Einbau Steuergerät AEE Motor

Diskutiere Einbau Steuergerät AEE Motor im Skoda Felicia Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Dank Frau Merkel habe ich günstig ein Steuergerät für meinen AEE Motor bekommen. Meins hat schon seit über 70Tkm einen Fehler beim Auslesen, auch...

  1. #1 freitom, 07.01.2010
    freitom

    freitom

    Dabei seit:
    05.01.2010
    Beiträge:
    426
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Rastatt
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia Pick Up Fun, Citroen C5 III, VW 181, Audi 72, EN 500, Peugeot 103
    Kilometerstand:
    130
    Dank Frau Merkel habe ich günstig ein Steuergerät für meinen AEE Motor bekommen. Meins hat schon seit über 70Tkm einen Fehler beim Auslesen, auch wenn ich nichts davon merke.

    Ich denke nur mit reinschrauben ists nicht getan.

    Wie kann das Steuergerät angelernt werden, wegen Wegfahrsperre und so, was kostet das ca.?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Timmy

    Timmy

    Dabei seit:
    09.07.2009
    Beiträge:
    1.827
    Zustimmungen:
    29
    Ort:
    15732 Schulzendorf
    Fahrzeug:
    Forman 1.3 LSi, Trabant 1.6
    Einfach tauschen und fertig. Da muß man nichts anlernen. Das Steuergerät hat nur einen Pin für die WFS und muß über diesen nur ein Signal bekommen vom WFS- Steuergrät das der richtige Schlüssel (Transponder) im Zündschloß steckt.

    Das Signal ist immer das Gleiche, egal welches Motorsteuergerät. Also solange deine WFS normal funktioniert, kannst du jedes Motor-Steuergerät ranhängen welches du willst.

    Welchen Fehler hat es den?
     
  4. #3 freitom, 07.01.2010
    freitom

    freitom

    Dabei seit:
    05.01.2010
    Beiträge:
    426
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Rastatt
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia Pick Up Fun, Citroen C5 III, VW 181, Audi 72, EN 500, Peugeot 103
    Kilometerstand:
    130
    Erst war der Fehler Lamdasonde def., als die getauscht war kam der Fehler Steuergerät. Welcher genau weiß ich nicht mehr....schon lange her.

    Der Benzinverbrauch ging von 8,5 auf 6,5 L runter, also denke ich das es die Lamdasonde war. Sei dem habe ich mich nicht mehr drum gekümmert.

    Ich hatte das Steuergerät mal getauscht, da ging nichts! Nachdem ich das alte wieder drin hatte sprang er an wie immer, dachte die Wegfahrsperre muckt.

    Ich hatte beim Tausch die Bat. abgeklemmt, muß die dran bleiben?
     
  5. Timmy

    Timmy

    Dabei seit:
    09.07.2009
    Beiträge:
    1.827
    Zustimmungen:
    29
    Ort:
    15732 Schulzendorf
    Fahrzeug:
    Forman 1.3 LSi, Trabant 1.6
    Eigentlich nein. Ich hake aber bei meinem persönlichen Elektronikguru nochmal nach...........
     
  6. #5 freitom, 08.01.2010
    freitom

    freitom

    Dabei seit:
    05.01.2010
    Beiträge:
    426
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Rastatt
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia Pick Up Fun, Citroen C5 III, VW 181, Audi 72, EN 500, Peugeot 103
    Kilometerstand:
    130
    Danke, das ist nett von Dir. Wie geschrieben ist es zeitlich nicht so dringend...........
     
  7. Timmy

    Timmy

    Dabei seit:
    09.07.2009
    Beiträge:
    1.827
    Zustimmungen:
    29
    Ort:
    15732 Schulzendorf
    Fahrzeug:
    Forman 1.3 LSi, Trabant 1.6
    Das MSG muß doch angelernt werden :rolleyes:

    Ich hatte den umgedrehten Fall, hatte in ein Auto mit WFS ein altes MSG ohne WFS eingebaut, da muß man nichts machen.

    Wies geht steht hier:

    WFS anlernen
    Der Felicia bis 98 sollte ebenfalls Generation 1 (Festcode) haben.
    Sollte das nicht passen mal die Anleitung vom vergleichbaren Octavia probieren. Findest du auch auf der Seite.
     
  8. #7 freitom, 12.01.2010
    freitom

    freitom

    Dabei seit:
    05.01.2010
    Beiträge:
    426
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Rastatt
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia Pick Up Fun, Citroen C5 III, VW 181, Audi 72, EN 500, Peugeot 103
    Kilometerstand:
    130
    Gut danke.....also ab zum Händler :wacko:
     
  9. johnny

    johnny

    Dabei seit:
    11.12.2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich wollte kein neues Thema erstellen, hab nur ne Frage und zwar ich habe im moment auch Probleme mit dem Steuergerät und würde es gerne austauschen. Der Feli 1.6 mit AEE Motor hat eine Wegfahrsperre. Was kostet das anlernen der wfs ans "neue" Steuergerät'? gibts ne anleitung wie man das mit vag-com macht? was würde das bei Skoda kosten?
     
  10. Timmy

    Timmy

    Dabei seit:
    09.07.2009
    Beiträge:
    1.827
    Zustimmungen:
    29
    Ort:
    15732 Schulzendorf
    Fahrzeug:
    Forman 1.3 LSi, Trabant 1.6
    Von vag-com brauchst du eine Vollversion. Wenn du die hast, so steht in dem Link den ich oben gesetzt habe wie es geht. Genauso wie es dort steht habe ich es gemacht und es funktioniert.

    Was es bei Skoda kostet weiß ich nicht, aber zwischen 30-50€ wird das schon sein, die lassen sich die Lizensen bezahlen. Es dauert kaum mehr als 5 Minuten inklusive der 2 Minuten Wartezeit (wie es in der Beschreibung steht).
     
  11. #10 skodabauer, 19.01.2011
    skodabauer

    skodabauer

    Dabei seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    4.336
    Zustimmungen:
    224
    Ort:
    Land Brandenburg
    Fahrzeug:
    AUDI A4 Avant 1,8 TFSI VW Passat 35I Variant 2,0
    Kilometerstand:
    144600
    Motor-SG an WFS anpassen einfach mit einem funktionierenden Diagnosetool. Adresswort 25==>Anpassung ==>Kanal 00--damit Lernwerte löschen. Nach erneutem einschalten der Zündung wird die Kennung des Motor-SG ins SG der WFS geschrieben.

    Auch das anpassen der Drosselklappe nicht vergessen, Adresse 01===>Grundeinstellung ==> Kanal 001.

    oder als Alternative einfach nach dem Einbau ca.15 sek die Zündung anlassen dann lernt er alleine.
     
  12. Timmy

    Timmy

    Dabei seit:
    09.07.2009
    Beiträge:
    1.827
    Zustimmungen:
    29
    Ort:
    15732 Schulzendorf
    Fahrzeug:
    Forman 1.3 LSi, Trabant 1.6
    Und nicht vergessen, dafür braucht man immer den Code der WFS (vierstellig)der auf der Plakette am Reserveschlüssel sein sollte. Wenn nicht wird es schwierig.
     
  13. johnny

    johnny

    Dabei seit:
    11.12.2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    hey, danke allen für die Antworte. Ich habe es gestern ausprobiert, hat aber nicht geklappt, weil vag-com einen 7 stelligen code für die WFS haben will. Ich habe den kleinen Anhänger mit einer 4 stelligen pin und noch einer längeren nummer drauf (mit sternchen), die aber viel größer als 7 Stellen ist. @ Skodabauer: vllt verrätst du mir, ob und was ich falsch mache. Wäre super!
     
  14. Timmy

    Timmy

    Dabei seit:
    09.07.2009
    Beiträge:
    1.827
    Zustimmungen:
    29
    Ort:
    15732 Schulzendorf
    Fahrzeug:
    Forman 1.3 LSi, Trabant 1.6
    7-stellig kann nicht sein. 4-stellig. mußt du eingeben.
    Bei mir hats so funktioniert. :)
     
  15. #14 potatodog, 18.02.2011
    potatodog

    potatodog

    Dabei seit:
    20.09.2009
    Beiträge:
    688
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Passat CC
    Quatsch, warum sollte dies nicht gehen? Hierzu sind allerdings noch weitere Daten nötig, die der TE sicherlich nicht hat.
    Login hat schon immer 5-stellig zu erfolgen -> eine Null vorweg und dann deinen 4-stelligen Login
     
  16. Timmy

    Timmy

    Dabei seit:
    09.07.2009
    Beiträge:
    1.827
    Zustimmungen:
    29
    Ort:
    15732 Schulzendorf
    Fahrzeug:
    Forman 1.3 LSi, Trabant 1.6
    Sorry ich kenne beim Felicia keinen 7 stelligen Logincode, nur 4 stellige.
    Und ein weiteres Sorry, ich habe die Eingabe der Null vor die vier Zahlen vorausgesetzt.
    Ich mach das ja auch nicht jeden Tag ;)

    Vieles findet man im openobd.org Forum :thumbup:
     
  17. viaton

    viaton

    Dabei seit:
    31.07.2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    @Timmy

    danke für die Antwort, das ist klasse! ich kam auf jeden Fall weiter und zwar konnte ich mich in die WFS einloggen mit dem 4 bzw. 5 stelligen Code. Der 7 stellige bezog sich auf VAG Com, da kann man anscheinend auch einen 7 stelligen eingeben, könnte aber für andere Fahrzeuge sein oder auch wie Potatodog meinte, eben daten die ich nicht habe. Ich wollte erstmal testen ob ich in WFS reinkomme bevor ich mir ein neues MSG kaufe. Aber noch ne Frage: kann ich ohne bedenken ein gebrauchtes einbauen und mit dem selben Verfahren an die WFS anpassen?

    Kann ich denn mein jetziges Steuergerät zurücksetzen? wo finde ich das in Vag com?

    danke nochmal für die Hilfe, ist echt klasse
     
  18. Timmy

    Timmy

    Dabei seit:
    09.07.2009
    Beiträge:
    1.827
    Zustimmungen:
    29
    Ort:
    15732 Schulzendorf
    Fahrzeug:
    Forman 1.3 LSi, Trabant 1.6
    Du kannst ein gebrauchtes einbauen, das hab ich auch gemacht und dann anlernen. Wenn du dann dein altes wieder nehmen willst, so mußt du auch das wieder anlernen.
    Meinst du das mit zurücksetzen?
     
  19. #18 vodkabua, 11.06.2013
    vodkabua

    vodkabua

    Dabei seit:
    31.01.2013
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Felicia Combi 1,6 LX
    sorry, dass ich den alten thread wieder ausgrabe.

    aber ich habe mich entschlossen bei meinem das MSTG (1.6er, AEE) auszutauschen, auch wegen der DK und anderer Mätzchen.
    Dabei habe ich allerdings, so schätze ich, ein gravierendes Problem: kein VAG Login-Code. Kein Code für die WFS.
    Reserveschlüssel habe ich zwar. Allerdings dieser besagte Lederanhänger ist nicht dabei.
    Den Vorbesitzer kann ich leider dazu nicht mehr befragen, da er bereits verstorben ist.

    Was nun? Den "Freundlichen" will ich so gut es geht meiden.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Timmy

    Timmy

    Dabei seit:
    09.07.2009
    Beiträge:
    1.827
    Zustimmungen:
    29
    Ort:
    15732 Schulzendorf
    Fahrzeug:
    Forman 1.3 LSi, Trabant 1.6
    Inzwischen ist man ja auch schlauer.....
    Beim Tausch des MSG braucht man keinen Code, nur wenn man das WFS-STG tauscht.
    Man braucht es nur anlernen, aber das geht ohne Code. Vag.com oder was äquivalentes braucht man aber schon.

     
    
    
        
            
      
     
      
     
  22. #20 vodkabua, 11.06.2013
    vodkabua

    vodkabua

    Dabei seit:
    31.01.2013
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Felicia Combi 1,6 LX
    VAG-COM ist gott sei dank verfügbar.
    Hab ich das jetzt recht verstanden: einfach Steuergerät reinknallen, Lernwerte im MSTG via
    löschen und das wars ?
     
Thema: Einbau Steuergerät AEE Motor
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. drosselklappe anlernen Octavia aee

    ,
  2. aee steuergerät pinbelegung

Die Seite wird geladen...

Einbau Steuergerät AEE Motor - Ähnliche Themen

  1. Steuergerät Ausbau/Einbau Code WFS notwendig?

    Steuergerät Ausbau/Einbau Code WFS notwendig?: Hallo zusammen, wenn das Steuergerät vom Fabia ausgebaut und das identische Gerät wieder eingebaut wird, wird dann der Code für die WFS...
  2. Fabia III Motor Umbau auf 1.4 TSI (CHPA)

    Motor Umbau auf 1.4 TSI (CHPA): Wie der Titel schon sagt möchte ich meinen Fabia auf einen 1.4er (CHPA) vom Octavia 3 Umbauen. Die Rumpfmotoren vom 1.2er und 1.4er sind ja fast...
  3. Privatverkauf Bluetooth Premium FSE rSAP SMS A2DP WLAN 3C8035730D Steuergerät

    Bluetooth Premium FSE rSAP SMS A2DP WLAN 3C8035730D Steuergerät: https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/bluetooth-premium-fse-rsap-sms-a2dp-wlan-3c8035730d-steuergeraet/635718637-223-2937
  4. Superb original Trenngitter (Metal) selber einbauen

    Superb original Trenngitter (Metal) selber einbauen: Salü zusammen, wir hatten bei Skoda ein Trenngitter bestellt. Erst wurde die Bestellung vergessen, dann war eine längere Lieferzeit und nun kommt...
  5. Start-Stopp-Automatik funktioniert seit Einbau von Marderabwehr nicht mehr

    Start-Stopp-Automatik funktioniert seit Einbau von Marderabwehr nicht mehr: Hallo zusammen, ich eröffne diesen Thread, weil mir vorhin etwas komisches aufgefallen ist. Ich hab mein Auto seit zwei Wochen, und bisher hat...