Einheitliche Autohäuser?

Dieses Thema im Forum "Skoda allgemein" wurde erstellt von Harlekin, 22.07.2014.

  1. #1 Harlekin, 22.07.2014
    Harlekin

    Harlekin

    Dabei seit:
    23.09.2013
    Beiträge:
    1.499
    Zustimmungen:
    71
    Fahrzeug:
    Audi S4 ab Mai 17'
    Werkstatt/Händler:
    GlossWork 7
    Kilometerstand:
    200000
    Moin,

    habe gerade auf der Facebook Seite von Skoda gesehen das diese nun Einheitliche Autohäuser einführen ( Wie Audi und VW auch schon )
    Finde das ganz Nett.

    Ein Paar Fotos findet man auf der Facebook Seite. Klick

    Grüße
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Holger01, 22.07.2014
    Holger01

    Holger01

    Dabei seit:
    22.12.2010
    Beiträge:
    1.729
    Zustimmungen:
    230
    Ort:
    Löhne
    Fahrzeug:
    Roomster Style Plus 63KW 1,2 TSI in Brilliant Silber und Fabia 1,2 HTP
    Werkstatt/Händler:
    Skoda VW und Audi Schmale in Blasheim
    Kilometerstand:
    86000
    in der Skoda Zeitschrift steht das ja schon länger mal sehen wann es umgesetzt wird und in wieweit sich das auf uns Kunden auswirkt.
     
  4. #3 kaffeeruler, 22.07.2014
    kaffeeruler

    kaffeeruler

    Dabei seit:
    26.04.2010
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Oldenburg(oldb)
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 2,5 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Rüdebusch
    Kilometerstand:
    270000
    Klar ist ein Autokauf auch ein Erlebnis und natürlich ist es schön in einem Büro sitzen zu können anstatt in einem Container oder der alten Küche..

    Mir persönlich ist es aber Schnuppe, ich geh da hin wo ich meine als Kunde wie jeder andere angenommen zu werden, wo man mit mir Spricht und Kümmert. Egal ob ich mir nen Fabia für 1000€ kaufen will oder nen Dicken XXL.
    Der Glaspalast muss auch Unterhalten werden und wenn ich mir einige in Unserer Region ansehe so ist es oft nur für Neuwagen, Gebrauchte sind dann eben doch wieder die Container usw. auf dem selben Hof.

    Für mich in diesem Moment ein Zeichen das ich wohl auch in der Werkstatt wohl nur 2te Klasse sein könnte, da hat VW schon beweisen können bei mir :thumbdown:

    Pech u Glück kann man aber in jeder Butze haben, ich bin bei meinem Händler zufrieden, auch ohne Glitzer u Prunk


    Mfg
     
  5. Cordi

    Cordi
    Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    6.712
    Zustimmungen:
    111
    Ort:
    Heiddorf
    Fahrzeug:
    O1 L&K TDI, O1 GLX SDI, 83er Golf 1 5-trg, 1er Cabrio G60
    Werkstatt/Händler:
    Auto Cordes LWL
    Kilometerstand:
    478320
    Das versucht Skoda schon ganz viele Jahre...
    Im Endeffekt ist das nur Fassade, die du als Künde ziemlich teuer mitbezahlst. Mir wäre es wichtiger als Kunde wahrgenommen zu werden und nicht besch****en zu werden, als das ich in nem Glaspalast mein Auto abholen kann.


    ...getapatalked.
     
  6. Redfun

    Redfun

    Dabei seit:
    25.07.2005
    Beiträge:
    2.584
    Zustimmungen:
    96
    Ort:
    Drayton (Hampshire, UK)
    Fahrzeug:
    Škoda 100, Felicia 1.6 GLX( bis 16.1.13) Citigo Elegance, 5 door, 75bhp Green Tec
    Werkstatt/Händler:
    Sparshatts of Fareham
    Kilometerstand:
    45282
    ausserdem fuehrt das dazu, dass kleinere Haendler mit vergleichsweise wenig Umsatz rausfliegen. Was bleibt, sind Ketten, denen der Kunde nur so lange wichtig ist, bis der Vertrag unterschrieben ist.
     
  7. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Sparti

    Sparti

    Dabei seit:
    29.05.2011
    Beiträge:
    3.017
    Zustimmungen:
    115
    Ort:
    Spelle
    Fahrzeug:
    Fabia² Monte Carlo, 1.6 TDI 77 KW
    Werkstatt/Händler:
    L & K Waren
    Kilometerstand:
    118209
    Genau, weil die kleineren Händler sich den Umbau nicht leisten können. Schade...wenn sich das so entwickelt :huh: :S
     
  9. #7 Dumbledore, 22.07.2014
    Dumbledore

    Dumbledore

    Dabei seit:
    01.04.2011
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erftstadt
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia II Kombi 1,6 TDI Greentec (+ Fabia 1,2 TSI Greentec)
    Kilometerstand:
    107500
    ehrlich gesagt kenne ich das gar nicht mehr anders. Besonders im VW-Konzern ... mein einziges Auto bisher außerhalb VW/Skoda war ein Volvo - und da wurde Kundenservice groß geschrieben!

    Aber trotzdem fahre ich jetzt Skoda. Geiz ist eben doch geil ;)

    Michael

    PS. You get what you pay for ;)
     
Thema:

Einheitliche Autohäuser?

Die Seite wird geladen...

Einheitliche Autohäuser? - Ähnliche Themen

  1. Abgasskandal: Aktionen der Autohäuser?

    Abgasskandal: Aktionen der Autohäuser?: Ich weiß, wieder das Thema Abgasskandal. hoffe das es jetzt nicht schlimm wird das ich nicht in den XXL-Thread poste, weil es um eine...
  2. Der Geist des insolventen Autohauses L. aus B. ...

    Der Geist des insolventen Autohauses L. aus B. ...: Nachdem die Übernahme des insolventen Autohauses aus Bensheim offenbar gelungen und wieder Normalität eingekehrt ist, schwebt nun noch der Geist...
  3. Zufriedenheit mit euren Autohaus?

    Zufriedenheit mit euren Autohaus?: Hi, Wie sieht die Zufriedenheit mit euren Autohaus aus, Ich habe mein 3 Auto (Golf 5 4motion, Golf 6 GTI, Skoda Octavia RS 5e) beim Autohaus...
  4. Erfahrung Autohaus xxx, bestelltes Auto nicht gliefert

    Erfahrung Autohaus xxx, bestelltes Auto nicht gliefert: HAllo Leute, ich habe meineni Oktavia RS beim Authohaus xxx bestellt. Nun habe ich in Erfahrungsberichten gelesen, dass andere Ihr bestelltes...
  5. Vertrauen in die Autohäuser

    Vertrauen in die Autohäuser: In letzter Zeit fällt es mir auf, dass die Skoda Autohäuser, in denen ich gehe, anscheinend keine Ahnung von ihren Produkten haben. Hier mal...