Einige Fragen zu meinem Fabia

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia II Forum" wurde erstellt von lodda1, 25.01.2010.

  1. lodda1

    lodda1

    Dabei seit:
    25.01.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Hab da mal einige Fragen zu meinem Fabia 1,2 l, 44 KW cool edition:

    Wie aufwendig ist das Nachrüsten einer Einparkhilfe hinten? Kostet laut Liste jawohl 245 €! Geht das auch billiger?

    Wenn ich eine ZV habe, brauche ich dann nur noch die Fernbedienung für Zentralverriegelung 27 BKA 700 003 für 122 € bestellen und programieren lassen, oder muss auch noch was an der "Elektrik" gemacht werden?

    Kann ich eine Außentemperaturanzeige nachrüsten?




    Danke!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. laluce

    laluce

    Dabei seit:
    17.07.2009
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 2 Ambiente TDI DPF Combi
    Kilometerstand:
    42000
    Hallo und Willkommen im Forum ,

    hast Du deinen Fabia schon ?

    Wenn Du ihn noch nicht hast würde ich die Einparkhilfe auf jeden Fall gleich mitbestellen - nachrüsten wird wesentlich mehr kosten.

    Bei der FB bin ich mir nicht sicher - meine aber das man ohne weiteres keine "nachrüsten" kann - Dies ist nur in höheren Ausstattungen verfügbar.



    Temperaturanzeige wird nicht gehen.

    Vergiss bitte nicht das der Cool Edition die Grundvariante + Klima ist - mehr nicht dort sind kaum oder nur wenige Extras verfügbar

    Gruß

    Laluce
     
  4. andi62

    andi62

    Dabei seit:
    23.11.2003
    Beiträge:
    7.334
    Zustimmungen:
    217
    Ort:
    Niedersachsen
    Ich kann nur etwas zur Einparkhilfe sagen...

    @laluce: Diese ist beim Cool Edition nicht ab Werk bestellbar und muss immer nachgerüstet werden. Die 245,-- Euro wären im Übrigen sehr günstig. Die Nachrüstung einer Skoda-Einparkhilfe kostet nach zwei Angeboten, die ich einmal erfragt habe, ca. 350 Euro. Es mag sein, dass es da noch Schwankungen gibt, aber sicherlich nicht erheblich.

    Es finden sich aber zweifelsohne billigere Lösungen; ob diese allerdings ebenso funktional sind, vermag ich nicht zu sagen.
     
  5. #4 Dodger77, 26.01.2010
    Dodger77

    Dodger77

    Dabei seit:
    14.06.2009
    Beiträge:
    608
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Lehrte 31275 Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia² Combi Style Edition
    Werkstatt/Händler:
    Rindt und Gaida
    Solltest Du den Wagen tatsächlich noch nicht haben, würde ich Dir zur Style Edition raten. Die hat das was Du nachrüsten willst und noch so einiges mehr für lediglich ca. 1800 EUR Aufpreis. Wenn Du das alles was Du haben möchtest nachrüsten lässt frisst das den Preisvorteil doch erheblich auf...
     
  6. bjmawe

    bjmawe

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    2.640
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fabia² Combi
    Nein, diese muss adaptiert werden ! D.h. dass an einigen Stellen Kabel aufgetrennt werden und einige dort angeschlossen bzw. eingeschleift werden müssen. Zum Glück muss aber keine Blinkeransteuerung mehr angeschlossen werden, da diese bereits über die verbaute ZV (auch ohne FFB) erfolgt bzw. erfolgen kann (das kann man programmieren´, ob's blinkt oder nicht).
    Wenn keine FFB ab Werk drin ist (das ist nur bei den einfacheren Modellen der Fall), ist die nachträgliche Montage recht aufwendig, da die Nachrüst - FFB eben nicht einfach an einem gew. Stecker dazwischen gesteckt werden kann, sondern an vielen Punkten zwischen geschaltet werden muss.
     
  7. andi62

    andi62

    Dabei seit:
    23.11.2003
    Beiträge:
    7.334
    Zustimmungen:
    217
    Ort:
    Niedersachsen
    Da kann ich auch nur noch einmal Dodger77 zustimmen: Sondermodelle - wie auch immer sie geartet sein mögen - lohnen sich nur für den, der nicht irgendeine sonst nur bei Serienmodell erhätliche Option aufwändig nachrüsten möchte. Denn dann ist ein Teil des Preisvorteils hin und die Bestellung des nach Wunsch ausgestatteten Serienmodells kann preiswerter sein. Denn im Normalfall enthält ein Sondermodell auch (fast) immer Optionen, die man selbst sonst nicht bestellt hätte.

    Nüchtern betrachtet ist der Cool Edition ein funktionales und einfach ausgestattes Sondermodell, das im Alltag wenig vermissen lässt. Wer mehr möchte, greift zum Style Edition und hat dann auch ein sehr ordentliches Preis-Leistungs-Verhältnis. Der Wunsch nach Sportsitzen, Lederlenkrad, Navigation und was auch sonst noch kann in der Praxis aber nur heißen "Serienmodell plus Wunschausstattung".
     
  8. bjmawe

    bjmawe

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    2.640
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fabia² Combi
    Ja, das stimmt zutreffender Weise. :D Trotzdem scheint der TE - wie auch immer er dazu gekommen sein mag - eine CE zu haben und möchte diese nun etwas auf Vordermann bringen zu wollen, was ich sehr gut verstehen kann. Ein Auto ohne FFB ist meiner Meinung nach ... :thumbdown:
    Hypothetisch gesehen: es könnte sein, dass der TE die CE von seinen Eltern zum Abi geschenkt bekommen hat. In diesem Falle hat man - aus Erfahrung - wenig "Mitspracherecht" und feut sich über das, was einem da kostenlos vor die Nase gesetzt wird. Anschließend denkt man vielleicht schon mal über "tunen" und nachbessern nach; - das mal so als Bsp. erwähnt, ehe ihr dem armen TE seine CE noch madig macht. :thumbsup: :P

    LG
    bjmawe
     
  9. andi62

    andi62

    Dabei seit:
    23.11.2003
    Beiträge:
    7.334
    Zustimmungen:
    217
    Ort:
    Niedersachsen
    Sehr reale Situation; mit 18 würde ich auch über eine CE freuen. Und ganz davon abgesehen: Ich finde das Auto gut, nicht ohne Grund sieht man ihn so häufig. Günstig, pragmatisch, mit allem Notwendigen.

    Dass man - von Deiner Annahme ausgehend - das eine oder andere verfeinert, kann ich auch nachvollziehen. Man muss nur überlegen, was sich lohnt und was nicht. Aber - wieder bei Deinem Abigeschenk bleibend - ist in diesem Alter nicht immer rational. Nicht ohne Grund finden sich genügend Autos, bei denen die Soundanlage zehnmal so viel Leistung mobilisiert wie der Motor und einen fünfmal höheren Wert darstellt als das Restauto... ;)
     
  10. bonzer

    bonzer

    Dabei seit:
    06.01.2010
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Cool Edition 1.2 HTP; VW Golf Plus United 1.9 TDI 7-DSG
    Kilometerstand:
    12589
    Habe mir kürzlich Angebote eingeholt bei Skoda AH zwecks Nachrüstung der FFB im Rhein-Neckar Raum. Preisspanne bei 9 Angeboten: 275 bis 350,- Euro, mit einem Handsender. Lass is sein, denn das ist es mir nicht wert.

    Noch schlimmer: Die GRA (Tempomat) ist nicht ohne Tausch des Bordnetzsteuergeräts machbar. Preis ca. 675,- Euro.

    Ansich bietet der Cool Edition alles was ich brauche, bis auf die GRA. Einparkhilfe ist schön, aber beim Fabia geht es auch ohne.

    Ein Style Edition wäre schön gewesen, aber mit 60 PS ist auch dort die GRA nicht vorhanden, erst ab 70 PS. Also Cool Edition, und auf ein günstiges BNSG warten. Dann kostet die Umrüstung auf GRA zwar auch fast wahnsinnige 400,- Euro, aber eben keine 1800,- Aufpreis zum Style Edition.
     
  11. bjmawe

    bjmawe

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    2.640
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fabia² Combi
    Volle Zustimmung !
    Zumindest kenne ich diese Sachen aus unserem AH; da werden öfter solche und ähnliche "Geschenke" (Autos) bestellt. :P
    Das wird in Deinem Falle auch die einzig sinnvolle bzw. einigermaßen bezahlbare Möglichkeit sein, um an einige Deiner Wunschausstattungen zu kommen. Leider ist der F² noch zu neu, so sind entspr. höherwertige BNSG des F² selten in der Bucht oder anderweitig zu beschaffen.
     
  12. bonzer

    bonzer

    Dabei seit:
    06.01.2010
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Cool Edition 1.2 HTP; VW Golf Plus United 1.9 TDI 7-DSG
    Kilometerstand:
    12589
    Habe gestern eines für 69,- Euro inkl. Versand erstanden. Eigentlich war es für einen Seat Ibiza 6L bestimmt, wurde aber nie verbaut. Skoda woolte 377,- Euro nur für das Teil.
    Einbau von BNSG und GRA kostet mich dann noch 300,- Euro Festpreis, was mit Abstand mein bestes Angebot ist. Vorher habe ich für 27,27 (!) Euro den Tester anschließen lassen, um zu wissen, ob ich ein passendes BNSG habe, ist aber leider ein 6Q2.

    Viel Geld, aber keine GRA, kein Wohlfühlaroma. Ich mach das jetzt, und vergesse den Preis dann schnellstmöglich. :)

    350,- Euro für die Nachrüstung einer PDC finde ich übrigens in Ordnung, wenn die Sensoren lackiert sind.
     
  13. bjmawe

    bjmawe

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    2.640
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fabia² Combi
    Das ist - meiner Meinung nach - als Gesamtsumme betrachtet, trotzdem eine Menge Geld, die Du da investieren musst, um das zu bekommen, was Du möchtest ... . ;(

    LG und viel Erfolg bei Deinen weiteren Vorhaben, wünscht
    bjmawe
     
  14. #13 Superfatty, 26.01.2010
    Superfatty

    Superfatty

    Dabei seit:
    14.04.2009
    Beiträge:
    735
    Zustimmungen:
    13
    Ort:
    Decin, 60km near Dresden 40501 Decin CZ
    Fahrzeug:
    Leguan 4 motion and emotion..
    Werkstatt/Händler:
    Auto Anex
    Kilometerstand:
    91235
    wenn du möchtest original Einparkhilfe.. hier ist ein :P
    [​IMG]
    Satz inklusiv diese teile..
    4x lackierene sensoren
    4x aufgeklebter halter für sensoren
    steuergerät für Einpark asistent
    ein teil welche macht ein Klang mit Rückstoßen
    aussere Verkabelung
    SpeiseVerkabelung

    huh wie schwer ist technische Deutsch für auslandern :-p

    und 245 EUR is schrekliche preise.. X(
     
  15. bonzer

    bonzer

    Dabei seit:
    06.01.2010
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Cool Edition 1.2 HTP; VW Golf Plus United 1.9 TDI 7-DSG
    Kilometerstand:
    12589
    Absolut! Ich rüste ja nur die GRA nach, und es ist nun 200 Euro teurer, als erwartet. Wäre das Steuergerätproblem nicht, wäre es ein akzeptabler Preis. Trotzdem mache ich es, auch wenn es wie gesagt Wahnsinn ist.

    Auf alles andere Verzichte ich mehr oder weniger problemlos.
     
  16. #15 Octi2007, 27.01.2010
    Octi2007

    Octi2007

    Dabei seit:
    05.02.2007
    Beiträge:
    3.262
    Zustimmungen:
    51
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi FL 2,0 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Schiefelbein Nardt
    Kilometerstand:
    40700
    da halte ich den Preis eigentlich auch für okay. Ich hatte mich mal nach einer Nachrüstlösung für meinen Octavia erkundigt; aber
    a) war das deutlich teurer (wieviel genau weiß ich leider nicht mehr; ist fast 3 Jahre her) und
    b) wären die Sensoren auf die Stoßstange aufgesetzt worden; was schlichtweg schei... (nicht so toll :D ) aussieht... Ansonsten hätte entweder ein anderer Stoßfänger dran gemusst oder man hätte in den vorhandenden die entsprechenden Löcher ausschneiden und das ganze anschließend neu lackieren müssen. Mit was für Kosten das verbunden ist kann sich wohl jeder denken...
    haben wir in unsere Cool-Edition vom Autohaus nachrüsten lassen. Kosten: 230 Euro inkl. Einbau.
    Das ganze basiert auf einem Zusatzmodul; das heißt die FB ist nicht direk im Schlüssel integriert sondern hängt getrennt vom Schlüssel am gleichnamigen Bund...
    Im Fahrzeug selbst wurde noch der Funkempfänger verbaut und das ganze an die ZV angeschlossen. Wie genau: ähmm... keine Ahnung... da muss ich passen....

    Schöne Grüße und Gute Nacht

    Octi2007
     
  17. bjmawe

    bjmawe

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    2.640
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fabia² Combi
    Das ist leider so bei der originalen Nachrüstvariante; man hat dann einen hübsch - häßlichen, kleinen grünen Gummisender am Schlüsselbund baumeln. :S
     
  18. #17 WhiteLake, 27.01.2010
    WhiteLake

    WhiteLake

    Dabei seit:
    31.01.2009
    Beiträge:
    379
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin 13086 Deutschland
    Fahrzeug:
    Hyundai i30 CW 1.4 BLUE mit ISG
    Kilometerstand:
    4000
    Finde ich überhaupt nicht schlimm. Trage meinen Autoschlüssel selten als modisches Accessoire. ;)

    Vom Nachrüsten der PDC würde ich Dir auch abraten. Finde ich persönlich zu teuer und im Fabia brauch man es nicht unbedingt, zugegeben es erleichtert das Einparken, aber die Kosten stehen in keinem Verhältnis zum nutzen.

    GRA und FFB würde ich nachrüsten. Die MAL würde ich dir auch empfehlen. Zusammen mit dem Enjoy-Paket ist die CE so das perfekte Stadtauto. Die Gesamtkosten meiner "Fahrezeugaufwertung" lagen bei ca. 650€. Jetzt hab ich alles was ich brauche, da konnte die Style-Edition nicht mithalten. :thumbsup:
     
  19. #18 B-Engel, 28.01.2010
    B-Engel

    B-Engel

    Dabei seit:
    08.03.2009
    Beiträge:
    504
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II Combi 1.4 (86 PS) COOL Edition
    Werkstatt/Händler:
    Rödermark
    Kilometerstand:
    35000
    Geh mal über die Suchfunktion. Es gibt irgendwo auch eine Beschreibung, bei der nicht ein Zusatzmodul eingebaut wird, sondern das Steuergeräte gegen ein Komfortsteuergerät getauscht wird (gibt es bei eBay als Preisvorschlag für ca. 60 Euro inkl. Versand - Suchbegriffe: Skoda + Komfortsteuergerät). Dann kannst du beim :) einen für das Auto passenden Schlüssel mit integriertem Sender bestellen und programmieren lassen.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. bjmawe

    bjmawe

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    2.640
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fabia² Combi
    Mag sein, dass Du das so empfindest ... ich aber sehe das für mich und meine Belange anders, weil: ich trage NUR den Pkw Schlüssel bei mir; alles andere trüge in einer Stoffhose bzw. dem Anzug zu sehr auf !
    Deswegen ist es für mich schon ein Kriterium, wie klein bzw. groß der Schlüssel ist und ob ich ggf. noch ein weiteres "Dingen" mit mir herum tragen müsste.

    LG
    bjmawe
     
  22. #20 Octi2007, 28.01.2010
    Octi2007

    Octi2007

    Dabei seit:
    05.02.2007
    Beiträge:
    3.262
    Zustimmungen:
    51
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi FL 2,0 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Schiefelbein Nardt
    Kilometerstand:
    40700
    Das ist ja nun letztlich wirklich Geschmackssache; und bekanntermaßen lässt sich darüber nicht streiten..
    Ich persönlich finde auch, dass es schlimmeres gibt; allerdings mag das auch daran liegen, dass der Fabia "nur" unser Zweitwagen ist.. Mein Octi hat nen Klappschlüssel

    Gruß
    Octi2007
     
Thema: Einige Fragen zu meinem Fabia
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda fabia 2003 außentemperaturanzeige nachrüsten

Die Seite wird geladen...

Einige Fragen zu meinem Fabia - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Hundetransportbox z. B. für Fabia 3 Kombi o.ä., neuwertig

    Hundetransportbox z. B. für Fabia 3 Kombi o.ä., neuwertig: Hallo, leider haben wir uns etwas verschätzt was die Größe unseres Hundes betrifft. Daher biete ich meine neuwertige Hundetransportbox von der...
  2. Dieselfilter Fabia 1,9 Wechselintervall Ufi 11€

    Dieselfilter Fabia 1,9 Wechselintervall Ufi 11€: Hallo, Kollege will seinen Dieselfilter gewechselt haben. Er sagt immer 1 mal im Jahr vor Frost? Normal ist Mahle Knecht Filter Kl 157 verbaut für...
  3. Abgedunkelte Rückleuchten? - Fabia Monte Carlo

    Abgedunkelte Rückleuchten? - Fabia Monte Carlo: Moinsen, da ich bisher nichts gefunden hab, versuch ichs mal hier: ich bin schon seit einer Weile auf der Suche nach abgedunkelten Rückleuchten...
  4. Fabia joy schon micro defekt

    Fabia joy schon micro defekt: War heute beim :) und festgestellt das das Micro defekt war .Das Auto noch kein jahr alt .sofort getauscht und freisprechen geht wieder .top Service
  5. Fabia 2 RS Abgasanlage

    Fabia 2 RS Abgasanlage: Guten Tag Gemeinde Und zwar mein Plan: Ich würde unter meinen gerne den Endschalldämpfer vom Fabia RS anbringen. Die Abgasanlage die ich...