elektr. Wegfahrsperre aktiviert durch falschen Schlüssel

Dieses Thema im Forum "Skoda Citigo Forum" wurde erstellt von Mini_Go, 20.03.2016.

  1. #1 Mini_Go, 20.03.2016
    Mini_Go

    Mini_Go

    Dabei seit:
    20.03.2016
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Also, ich habe versucht hier im Forum einen vergleichbaren Beitrag zu finden, bin aber nicht fündig geworden weil meine Wegfahrsperre in dem Sinne nicht "defekt" ist.
    Aber von Anfang an: Der Ersatzschlüssel meines Citigos ist vor über einem Jahr verloren gegangen, ärgerlich, aber ich habe einen neuen besorgt und ihn programmieren lassen, bzw. das auto auf den ersatzschlüssel und den normalen. Heute hat meine Mutter irgendwo in einer alten Tasche den verloren geglaubten Ersatzschlüssel gefunden und wie Mütter so sind hat sie nicht nur ausprobiert ob man das Auto damit aufschließen kann, sondern auch ob man es damit starten kann. An ging der kleine noch, doch von alleine aus und lässt sich seitdem weder it dem neune Ersatzschlüssel starten noch mit dem normalen. Meine Frage ist jetzt, was kann ich tun? Kann ich überhaupt etwas machen außer morgen in unserer Werkstatt des Vertrauens anzurufen?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 -Robin-, 20.03.2016
    -Robin-

    -Robin-

    Dabei seit:
    27.12.2008
    Beiträge:
    1.772
    Zustimmungen:
    89
    Ort:
    Werkstatt Beelitzerweg Arneburg
    Fahrzeug:
    Golf5 mit 2.0 CR 156KW/420NM
    Werkstatt/Händler:
    eigene
    Kilometerstand:
    100000
    Der "verlorene" wurde beim anlernen der anderen, gelöscht.
    Nach Versuch mit dem gelöschten, muss der Wagen aber normal mit seinen angelernten Starten.
    Sprich, raus, abschliessen und mal Stunde warten.
    Dann mit Berechtigtem Schlüssel versuchen.

    Geht das wieder Erwarten nicht mehr, Werkstatt.
     
  4. #3 Mini_Go, 20.03.2016
    Mini_Go

    Mini_Go

    Dabei seit:
    20.03.2016
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Aber mit dem verlorenen ließ sich das Auto starten und ist von alleine ausgegangen. Hätte es dann nicht eigentlich gar nicht erst anspringen dürfen?
    Hab es eben nochmal versucht, der Versuch davor ist über eine Stunde her, er wollte nicht :/
     
  5. #4 -Robin-, 20.03.2016
    -Robin-

    -Robin-

    Dabei seit:
    27.12.2008
    Beiträge:
    1.772
    Zustimmungen:
    89
    Ort:
    Werkstatt Beelitzerweg Arneburg
    Fahrzeug:
    Golf5 mit 2.0 CR 156KW/420NM
    Werkstatt/Händler:
    eigene
    Kilometerstand:
    100000
    Doch, starten, 1sek laufen. Aus.

    Normaler Ablauf wenn die WFS greift.
    Stunde warten usw, sollte mit Wagen zu und Busruhe erfolgen.
     
  6. ROFL

    ROFL

    Dabei seit:
    29.07.2012
    Beiträge:
    267
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Germany
    Fahrzeug:
    Skoda Citigo
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Vertragswerkstatt
    Kilometerstand:
    38000
    Daß er mit dem alten Schlüssel startet, die Wegfahrsperre ihn dann aber abschaltet, kennt man eingentlich nur von den billigsten Wegfahrsperren der 90er Jahre. Schön, daß VAG sowas verbaut.

    Da wirst du wohl die Werkstatt oder den ADAC ? bemühen müssen.
     
  7. #6 -Robin-, 20.03.2016
    -Robin-

    -Robin-

    Dabei seit:
    27.12.2008
    Beiträge:
    1.772
    Zustimmungen:
    89
    Ort:
    Werkstatt Beelitzerweg Arneburg
    Fahrzeug:
    Golf5 mit 2.0 CR 156KW/420NM
    Werkstatt/Händler:
    eigene
    Kilometerstand:
    100000
    So ist es immer schon und bei allen PKW mit mechanischem Zündschloss und auch einigen mit Dummi.
    Egal ob VAG oder andere Hersteller.

    Hat mit "billigsten Wegfahrsperren" oder "90er Jahre" gar nichts zu tun.

    ADAC kann da gar nichts machen.
     
  8. #7 Mini_Go, 20.03.2016
    Mini_Go

    Mini_Go

    Dabei seit:
    20.03.2016
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Alles erfüllt. Hab nach meinem Versuch mit dem eigentlichen Schlüssel heute Vormittag das Auto normal abgeschlossen. Ich komme wahrscheinlich nicht um einen Werkstatt bzw. Hausbesuch herum, denn der Kleine bewegt sich ja nicht.
     
  9. #8 Vagprog, 26.03.2016
    Zuletzt bearbeitet: 26.03.2016
    Vagprog

    Vagprog

    Dabei seit:
    14.02.2016
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Lass mal die Zündung für 1 Stunde eingeschaltet mit dem Berechtigten Schlüssel. Dann sollte es wieder klappen.
     
  10. #9 -Robin-, 26.03.2016
    -Robin-

    -Robin-

    Dabei seit:
    27.12.2008
    Beiträge:
    1.772
    Zustimmungen:
    89
    Ort:
    Werkstatt Beelitzerweg Arneburg
    Fahrzeug:
    Golf5 mit 2.0 CR 156KW/420NM
    Werkstatt/Händler:
    eigene
    Kilometerstand:
    100000
    Damit entsperrt sich keine WFS.


    Kannst Du bitte RÜCKSICHT auf andere nehmen und den Mist abschalten?
    Danke!
     
  11. #10 Vagprog, 26.03.2016
    Zuletzt bearbeitet: 26.03.2016
    Vagprog

    Vagprog

    Dabei seit:
    14.02.2016
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Nach 1x starten mit einem falschen Schlüssel kann es aber auch nicht sein das sich das fzg. nicht mehr starten lässt mit dem richtigen Schlüssel.

    Was ist deine Erklärung dazu ?
     
  12. #11 -Robin-, 26.03.2016
    -Robin-

    -Robin-

    Dabei seit:
    27.12.2008
    Beiträge:
    1.772
    Zustimmungen:
    89
    Ort:
    Werkstatt Beelitzerweg Arneburg
    Fahrzeug:
    Golf5 mit 2.0 CR 156KW/420NM
    Werkstatt/Händler:
    eigene
    Kilometerstand:
    100000

    Danke für die Rücksichtnahme.
     
    dathobi gefällt das.
  13. #12 SteffenR, 26.03.2016
    SteffenR

    SteffenR

    Dabei seit:
    06.10.2006
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberlungwitz
    Fahrzeug:
    Superb 2 Elegance 2,0 TDI DSG
    Kilometerstand:
    42000
    Hallo Gemeinde,

    also bei meinem Octi 1 war es mal so, dass sich der Wagen auch wie oben beschrieben starten ließ, dann wieder aus ging. Ich vermutete einen Schlüsseldefekt und benutzte den Ersatzschlüssel. Damit sprang der Wagen normal an und ich bin zur Werkstatt. Dort teilte man mir mit, dass der Fehler bekannt sei. Es war eine korodierte Kabelverbindung und eigentlich ein Rückruf.
    Was ich aber sagen wollte: Das Auto sprang nach Fehlanmeldung wieder normal an!

    Ich wünsche noch ein Frohes Osterfest!
    Gruß SteffenR
     
  14. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 Mini_Go, 26.03.2016
    Mini_Go

    Mini_Go

    Dabei seit:
    20.03.2016
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Also, niemand konnte sich erklären warum das passiert ist, weil das Auto nicht angezeigt hat, dass die Wegfahrsperre aktiviert wurde. Die Schlüssel wurden neu kodiert, im Fehlerspeicher wurde angezeigt das es ein falscher Schlüssel war und ich hab dann direkt noch ein neues MSG auf Kosten von Skoda bekommen, weil bei ein paar Probleme mit dem Luftkühlfilter (?) bei anderen gab
     
  16. Takler

    Takler

    Dabei seit:
    09.10.2012
    Beiträge:
    402
    Zustimmungen:
    37
    Nicht das MSG.
    Das war das Steuergerät für den Kühlerlüfter. Der hat ein eigenes.
     
Thema: elektr. Wegfahrsperre aktiviert durch falschen Schlüssel
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Skoda citigo falscher ersatzschlüssel

Die Seite wird geladen...

elektr. Wegfahrsperre aktiviert durch falschen Schlüssel - Ähnliche Themen

  1. Schließen der elektrischen Heckklappe mit Schlüssel

    Schließen der elektrischen Heckklappe mit Schlüssel: Ist es möglich das man mit dem Schlüssel die Heckklappe schließen kann, habe die ohne Komfortöffnung?
  2. Problem in der Elektrik / Leuchtenausfall

    Problem in der Elektrik / Leuchtenausfall: Hey Leute, Ich habe ein Problem. Fahre einen Octavia II 1,6l TDI von Oktober 2011. Seit einigen Tagen leuchtet Beleuchtungskontrolllampe und im...
  3. Plastikplakette mit Schlüssel

    Plastikplakette mit Schlüssel: hallo! Hab meine Schlüssel verloren. Plastikplakette ist vorhanden, hängt an einem Schlüssel dran. Kann man mit dem Schlüssel das Auto auch...
  4. Elektrik Probleme mit Anhängerkupplung

    Elektrik Probleme mit Anhängerkupplung: Hallo Community Wir haben seit 5 Jahren einen Skoda Fabia 1.2 TSI mit einer abnehmbaren Anhängerkupplung. Die Anhängerkupplung wurde bei der...
  5. AutoLock an Schlüssel gebunden?

    AutoLock an Schlüssel gebunden?: Guten Tag liebe Fan-Gemeinde, ich bin gestern auf eine seltsame Begebenheit bei meinem neuen Yeti (EZ vor 4 Wochen) gestoßen. Die...