Einfrieren der Scheibenwaschdüsen aufgrund Fahrtwind

Dieses Thema im Forum "Skoda Superb II Forum" wurde erstellt von superbird, 04.12.2010.

  1. #1 superbird, 04.12.2010
    superbird

    superbird

    Dabei seit:
    06.09.2009
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi 2.0 TDI CR DSG Elegance Panoramadach
    Werkstatt/Händler:
    Gering, Schwerte
    Kilometerstand:
    106690
    Moin,

    hat mich mein Dicker doch am gestrigen Freitag auf der Autobahn verblüfft: Tun es die vorderen Scheibenwaschdüsen nicht mehr.... ?(
    Achtern ging aber alles wie üblich und sogar die Scheinwerfer wurden besprüht (zu sehen an der spritzenden Flüssigkeit). Also Heckscheibenheizung angeworfen und gewartet, jedoch war da wohl nix zu machen.
    Erst als der Wagen nach der Fahrt ca 20 Minuten stand, gingen die vorderen Düsen wieder.

    Scheinbar frieren die Düsen ob des Fahrtwindes und trotz entsprechend dosiertem Frostschutz in der Brühe ein. :!:

    Gruss,
    Micha
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Oberberger, 04.12.2010
    Oberberger

    Oberberger

    Dabei seit:
    25.06.2009
    Beiträge:
    982
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Octavia II Combi 1,9 TDI DPF
    Kilometerstand:
    101600
    Ich würde mal sagen, nicht entsrechend dosiertem Frostschutz.....an den Düsen ist es nicht kälter bei Fahrt als wenn der Wagen steht. Mit "gefühlter" Temperatur haben die Düsen nix am Hütchen....bischen mehr Frostschutz und es klappt.
     
  4. #3 2fast4u, 04.12.2010
    2fast4u

    2fast4u

    Dabei seit:
    29.12.2005
    Beiträge:
    1.205
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    nähe Rostock
    Fahrzeug:
    A6 4G Avant
    ich verstehe den beitrag nicht ganz, wozu die heckscheibenheizung, wenn doch diese düsen funktionieren? aber egal wo die düsen nicht funktionieren, die lösung hat oberberger schon aufgezeigt.

    mfg, 2fast4u!
     
  5. #4 Superb*Pilot, 04.12.2010
    Superb*Pilot

    Superb*Pilot

    Dabei seit:
    21.03.2009
    Beiträge:
    2.624
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Superb II 1,4 L TSI Ketten-Rührwerk + Mathy-M on Board
    NEIN.

    Hast du mal die Frostschutzkonzentration gemessen :?:
     
  6. #5 superbird, 04.12.2010
    superbird

    superbird

    Dabei seit:
    06.09.2009
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi 2.0 TDI CR DSG Elegance Panoramadach
    Werkstatt/Händler:
    Gering, Schwerte
    Kilometerstand:
    106690
    Ja, war die Brühe pur. Keine Verdünnung, denn die Inspektion liegt erst eine Woche zurück und dort hatte man das Konzentrat rein eingekippt.
    Daher die Formulierung: entsprechende Konzentration...

    Grus,
    Micha
     
  7. #6 Superb*Pilot, 04.12.2010
    Superb*Pilot

    Superb*Pilot

    Dabei seit:
    21.03.2009
    Beiträge:
    2.624
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Superb II 1,4 L TSI Ketten-Rührwerk + Mathy-M on Board
    Das Problem ist, daß man beim Superb schlecht messen kann. Wenn nachgefüllt wurde war der Behälter auch nicht leer. Und das Nächste, man muß alles gut durchmischt haben und auch die Leitungen mit der neuen Mischung spülen.

    Probleme kann's geben, wenn die Frostschutzmischung auf Wasser mit Scheibenreinigungsmittel trifft, daß zuvor ohne Frostschutz war. Es können sich dabei Flocken bilden.
     
  8. #7 mmmmmicha, 04.12.2010
    mmmmmicha

    mmmmmicha

    Dabei seit:
    18.09.2010
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Unbedingt darauf achten, dass das Mittel FÄCHERDÜSEN-geeignet ist. Das Problem hatten wir auch mit dem Roomster der Schwiegermama und mit dem richtigen Konzentrat war das Problem behoben.
     
  9. #8 gipskull, 04.12.2010
    gipskull

    gipskull

    Dabei seit:
    29.07.2010
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover Kassel
    Fahrzeug:
    Renault Megane Grandtour - demnächst Superb 2.0 TdI 170 PS ;D
    Es gibt "Fächerdüsen" geeignetes Sprühmittel ? das heißt wenn es zu konzentriert ist dann kommt nix mehr raus ?

    Ok das erklärt ggf. warum das nicht geht.

    Bei mir war eine Scheinwerferdüse aussen stehen geblieben und angefroren ... wurde erst später wieder eingefahren ...

    Die Frontscheibendüsen gehen im Moment nicht ... Also vielleicht ist das Konzentrat zu stark ?
     
  10. 2kf

    2kf

    Dabei seit:
    08.11.2010
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden Würtemberg
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Kombi 1.2TSI Special
    Kilometerstand:
    38000
    Hallo,

    genau dieses phenomen mit den eingefrorenen Düsen für die Frontscheibe ist bei unserem Fabia auch aufgetreten. Ich führe es auch auf die zu geringe Frostschutzkonzentration zurrück.
    Der Verkäufer hat zwar gesagt es wäre ausreichend Frostschutz in der Waschanlage, aber ich habe so meine Zweifel und werde demensprechend bei Gelegenheit mal ca. 2Liter -40°C Konzentrat auffüllen.
    Normalerweise benutze ich immer eine -20°C Mischung mit der ich noch nie Probleme beim Polo (Vorgänger Fabia) und dem T5 hatte.

    Gruß

    2kf
     
  11. #10 raindog, 04.12.2010
    raindog

    raindog

    Dabei seit:
    22.04.2010
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    SC TDI 103kW Elegance platingrau
    Werkstatt/Händler:
    Vertragshändler
    Kilometerstand:
    125000
    Gibt's das Problem denn auch mit den beheizten Scheibenwaschdüsen ?
    die sind doch beheizbar beim Elegance oder sind die im Rahmen der Modellpflege gestrichen ? ;)
     
  12. dimahl

    dimahl

    Dabei seit:
    28.03.2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    28857 Syke 28857 Syke
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi 2.0 TDI CR Elegance
    Hi,

    beim Superb liegen die Scheibenwaschdüsen vor dem Fahrtwind geschützt unterhalb der Motorhaubenkante. Daher habe ich mir einem Einfrieren der beheizten Düsen noch kein Problem gehabt. Die Erklärung mit dem für Fächerdüsen ungeeigneten Konzentrat ist für mich eher plausibel.

    Mir ist aufgefallen, dass der untere Bereich der Windschutzscheibe, auf dem die Scheibenwischer in Ruheposition liegen, vereist bleibt, auch wenn bei der Klimaanlage die Defrost-Funktion eingestellt wurde. Schuld daran ist ein Wust vom Armaturenbrett, der verhindert, dass die Warmluft der Heizung auch den unteren Bereich der Scheibe entfrostet. Für die Scheibenwischer ist es nicht gut, wenn Sie immer über Eis rubbeln müssen.

    Ist das nur mir aufgefallen, oder hat noch sonst noch jemand bemerkt?

    Gruß

    dimahl
     
  13. #12 digidoctor, 04.12.2010
    digidoctor

    digidoctor

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    8.150
    Zustimmungen:
    534
    Ort:
    Lübeck
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3T Elegance Outdoor V6 4x4 MJ15 Michelin Cross Climate Ganzjahressteifen
    Werkstatt/Händler:
    Autoservice Peters, Barth, MVP
    Kilometerstand:
    35000
    Nein echt? :-O

    Da wäre ich doch drauf rumgeritten wie sonstwas.
     
  14. revilo

    revilo

    Dabei seit:
    23.10.2009
    Beiträge:
    1.767
    Zustimmungen:
    3
    Das Frostschutzmittel verflüchtigt an der Düse, übrig bleibt nur Wasser welches gefriert. Deswegen werden die meisten Düsen beheizt, damit die Düsen nicht zufrieren.
     
  15. #14 raindog, 04.12.2010
    raindog

    raindog

    Dabei seit:
    22.04.2010
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    SC TDI 103kW Elegance platingrau
    Werkstatt/Händler:
    Vertragshändler
    Kilometerstand:
    125000
    Hey, wieder mal ein uraltes Rätsel aufgeklärt, vielen Dank an Revilo :thumbup:
     
  16. #15 digidoctor, 04.12.2010
    digidoctor

    digidoctor

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    8.150
    Zustimmungen:
    534
    Ort:
    Lübeck
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3T Elegance Outdoor V6 4x4 MJ15 Michelin Cross Climate Ganzjahressteifen
    Werkstatt/Händler:
    Autoservice Peters, Barth, MVP
    Kilometerstand:
    35000
    Aus berufenem Munde habe ich gehört, dass Wasser von oben auf die Düsen weggeschmolzen werden soll.
     
  17. Ameise

    Ameise

    Dabei seit:
    25.11.2009
    Beiträge:
    544
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Superb Combi 1.8 TSI DSG (3T53LD 7R7R TF Callisto)
    Das hatten wir die Tage auch - Schneeberge drauf bis unter die Haube und tagsüber Sonnenschein. Abends dann -15°C und eingefroren wars...
    Nach ein wenig stehen im offenen Parkhaus war dann Alles wieder gut.

    Was mich interessiert - wann läuft die Düsenheizung mit? Immer wenn die Zündung an ist?

    Ameise
     
  18. #17 stofferl007, 04.12.2010
    stofferl007

    stofferl007

    Dabei seit:
    10.04.2009
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II 2,0 TDI PD Elegance DSG
    Werkstatt/Händler:
    VW Wiesinger / Mistelbach
    Kilometerstand:
    117000
    Ja, gibt es. Ich hatte heute das Problem, dass ich 100km mit eingefrorenen Scheibenwaschdüsen fahren musste ohne wirklich was zu sehen. Da lernt man erst eine funktionierende Scheibenwaschanlage zu schätzen. Dabei hatte ich mein übliches Konzentrat (-20°C) wie imme reingefüllt. Und wir hatten eigentlich "nur" -10°C Außentemperatur. Bei solchen Temperaturen hatte ich mit unserem anderen Auto noch nie Probleme.
    Von der Waschdüsenheizung habe ich nichts bemerkt. :(

    Mfg
    Stofferl007
     
  19. #18 stofferl007, 05.12.2010
    stofferl007

    stofferl007

    Dabei seit:
    10.04.2009
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II 2,0 TDI PD Elegance DSG
    Werkstatt/Händler:
    VW Wiesinger / Mistelbach
    Kilometerstand:
    117000
    Ich habe mir nun die beheizbaren Waschdüsen von der Nähe angeschaut. Man sieht den Schlitz wo das Wasser raussprüht und daneben einen kreisförmigen Metalleinsatz. Ist das die Heizung?
    Kennt wer den Aufbau der beheizbaren Waschdüsen oder deren genaue Funktion?

    Mfg
    Stofferl007
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Pampersbomber, 05.12.2010
    Pampersbomber

    Pampersbomber

    Dabei seit:
    02.04.2004
    Beiträge:
    1.695
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münchner Umland
    Werkstatt/Händler:
    keinen mehr
    Kilometerstand:
    104000
    Meines Wissens laufen Die nur dann, wenn Du die Aussenspiegelheizung einschaltest. Beim Roomi, Fabia und Octi ist es der Schalter der elektrischen Spiegelverstellung.
    Weiß nicht ob das beim Superb auch so ist.
     
  22. #20 Superb*Pilot, 05.12.2010
    Superb*Pilot

    Superb*Pilot

    Dabei seit:
    21.03.2009
    Beiträge:
    2.624
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Superb II 1,4 L TSI Ketten-Rührwerk + Mathy-M on Board
    Das wäre wirklich ein Witz. :D
     
Thema: Einfrieren der Scheibenwaschdüsen aufgrund Fahrtwind
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda octavia spritzdüse eingefroren

    ,
  2. scheibenwaschdüse eingefroren skoda

    ,
  3. auto düse eingefroren

    ,
  4. scheibenwischwasserdüsen eingefroren erste hilfe,
  5. aufgrund von Fahrtwind friert Frostschutz,
  6. scheibenwischwasserdüsen eingefroren,
  7. vereiste waschdüsen,
  8. warum friert meine Scheibenwaschdüsen beim Autofahren ein,
  9. superb scheibenwaschdüsen heizung,
  10. hilfe wenn sprìtzdüsen beim polo o6n nicht funktionieren,
  11. vereiste scheibenwaschdüsen skoda,
  12. beheizte scheibenwaschdüsen eingefroren,
  13. scheibenwaschdüsen eingefroren
Die Seite wird geladen...

Einfrieren der Scheibenwaschdüsen aufgrund Fahrtwind - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Scheibenwaschduesen

    Scheibenwaschduesen: Scheiben -Waschduesen für S 3 von Audi mit drei einstellbaren Duesen für 40,-€ +Versandkosten . Möglichst aus Berlin, Bernau oder Umland
  2. Scheibenwaschdüsen am Yeti einstellbar?

    Scheibenwaschdüsen am Yeti einstellbar?: Hallo Zusammen Weiß jemand ob man die Scheibenwaschdüsen am Yeti einstellen kann? Gefühlt trifft der Fächer zu tief auf die Scheibe, so dass...
  3. Höhere Kfz-Steuer aufgrund der Abgasmanupulation

    Höhere Kfz-Steuer aufgrund der Abgasmanupulation: Ich fahre einen Skoda Roomster mit einem 1.6 Dieselmotor, der von der Abgasmanipulation betroffen ist. Bisher habe ich 152 € Kfz-Steuern bezahlt....
  4. Rechte Scheibenwaschdüse

    Rechte Scheibenwaschdüse: Hallo und guten Abend zusammen, nachdem ich über die Suche seltsamer Weise nichts finden konnte hier mein Problem: Vor ca. 2 Wochen war das...
  5. Geräusche Fahrtwind

    Geräusche Fahrtwind: Hallo zusammen, ich hab mich angemeldet, da ich eine Frage zu meinem Rapid habe - hab schon ein bissl rumgelesen, aber keinen Beitrag zu meiner...