Einbau Nokia N79 in BT-Auto-Freisprecheinrichtung. (Ladeschale nicht lieferbar)

Dieses Thema im Forum "Car-Hifi / Navi / App Forum" wurde erstellt von superlug, 28.04.2010.

  1. #1 superlug, 28.04.2010
    superlug

    superlug

    Dabei seit:
    28.04.2010
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Skoda-Community!

    Werde so wie es aussieht ab 1.7. von Audi Avant A6 zum Skoda Superb Combi wechseln
    und möchte in meinem neuen Skoda mein Nokia N79 nutzen. Über die eingebaute BT-Freisprecheinrichtung. Universalhalterung an der Mittelkonsole (für Individual Ladeschalen aus dem Skoda Zubehörhandel) ist auf Wunsch vorhanden. Allerdings kann Skoda laut Händler keinen Aufsatz für das N79 liefern.

    Welches Nokia ist denn baugleich? Vielleicht ist die Handyadapterschale ja für ein anderes, baugleiches Modell erhältlich.
    Wobei diese Liste ja recht mau ist:
    http://www.paragon-online.de/upload...pter_Gen2_D.pdf

    Da ich das N79 aber auch als Navi nutzen möchte, wär das recht gut.
    Als Notlösung könnte ich das Handy ja auch über Zigarettenanzünder und Ladekabel laden. Aber wie bring ich das Handy in die Handyhalterung? Hat da jemand eine Idee?
    Ich hab durch Google von Magnetfolien erfahren. Die klebt man in die Universal-Auto-Konsolenhalterung und legt ein Metallplättchen unter den Akkudeckel am Handy. dann kann ich die Vorrichtung im Auto nutzen (zumindest passiv ohne Stromanschluss und die vorhandene Halterung ist nicht ganz umsonst.) Was ist davon zu halten? Bzw hält das? ;-)

    Alternativ lass ich es gut sein (und bestelle die Handyhalterung nicht mit dazu) und kaufe mir evtl. das günstige Amundsen Navi.

    da ich nicht wieter komme, denke ich jetzt mehr und mehr ans Amundsen. Aber laut Händler geht das nur STATT dem Bolero. (plus 400 Aufpreis)

    Nun eine weitere Frage: Bin ich mit dem Amundsen als Radio (in Bezug auf Handling, Soundquali, etc) schlechter dran als mit dem Bolero?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Ampelbremser, 02.05.2010
    Ampelbremser

    Ampelbremser

    Dabei seit:
    05.05.2009
    Beiträge:
    4.442
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Škoda Superb II 1,4 TSI
    Zwei kurze Antworten: Das Amundsen ist quasi ein Bolero plus CD-Navigation. Insofern bei Soundqualität und Handling vergleichbar.

    Zur Ladeschale für Dein N79: ich hab jetzt nicht lange gesucht, ob es da auch andere Lösunge dafür gäbe, aber wenn Du in Deinem jetzigen A6 eine solche Schale von Audi hast, dann passt die in den allermeisten Fällen auch im Skoda..., da war/ist schon beim Iphone 3GS so und bei anderen Modellen auch so. Die Angebote von Skoda sind in der Richtung schon recht beschränkt, VW- (Passat CC meist) und Audi-Zubehör helfen aber oft weiter, da z.B. das MDI auch bei allen 3 Marken das Gleiche ist. Eine wunderbare Seite für die Suche nach diversem Zubehör ist z.B.: http://www.passatplus.de/
     
  4. #3 superlug, 03.05.2010
    superlug

    superlug

    Dabei seit:
    28.04.2010
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Danke Dir Ampelbremser!

    Hab im Audi eine 3,5-Klinke-Lösung und keine Ladeschale.

    Aber ich bin inzwischen eh ziemlich sicher weg von der Halterungslösung und werde mein Handy nicht als Navi nutzen sondern nur per BT zum Tel. nutzen.
    ICh kaufe mit statt dessen wohl das Amundsen mit dazu. (wer weiß, da ja seit heute das MJ2011 gilt, vielleicht ja sogar das neuere RNS 315. VW verbaut das ja als NAchfolgemodell des RNS 310 = Amundsen)
     
  5. #4 superlug, 02.09.2010
    superlug

    superlug

    Dabei seit:
    28.04.2010
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Bin seit 26.8. stolzer Superb Besitzer mit Amundsen. BT Freisprechanlage funktioniert sehr gut. Zum Handy laden bleibt mir wohl nur der Zigarettenanzünder, oder?
     
  6. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Einbau Nokia N79 in BT-Auto-Freisprecheinrichtung. (Ladeschale nicht lieferbar)

Die Seite wird geladen...

Einbau Nokia N79 in BT-Auto-Freisprecheinrichtung. (Ladeschale nicht lieferbar) - Ähnliche Themen

  1. Fabia II 5 stappen naar radio een oude auto te vervangen

    5 stappen naar radio een oude auto te vervangen: Hi, onlangs heb ik geprobeerd om de radio van mijn oude auto te vervangen en ik wil delen de ervaring, hoop dat het nuttig voor anderen die...
  2. Induktive Ladeschale im SL

    Induktive Ladeschale im SL: Hallo zusammen Ich bin seit Samstag stolzer Fahrer eines SL,alles top an diesem Fahrzeug.Einzig mit der lade schale habe ich so meine Probleme....
  3. Suche Freisprecheinrichtung für Columbus RNS 510

    Freisprecheinrichtung für Columbus RNS 510: Hallo suche für meinen Superb 2011 eine Freisprecheinrichtung
  4. Octavia I Radio mit BT ohne CD gesucht

    Radio mit BT ohne CD gesucht: moin, moin, ich habe momentan ein 1 DIN Radio von Piioneer und eine Parrot Freiswprecheinrichtung verbaut. Im Grundsatz ga´nz ok. Aber ich hätte...
  5. Schaltknauf Rapid Kauf und Einbau

    Schaltknauf Rapid Kauf und Einbau: Hallo zusammen, mein Leder-Schaltknauf (Joy) hat leider eine kleine Stelle an dem die obere Schicht abgerieben ist und ich überlege ihn zu...