Einbau Navgear Streetmate DSR N62

Diskutiere Einbau Navgear Streetmate DSR N62 im Car-Hifi / Navi / App Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen :) Da ich seit kurzem stolzer Besitzer eines Skoda Fabias Combis BJ 2006 bin möchte ich ihn nun technisch etwas aufrüsten. Es soll...

  1. habbi

    habbi

    Dabei seit:
    21.09.2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen :)

    Da ich seit kurzem stolzer Besitzer eines Skoda Fabias Combis BJ 2006 bin möchte ich ihn nun technisch etwas aufrüsten. Es soll ein Navgear Streetmate DSR N62 werden. Bin aber ein Techniklaie und werde trotz einlesens nicht wirklich schlau und hoffe auf eure Hilfe.

    Am liebsten wäre mir ja einfach altes Radio raus, neues rein, Iso Stecker ran und feddich. Habe aber nun gelesen dass die Autohersteller die PINS unterschiedlich belegen und ich vermutlich einen Adapter brauche. Außerdem müsste man wohl Dauerplus und Dauerminus nach Möglichkeit vertauschen können???!!

    Weiß jemand ob ich einen Adapter brauche und wenn ja welchen? Am liebsten von Amazon, die sind immer so nett und bringen den zu mir nach Hause ;-) und wenn es einen gibt reicht des dann oder muss ich noch mehr beachten?!

    Oder ist das doch allet zu schwer und lieber vom freundlichen machen lassen?

    Besten Dank im Voraus!
    MfG
    Habbor
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Scanner, 07.10.2013
    Scanner

    Scanner Offizieller Partner für Aufkleber/Beschriftungen

    Dabei seit:
    01.12.2002
    Beiträge:
    3.011
    Zustimmungen:
    20
    Ort:
    Schmiechen 86511 Deutschland
    wenn ich das hier lese, dann empfehle ich dir in der Tat den Freundlichen.
    Mit Plus und Minnus vertauschen könnte es eine Fackel geben ... :D

    Allerdings ist es doch nicht so schwer,
    die Anschlüsse der beiden Geräte zu vergleichen.
    Wenn du unsicher bist, den Plan der Anschlussbelegungen zum Freundlichen
    oder zum HiFi-Tuner mitnehmen und den entscheiden lassen, was du alles für Adapter brauchst.
     
  4. habbi

    habbi

    Dabei seit:
    21.09.2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ok, man muss Dauerplus und Zündplus vertauschen können :D wäre das auch schlimm?
    Soweit ich weiß hat der Skoda ja einen quadlockanschluss, bräuchte ich nicht theoretisch nur einen quadlock auf Iso Anschluss mit zusätzlicher phantomspannungseinspeisung sowie vl noch die Möglichkeit Dauerplus und Zündplus wechseln zu können? Und wenn ja, wo gibt's sone eierlegende Wollmilchsau ?
     
Thema: Einbau Navgear Streetmate DSR N62
Die Seite wird geladen...

Einbau Navgear Streetmate DSR N62 - Ähnliche Themen

  1. Steuergerät Ausbau/Einbau Code WFS notwendig?

    Steuergerät Ausbau/Einbau Code WFS notwendig?: Hallo zusammen, wenn das Steuergerät vom Fabia ausgebaut und das identische Gerät wieder eingebaut wird, wird dann der Code für die WFS...
  2. Superb original Trenngitter (Metal) selber einbauen

    Superb original Trenngitter (Metal) selber einbauen: Salü zusammen, wir hatten bei Skoda ein Trenngitter bestellt. Erst wurde die Bestellung vergessen, dann war eine längere Lieferzeit und nun kommt...
  3. Start-Stopp-Automatik funktioniert seit Einbau von Marderabwehr nicht mehr

    Start-Stopp-Automatik funktioniert seit Einbau von Marderabwehr nicht mehr: Hallo zusammen, ich eröffne diesen Thread, weil mir vorhin etwas komisches aufgefallen ist. Ich hab mein Auto seit zwei Wochen, und bisher hat...
  4. Einbau neues nicht serienmäßiges Autoradio (Kenwood)

    Einbau neues nicht serienmäßiges Autoradio (Kenwood): Ich habe einen Skoda Fabia Kombi BJ April/2006 mit 100 PS Benzin, meines Wissens nach somit ein Skoda Fabia Kombi 6Y. Ich war beim Skodahändler...
  5. 2.0 TSI 280 PS - Racechip Einbau

    2.0 TSI 280 PS - Racechip Einbau: Hallo! Ist der Einbau des Racechip (www.racechip.de) wirklich so einfach wie beschrieben? Wer hat bereits Erfahrungen damit? Danke