendem (selbstgebautem) Werkzeug kannst du die Pins aus dem Stecker drücken und in ein eine andere Kammer stecken. Oder eben rausnehmen und bis zum Wiedergebrauch isoliert liegen lassen.

    Jeder Adapter braucht ja auch einiges vom nicht so üppig verhandenen Platz hinter dem Radio.
     
  6. #5 Frostball, 23.04.2013
    Frostball

    Frostball

    Dabei seit:
    30.03.2011
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Abensberg
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.4 16V combi 55kw
    Kilometerstand:
    131000
    Hey,

    hab mir jetzt gestern so einen Adapter gekauft, der die Pins 3 (Diagnose) und 5 (Antennen- Remote) blank lässt, Zünd und Dauerplus vertauscht (wohl damit das Radio nur angeht wenn Zündung an ist. Als ich das Radio direkt angeschlossen hatte lief es ja auch ohne Schlüssel) und die Antenne mit Strom versorgt. Radio funktioniert. Funkfernbedienung der ZV funktioniert, Innenraumbeleuchtung funktioniert.

    Seit heute Nachmittag (etwa 24h nachdem ich das Radio mit Adapter angeschlossen habe) habe ich allerdings massive Probleme mit der ZV. Entweder verschließt die ZV während der Fahrt(!) von selbst oder beim Schließen und Öffnen der Fahrertür. Ist das Auto offen, verriegelt die ZV, ist das Auto verriegelt öffnet sie.


    So hab ich mich dann vorhin, als ich bei einem Kumpel war, auch aus dem Auto ausgesperrt, der Schlüssel hat noch gesteckt! -_-


    Kann das mit dem Radio zusammenhängen? Wäre sche*** wenn ich jetzt was zerschossen hätte...



    Komisch ist nur, dass das Problem erst seit heute (da hatte ich nix mehr am Radio geschweige denn am gesamten Auto rumgeschraubt) besteht und gestern noch nicht da war. Angesteckt hatte ich aber alles schon gestern...


    Grüße,

    Christian


    edit: Achja, automatisches Öffnen und Schließen der el. Fenster funktioniert auch nicht mehr. Muss zum öffnen oder schließen auf dem Schalter drauf bleiben, einmal kräftig drücken startet den automatismus nicht.
     
  7. #6 Frostball, 24.04.2013
    Frostball

    Frostball

    Dabei seit:
    30.03.2011
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Abensberg
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.4 16V combi 55kw
    Kilometerstand:
    131000
    Also,

    das Problem mit den Fensterhebern wäre erledigt. Die hab ich einfach neu angelernt.
    Falls mal jemand das selbe Problem hat und hier reunschaut:

    Beim Fabia Combi Elegance, BJ 2002 einfach den Schlüssel in der Fahrertür ins schloss stecken, den Wagen aufsperren und den Schlüssel auf aufsperrstellung gedreht lassen bis alle Fenster aufgehen und so gedreht lassen bis alle Fenster offen sind. Anschließen das selbe wieder in die andere Richtung. Also zusperren, gedreht lassen und warten bis die Fenster wieder komplett verschlossen sind.


    Zur Zentralverriegelung hab ich leider noch keine Idee, waurm die beim öffnen oder schließen der Fahrertüre schaltet, oder während der Fahrt zwischendurch einfach zusperrt...

    Also falls da jemand von euch ne Idee hat, wäre ich dankbar über hinweise ;)
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 skodabauer, 24.04.2013
    skodabauer

    skodabauer

    Dabei seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    4.337
    Zustimmungen:
    225
    Ort:
    Land Brandenburg
    Fahrzeug:
    AUDI A4 Avant 1,8 TFSI VW Passat 35I Variant 2,0
    Kilometerstand:
    144600
    Wenn du die Fahrertür bei "Zündung an" aufmachst geht dann die Innenleuchte/Türleuchte an. Wenn nicht wahrscheinlich der Mikroschalter im Türschloss defekt.

    Ansonsten mal eine Fehlerauslese des Komfortsystems machen lassen.

    Sieh dir auch mal die Stecker an die an der A-Säule enden( in der Gummitülle). Wenn da Wasserdrin war( erkennbar am Grünspan) kommen die lustigsten Sachen.
     
  10. #8 Frostball, 25.04.2013
    Frostball

    Frostball

    Dabei seit:
    30.03.2011
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Abensberg
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.4 16V combi 55kw
    Kilometerstand:
    131000
    also wenn die Zündung an ist, und ich die Fahrertüre öffne, geht die Innenraumbeleuchtung an.
    Werde dann nächste Woche mal zum :) fahren und Fehlerspeicher auslesen lassen...
     
Thema: Elektrikproblem Radio // ZV Fernbedienung funktioniert nicht mehr
Die Seite wird geladen...

Elektrikproblem Radio // ZV Fernbedienung funktioniert nicht mehr - Ähnliche Themen

  1. Probleme mit waeco mt-200 für zv

    Probleme mit waeco mt-200 für zv: Guten Tag Hab seit kurzen einen octavia 1 Bj. 2000 Und wollte nun die waeco an die vorhandene zv anschließen Strom und blinke hat alles super...
  2. Diagnose - Türverriegelung VL (ZV)

    Diagnose - Türverriegelung VL (ZV): Hallo zusammen, bei unserem Fabia II, BJ 2012 (8004, AJW...) spinnt die Zentralverriegelung zur Zeit. Manuelles schließen und öffnen mit dem...
  3. Kofferraumbeleuchtung funktioniert nicht mehr...

    Kofferraumbeleuchtung funktioniert nicht mehr...: Moin, bei unserem Roomster (1.6 16V Bj. 2007) funktioniert seit einiger Zeit die Kofferraumbeleuchtung nicht mehr. Ich habe in den letzten Tagen...
  4. Skoda Fabia Fenster ging nicht mehr zu schließen, jetzt Tür nicht mehr auf

    Skoda Fabia Fenster ging nicht mehr zu schließen, jetzt Tür nicht mehr auf: Hallo, bei unserem Skoda ging die Fensterscheibe auf der Beifahrerseite nicht mehr hoch, in der Werkstatt wurde die Scheibe provisorisch...
  5. Scheibenwaschanlage funktioniert nicht

    Scheibenwaschanlage funktioniert nicht: Hallo an die Skoda Community, ich bin seit kurzem Besitzer eines Skoda Octavia II Facelift und habe folgendes Problem: Leider funktioniert im...