Einparker rammte mich einfach und tut so als ob nichts ist

Dieses Thema im Forum "Skoda Superb II Forum" wurde erstellt von Superb Nutzfahrzeug, 08.03.2013.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Superb Nutzfahrzeug, 08.03.2013
    Superb Nutzfahrzeug

    Superb Nutzfahrzeug

    Dabei seit:
    26.11.2011
    Beiträge:
    510
    Zustimmungen:
    20
    Ort:
    Hessen Mitte
    Fahrzeug:
    Superb Combi 140 PS / 6 Gang MJ 2012, Seat Leon ST 150 PS / DSG, MJ 2015. A8L W12 MTM Tuning als Funcar.
    Werkstatt/Händler:
    Import AT, Seat Import DK
    Kilometerstand:
    33680
    Toller Tag heute. Autos parken immer rechts und links teilweise auf dem Gehweg (ist so beschildert). Gehe gemütlich durch den Hof zum Auto, da rangiert ein Octavia PKW komplett auf der Straße rum in einer Parklücke wo ein Crafter/Sprinter lang sogar vorwärts einparken kann ohne rangieren zu müssen.

    Der nimmt Anlauf und knallt mir versetzt, von Mitte zur Beifahrerseite rein mit gutem Tempo, gesehen von der anderen Straßenseite im 90 Grad Winkel und mein Superb hüpft sogar so 10cm nach hinten (1. Gang drin, keine Handbremse). Denke ich sehe nicht richtig. Spreche den Fahrer 70+ an, denn der tat so als ob nichts passiert ist. Er steigt aus, das übliche immer wieder, man sieht nichts. Seine Daten wollte er nicht geben, ist ja nichts passiert. Blutdruck 300+ bei mir. Polizei direkt angerufen und er geht dabei einfach 2 Häuser weiter seinem Arzt sagen das der Termin später wird (da sind nur so Palliativ Patienten zu sehen) und das Mädel an der 110 meint; Der geht weg, das ja Unfallflucht. Ich, Nein, der geht nur 2 Häuser weiter seinem Arzt sagen es wird später. Kommt der blaue Zafira an, sagt er wieder man sieht nichts. Beide Beamten sahen die schwarzen Streifen an seiner Stoßstange und bei mir auch nichts, nur das große D in der Kennzeichennummer hat Kratzer. Nahmen dann seine Daten auf und sagten er ist verpflichtet die zu geben. Bonus war dann, er kein FS dabei und FZ nur Fotokopie auf eine Frau. Er wurde belehrt und der andere Beamte befragte mich in der Zeit zum Auto weil er einen Octavia kaufen will, Superb zu teuer. Erklärte ihm das mit den TZ und er fand den Dicken schon gut fett und wird nun mal die üblichen Börsen (notierte er) absuchen. Sagte auch diese Neuwagenbörsen geben gute Preise und Finanzierung geht auch bei TZ.

    Kurzum, rief Werkstatt an und Termin Dienstag um 08 Uhr. Kenne genug Fälle wo man nichts sieht von "draussen" und dahinter/drunter ist es vierstellig. Auto vor 5 Tagen gewaschen, sehe auch selber (objektiv) nichts, supjektiv ist alles schief und krumm ;( , nur der Einschlag war heftig laut und der Dicke hüpfte sogar nach hinten. Den frühen Abend mal Xenon gewischt. Danach mal Finger fühlen. Beifahrerseite steht die Waschklappe etwa (gefühlt) 1mm weiter vor wie auf Fahrerseite. Ebenso an der Kurve zur Motorhaube oben fühle ich den Beifahrerscheinwerfer auch so etwas tiefer als auf der Fahrerseite. Das so die ersten Sachen die aufgefallen sind. Auto ist 15 Monate alt und hat 6140 KM auf der Uhr. (Wertminderung???)

    Was raten die Spezialisten nun an für den Dienstag? Komplett vorne alles runter und prüfen/messen/testen?

    Als ich zu ihm ging an die Fahrertür, die natürlich zu war und er ausstieg, tat er so als ob er nichts wusste und erzählte auch den Blauen, man sieht ja nichts. Hätte ich den nicht erwischt bei der Tat, würde ich wohl blöde dastehen. Den Schlag hörte sogar eine Nachbarin hinter den Thermopen Fenstern auf der anderen Seite.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 2fast4u, 08.03.2013
    2fast4u

    2fast4u

    Dabei seit:
    29.12.2005
    Beiträge:
    1.205
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    nähe Rostock
    Fahrzeug:
    A6 4G Avant
    bei deinem schreibstil bin ich gefühlte 10x kurz eingenickt... die ganze story hätte man auch in 2 sätzen umreißen können.

    natürlich muss da alles ab und genau geschaut werden.
     
  4. #3 flotter Bremsklotz, 08.03.2013
    flotter Bremsklotz

    flotter Bremsklotz

    Dabei seit:
    27.04.2009
    Beiträge:
    490
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeug:
    Roomy Elegance TSI EZ März 2015
    Werkstatt/Händler:
    vorhanden
    Kilometerstand:
    13000
    watt nu? Beifahrerseite verknittert oder nur Nummernschild verbeult? Ich kapier gar nix ?(
     
  5. #4 Superb Nutzfahrzeug, 08.03.2013
    Superb Nutzfahrzeug

    Superb Nutzfahrzeug

    Dabei seit:
    26.11.2011
    Beiträge:
    510
    Zustimmungen:
    20
    Ort:
    Hessen Mitte
    Fahrzeug:
    Superb Combi 140 PS / 6 Gang MJ 2012, Seat Leon ST 150 PS / DSG, MJ 2015. A8L W12 MTM Tuning als Funcar.
    Werkstatt/Händler:
    Import AT, Seat Import DK
    Kilometerstand:
    33680
    Objektiv gesehen finde ich nichts. Nur der Buchstabe D im Nummernschild in der Mitte hat Kratzer, gut, die Halteplatte darunter sitzt nun auch "näher" an der Stoßstange. Also da stimmt schon mal was nicht.

    Subjektiv gesehen bin ich in Panik. Besser zu verstehen?
     
  6. #5 Marciiii, 09.03.2013
    Marciiii

    Marciiii

    Dabei seit:
    15.02.2012
    Beiträge:
    1.769
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Braunschweig
    Fahrzeug:
    Superb IIC - 2.0TSI / Fabia 2MC
    Kilometerstand:
    15555
    Böse Geschichte.
    Hatte sich ein Herr hier nicht schon verabschiedet? Und Thema superb ad Acta gelegt.
     
  7. Mulk

    Mulk

    Dabei seit:
    12.06.2012
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia I Combi
    70 Jährigen sollt man den Führerschein nehmen oder sie gleich alle einschläfern wie die Tiere...
    Im Ernst solche Leute habn auf der Straße nix zum suchen. Nächstes mal überfährt der ein kleines Kind und hat "nix gemerkt"...
     
  8. #7 Superb Nutzfahrzeug, 09.03.2013
    Superb Nutzfahrzeug

    Superb Nutzfahrzeug

    Dabei seit:
    26.11.2011
    Beiträge:
    510
    Zustimmungen:
    20
    Ort:
    Hessen Mitte
    Fahrzeug:
    Superb Combi 140 PS / 6 Gang MJ 2012, Seat Leon ST 150 PS / DSG, MJ 2015. A8L W12 MTM Tuning als Funcar.
    Werkstatt/Händler:
    Import AT, Seat Import DK
    Kilometerstand:
    33680
    Bitte, das ist ein typischer Stammtischsatz und hat hier nichts und in der echten Welt zu suchen. Viele ältere sollten wirklich nicht mehr fahren, denn der Satz "kann kaum noch den Kopf drehen" zum Polizisten warum er den Radfahrer überfahren hat, den gab es schon, aber auch der 18 jährige der 14 Tage den Führerschein hatte und mit dem Golf GTI sich und seine drei Beifahrer um den Baum wickelte.

    Nicht alles pauschal sehen. Es gibt 20 jährige die gehören weg von der Straße wie einige 80 jährige, aber die Konstitution jedes Menschen ist anders. Kenne selber welche mit +70 die mehrfach im Jahr die Nordschleife abrasen und fit sind....

    ...naja, sehe aber auch öfter welche die eigentlich eher Beifaher nur noch sein sollten. Danke an Nr. 2. Denke auch vorne muss alles runter. Da kann man ja gleich den BBG einbauen. :wacko:
     
  9. Mulk

    Mulk

    Dabei seit:
    12.06.2012
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia I Combi
    Ist natürlich übertrieben gesagt, da stimmt. In Foren muss man alles überspitzter sagen damit man wahrgenommen wird^^

    Nur in diesem Alter lässt halt die Reaktionszeit nach, die Fahrschulzeit liegt zum Teil schon über 50 Jahre zurück und in dem Alter lassen die sich auch nicht mehr Belehren...alles was sich in den letzten 50 Jahren entstanden ist wird Grundsätzlich mal verweigert. Man merkts auch immer wieder auf der Straße, wenn 70 erlaubt is fahrens 50...und alles was schneller ist als Sie selbst sind gefährliche Raser. Viele, natürlich nicht alle, sind meiner Meinung nach einfach nicht mehr fähig angepasst Auto zu fahren. Ich selbst möchte auch nicht dass man mir mit 70 den Schein wegnimmt, aber irgendwer muss diese Leute ausm Verkehr ziehn bevor was passiert.

    An deiner Stelle hätte ich neben den Polizisten mal gefragt ob der überhaupt noch Fahrtüchtig ist wenn er es nichtmal mehr mitkriegt dass er dir reingefahren ist.
     
  10. KEd!

    KEd!

    Dabei seit:
    19.01.2013
    Beiträge:
    982
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    49° 10′ 11.9″ N, 9° 16′ 10.2″ E
    Fahrzeug:
    Audi Q3 2.0TDI
    Kilometerstand:
    19500
    Naja, ich bin auch absolut für eine FS Tauglichkeitsuntersuchung ab 60!

    LKW Fahrer müssen alle 5 respektive jedes Jahr, die Gefahrenquelle ist in etwa ähnlich hoch! Lest doch mal Zeitung. Nahezu jeder Falschfahrer ist über 70. Unfälle zumindest in unserem Landkreis sind zur Zeit auch deutlich öfter auf älteres Publikum zurückzuführen.

    Ganz ehrlich, für mich untragbar! Hier ist letztens ein 95 (!) Jahre alter - Pardon - halbtoter auf ne 89 Jahre alte Omma überfahren. Zwei Wochen zuvor ist ein Ömchen im Parkhaus die Fußgänger Treppe heruntergefahren "Da wars Hell, da dachte ich das wär' die Ausfahrt" - Nur Glück, dass aus dem Science Center grad keine Eltern mit Kindern kamen.

    Den Superb auf jedenfall zur Werkstatt bringen, die Werden den Stoßfänger demontieren und schauen wie's drunter aussieht.
     
  11. depri

    depri

    Dabei seit:
    27.02.2009
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    3
    70 Jährigen sollt man den Führerschein nehmen oder sie gleich alle einschläfern wie die Tiere...




    Was für ein trauiges Niveau hat dieses Forum erreicht?
    Das ist schon fast etwas für die Ermittlungsbehörde.

    Gruß D.P.
     
  12. #11 dathobi, 09.03.2013
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.233
    Zustimmungen:
    717
    Kilometerstand:
    114500
    Darf man Fragen wie alt Du schon bist? Hab schon gesehen, 23, dann haste ja noch genug Zeit bevor man Dich einschläfern kann...
     
  13. #12 Kodiakbaer, 09.03.2013
    Kodiakbaer

    Kodiakbaer

    Dabei seit:
    25.04.2010
    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Superb Combi Elegance CR-Diesel 103 kW Capuccinobeige/Ivory
    Werkstatt/Händler:
    AH Neubauer Judenburg/Stmk.
    Kilometerstand:
    69000
    Ja, leider :thumbdown:
     
  14. Cordi

    Cordi
    Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    6.713
    Zustimmungen:
    111
    Ort:
    Heiddorf
    Fahrzeug:
    O1 L&K TDI, O1 GLX SDI, 83er Golf 1 5-trg, 1er Cabrio G60
    Werkstatt/Händler:
    Auto Cordes LWL
    Kilometerstand:
    478320
    So Leute, nun ist aber das Maß langsam voll.
    Zum einen ist euer Schreibniveu an dieser Stelle teilweise unterirdisch, zum anderen ist es hier völlig OT.
    Der TE wollte Tipps haben, was er am Dienstag machen soll, wenn er mit dem Schaden beim Händler vorspricht.
     
  15. #14 Superb Nutzfahrzeug, 09.03.2013
    Superb Nutzfahrzeug

    Superb Nutzfahrzeug

    Dabei seit:
    26.11.2011
    Beiträge:
    510
    Zustimmungen:
    20
    Ort:
    Hessen Mitte
    Fahrzeug:
    Superb Combi 140 PS / 6 Gang MJ 2012, Seat Leon ST 150 PS / DSG, MJ 2015. A8L W12 MTM Tuning als Funcar.
    Werkstatt/Händler:
    Import AT, Seat Import DK
    Kilometerstand:
    33680
    Danke.

    Teilweise echt unterirdisch wie ältere Menschen hier tituliert wurden. Ich bin halt an so einen auch geraten. Einen, nicht alle!

    Gibt es eigentlich auch Tipps für Dienstag auf was besonders zu achten ist?
     
  16. #15 Manuel81, 09.03.2013
    Manuel81

    Manuel81

    Dabei seit:
    10.10.2012
    Beiträge:
    1.134
    Zustimmungen:
    63
    Ort:
    Celle
    Fahrzeug:
    Skoda Superb2 2.0 TDI DSG 170 KW
    Denke die wissen bei Skoda schon nach was sie gucken müssen!

    Ich würde denen das so schildern, und dazu extra nochmal erwähnen das die andere Versicherung das übernimmt.... :-)
     
  17. #16 Boerni64, 09.03.2013
    Boerni64

    Boerni64

    Dabei seit:
    04.11.2006
    Beiträge:
    467
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    63694 Limeshain-Rommelhausen Dolmenring 2 63694 Li
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II Limo V6 3,6 4x4
    Werkstatt/Händler:
    AWG Ortenberg - Freie Werkstatt
    Kilometerstand:
    113000

    na, da treffen wir uns dann nochmal, wenn du eingeschläfert werden sollst. vorsicht mit solchen äußerungen an unsere ältere generation. manch junger fährt rücksichloser und beschissener. ich brauch nur an unsere tucken mit migrationshintergrund zu denken, oder an irgendwelche jungen komasäufer.

    und jetzt zum eigentlichen thema. denke nicht, dass viel kaputt ist. die materialien halten schon einiges aus. trotzdem würde ich am dienstag genau nachschauen lassen und mit dem freundliches tacheles reden. es muss ja nichts ersetzt werde, was nicht wirklich kaputt ist.
     
  18. #17 Marciiii, 09.03.2013
    Marciiii

    Marciiii

    Dabei seit:
    15.02.2012
    Beiträge:
    1.769
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Braunschweig
    Fahrzeug:
    Superb IIC - 2.0TSI / Fabia 2MC
    Kilometerstand:
    15555
    Es sind immer wieder die selben Personen die hier negativ auffallen.
    Einfach Blocken und gut ist
     
  19. Didi62

    Didi62

    Dabei seit:
    28.01.2013
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    92
    Ort:
    VCDS im Raum Hannover
    Fahrzeug:
    Style DSG 4x4 190PS TDI Combi seit 30.05.2016
    Ich denke ... ich meine ... ich glaube ...

    Kann man.
    Hilft aber niemandem weiter.

    Einfach in die Werkstatt fahren und nachsehen lassen. Alles andere ist Kaffeesatz lesen.
    So einfach kann das sein.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. rabbit

    rabbit
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2004
    Beiträge:
    5.711
    Zustimmungen:
    254
    Ort:
    Wolfsburger Umland
    Fahrzeug:
    Yeti "FAMILY" 1.4 TSI & Fabia² "COOL BLACK EDITION" 1.2 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Škoda Zentrum Wolfsburg
    Kilometerstand:
    94000
    So, letztmalig die BITTE, hier doch sachlich zu bleiben und nicht unter die Gürtellinie zu rutschen. Ansonsten ist hier ruckzuck schluß mit lustig!!!!

    Gruß vom Moderatorenteam

    rabbit
     
  22. rabbit

    rabbit
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2004
    Beiträge:
    5.711
    Zustimmungen:
    254
    Ort:
    Wolfsburger Umland
    Fahrzeug:
    Yeti "FAMILY" 1.4 TSI & Fabia² "COOL BLACK EDITION" 1.2 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Škoda Zentrum Wolfsburg
    Kilometerstand:
    94000
    So, Ihr habt es nicht anders gewollt, hier ist erstmal zu
     
Thema:

Einparker rammte mich einfach und tut so als ob nichts ist

Die Seite wird geladen...

Einparker rammte mich einfach und tut so als ob nichts ist - Ähnliche Themen

  1. Skoda Fabia stirbt an der Kreuzung einfach ab

    Skoda Fabia stirbt an der Kreuzung einfach ab: Skoda Fabia stirbt an der Kreuzung einfach ab. Kein Fahrfehler. Vertragswerkstatt kann keinen Fehler feststellen. Hat jemand schon ähnliches...
  2. einfache Frage zum Warnton

    einfache Frage zum Warnton: Hallo! :-) Heute sind meine Freundin und ich auf der Bundesstraße gefahren, als der Vordermann, der sich offenbar nicht auskannte, plötzlich...
  3. superb 2.8 Automatik nimmt Gang einfach raus

    superb 2.8 Automatik nimmt Gang einfach raus: Bei meinem Getriebe wird plötzlich der Gang bei Teillast rausgenommen und sofort wieder reingehauen ohne den Gang zu wechseln, ist bis jetzt nur...
  4. Superb III 2.0 TDI 140KW DSG Motor geht einfach aus

    Superb III 2.0 TDI 140KW DSG Motor geht einfach aus: Hallo, hat jemand auch schon mal dieses Problem gehabt, bis jetzt 2 mal passiert Aktuell ca. 15000km. Das Auto geht einfach aus bei Stand an der...
  5. Abfallbehälter Tüten?

    Abfallbehälter Tüten?: Ich stelle jetzt mal die dumme Frage nach den Tüten für den Abfallbehälter der Türen. Welche Tüten benutzt ihr dafür? Wie groß/klein dürfen/müssen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.