Einfach clever- Skodaerfindungen und Einzigartigkeiten

Diskutiere Einfach clever- Skodaerfindungen und Einzigartigkeiten im Skoda allgemein Forum im Bereich Skoda Forum; Mir fällt gerade ein, dass der S105/120/130 zwei Kofferräume hatte. Den konventionellen vorn und einen kleinen hinter den Rücksitzen. Geh noch...

  1. #61 PilsnerUrquell, 11.09.2012
    PilsnerUrquell

    PilsnerUrquell Guest

    der Fabia I hatte zwei gekühlte Handschuhfächer (climatic, Serie bei Elegance), einmal eins links neben Lenkrad (mit ziehbaren "on"-Hebel) und das reguläre rechte. Heute gibts nur noch eins und nur gegen Aufpreis (in der climatronic-Version). Ist aber auch etwas was icht nicht vermisse
     
  2. #62 Langstrecke, 12.09.2012
    Langstrecke

    Langstrecke

    Dabei seit:
    04.07.2011
    Beiträge:
    1.463
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Mercedes-Benz E200 T CDI (S212) MOPF
    Werkstatt/Händler:
    Mercedes-Benz Schmid, Holzkirchen
    Ich finde nicht, dass ein abschließbarer Tankdeckel überhaupt Sinn macht. Skodas haben generell kleine Tanks verbaut. Da lohnt sich der Spritklau schon mal nicht. Und wenn doch jemand an den Treibstoff will, bricht er den Tankdeckel auf. Was ist teurer? 20-50l Sprit oder ein neuer Tankdeckel? ^^

    Einem Freund ist auch mal Sprit geklaut worden. Tankdeckel war abgeschlossen. Die Diebe haben den Tank angebohrt. 700l...wech.
     
  3. #63 felicianer, 12.09.2012
    felicianer

    felicianer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.05.2005
    Beiträge:
    12.196
    Zustimmungen:
    1.088
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 1Z FL 2.0 TDI 103 kW "eat my money"
    Kilometerstand:
    195800
    Tja bei meinem Wagen wird die Klappe vorm Tankdeckel über die ZV mit abgeschlossen. Sehr komfortable Angelegenheit, aber ist ja auch kein Skoda ;) :thumbup: :thumbsup:
     
  4. #64 tschack, 12.09.2012
    tschack

    tschack
    Moderator

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    10.679
    Zustimmungen:
    1.078
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Octavia Combi TDI, Yeti TDI
    Du bist offensichtlich noch nie mit einem Octavia zur Tankstelle gefahren... ;)
     
  5. #65 felicianer, 12.09.2012
    felicianer

    felicianer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.05.2005
    Beiträge:
    12.196
    Zustimmungen:
    1.088
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 1Z FL 2.0 TDI 103 kW "eat my money"
    Kilometerstand:
    195800
    Doch, aber die Verriegelung von innen finde ich behindert.
     
  6. #66 tschack, 12.09.2012
    tschack

    tschack
    Moderator

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    10.679
    Zustimmungen:
    1.078
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Octavia Combi TDI, Yeti TDI
    Ich meine den Octavia II.
     
  7. #67 FabiaOli, 12.09.2012
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    19.925
    Zustimmungen:
    867
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Superb III Combi Sportline 2.0TSI 4x4 DSG
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    6000
    Beim O² wird der Tankdeckel genauso per ZV freigegeben, dann braucht man nur noch von außen auf den Deckel drücken, gut gelöst.
    Beim FI hat man innen einen Bowdenzug, damit der Deckel aufspringt, hat mich auch nie gestört, passt.
    Beim O1 hat man innen einen Knopf um den Deckel elektronisch zu öffnen, auch schöne Lösung.
    Der O1 hat glaub ich auch das abschließbare Handschuhfach.
    Und dann hört es schon auf, beim FII muss man schließen, beim Rapid dann genauso, wie es beim Yeti etc ist weiß ich nicht.
    Aber auf jeden Fall ist das wieder ein Schritt zurück, das hatte ich damals bei meinem alten Winterfiesta BJ91.
     
  8. #68 felicianer, 12.09.2012
    felicianer

    felicianer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.05.2005
    Beiträge:
    12.196
    Zustimmungen:
    1.088
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 1Z FL 2.0 TDI 103 kW "eat my money"
    Kilometerstand:
    195800
    Das will doch auch keiner ;)

    Was ich zum Ausdruck bringen will, ich finde es schade, dass ein ach so innovativer Hersteller, wie Skoda hier dargestellt wird, es auch bei modernen Fahrzeugen nicht auf die Reihe bringt, den Tankdeckel mit über die ZV zu steuern. Schön, wenn der Octavia das kann, warum dann nicht auch der Fabia, Roomster, Rapid etc? Dort einen Standard aus den frühen 90ern zu fahren ist ja mehr als armselig.
     
  9. #69 FabiaOli, 12.09.2012
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    19.925
    Zustimmungen:
    867
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Superb III Combi Sportline 2.0TSI 4x4 DSG
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    6000
    Da muss ich dir auf jeden Fall Recht geben.
    Sowas erwartet man bei richtig alten "Reusen" aber doch nicht bei Neuwagen.
    Bin gespannt wie sie das beim OIII lösen, den hat mein Vater nämlich im Visier, hoffentlich nicht auch mit dem Schloss :(

    Wie ist das eigentlich bei SI und SII gelöst?
     
  10. #70 Cask Owner, 12.09.2012
    Cask Owner

    Cask Owner

    Dabei seit:
    13.12.2011
    Beiträge:
    913
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Köln
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi Elegance DK 170 PS TDI mit DSG in Lava-Blau-Metallic
    Werkstatt/Händler:
    Zensiert
    Beim SII ist es so gelöst wie man es im Jahre 2012 erwartet. Alles andere hätte ich auch massivst dem Verkäufer reingedrückt - heutzutage ist alles andere als Anschluss an die ZV einfach nicht mehr zeitgemäße Knauserei.
     
  11. Zombie

    Zombie

    Dabei seit:
    14.11.2005
    Beiträge:
    952
    Zustimmungen:
    75
    Das muss man doch an Begriffen wie veraltet oder nicht mehr zeitgemäß nicht festmachen. Das ist halt günstiger und nicht defektanfällig (ich meine mich an einige Fabia I zu erinnern, deren Tankklape nicht mehr zu öffnen ging). In Autos ist schon genug Krempel eingebaut.
    Und wenn der Tankverschluss doch aufgebrochen wird, müsste die Reparatur eigentlich günstiger sein als bei der Lösung mit Fernentriegelung des Deckels...

    Und mir ist es eigentlich auch egal, ob mich einmal im Monat an der Tankstelle jemand beobachtet, wie ich den Tank aufschließe.
     
  12. #72 Cask Owner, 12.09.2012
    Cask Owner

    Cask Owner

    Dabei seit:
    13.12.2011
    Beiträge:
    913
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Köln
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi Elegance DK 170 PS TDI mit DSG in Lava-Blau-Metallic
    Werkstatt/Händler:
    Zensiert
    Wer es wirklich nicht defektanfällig will der steckt einen Korken in den Tankstutzen.
    Nee, im Ernst, das ist für mich eine absolut nicht zu tolerierende Eigenheit, egal bei welcher Klasse. Wahrscheinlich Vorgabe von VW denn technischen Grund hat das keinen.
     
  13. #73 tschack, 12.09.2012
    tschack

    tschack
    Moderator

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    10.679
    Zustimmungen:
    1.078
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Octavia Combi TDI, Yeti TDI
    Wie ist es denn beim Polo und A1 gelöst? Braucht man dort auch den Schlüssel fürs Tankschloss?
    Beim Leihwagen-Caddy vor einigen Monaten musste ich jedenfalls das Tankschloss aufsperren - schon kurz irritierend, wenn man das seit Jahren nicht mehr machen musste...
     
  14. #74 FabiaOli, 12.09.2012
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    19.925
    Zustimmungen:
    867
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Superb III Combi Sportline 2.0TSI 4x4 DSG
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    6000
    Also selbst beim neuen Polo 6r (wenn der so heißt) muss man glaube ich das Schloss schließen ^^
    Beim A1 geht es wohl mit der ZV, aber der hat ja auch SuperBpreise :D
     
  15. ALWAG

    ALWAG

    Dabei seit:
    12.06.2007
    Beiträge:
    3.523
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Linz, O.Ö.
    Fahrzeug:
    Octavia III 2.0 TDI DSG, Elegance, Alaskaweiß
    Kilometerstand:
    12600
    Hast du schon mal an den Sparstift gedacht? Bei Octavia, Yeti und Superb ist der Sparzwang nicht so groß - abgesehen, daß das für solche Autos quasi ein Muß ist. ;)
     
  16. ALWAG

    ALWAG

    Dabei seit:
    12.06.2007
    Beiträge:
    3.523
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Linz, O.Ö.
    Fahrzeug:
    Octavia III 2.0 TDI DSG, Elegance, Alaskaweiß
    Kilometerstand:
    12600
    Beim Yeti ist das in die ZV integriert. :thumbup:
     
  17. cikey

    cikey

    Dabei seit:
    12.12.2008
    Beiträge:
    3.788
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Elegance 1.9 TDI PD
    Kilometerstand:
    134000
    Beim Superb 1 hat man in der Fahrertür einen Schalter, gleich dem der elektrischen Fensterheber, zum elektrischen Entriegeln des Tankdeckels. Nebendran ein gleicher Taster für die Heckklappe :thumbup:
     
  18. TheCan

    TheCan

    Dabei seit:
    06.07.2009
    Beiträge:
    1.380
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Ba-Wü
    Fahrzeug:
    Fabia Combi 6Y5 2.0 MPI LPG
    Kilometerstand:
    190000
    Dafür gibt es leider auch andere Anwendungsfälle, so auch "Anti-Vandalismus". Ich habe mal ein paar mega betrunkene Volldeppen gesehen, die in den nicht abschließbaren Tank eines parkenden Fahrzeugs uriniert (!) haben...
     
  19. 1U_TDI

    1U_TDI

    Dabei seit:
    02.08.2012
    Beiträge:
    1.521
    Zustimmungen:
    33
    Ort:
    Bayreuth
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 2 Combi 170 PS TDI
    Werkstatt/Händler:
    Selbstschrauber :)
  20. #80 digibär, 12.09.2012
    digibär

    digibär

    Dabei seit:
    23.07.2007
    Beiträge:
    477
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Salzgitter
    Fahrzeug:
    Polo 6R TDI DSG
    Werkstatt/Händler:
    Hackerott, Langenhagen
    Kilometerstand:
    25
    Polo und A1 der aktuellen Generation haben einen Plastikdeckel, der mittels ZV verriegelt.
     
Thema: Einfach clever- Skodaerfindungen und Einzigartigkeiten
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kofferraumsysteme

    ,
  2. skoda klappbox

    ,
  3. twindoor patent bmw

    ,
  4. klappbox skoda superb,
  5. kofferraumsysteme skoda octavia,
  6. kofferraumsysteme octavia
Die Seite wird geladen...

Einfach clever- Skodaerfindungen und Einzigartigkeiten - Ähnliche Themen

  1. Hiiiilffeee Scheibenwischer vorne wollen einfach nicht!

    Hiiiilffeee Scheibenwischer vorne wollen einfach nicht!: Wir haben einen Skoda Ovatvia 1Z 2004 1.6 fsi Unsere Scheibenwischer vorne funktionieren nicht. Unser Mechaniker ist am Ende mit seinen Nerven und...
  2. Privatverkauf Citigo Clever, weiß, 3 Türer, absolut gepflegt

    Citigo Clever, weiß, 3 Türer, absolut gepflegt: Hat sich erledigt.
  3. Neues Sondermodell "Soleil" als Nachfolger des "Clever"

    Neues Sondermodell "Soleil" als Nachfolger des "Clever": Ja, es ist mal wieder soweit: Zeit für einen Namenswechsel des Standard-Sondermodells. Der Preisvorteil erhöht sich laut Konfigurator um glatte 10...
  4. Einfach problemlos

    Einfach problemlos: Wollte das mal anbringen, als zufriedener (wenn ich ihn mal nehmen darf :D ) ab und zu Fabia Fahrer. 2016 kauften wir für meine Frau, den Fabia...
  5. WLTP: Modell Clever benachteiligt

    WLTP: Modell Clever benachteiligt: Jetzt sind also die WLTP Co2 Werte aus dem Sack und was ist das Ergebnis? der 1.5 TSI mit DSG verbraucht mehr als mit Handschaltung Ein Octi in...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden