Einige Problemchen nach langer Standzeit: Octavia 1.9 TDi 2003er Combi

Diskutiere Einige Problemchen nach langer Standzeit: Octavia 1.9 TDi 2003er Combi im Skoda Octavia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Wäre total dankbar, wenn mir jemand ein paar Tipps geben könnte, es hat ein paar Probleme, denn es stand eine Weile. Anfangs ging die Hecktüre...

Sams-Tag

Dabei seit
29.09.2020
Beiträge
2
Zustimmungen
0
Wäre total dankbar, wenn mir jemand ein paar Tipps geben könnte, es hat ein paar Probleme, denn es stand eine Weile.

  • Anfangs ging die Hecktüre nicht auf (geht nicht mit Schlüssel auf, der klemmt auf halber Strecke). Mittlerweile über Fernbedienung hin und wieder. Scheint zu schließen, wenn die Fahrertüre abgeschlossen wird.
  • Die ZV funktioniert nur manchmal, und dann für die Heckkklappe, die Türen müssen von Hand entriegelt und geschlossen werden. Spannung im Schlüssel ist OK. Das heißt, die Türen müssen manuell entriegelt/verriegelt werden und die Tankklappe kann nur von innen hinter der rechten Seitenverkleidung im Kofferraum geöffnet werden.
  • Abblendlicht - es scheinen hin und wieder "Blitzer" aufzutreten, bei denen wohl das Fernlicht ganz kurz eingeschaltet wird.
  • Spiegelverstellung elektronisch - geht nicht. Suche z.B. die Sicherung für die el. Spiegel, wo sind die denn? Habe leider noch keinen Plan für die Sicherungen.
  • Scheibenwischer - gerade als es letzte Woche am Sonntag geregnet hat, keine Funktion. Und die automatische Tropfen-Abtropf-Funktion setzt leider erst bei 110 km/h ein... also nichts für Überland und Stadt. Nach ein paar Kilometern ging dann sporadisch die ganz schnelle Stufe kurz für ein paar Wischvorgänge, später habe ich festgestellt, dass der Wischer läuft, wenn man ihn nicht ausmacht. Aber was man machen muss, bis er sich bequemt zu laufen, das entzieht sich meiner Kenntnis. Habe zwar jetzt Chemie auf die Scheibe geschmiert, dass die Tropfenbildung begrenzt werden, aber das ist keine Lösung. Vor allem, wenn es schneit.
  • Dann gibt es da noch ein schwarzes Kästchen mit LCD-Anzeige, das würde ich auf eine Standheizung deuten. Wie könnte ich denn die Funktion testen, es scheinen 3 Zeiten programmierbar zu sein.
  • Das Radio hatte ich mit einem Code gangbar gemacht, es steht jedoch nur auf einem Sender und rauscht. Ist ein Becker DTM. Scheint ein Navi zu beinhalten, wo bekomme ich denn einen Download-Link für die DVD her? Kann gerne eine ältere Version sein, ich will mal testen, ob das noch geht.
  • Dann ist da noch das linke Dreiecksfenster gabutt, hat mir jemand eine gute günstige Quelle? Ist das Fenster geklebt oder kann es auf normalem Schrauber-Weg ersetzt werden?
Vielen Dank im Voraus!
Sam
 
Thema:

Einige Problemchen nach langer Standzeit: Octavia 1.9 TDi 2003er Combi

Oben