Einparkhilfe: Sensoren lackieren oder Folie

Diskutiere Einparkhilfe: Sensoren lackieren oder Folie im Skoda Fabia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Moin zusammen, ich habe mir die original Einparkhilfe zugelegt zum nachrüsten. Bevor ich diese einbaue in meinem roten Flitzer müssen die...

  1. BFlens

    BFlens

    Dabei seit:
    06.06.2012
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    1
    Moin zusammen,



    ich habe mir die original Einparkhilfe zugelegt zum nachrüsten. Bevor ich diese einbaue in meinem roten Flitzer müssen die Sensoren lackiert oder foliert werden.
    Was ist besser, was meint Ihr?
    Der Lacker will 40 Euro haben. Folie weiß ich nicht bzw. noch nicht bin noch auf der Suche. Bei meinem BMW haben die Sensoren Folie drauf. Die hatte ich aus dem BMW Forum von einem User.

    Also kennt Ihr einen Folierer der diese kleinen Punkte in Wagenfarbe herstellen kann? 40 Euro find ich naja, 30 Euro würde ich mitgehen.....

    Gruß
     
  2. Boki

    Boki

    Dabei seit:
    25.01.2009
    Beiträge:
    2.081
    Zustimmungen:
    34
    Ort:
    Altenberge 48341 Deutschland
    Fahrzeug:
    BMW E46 320dA BJ05, Ford Taunus L BJ70
    Werkstatt/Händler:
    Auto Jäkel, Münster
    Mit Folie bekommst du wahrscheinlich kaum die gleiche Farbe wie sie dein Fahrzeug hat.

    Daher würde man bestimmt einen Unterschied sehen. Zumal ich mir die Folierung nicht sehr einfach vorstelle, da die Sensoren ja rund sind. Wären die im Fahrzeug und die ganze Stoßstange wird foliert ist das egal, aber nur die Sensoren halte ich für sehr aufwendig.

    Ich würde an deiner Stelle die 40€ investieren und du hast eine vollwertige Originaloptik.
     
  3. #3 FabiaOli, 14.06.2012
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    21.163
    Zustimmungen:
    1.258
    Fahrzeug:
    Superb III Combi Sportline 2.0TSI 4x4 DSG
    Kilometerstand:
    12000
    Ja, nimm Lack.
     
  4. #4 B-Engel, 14.06.2012
    B-Engel

    B-Engel

    Dabei seit:
    08.03.2009
    Beiträge:
    504
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II Combi 1.4 (86 PS) COOL Edition
    Werkstatt/Händler:
    Rödermark
    Kilometerstand:
    62000
    Sei vorsichtig (mit beidem)!

    vorher solltest du klären, ob es die Funktion beieinträchtigt.
    Die Sensoren arbeiten technisch über die Refektion von Wellen.
    Lack und insbesondere Folie führen zu Reflektionen.

    Es wäre ggf. ein teurer Spaß die Sensoren auf den Müll zu werfen oder an die Wand zu fahren.
    Warte lieber ab, ob sich welche melden, der das eine oder das andere erfolgreich gemacht hat.

    Viel Erfolg und viele Grüße
    B-Engel

    P.S: Und immer daran denken Freunde, egal was auch immer ihr tut um vorwärts zu kommen, Funktion geht vor Optik!
     
  5. Boki

    Boki

    Dabei seit:
    25.01.2009
    Beiträge:
    2.081
    Zustimmungen:
    34
    Ort:
    Altenberge 48341 Deutschland
    Fahrzeug:
    BMW E46 320dA BJ05, Ford Taunus L BJ70
    Werkstatt/Händler:
    Auto Jäkel, Münster
    Soweit ich weiß sind doch die Skoda Sensoren die gleichen wie im Hause VW. Korrigiert mich wenn ich falsch liege.

    Die dürfen jedenfalls lackiert werden.

    Original werden sie auch lackiert.
     
  6. #6 FabiaOli, 14.06.2012
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    21.163
    Zustimmungen:
    1.258
    Fahrzeug:
    Superb III Combi Sportline 2.0TSI 4x4 DSG
    Kilometerstand:
    12000
    Ja, meine sind auch nachträglich lackiert, geht ohne Probleme.
     
  7. Formi

    Formi

    Dabei seit:
    08.02.2010
    Beiträge:
    745
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    VW Polo Sound mit DSG/ Opel Zafira A 2,2 Design Edition auf LPG
    Werkstatt/Händler:
    Scheider Remscheid
    Kilometerstand:
    39300
    die Sensoren können ohne bedenken lackiert werden.
    Aber kannst du das nicht selbst?
    Ist wirklich nicht schwer...
     
  8. BFlens

    BFlens

    Dabei seit:
    06.06.2012
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    1
    ich kann heute Nachmittag die Sensoren abholen. Der Lackierer meint dass das tägliches Geschäft ist. PDC- Sensoren zu lackieren.
    Ich mache ein Foto und poste es dann hier....
     
  9. #9 FabiaOli, 18.06.2012
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    21.163
    Zustimmungen:
    1.258
    Fahrzeug:
    Superb III Combi Sportline 2.0TSI 4x4 DSG
    Kilometerstand:
    12000
    Ja, das ist recht normal.
    Beim O² sind die Sensoren ja z.B. schon gelackt, bei anderen Skoda auch.
    Das ist kein Problem, schlecht wird es nur, wenn eine Blase reinkommt, das hatte ich auch an einem Sensor, sobald sich der Lack von der Oberfläche abhebt geht es nicht mehr richtig.
    Aber das ist ja nicht die Regel, wenn gut gelackt ist, dann funzt auch alles ;)
     
  10. BFlens

    BFlens

    Dabei seit:
    06.06.2012
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    1
    Morgens zusammen,

    So Sensoren gestern geholt. Ich finde sie sehen sehr gut aus. Der Einbau erfolgt am Samstag.
    Drückt die Daumen :-)

    Gruß
     

    Anhänge:

Thema: Einparkhilfe: Sensoren lackieren oder Folie
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. parksensoren folieren

    ,
  2. pdc folieren

    ,
  3. rückfahrsensoren lackieren

    ,
  4. parksensoren lackieren anleitung,
  5. parksensor lackieren,
  6. sensor einparkhilfe lackieren,
  7. pdc sensoren folieren,
  8. pkw sensoren einparkhilfe lakieren,
  9. einparkhilfe sensoren lackieren,
  10. sensoren auto abkleben,
  11. parksensor lakieren,
  12. rückfahrsensor autofolie,
  13. kann man pdc sensoren folieren,
  14. kann m an pkw rückfahrsensoren umlackieren,
  15. einparkhilfe folieren,
  16. einparkenhilfesensor lackiren,
  17. vw parksensor Farbe aufkleben?,
  18. pdc sensoren überkleben,
  19. auto parksensor selbst lackieren,
  20. parksensoren überkleben,
  21. um rückfahrsensoren schlecht lackiert,
  22. pdc sensoren lackieren renault,
  23. rückfahrsensor bekleben,
  24. pdc lackieren,
  25. pdc lackfolie
Die Seite wird geladen...

Einparkhilfe: Sensoren lackieren oder Folie - Ähnliche Themen

  1. Einparkhilfe defekt, Dauerpiepston, Aber welcher Sensor??

    Einparkhilfe defekt, Dauerpiepston, Aber welcher Sensor??: NAchdem es bei meinem Auto wiedermal ein Problem gibt und ich im Rahmen der Ersatzteilsuche auf den Preis der "Nachbau" Einparkhilfen gestoßen...
  2. Octavia II Lautsprecher Einparkhilfe krächst nach Wechsel Sensor

    Lautsprecher Einparkhilfe krächst nach Wechsel Sensor: Hallo, wir hatten bei unserem Octavia II einen defekten Sensor (hinten links Mitte). Nach Austausch durch eine Werkstatt klingt der Lautsprecher...
  3. Privatverkauf Superb 1 Steuergerät für Einparkhilfe, Kabelbaum, 4 Sensoren

    Superb 1 Steuergerät für Einparkhilfe, Kabelbaum, 4 Sensoren: Biete ein gebrauchtes original Steuergerät für die Einparkhilfe aus dem Skoda Superb 3U, mit Kabelbaum und 4 Sensoren, davon vermutlich 1...
  4. Privatverkauf Skoda Superb I - PDC Steuergerät, 4x Sensoren und Kabelbaum für Sensoren (Einparkhilfe hinten)

    Skoda Superb I - PDC Steuergerät, 4x Sensoren und Kabelbaum für Sensoren (Einparkhilfe hinten): Hallo, ich habe bei meinem Superb I (Bj. 12/2007) die hinteren Stoßfänger rückgerüstet auf die Version ohne PDC wegen Umbau auf Rückfahrkamera....
  5. Privatverkauf Superb 3U PDC Sensor "Neu" Einparkhilfe (VERKAUFT)

    Superb 3U PDC Sensor "Neu" Einparkhilfe (VERKAUFT): (Alle verkauft) Verkaufe parkdistancecontrol Sensor für Superb 1 (altes Modell) PDC Sensoren Sind preis 1St.80€ + versand. bei 2St. kosten 150€+...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden