Einparkhilfe - Display passt, Summton nicht???

Diskutiere Einparkhilfe - Display passt, Summton nicht??? im Skoda Roomster Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo! Nachdem ich schon ewig nicht mehr hier war *räusper*, würde ich gern mal um Rat fragen. Und zwar habe ich so ziemlich seit Anfang immer mal...

  1. vrooom

    vrooom

    Dabei seit:
    02.04.2009
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Roomster 1.9 TDI, Comfort Plus
    Hallo!
    Nachdem ich schon ewig nicht mehr hier war *räusper*, würde ich gern mal um Rat fragen. Und zwar habe ich so ziemlich seit Anfang immer mal wieder ein Problem mit der Einparkhilfe (nur hinten eingebaut) - bei feuchtem Wetter, wie die meisten.
    Dieses wäre: das Display zeigt den richtigen Abstand zum Hindernis an, der Summer piept durchgehend und auch bei normalem Rückwärtsfahren ohne Hindernis im Weg immer wieder (das Display stimmt).

    Beim ersten Mal beim :) wurden die Sensoren getauscht, ohne Ergebnis, danach immer mal wieder der Fehlerspeicher ausgelesen - nix natürlich. Ich sollte wiederkommen wenn der Fehler auftritt und ich gleichzeitig auch Zeit habe, war also gestern endlich da - wieder nix im Fehlerspeicher und Vorführeffekt - Problem mit Wasserspritze auf den Sensoren nicht nachstellbar (weil trockene Werkstatt??). Zumindest hat der nette Reparateur den Ton leiser gemacht, das ist ja was.
    Kabel überprüfen wollen sie nicht, das dauert ja so ewig und man muss ja alles ausbauen und dann weiß man noch nicht, wo der Fehler wirklich ist. Ich habe noch die Lifetimegarantie bis Mitte Juni, juhu, und würde ehrlich gesagt gerne endlich mal eine funktionierende Einparkhilfe haben :S .

    Nun weiß ich, dass das Steuergerät in der Verkleidung vom Kofferraum auf der Fahrerseite sitzt, und der Summer in der B-Säule. Wenn doch das Display richtig funktioniert, dann muss der Fehler doch in dem Draht liegen, der vom Steuergerät zum Summer geht?
    Ich reime mir das nun mit weiblicher Logik so zusammen, denn der Reparateur gestern meinte, dass der Draht vom Summer zum Radio führt und das also nicht sein kann und dass das alles rätselhaft wäre ?( . Seltsam, dass es so oft Problemchen mit dem Ding gibt...

    Vielleicht hat einer von Euch einen Tipp für mich (und meinen :) ), woran das liegen kann, wie die Drähte nun wirklich laufen und vielleicht sogar, wie viel der Spaß geschätzt kosten würde, wenn der Fehler erst nach Juni beseitigt wird (ich befürchte einfach mal das Schlimmste bzw würde dann die Garantie verlängern).

    Ich habe übrigens viel gesucht, aber explizit zu der Kombi (Display ok, Summer doof) nix gefunden - ein Stupser mit richtigem Link wäre auch super! :D

    Danke!!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Fabi 2

    Fabi 2

    Dabei seit:
    19.05.2010
    Beiträge:
    331
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Sachsen Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia² Combi 1,6 16 V Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Wo Preis-/Leistungsverhältnis stimmt
    Kilometerstand:
    106000
    @vroom

    Hier kannste mal bischen lesen, habe auch nur Ärger mit der PDC siehe Thread :cursing: würde an deiner Stelle die Garantie verlängern sonst wird es teuer, wenn du es bei Skoda reparieren lässt. Als Tipp es könnten die Steckkontakte zu den Sensoren sein. (Korrosion) Hatten bei mir auch keinen Fehler gefunden, die Steckkontakte gereinigt und bis jetzt geht die PDC, aber nach einer Regenfahrt spinnten sie wieder, wo es dann wieder trocken war ging sie wieder. Ist ein auf und ab mit der PDC :thumbdown:

    Sensoren am Stoßfänger eingefroren?

    Gruß Fabi 2 :)
     
  4. vrooom

    vrooom

    Dabei seit:
    02.04.2009
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Roomster 1.9 TDI, Comfort Plus
    Hi Fabi2!
    Ja, ich erinnere mich, den Thread hab ich schon mehrfach gelesen (immer wenn ich mich wieder über die PDC geärgert habe :S ). Ist aber ein ganzes Stückchen länger geworden!
    So wie es aussieht, werde ich die Garantie echt weiterlaufen lassen, das ist ja nicht mehr feierlich, was bei Dir alles schon passiert ist!

    Mir wärs ja noch egal, ich hab mir das drauf Hören eh schon abgewöhnt und fahre meist wie in guten alten Zeiten nach Augenmaß... ich denke nur immer, dass ich das Auto mit so einem blöden Fehler doch schlecht verkauft kriege, falls ich irgendwann mal was Größeres brauche.
    Naja, trotzdem wärs natürlich besser, ich könnte dem :) einen Tipp geben, wo er denn mal gucken kann (wobei er das eigentlich besser wissen sollte als ich... :whistling: ). Ich lasse die wohl beim nächsten Termin, den ich am Di festmachen werde, einfach alle Drähtchen überprüfen... an den Sensoren KANN es ja nicht liegen, wenn das Radio alles richtig zeigt...
     
  5. vrooom

    vrooom

    Dabei seit:
    02.04.2009
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Roomster 1.9 TDI, Comfort Plus
    Soooo, nach einer ganzen Weile Stille wollte ich mich noch mal melden:

    Ich war vor einigen Wochen noch mal bei der Werkstatt und hatte (warum nur hab ich nicht schon früher dran gedacht) ein VIDEO von der Einparkpiepserei gemacht, das ich dem Chef da gezeigt habe. Man kann sich bei der Fehlererklärung anscheinend den Mund fusselig reden und sagen, dass die Einparkhilfe falsch durchgehend piepst aber das Display richtig anzeigt, aber wenn man dann ein Video davon zeigt, sagt der Chef "Ach so, das Display stimmt, aber der Piepston nicht!!!!! Jetzt verstehe ich das Problem!" (ich muss die letzten 6 Male oder so chinesisch gesprochen haben...)

    Naja :huh: , ich werde bei solchen Vorführeffekt-Fehlern nun immer ein Video machen, wenn sie auftreten... dann dauerts vielleicht keine zwei Jahre bis das Problem gelöst ist.

    Auf jeden Fall ist das Steuergerät ausgetauscht worden, und seitdem ist Ruhe. Toitoitoi :thumbsup: . Die Verlängerung der Garantie hab ich trotzdem erst hinterher gezahlt, und die Versicherung hat die Kosten auch übernommen, na gottseidank :P .

    Danke noch mal für die Hilfe!
     
  6. Duke

    Duke

    Dabei seit:
    08.11.2011
    Beiträge:
    2.816
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Bad Wildungen
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II Combi TDI 66kW
    Werkstatt/Händler:
    Händler meines Vertrauens :-D
    Kilometerstand:
    3000
    Gut das nun alles wieder funktioniert!

    Noch eine Anmerkung...Wenn die Werkstatt dann erst dein Problem X mal nicht versteht und dann auch noch sowas sagt:
    ...der Summer ist natürlich nicht mit dem Radio verbunden. Der ist mit dem Steuergerät verbunden.
     
Thema: Einparkhilfe - Display passt, Summton nicht???
Die Seite wird geladen...

Einparkhilfe - Display passt, Summton nicht??? - Ähnliche Themen

  1. Wieviel passt in Euren Tank?

    Wieviel passt in Euren Tank?: Hallo, laut Datenblatt hat ja der Skoda Rapid einen Tankinhalt von 55l. Jedoch ist es ja oft so, dass der Zapfhahn schon vorher abschaltet...
  2. Maxi-Dot Display

    Maxi-Dot Display: Muss ich die Einstellungen im Maxi - Dot Display nach Veränderungen der Einstellungen noch einmal abspeicher? Ich habe einige Veränderungen...
  3. passt ne Stoßstange die Nebler drin hatte an einen Fabia ohne nebler wenn ich Blenden reinmache?

    passt ne Stoßstange die Nebler drin hatte an einen Fabia ohne nebler wenn ich Blenden reinmache?: hallo Leute, ich hatte nen kleinen Unfall und die Stoßstange ist hin, habe jetzt ne gebrauchte Stoßstange bei ebay gefunden, die hatte jedoch...
  4. Rückwärtsgang steht im display an beim vorwärtsfahren

    Rückwärtsgang steht im display an beim vorwärtsfahren: Guten morgen,Ich habe folgendes Problem an meinem Roomster BJ 2013. Ich kann ganz normal fahren und auch rückwärtsfahren, aber wenn ich rückwärts...
  5. Einparkhilfe zu träge (spät)

    Einparkhilfe zu träge (spät): Hallo, ich besitze seit 4 Monaten einen Superb. Davor hatte ich einen A4. Bei meinem Superb ist die hintere Einparkhilfe (ohne Kamera) sehr...