Einparkvorgang mithilfe des Parklenkassistenten zu Ende führen

Diskutiere Einparkvorgang mithilfe des Parklenkassistenten zu Ende führen im Skoda Octavia IV Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hi, hat schon mal jemand einen "Einparkvorgang mithilfe des Parklenkassistenten zu Ende geführt"? Siehe...

  1. #1 AltesAuto13, 27.11.2020
    AltesAuto13

    AltesAuto13

    Dabei seit:
    10.09.2020
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    37
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 1.4 TSI iV FE
    Hi,

    hat schon mal jemand einen "Einparkvorgang mithilfe des Parklenkassistenten zu Ende geführt"?

    Siehe https://ws.skoda-auto.com/OwnersMan...20/Manual/Octavia/A8_Octavia_OwnersManual.pdf Seite 133 auf der rechten Seite.

    upload_2020-11-27_19-19-26.png

    • Teilweise in eine passende Querparklücke vorwärts einparken.
    • Die Taste unter dem Infotainment drücken
    • Parkassistenz im Infotainmentbildschirm antippen.
    • Den Anweisungen im Bildschirm folgen.
    Auch wenn ich stehe wie auf dem Bild, habe ich es noch nie geschafft, dass die Parklücke identifiziert und der Einparkvorgang vom Assistenten durchgeführt wird.

    Viele Grüße
    AltesAuto13
     
    Dnns gefällt das.
  2. #2 tymanis, 27.11.2020
    tymanis

    tymanis

    Dabei seit:
    14.05.2020
    Beiträge:
    316
    Zustimmungen:
    114
    Fahrzeug:
    Octavia 4 MJ20 - 2.0TDI 110kW DSG
    Da muss man doch sicherlich erstmal dran vorbei gefahren sein, damit er die Lücke erkennen kann, oder?
     
  3. #3 AltesAuto13, 27.11.2020
    AltesAuto13

    AltesAuto13

    Dabei seit:
    10.09.2020
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    37
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 1.4 TSI iV FE
    Das ist es ja gerade. Die anderen Einparkvarianten sind mit daran vorbei fahren. Und die funktionieren auch.
    Lies jedoch mal die Beschreibung dieser Funktion.
     
  4. #4 dynamofan1987, 28.11.2020
    dynamofan1987

    dynamofan1987

    Dabei seit:
    04.07.2016
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    36
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia RS Combi IV
    Kilometerstand:
    50
    Hast du den Modus vorher gewechselt?
     

    Anhänge:

  5. #5 AltesAuto13, 28.11.2020
    AltesAuto13

    AltesAuto13

    Dabei seit:
    10.09.2020
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    37
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 1.4 TSI iV FE
    Was meinst du?
    Die Bilder die du zeigst sind von einem "vollständigen Parkvorgang", wo man erst den Park-Assi einschaltet und der dann eine Lücke sucht. Bei gefundener Lücke kann man dann den Modus wählen.

    Was ich meine ist "teilweise (selbst) in eine passende Querparklücke vorwärts einparken", dann den Park-Assi aktivieren und den Rest machen lassen.
     
  6. #6 dynamofan1987, 28.11.2020
    dynamofan1987

    dynamofan1987

    Dabei seit:
    04.07.2016
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    36
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia RS Combi IV
    Kilometerstand:
    50
    Die Frage ist wie weit man „teilweise“ schon drin stehen muss damit es funktioniert. Ich verstehe das so dass man dem Auto noch sagen muss ob man vorwärts oder rückwärts einparken lassen will
     
  7. #7 AltesAuto13, 28.11.2020
    AltesAuto13

    AltesAuto13

    Dabei seit:
    10.09.2020
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    37
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 1.4 TSI iV FE
    Die Anleitung besagt hinsichtlich der Funktion die ich meine folgendes:
    • Teilweise in eine passende Querparklücke vorwärts einparken.
    (Im ersten Beitrag ist ein vollständiger Auszug aus der Bedienungsanleitung.)
    Da gibt es nichts mehr zu wählen.
     
  8. #8 AltesAuto13, 28.11.2020
    AltesAuto13

    AltesAuto13

    Dabei seit:
    10.09.2020
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    37
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 1.4 TSI iV FE
    So, heute habe ich es mal ein wenig anders probiert.
    Erst Park-Assi an und dann vorwärts in eine Lücke hineinfahren.
    Wenn man dann schon relativ weit drin ist kommt tatsächlich das Bild aus meinem ersten Beitrag zum Vorschein, man kann Start drücken und der Park-Assi lenkt einen mittig in die Lücke.
     
    O3_TT, tymanis und Dnns gefällt das.
  9. #9 Jim Knopf, 29.11.2020
    Jim Knopf

    Jim Knopf

    Dabei seit:
    15.07.2020
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    54
    Ort:
    bei Augsburg
    Fahrzeug:
    Škoda O4 2.0 TDI 110kW, DSG in Moon-Weiß (Bj. 09/2020)
    Kilometerstand:
    1350
    Ich verstehe nicht, wozu man diese Funktion benötigt...wenn man quer einparkt und man doch schon zur Hälfte drin ist, wozu braucht man dann noch einen Park-Piloten? Lernt man in der Fahrschule nicht mehr das einigermaßen gerade einparken in eine 2,5-3m breite und 5-6m lange Parklücke? :whistling:
    Vielleicht habe ich auch einen Denkfehler und bin total auf dem falschen Dampfer....
     
    Benni1982 gefällt das.
  10. #10 AltesAuto13, 29.11.2020
    AltesAuto13

    AltesAuto13

    Dabei seit:
    10.09.2020
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    37
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 1.4 TSI iV FE
    Wer sagt, dass die Funktion benötigt wird? Sie ist nun mal da. Und dann interessiert es zumindest mich, ob sie auch funktioniert.
    Ich zum Beispiel verstehe nicht, wozu es einen Zigarettenanzünder im Auto braucht. Lernt man denn nicht allgemein, dass Rauch schädlich ist. :whistling:
    Jim Knopf, du bist hier tatsächlich auf dem falschen Dampfer. Wenn jemand wissen möchte, wie etwas funktioniert bedeutet das noch lange nicht, dass er auch darauf angewiesen ist.
     
  11. #11 Jim Knopf, 29.11.2020
    Jim Knopf

    Jim Knopf

    Dabei seit:
    15.07.2020
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    54
    Ort:
    bei Augsburg
    Fahrzeug:
    Škoda O4 2.0 TDI 110kW, DSG in Moon-Weiß (Bj. 09/2020)
    Kilometerstand:
    1350
    Den Zigarettenanzünder braucht man schon alleine schon um den Kompressor zu betätigen falls man einen Platten hat...sofern das Reserverad nicht dazu bestellt wurde :P Also hat irgendwie alles seinen Sinn, nur nicht ein Einparkassi, der einem das 90-Grad einparken erleichtern soll. Aber egal. ;)
     
    Benni1982 gefällt das.
  12. Dawid

    Dawid

    Dabei seit:
    14.01.2020
    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    140
    Kann es sein, dass du nicht weißt was ein Zigarettenanzünder ist?
    Für den Kompressor benötigt man eine 12V-Bordsteckdose, sicher aber keinen Zigarettenanzünder.
     
    AltesAuto13 gefällt das.
  13. #13 Jim Knopf, 29.11.2020
    Jim Knopf

    Jim Knopf

    Dabei seit:
    15.07.2020
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    54
    Ort:
    bei Augsburg
    Fahrzeug:
    Škoda O4 2.0 TDI 110kW, DSG in Moon-Weiß (Bj. 09/2020)
    Kilometerstand:
    1350

    Quelle Wikipedia:
    Ein Zigarettenanzünder oder Zigarrenanzünder ist üblicherweise in einem Kraftfahrzeug eingebaut und dient zum Anzünden von Zigaretten. Er besteht aus einer Bordspannungssteckdose und dem eigentlichen Anzünder (Einsatz), der in dieser Buchseverweilt. Dabei liegt der Pluspol in der Mitte, das Gehäuse (bzw. die seitlichen Kontakte) ist mit der Fahrzeugmasse verbunden. Beim Drücken eines Knopfes an der Rückseite des Anzünders wird eine Metallspirale durch elektrischen Strom zum Glühen gebracht, die dann zum Anzünden von beispielsweise Zigaretten verwendet werden kann.

    zugleich 12V-Anschluss (Bordspannungssteckdose) für div. Kleingeräte...

    Klar weiß ich was ein Zigarettenanzünder ist. Komme aus der Zeit, in der man üblicherweise noch in Autos geraucht hat.
     
  14. #14 fireball, 29.11.2020
    fireball

    fireball Moderator
    Moderator

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    13.546
    Zustimmungen:
    5.153
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~235PS
    Kilometerstand:
    260.062
    Und jeder andere auch. Die Diskussion kann hier dann auch genauso wie das Geplänkel um die Sinnhaftigkeit beendet werden.
     
    tymanis, InGENIEur und AltesAuto13 gefällt das.
Thema:

Einparkvorgang mithilfe des Parklenkassistenten zu Ende führen

Die Seite wird geladen...

Einparkvorgang mithilfe des Parklenkassistenten zu Ende führen - Ähnliche Themen

  1. biete Ferienwohnung in Südtirol gegen Mithilfe bei Restaurierung eines 136 er

    biete Ferienwohnung in Südtirol gegen Mithilfe bei Restaurierung eines 136 er: [ATTACH] hallo, wir haben eine geräumige ferienwohnung in südtirol/trentno die ich zur nutzung als gegenleistung für die mithilfe bei der...
  2. Ich suche mein Felicia Kombi bitte um mithilfe

    Ich suche mein Felicia Kombi bitte um mithilfe: Hallo Gemeinde, ich habe mir hier ewig nciht merh blicken lassen. Jetzt bin ich auf den Trichter gekommen das ich meinen Felicia zurück haben...
  3. Umbau auf elektr. LWR erfolgt --> Bitte um kurze Mithilfe

    Umbau auf elektr. LWR erfolgt --> Bitte um kurze Mithilfe: Nachdem ich meine hydr. LWR nun erfolgreich auf elektrische Komponenten vom Passat 35i umgebaut habe, ein kurze Bitte zur Grob-Einstellung der...