Einbausets Autoradio JVC/Kenwood/Pioneer oder doch Original, was empfehlt ihr?

Dieses Thema im Forum "Car-Hifi / Navi / App Forum" wurde erstellt von mycell24, 30.04.2013.

  1. #1 mycell24, 30.04.2013
    mycell24

    mycell24

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    4.038
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    irgendwo in Deutschland
    Fahrzeug:
    F² Limo 1.4l 16V Ambiente ║ ♥ O³ Combi 2.0l TSI RS ♥
    Hallo,

    bin auf folgendes bei eBay gestoßen, vllt. wurde das Thema ja schon behandelt, aber die Suche liefert nach meiner Bedienung nix. Hab drei verschiedene gefunden JVC/Kenwood/Pioneer

    [ebay]http://www.ebay.de/itm/JVC-2-DIN-Autoradio-Radio-Set-DVD-MP3-Bluetooth-fur-SKODA-Fabia-2-Roomster-/281075073220?pt=CE_Auto_Hi_Fi_Autoradios&hash=item41716140c4#ht_4823wt_1037[/ebay]
    [ebay]http://www.ebay.de/itm/KENWOOD-2-DIN-Autoradio-Set-iPhone-iPod-DVD-Bluetooth-fur-SKODA-Fabia-Roomster-/271023283321?pt=CE_Auto_Hi_Fi_Autoradios&hash=item3f1a3f1c79#ht_5592wt_1161[/ebay]
    [ebay]http://www.ebay.de/itm/PIONEER-Autoradio-Radio-Bluetooth-DVD-USB-MP3-fur-SKODA-Fabia-2-Roomster-/270704938491?pt=CE_Auto_Hi_Fi_Autoradios&hash=item3f07458dfb#ht_4938wt_1161[/ebay]

    Allgemein was haltet ihr davon?
    Hat jmd. so was schon verbaut, welche Erfahrungen gibts.

    Mich interessiert hauptsächlich die Bluetooth Geschichte, zurzeit ist das Dance im 2007er Fabia II und da geht ja gar nix und ich möchte gern das Handy per Radio bedienen können zum wählen von Nummern, oder aus dem Telefonbucheinträgen (Freisprechen...) aber nicht gleich auf teuere Navis überspringen... Ich will auch nicht viel rumbasteln (Amundsen/Columbus) vllt. habt ihr noch andere Alternativen oder Meinungen.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 mycell24, 05.05.2013
    mycell24

    mycell24

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    4.038
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    irgendwo in Deutschland
    Fahrzeug:
    F² Limo 1.4l 16V Ambiente ║ ♥ O³ Combi 2.0l TSI RS ♥
    Hat keiner sowas verbaut? Is ja komisch...
     
  4. #3 Dioxyde, 07.05.2013
    Dioxyde

    Dioxyde

    Dabei seit:
    28.04.2012
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    25
    Ort:
    Schaffhausen
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid SB Ambition 1.2TSI ; Skoda Octavia 1.6TDI
    Werkstatt/Händler:
    Embrach Edition AG
    Kilometerstand:
    7000
    Hab in meinem Fabia das Pioneer AVH440BT verbaut.

    Bluetooth und Freisprech funktioniert einwandfrei.

    Die von dir genannten Radios kenne ich nicht, von daher kann ich da leider auch nichts dazu sagen.

    Bei meinem funktioniert alles von dir gewünschte:

    - Annehmen von Anrufen am Radio
    - Blättern durchs Telefonbuch via Tochscreen
    - Nummerndirekteingabe via Radio Display
     
  5. #4 mycell24, 08.05.2013
    mycell24

    mycell24

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    4.038
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    irgendwo in Deutschland
    Fahrzeug:
    F² Limo 1.4l 16V Ambiente ║ ♥ O³ Combi 2.0l TSI RS ♥
    Hmm macht ja auch nix, wenn du die Radios nicht kennst, eins ist ja von Pioneer dabei, ich meinte es eher allgemein, als Alternative zu den Skoda-Originalen und dhab nur die 3 Beispiele aufgeführt. Wie ists mit der Verkabelung haut da alles hin oder muss extra Zündungsplus gezogen werden...
     
  6. Skorpi

    Skorpi Guest

    Hallo
    Ich hab das JVC KW-AV60BT in meinem Roomster eingebaut. Das JVC-Radio, aus deinem ebay-Angebot sieht genau so aus. Bei meinem Radio funktioniert das Bluetooth einwandfrei. Die, auf dem Handy gespeicherten, Telefonnummern werden auf das Radio übertragen, man kann aber auch eine Telefonnummer auf dem Touchscreen des Radios wählen. Die Verständlichkeit ist auch sehr gut. Man kann, per Bluetooth auch mp3's vom Handy zum Radio übertagen, das klappt auch ganz wunderbar.
    Das Zubehör, welches bei dem ebay-Angebot dabei ist, müßte reichen. Da musst du alles nur zusammenstecken und einbauen.....fertig. Nur wenn du eine Lenkradfernbedienung hast, welche du weiter nutzen willst brauchst du noch einen CAN-BUS-Adapter. So wurde es mir zumindest erklärt. Ich habe so einen dann auch eingebaut und nun kann ich die Lenkradfernbedienung auch bei dem JVC-Radio voll nutzen.
    Du kannst in meiner Fotogalerie sehen wie es im eingebauten Zustand aussieht.
    Gruß, Ralf
     
  7. #6 mycell24, 08.05.2013
    mycell24

    mycell24

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    4.038
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    irgendwo in Deutschland
    Fahrzeug:
    F² Limo 1.4l 16V Ambiente ║ ♥ O³ Combi 2.0l TSI RS ♥
    Danke, wie ist die Beleuchtung denn gemacht, ist das Grün passend zum Skoda, oder lässt sich das stufenlos einstellen?
    Kann das aus deinem Bild nicht so genau erkennen...
     
  8. Skorpi

    Skorpi Guest

    Auf dem Bild geht es eigentlich um die W8-Innenraumleuchte aus dem VW-Passat, welche ich, auf grüne Beleuchtung umgebaut, eingebaut habe da ist das Radio nicht so gut zu erkennen. Auf diesem Bild sieht man es etwas besser
    .

    Die Farbe lässt sich so am Radio einstellen.
     
  9. #8 mycell24, 08.05.2013
    mycell24

    mycell24

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    4.038
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    irgendwo in Deutschland
    Fahrzeug:
    F² Limo 1.4l 16V Ambiente ║ ♥ O³ Combi 2.0l TSI RS ♥
    Ja das Bild hab ich auch gesehen, wollte aber auch wissen ob es die Farbe zum anderen Grün im Skoda passt, oder vllt. auch einzelne Nuancen einstellbar sind, denn Grün ist nicht gleich Grün?
     
  10. #9 Roomster2013Black, 08.05.2013
    Roomster2013Black

    Roomster2013Black

    Dabei seit:
    13.01.2013
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Roomster Ambition Plus 1,6Tdi 105Ps
    Da ich einen solchen umbau auch im laufe des Jahres vor habe hab ich da eine frage zu:

    Ist auf dem Radio auch die Distanz der PDC beim zurückfahren zu sehen?

    Roomster2013Black
     
  11. #10 mycell24, 08.05.2013
    mycell24

    mycell24

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    4.038
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    irgendwo in Deutschland
    Fahrzeug:
    F² Limo 1.4l 16V Ambiente ║ ♥ O³ Combi 2.0l TSI RS ♥
    Gute Frage, aber ich glaube Nein!
     
  12. #11 Dioxyde, 08.05.2013
    Dioxyde

    Dioxyde

    Dabei seit:
    28.04.2012
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    25
    Ort:
    Schaffhausen
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid SB Ambition 1.2TSI ; Skoda Octavia 1.6TDI
    Werkstatt/Händler:
    Embrach Edition AG
    Kilometerstand:
    7000
    Ich spreche jetzt mal allgemein :)

    Zündungsplus gibt es so in dem Sinne nicht mehr.

    Brauchst also für jedes "Fremdradio" nen Canbus Adapter.
    (Ausser glaub für die Zenec E-Go, die funktionieren wie die Orig Radios, weil CanBus fähig)

    Das Grün beim Pioneer passt recht gut zum restlichen Grün im Fabia.

    Wenn gewünscht kann ich morgen mal ein Foto einstellen.

    Zumindest beim Pioneer gibt es aber nur 1 Grün, kann also nicht stufenlos eingestellt werden.

    EDIT:

    PDC Anzeige unterstützen meines Wissens nach auch nur die Zenec Radios (ohne Gewähr)
     
  13. #12 mycell24, 08.05.2013
    mycell24

    mycell24

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    4.038
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    irgendwo in Deutschland
    Fahrzeug:
    F² Limo 1.4l 16V Ambiente ║ ♥ O³ Combi 2.0l TSI RS ♥
    Ja Bilder sind erwünscht!
     
  14. Skorpi

    Skorpi Guest

    Das Grün im JVC ist stufenlos einstellbar und auch mit den anderen Farben mischbar. Wenn man das Grün auf die höchste Stufe einstellt und dann etwas von dem Rot mit dazu mischt trifft man das Skoda-Grün ziemlich genau.
    Die Distanz der PDC ist nicht zu sehen, nur das akustische Signal ist noch zu hören. Das JVC hat allerdings einen Kamera-Anschluß, wenn man die Entfernung bis zum nächsten Hindernis sehen möchte, kann man ja eine Rückfahrkamera einbauen. Ob die anderen Radios einen Kamera-Eingang haben weiß ich nicht, aber ich vermute schon das sie auch einen haben.
     
  15. KEd!

    KEd!

    Dabei seit:
    19.01.2013
    Beiträge:
    982
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    49° 10′ 11.9″ N, 9° 16′ 10.2″ E
    Fahrzeug:
    Audi Q3 2.0TDI
    Kilometerstand:
    19500
  16. #15 mycell24, 09.05.2013
    mycell24

    mycell24

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    4.038
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    irgendwo in Deutschland
    Fahrzeug:
    F² Limo 1.4l 16V Ambiente ║ ♥ O³ Combi 2.0l TSI RS ♥
    Für den Preis gibts auch das columbus... :thumbdown:
     
  17. KEd!

    KEd!

    Dabei seit:
    19.01.2013
    Beiträge:
    982
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    49° 10′ 11.9″ N, 9° 16′ 10.2″ E
    Fahrzeug:
    Audi Q3 2.0TDI
    Kilometerstand:
    19500
    Ach echt? Wo denn bitte? Im übrigen hat das Columbus bei weitem nicht die Eckdaten!
     
  18. Skorpi

    Skorpi Guest

    Bevor ich ein ZENEC-Radio einbauen würde, würde ich dieses von Kenwood einbauen. http://www.kenwood.de/products/car/navi/all_in_one/DNX521DAB/ Das hat alles was ein ZENEC auch hat und auch noch ein DAB+ Radio. Ich hatte mal ein ZENEC und hatte nur Schwierigkeiten damit. Hab es nach 2Monaten wieder zurückgegeben.

    Der TE sagte außerdem das er kein teueres Radio mit Navi will, also fallen das ZENEC und das Kenwood sowieso raus.
     
  19. #18 mycell24, 10.05.2013
    mycell24

    mycell24

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    4.038
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    irgendwo in Deutschland
    Fahrzeug:
    F² Limo 1.4l 16V Ambiente ║ ♥ O³ Combi 2.0l TSI RS ♥
    Wieder so ein teures Ding... soviel wollte ich gar nicht ausgeben...
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Skorpi

    Skorpi Guest

    Ich schrieb ja, das du was günstigeres suchst. ;)

    Ich hatte bis vor einem halben Jahr ein Pioneer-Radio mit Navi welches mir geklaut worden ist. Davor hatte ich ein Zenec, mit dem ich nur Schwierigkeiten hatte. Deswegen habe ich etwas günstigeres gesucht und da ich mit den JVC-Radios, in meinen vorherigen Autos zufrieden war, habe ich mir eines von JVC eingebaut und da ich ein Navi sehr selten brauche (dieses Jahr nur 2mal ;) ) hab ich mir ein mobiles Navi gekauft. Das war zusammen deutlich billiger. Auch die Kartenupdates kosten bei weitem nicht so viel. (bei Garmin sind sie sogar umsonst :thumbsup: )
     
  22. Sillek

    Sillek

    Dabei seit:
    16.04.2003
    Beiträge:
    1.315
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Kamenz/München
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi, 2,0 TDi 125kw 6-Gang
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Kamenz
    Kilometerstand:
    59800
    Um dir auch mal noch eine andere Meinung zu geben.. Original sieht natürlich irgendwo stimmig aus... aber Nachteil.. wenig einstellmöglichkeiten und auch Anschlussmöglichkeiten... Nachrüstung sind da natürlich um welten anders... viele Anschlussmöglichkeiten und auch viele Einstellmöglichkeiten und somit mit den Originalen LS auch besserer Sound.. alles natürlich immer ausbaufähig.. Ich persönlich würde zu Pioneer greifen, da es dort die meisten Zubehörsachen gibt und auch meistens die beste Originalfahrzeugsteuerungsanpassungsadapter.. usw.. :D

    Ich habe selbst 15 Jahre Pioneer im Einsatz gehabt... und dort kann ich jetz noch einen Adapterbaukasten anschliessen und hätte DAB+ z.b. Auf jedenfall solltest du drauf achten, das die Geräte Updatefähig (SW) sind, damit du mit den Protokollen usw immer auf aktuellen stand bleibst..

    Für mich wäre entscheidend:

    - DAB+ fähig/oder incl
    - Bluetooth
    - mindestens 4x HI Chinchausgang
    - Fahrzeug Infotaimentanschluss
     
Thema: Einbausets Autoradio JVC/Kenwood/Pioneer oder doch Original, was empfehlt ihr?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. zenec skoda octavia 1z

    ,
  2. jvc oder pioneer

    ,
  3. skoda fabia radio pioneer www.skodacommunity.de

    ,
  4. kennwood autoradio für roomster,
  5. pioneer skoda superb 2009,
  6. welche marke ist besser pioneer oder kenwood oder jvc,
  7. pioneer autoradio passend für skoda ,
  8. jvc kd-r411 firmwareupdate,
  9. Test autoradio dvd 2din pioneer kenwood jvc,
  10. passt autoradio jvc in skoda roomster
Die Seite wird geladen...

Einbausets Autoradio JVC/Kenwood/Pioneer oder doch Original, was empfehlt ihr? - Ähnliche Themen

  1. Original 18 Zoll Alufelgen Neptune auf Octavia 3

    Original 18 Zoll Alufelgen Neptune auf Octavia 3: Hallo zusammen, hat jemand hier einen O3 und die Neprune Felgen vom O2 montiert? Soll ohne Abnahme passen da von den Daten identisch mit den...
  2. Privatverkauf Neue Original Skoda Fabia 2 Roomstar Funk Fernbedienung NEU OVP

    Neue Original Skoda Fabia 2 Roomstar Funk Fernbedienung NEU OVP: Zum verkauf steht eine neue Originale Funk Fernbedienung von Skoda, für den Fabia 2 oder Roomstar. Hatte es damals für unseren Fabia geholt, aber...
  3. Privatverkauf Original Skoda Kofferraumtasche und dreiteiliges Netzprogramm Fabia 3 Combi

    Original Skoda Kofferraumtasche und dreiteiliges Netzprogramm Fabia 3 Combi: Moin ich biete hier eine original Skoda Kofferraumtasche und ein dreiteiliges Netzprogramm vom meinem F3 Combi an. Zusammen VB 80 Euro. Gerne auch...
  4. Privatverkauf SKODA Superb2 Alufelgen original

    SKODA Superb2 Alufelgen original: Hallo hier stehen 4 Original SKODA Felgen zum Verkauf. 7,5Jx16H2 ET35 Lochkreis 5x112 Z5275635 R.O.D Hersteller Aluet VB 120 Euro...
  5. Privatverkauf Original Kofferraumtasche

    Original Kofferraumtasche: Verkaufe hier eine Original Skoda Kofferraumtasche in schwarz Tasche ist sehr Hochfertig und besitzt ein Tragegurt Maße: 50cm x 30cm Sie...