Einbruch live

Diskutiere Einbruch live im Skoda allgemein Forum im Bereich Skoda Forum; zum thema einbrechen... ich will keinem Angst machen, aber ich war live Zeuge eines Autodiebstahls. Dabei hanlte es sich um einen Felicia...
Draco

Draco

Dabei seit
22.01.2002
Beiträge
2.541
Zustimmungen
4
Ort
Sauerland/NRW Deutschland
Fahrzeug
Skoda Citigo 44kW
zum thema einbrechen...
ich will keinem Angst machen, aber ich war live Zeuge eines Autodiebstahls. Dabei hanlte es sich um einen Felicia. Location war Prag in Tschechien.
Wenn man es nicht selber gesehen hat, glaubt man es nicht.
In Prag selber wimmelt es eigentlich von Polizisten.
Ich war da im Okober letzen Jahres mit meinem jahrgang ( Abi-Abschlussfahrt). Naja, Ich und noch 8 weitere leute machten nen Spaziergang in der Stadt. Plötzlich fiel einem von uns jmd. auf, der irgendwie komisch angezogen war. Eher etwas älter, dicker langer Bart usw. Und aus diesem grund hatten wir ihn alle im Auge. Die Strasse war exterm befahren und wirklich alles voll von Fußgängern.
Der Typ, geht so an den parkenden Autos vorbei... dann fiel uns eine weitere Person auf, die scheinbar dazugehört. Sie unterhielten sich und gingen die parkreihe ab. Erst riss einer Grob an der Beifahrertür eines Golf.
Danach gingen beide scheinbar weg... Doch plötzlich kommt einer von den beiden in schnellem Tempo zurück, zückt einen Schraubenzieher, haut ihn in die beifahtertür des Felicia, reisst die Tür auf und setzt sich rein.
"haha" denken wir, der ist so zugeparkt, da kommt der nie raus. Von wegen - der Typ beugt sich unters lenkrad (ka warum) der Motor startet und - bumm - rammt er den Golf dahiner. Dann wieder - bumm - rammt er den Audi davor und verschafft sich eine Lücke. Mit quietschenden Reifen rasst er los über die rote Ampel. Erst da merkten die anderen Passanten, was los war.
Ich dachte echt, ich seh nicht richtig ! Soviel zum thema Sicherheit. Erst danach war mir klar, warum da jedes zweite Auto ne Parkkralle oder nen Lenkradschloss hat
 
#
schau mal hier: Einbruch live. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

Supernova

Guest
Habe auch einen Felicia, und mir haben sie vor 3Wochen vor unserer Stammdisco den Kofferraum aufgebrochen, und die gesammte verbaute Musikanlage rausgeholt.
Zum Glück sind sie net nach vorne gegangen, und haben da mein Zeug net rausgeholt.

Hatte es erst bemerkt, als ich mich gewundert habe, warum meine Musik net angeht.
Ich kann nur hoffen, daß mir die Versicherung den Schaden von 2500€ bezahlt.

Naja, werde mir jetzt ne Alarmanlage einbauen, und eine Lenkradkralle auch noch nachrüsten, weil ich sehr häufig weggehe, und daher des Auto irgendwo über Nacht stehen lassen muß.

Tschau
Christian
 
KleineKampfsau

KleineKampfsau

Forenurgestein
Dabei seit
08.11.2001
Beiträge
11.716
Zustimmungen
666
Ort
Quedlinburg (russische Besatzungszone)
Fahrzeug
S 110L "Ludmila", Rapid 130 G "Svetlana", S 105 L "Namenlos", Škoda Scala Style 1.0 TSi, Seat Leon ST, BMW R1200 RS, Suzuki SFV 650, Qek Junior
Werkstatt/Händler
Ich selbst
Kilometerstand
40000
Soweit der Wert der geklauten Anlage über 2000 DM sein sollte, siehts schlecht aus. Solche Sachen müssen bei den Versicherungen als zuschlagspflichtige Teile x-tra versichert werden.

Näheres kann dir sicher marccom sagen.

Andreas
 

Marccom

Guest
Sollte Deine Gesellschaft zahlen, dann aus reiner Kulanz.

Selbst die von KKS angegebene 2000DM/1000€ Grenze ist gesellschaftsabhängig.

Die meisten Gesellschaften versichern Musikanlagen, die über ein Autoradio hinausgehen nur gegen gesonderte Angabe und entsprechendem Zuschlag. Boxen, Bassrohre und Endstufen, die im Kofferraum verbaut wurden, lässt bei Sachbearbeitern vor Lachen den Kopf auf den Tisch knallen, wenn diese Sondervereinbarung fehlt. Leider, aber irgendwie verständlich, denn Versicherungen sind wirtschaftlich denkende Unternehmen (bitte nicht schlagen, ich sehe nur der Wahrheit ins Gesicht).

Bestes alltägliches Beispiel: Navigationssysteme.

Nur Navigationssysteme die serienmässig enthalten sind (nicht per Sonderausstattung sondern serienmässig) sind zuschlagsfrei versichert. Gleiches gilt für ausgefallene Karosserieanbauteile und anderes 'wertvolles' oder 'gefahrerhöhendes' Zubehör. Von Chiptuning will ich mal gar nicht reden (nicht schon wieder).


Marc
 
boomboommelli

boomboommelli

Forenurgestein
Dabei seit
10.11.2001
Beiträge
386
Zustimmungen
5
Ort
Ehringshausen
Fahrzeug
Skoda Felicia Fun
Werkstatt/Händler
Fa.RH-Design,Oberthulba/Scheich&Scheuer,Flieden
Kilometerstand
160000
Ich glaube,daß da jede Versicherung ihre eigene Regelungen anwendet.So ist z.B.nach Aussage meines Versicherungsagenten (DBV-Winterthur)eine Musikanlage bis DM 3000 zuschlagsfrei versichert,wobei Steuergerät(Radio),Verstärker und Lautsprecherboxen getrennt jeweils bis zu DM 1000 versichert sind!Die Folgen eines Supergaus (Komplettdiebstahl)habe ich mittels eines Wertgutachtens vorbeugend abgemildert.So ist z.B. dokumentiert,daß der Händlerverkaufswert meines Fahrzeugs brutto DM 35000 beträgt! Ginge es im Schadensfall (Diebstahl)nur nach Listenpreis,würde ich mit geschätzten DM 13000 in die Röhre schauen!
 

Supernova

Guest
jojo, hinterher is man immer klüger...
Zum Gutachter will ich nächste Woche auch noch fahren, um den Wert von meinen Wagen festzustellen.

Hat jemand Erfahrung mit der Volkswagen Versicherung (Vollkasko), in Bezug auf die Musikanlage?
Der Sachbearbeiter will am Montag mit mir ein "privates" Gespräch führen. Ich hoffe mal des is ein gutes Zeichen.

Solange ich ca. 2000DM bekomme bin ich ja zufrieden, weil dann kann ich meinen eh lang geplanten Anlagen ausbau (jetzt dann neubau) verwirklichen.
Die alte Anlage hätte ich in ca. 3Monaten eh verkauft...
Trotzdem verdammt schade drum, hätte vor der Disco fast heulen können.

Tschau
Christian
 

skodafan

Guest
Ich hatte auch auch schon das Vergnügen mit Einbrechern. Sie haben in meinem Felicia auch meine Musikanlage brutal herausgerissen. Das Radio wurde so herausgerissen, das meine Mittelkonsole und Halterung des Radios zum herausnehmen war. X(
Meine Lautsprecherboxen wurden gleich mit meiner Heckablage mitgenommen. Mein CD-Wechsler wurde erst im Kofferraum gesucht, dadurch wurde der komplette Kofferraum zerstört. Pappe und das Velour wurden harausgerissen. (der CD-Wechsler war unterm Fahrersitz angebracht) Er wurde aber trotzdem gefunden und gleich am ganzen CD-Wechsler-Kabel herausgerissen. :fluch:

Der Schaden belief sich damals insgesamt auf 2500 DM. Zum Glück habe ich fast den ganzen Schaden bezahlt bekommen,
-300 DM Selbstbeteiligung. Nicht eingerechtet der Fahrzeugschaden.(kleine Dreiecksscheibe, Mittelkonsole, Kofferraum)

PS: man bekommt nur den Zeitwert ersetzt.


Cu

Skodafan
 

Supernova

Guest
Also bei mir waren die Einbrecher "sehr vorsichtig". Vorne waren sie überhaupt nicht, und eingebrochen sind sie, indem sie mir das Kofferraumschloss aufgebort haben. Das habe ich gleich dazu genutzt mein Heck zu cleanen.
Nun ja, die Anlage haben sie fein säuberlich rausgeschraubt. Die Kabel nichtmal abgeschnitten. Kann die Verkabelung komplett wiederverwenden, brauche nicht mal was umzubauen.
Nun die Polizei meinte, daß ich "Glück" hatte, weil es Profies waren, und nicht irgendwelche halbwilden Jugendlichen...

Trotzdem sehr, sehr schade, hoffe auf das Gespräch mit meinen Versicherungsvertreter nächste Woche.

Tschau Christian
 

stephanschmatz

Dabei seit
11.03.2002
Beiträge
95
Zustimmungen
0
Ort
Krems an der Donau (Niederösterreich)
Fahrzeug
Octavia I (Facelift) Combi 1,9 TDI (110 PS) Elegance
Werkstatt/Händler
Birngruber
Kilometerstand
107000
warum werden autos aufgebrochen?

1. man will sie stehlen und verkaufen - zahlt sich nur bei sehr teuren autos aus (ca. 40.000 euro aufwärts).

2. man will sie für ersatzteile zerlegen - dafür werden auch 2er golf und audi 80 gestohlen.

3. man will an ihre extras (radio, cd, telefon, navi) ran

4. man braucht sie für spritzfahrten oder banküberfälle - deswegen werden z.b. noch immer sehr viele fiat uno gestohlen.

ich hab eine 97er feli 1,9 diesel, 162.000 km. grund 1 und 3 fallen weg - soll ich mich damit zu meiner schon lange geplanten krakau-reise nach polen wagen? was meint ihr?
 
Thema:

Einbruch live

Oben