Elektr. Fensterheber 8004 AEX 5J Fahrertür

Dieses Thema im Forum "Skoda Roomster Forum" wurde erstellt von MightyMike, 03.06.2013.

  1. #1 MightyMike, 03.06.2013
    MightyMike

    MightyMike

    Dabei seit:
    20.02.2009
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Roomster 1,4 16V Style Plus Edition
    Kilometerstand:
    150
    Hallo Communitiy.

    Ich hätte da eine Frage zu meinem Fensterheber im Roomster.

    Dieser macht folgendes.

    Beim Fenster schließen im Handmodus klackt es öfters in der oberen Stellung.
    Als ob der Motor versucht die Endstellung zu erreichen aber nicht schafft. klack klack klack.

    Ab und an im Automodus fährt er hoch bis ganz oben und öffnet sich dann wieder bis zur hälfte. (Einklemmschutz)

    Habe schon mal mit dem Beifahrerfenster verglichen und festgestellt das das Fahrerfenster nicht ganz unten war im vergleich zum Beifahrerfenster (ca. 10mm)

    Habe dann die Stellung neu eingelernt.
    Nur welche Methode ist jetzt die richtige?
    1. in Hand bis oben fahren und dann 3s ganz durch drücken den Schalter
    2. in Hand bis oben fahren und dann 3x 1s durch drücken den Schalter
    3. oder mit dem Schlüssel von außen nach unten und nach oben fahren.

    ich hab jetzt schon alle 3 mal versucht, würde doch aber gerne die richtige Methode kennen lernen.

    Mein Problem.
    Ich fahre bald in den Urlaub mit dem Auto und habe keine Lust das mir die Scheibe reinfällt.

    Kann mir einer sagen was eventuell das Problem ist.
    Ich fahre heute nochmal zum :D , der aber manchmal der X( ist.

    Daher frag ich parallel hier auch nochmal.

    Danke
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Mexxin

    Mexxin

    Dabei seit:
    27.03.2008
    Beiträge:
    2.454
    Zustimmungen:
    34
    Ort:
    Wien-Umgebung
    Fahrzeug:
    Roomster Scout 1.9 TDI-DPF
    Kilometerstand:
    75757
    Also wenn es klackert, dann gibt wohl am ehesten ein mechanisches Problem, das mit Anlernen nicht behebbar sein wird.

    Anlernmethode kenn ich nur mit dem Schlüssel (Vor Facelift), mußte es aber selber noch nie versuchen

    Steht auch so im Handbuch (RTFM) Seite 51

    Wurde die Fahrzeugbatterie abgeklemmt und wieder angeklemmt, sind die elektrischen Fensterheber außer Funktion. Das System muss aktiviert werden. Die Funktion ist wie folgt wieder herzustellen:
    • Halten Sie den Schlüssel im Schließzylinder der Fahrertür so lange in Verriegelungsstellung, bis alle Fenster geschlossen sind;
    • Lassen Sie den Schlüssel los;
    • Halten Sie erneut den Schlüssel noch etwa 3 Sekunden in der Verriegelungsstellung.
    beim Facelift steht auf Seite 47:
    Wurde die Fahrzeugbatterie abgeklemmt und wieder angeklemmt, sind die elektrischen Fensterheber außer Funktion. Das System muss aktiviert werden. Die Funktion ist wie folgt wieder herzustellen:
    • Schalten Sie die Zündung ein.
    • Drücken Sie den jeweiligen Schalter oben und halten Sie ihn so lange gedrückt, bis das Fenster geschlossen ist.
    • Lassen Sie den Schalter los.
    • Drücken Sie erneut den jeweiligen Schalter oben und halten Sie ihn ca. 3 Sekunden lang gedrückt.
    Aber wie gesagt, wenns klackt, ists wohl die Mechanik
     
  4. #3 MightyMike, 04.06.2013
    MightyMike

    MightyMike

    Dabei seit:
    20.02.2009
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Roomster 1,4 16V Style Plus Edition
    Kilometerstand:
    150
    Hallo.

    War gestern beim Händler. Ich hab dann die Problematik erklärt und
    ihm gesagt das es klackt wenn das Fenster ganz oben ist.
    Meiner Meinung nach kommt das klacken vom Motor der beim Betätigen
    des Schalters nocbmals versicht das Fenster zu schließen.

    Der :) meinte sofort, ohne das Fahrzeug überhaupt gesehen zu haben, das der
    Fensterhebermotor defekt sei.
    Natürlich gleich das teuerste.
    Der Mechaniker erwähnte dann auch noch die aufquällende und hartwerdende Dichtungen
    im Fensterrahmen.

    Mein Problem ist, das ich durch das Auftreten des Mechanikes nicht wirklich überzeugt bin das es wirklich der Motor ist.
    Ich weiß man sollte Vertrauen haben, aber wie oben schon erwähnt ist der :) gestern wieder der
    X( gewesen.
    Ging nicht wirklich auf meine anderen Fragen ein.

    Naja was soll ich sagen.
    Hat hier noch jemand eine Idee.

    Das Einlernen versuche ich heute Abend nochmal.
    Woran erkenne ich eigentlich jetzt das Facelift oder welchen ich hab.
    Unserer ist Bj Feb 2009.
     
  5. Mexxin

    Mexxin

    Dabei seit:
    27.03.2008
    Beiträge:
    2.454
    Zustimmungen:
    34
    Ort:
    Wien-Umgebung
    Fahrzeug:
    Roomster Scout 1.9 TDI-DPF
    Kilometerstand:
    75757
    Stellt sich die Frage, was Du und ich unter "Klackern" verstehen.
    Wenn ich die geschlossenen Fenster schließen versuche, dann ergibt das natürlich ein minimales Geräusch, das entfernt an ein Klack erinnert, aber wohl eher von der Scheibe kommt, die nochmal kurz an das Ende klopft, ehe der Motor aus geht.
    Ein mehrmaliges Klackern wie anfangs beschrieben, kann ich mir schwer vorstellen ohne einem mech. Defekt, wo z.B. ein Zahnrad springt.
    Der "Motor" kanns schon auch sein, weil da ja das Getriebe, das durchklackt enthalten ist.
    Ein Bild das ich gefunden habe dazu ist hier: http://kleinanzeigen.ebay.de/anzeig...-5j7839401d-neuwertig-20tkm/57517010-223-4019
    zeigt evtl. die Problematik "Motor". Wenn es also aus der Türverkleidung klackert, dann....

    schau auch mal hier: [anleitung] Fensterheber RELOADED Alternativanleitung zum Setkauf für 160 €

    Facelift kam im Frühjahr 2010 - somit ist Deiner ein Ur-Modell.
     
  6. Flinux

    Flinux

    Dabei seit:
    12.05.2011
    Beiträge:
    838
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Mittelfranken, Feser-Graf-Land ;)
    Fahrzeug:
    Roomster Comfort+ mit DSG und Halogen-Kurvenlicht, Facelift
    Werkstatt/Händler:
    Zum Glück gibt's Feser-Graf
    Kilometerstand:
    41000
    Wenn Du auf Seite 51 Deines Handbuchs die "Schlüsselmethode" findest, ist Dein Raumfahrzeug auf jedem Fall ein Vorfacelift. :!:
     
  7. #6 MightyMike, 05.06.2013
    MightyMike

    MightyMike

    Dabei seit:
    20.02.2009
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Roomster 1,4 16V Style Plus Edition
    Kilometerstand:
    150
    Also das klacken ist folgendermaßen.

    Normalfall.Der Motor läuft an und stoppt dann wieder.
    Ich glaub das macht der jedesmal wenn man den Taster zum Schließen betätigt.

    Nur ist es bei meinem Roomy so, dass das klacken nicht nur einmal ist sondern öfters.
    Als ob die Endstellung nicht erreicht wird und der Motor nochmals versucht die Endlage zu erreichen.
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Elektr. Fensterheber 8004 AEX 5J Fahrertür

Die Seite wird geladen...

Elektr. Fensterheber 8004 AEX 5J Fahrertür - Ähnliche Themen

  1. Schließen der elektrischen Heckklappe mit Schlüssel

    Schließen der elektrischen Heckklappe mit Schlüssel: Ist es möglich das man mit dem Schlüssel die Heckklappe schließen kann, habe die ohne Komfortöffnung?
  2. Problem in der Elektrik / Leuchtenausfall

    Problem in der Elektrik / Leuchtenausfall: Hey Leute, Ich habe ein Problem. Fahre einen Octavia II 1,6l TDI von Oktober 2011. Seit einigen Tagen leuchtet Beleuchtungskontrolllampe und im...
  3. Suche Fensterheber vorne links Fahrer 3t 2008

    Fensterheber vorne links Fahrer 3t 2008: Suche einen fensterheber, also da wo die seine drin sind das Teil. Vll kann ja jemand nettes aus dem Form helfen. FAHRZEUG ist eine skoda superb...
  4. Elektrik Probleme mit Anhängerkupplung

    Elektrik Probleme mit Anhängerkupplung: Hallo Community Wir haben seit 5 Jahren einen Skoda Fabia 1.2 TSI mit einer abnehmbaren Anhängerkupplung. Die Anhängerkupplung wurde bei der...
  5. Fensterheber Fahrerseite

    Fensterheber Fahrerseite: Hallo , gestern Abend 23.00 , 3 Grad minus . Lachend ins Parkhaus am Airport ( die im freien mussten kratzen ) , Fabia Combi 3 Bj , Mai 2016 ,...