Eine "Renault"-Eroberte gehört bald auch dazu! ;-)

Diskutiere Eine "Renault"-Eroberte gehört bald auch dazu! ;-) im Skoda Roomster Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen! Auch unsere Familie gehört bald zum Kreis der Roomster-Fahrer!! Nachdem unser geliebter Scénic I Phase I nun bald 12 Jahre...

Kachlima

Dabei seit
20.02.2011
Beiträge
3
Zustimmungen
0
Fahrzeug
Skoda Roomster 1.2 TSI, Comfort Plus Edition
Hallo zusammen!

Auch unsere Familie gehört bald zum Kreis der Roomster-Fahrer!!

Nachdem unser geliebter Scénic I Phase I nun bald 12 Jahre zuverlässig seinen Dienst verrichtet hat, tauschen wir ihn jetzt gegen einen Roomster, 1.2 TSI, brunello ein. Wir sind schon gespannt, ob wir mit diesem Auto genauso viel Spaß haben und er genauso variabel ist wie der "Alte"!

Freue mich schon auf einen regen Austausch im Forum!

Viele Grüße, Kachlima
 

Blaubär

Dabei seit
05.01.2010
Beiträge
502
Zustimmungen
4
Fahrzeug
Fabia III Combi Monte Carlo, 1,2 TSI 81 kW
Kilometerstand
30000+
Na dann, willkommen im Club. Wir haben (noch) ein Megane Cabrio aus der gleichen Serie. Mittlerweile läuft es halbwegs zuverlässig, aber Anfangs war jede Fahrt ein Glücksspiel. Mal war eine Benzinleitung gerissen, mal versagte der TPS (insgesamt dreimal ausgetauscht) und die Mühle reagierte nicht aufs Gaspedal oder ging im Stand aus. Jahrelanges rumpeln und knirschen an der Vorderachse wurde dann irgendwann zufällig als gebrochene Feder erkannt, aber auch erst auf massive Nachfrage. Und gerade in den letzten beiden Wintern hat sich der Unterschied von 10 Jahren Entwicklung zwischen Roomster und Renault deutlich herausgestellt- wo mein Blaubär mühelos dank ESP, ASR und ABS durch die Schneewehen pflügte, schlitterte der tiefergelegte Schneeschieber mühsam hinterher. Einzig der Verbrauch ist bei vergleichbarer Motorleistung beim Renault deutlich besser- knapp über 6 Liter im Vergleich zu 7,5 - 8 Liter im gemischten Betrieb. Egal was die MFA bei der Restlaufzeit bis zur Tankstelle zusammenlügt- bei spätestens 650 km schreit der Roomster nach Nahrung und ist mit mindestens 50 l dabei. Auch der Roomster hatte seine Macken, Gaspedalstellwertgeber, Achskonsolen, Kühler, Bremsscheiben, Undichtigkeiten an den Türen, die bis heute nicht beseitigt sind, aber liegen geblieben bin ich damit nie. Im Gegensatz zum Renault, wegen dessen Gehoppel wir mehrfach sogar Urlaubsreisen abgebrochen haben, um nicht irgendwo bei Nacht und Dunkel am Ar... der Welt fest zu sitzen. Fazit- den Roomster würde ich mir noch mal kaufen, den Renault nicht mal geschenkt nehmen.
 

Octi2007

Dabei seit
05.02.2007
Beiträge
3.273
Zustimmungen
54
Fahrzeug
Skoda Superb Combi FL 2,0 TDI
Werkstatt/Händler
Autohaus Schiefelbein Nardt
Kilometerstand
40700
Hihi, wieder eine mehr...

Herzlich willkommen in der Community !!!

Gruß
Octi
 

Kachlima

Dabei seit
20.02.2011
Beiträge
3
Zustimmungen
0
Fahrzeug
Skoda Roomster 1.2 TSI, Comfort Plus Edition
Da scheinen wir mit unserem Scénic ja richtig Glück gehabt zu haben! Außer des lästigen Austauschs aller(!) Zündspulen innerhalb der ersten zwei Jahre und einer Panne (auch im Urlaub in Frankreich) lief er die knapp 12 Jahre immer sehr zuverlässig - und das bei sehr moderatem Verbrauch um die 7 Liter (hauptsächlich Stadt!). Selbst bei Urlaubsfahrten mit voll(!)beladenem Auto und eingeschalteter Klimaanlage haben wir nicht mehr als 7,4 l/100 km gebraucht!
Wir haben jetzt sehr lange nach einer für unsere Familie (2 Kinder) geeigneten Alternative Ausschau gehalten und denken, eine vernünftige und hoffentlich "spaßige" Alternative gefunden zu haben! Mal sehen!
 

MadRoomster

Dabei seit
08.06.2009
Beiträge
104
Zustimmungen
0
Fahrzeug
Roomster Style Edition Plus, 1,4 (63KW)
Die Zündspulen sind bei dem Scenic-Modell ein leidiges Thema. Meinem Schwiegervater haben sie die 3x komplett (!) ausgetauscht! Die wussten von Renault genau, was sie da für einen Sch... verbauen, hat die allerdings nicht wirklich belastet.
Nachdem mein Schwiepa sich kaum noch traute, irgendwohin so fahren, haben wir welche von Bosch reingeworfen und seitdem ist Ruhe.
Ansonsten war in den 10 Jahren nie was nennenswertes dran und das Platzangebot ist wirklich super.
 

patentlich edition+

Dabei seit
12.09.2009
Beiträge
143
Zustimmungen
0
Ort
Pulheim Deutschland
Fahrzeug
1.6 16V Roomy comf ed+
Werkstatt/Händler
Graf Hardenberg/Offenburg
Kilometerstand
27087
Na bei der gelungenen Farbwahl will auch euch mein Willkommen nicht verweigern :P
Auch wir sind als frankophile Familie von Renault und Citroen auf Skoda umgestiegen und bereuen nix...
Der Scenic ist aussen größer allerdings von der Variabilität der hinteren Roomsterbestuhlung Meilen entfernt
Auch das Platzangebot der Fondsitze (bei 2 Mitfahrern!) ist bei der Fahrzeuggröße erstaunlich.
Glaube ihr werdet sowohl hier im Forum als auch mit eurem Dickpopo viel Spaß haben
so long
pat
 

WePe

Dabei seit
18.02.2011
Beiträge
27
Zustimmungen
0
Ort
Duisburg
Fahrzeug
Roomster Scout, 1,2 TSI
Werkstatt/Händler
http://autohaus-am-grossmarkt.skoda-auto.de/
Kachlima schrieb:
Hallo zusammen!
Auch unsere Familie gehört bald zum Kreis der Roomster-Fahrer!!
Herzlich willkommen, Kachlima!
Bin auch neu hier im Forum und in Wartestellung ... unser Roomster soll Mitte März kommen, Bestellung war Anfang Dezember.
Anfangs schien das weit weg, aber jetzt scharre ich doch schon ungeduldig mit den Hufen. :D

Viel Spaß hier!
WePe
 

reblaus

Dabei seit
07.03.2011
Beiträge
1
Zustimmungen
0
Fahrzeug
Roomster 1.4
Werkstatt/Händler
Auto-Planet Gera
Kilometerstand
33000
Hallo liebe Renault-Umsteiger,

mir ging es im vergangenen Jahr auch so das mein Scenic nach 9 Jahren vor größeren Reparaturen stand und ich auf einen Roomster umgestiegen bin.
Das habe ich bis heute nicht bereut.
Vom Platzangebot bis zur Variabilität mit den hinteren Sitzen ist kaum ein Unterschied vorhanden.
Nur die vielen Ablagen die der Scenic hatte fehlen, ich merke es im Winter wenn Enteiser-Flasche und Wischwasser-Ersatzflasche im Kofferraum lose rumkullern.
Panoramadach=Spitze!!!!
Alles in allem sehr zufrieden mit meinem Romi, freue mich immer wenn ich ihn aus der Garage hole! :)
 

roomster-fan

Dabei seit
01.10.2007
Beiträge
285
Zustimmungen
0
Fahrzeug
Roomster Comfort, 105PS Benziner, Ocean-Blau-Metallic außen - Ivory-Beige innen, Kurven- und Abbiegelicht, Glasdach, Sunset, E-Fenster, Climatronic, Radiosteuerung, Reling
Kilometerstand
82000
Auch wir haben unseren Laguna in den Export gegeben und uns vor drei Jahren den Roomster gekauft. Was uns beim Benziner und Diesel-Roomster immer noch stört, ist das laute Motorengeräusch.
Bei der ersten Probefahrt mit dem Roomster (Benziner) dachte ich, das AH hätte uns den Diesel gegeben, so laut im Vergleich zum Laguna war der alte 1.6l. Da hatten wir allerdings noch nicht den Roomster mit dem Diesel-Triebwerk probegefahren.
Der ist m. E. nur etwas für Leute, die eine Vorliebe für Landmaschinen haben ;-).

Aber ansonsten gab es, bis auf das miese Dance-Radio, keine Probleme. Allerdings schluckt der 1.6l stets über 8l/100km. Kein echtes Ruhmesblatt!

Ciao Andreas"
 
#
Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

wiesenthaler

Dabei seit
13.09.2010
Beiträge
353
Zustimmungen
3
Fahrzeug
Octavia³ VRS TDI in raceblue
Kilometerstand
42674
Seit dem Facelift sind die Motoren merklich leiser geworden. Mein Dienstwagen (VW Golf V) fährt noch mit den alten 1.9er TDI und wenn ich nach getaner Arbeit in meinen Roomie steige genieße ich die Ruhe :D :thumbup:
 
Thema:

Eine "Renault"-Eroberte gehört bald auch dazu! ;-)

Eine "Renault"-Eroberte gehört bald auch dazu! ;-) - Ähnliche Themen

Wir fahren bald auch einen Yeti 1.2: Guten Abend Zusammen ich habe heut mal im www. ein wenig geschaut und bin auf eure Seite gestossen. Vielleicht kurz zu uns, ich heisse Svenja und...
Oben