Superb II Einbau Handyhalter mit qi-Laden - NOKIA CR-200

Dieses Thema im Forum "Reparatur- und Umbau-Anleitungen" wurde erstellt von Datalux78, 15.10.2013.

  1. #1 Datalux78, 15.10.2013
    Datalux78

    Datalux78

    Dabei seit:
    19.01.2012
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Karlsruhe
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi Elegance Green Tec
    Hallo zusammen,

    war schon länger auf der Suche nach einem Handyhalter der funktional ist und eingebaut nicht aussieht wie wenn er da nicht hingehört.

    Die perfekte Lösung habe ich in Form des NOKIA CR-200 gefunden. Das ist ein universeller Handy-/Smartphonehalter, der dank Kugelkopf drehbar ist und zusätzlich über die qi-Ladetechnik verfügt. Die Qualität ist Nokia-typisch hervorragend.

    popup_075854_webHR.jpg

    Statt diesen Halter wie vorgesehen mit dem Saugnapf zu befestigen, habe ich jedoch den Saugnapf/Fuß abgeschaubt und statt dessen direkt auf die Dekorleiste auf der Beifahrerseite montiert. Wenn ich das Fahrzeug wieder abgebe (Firmenwagen), werde ich entweder die Halterung einfach drin lassen oder eine neue Dekorleiste besorgen. Ich bin einfach mal davon ausgegangen, dass die Leiste als Ersatzteil nicht die Welt kostet. Wenn da jemand genaue Infos hat, immer her damit.
    Und bevor ich Geld für eine Brodit-Grundhalterung (oder ähnliches) ausgebe, bei der das Handy nachher nicht am optimalen Platz ist, nehme ich lieber das Geld und hole später eine neue Dekorleiste. :D

    Der Einbau ist simpel und kann von jedem, der nicht gerade zwei linke Hände hat, durchgeführt werden. Zunächst muss man die Dekorleiste auf der Beifahrerseite ausbauen. Die ist nur eingeklipst und ließ sich bei mir leicht entfernen. Einfach eine Stelle suchen wo die Leiste etwas Spiel hat, etwas zum Hebeln drunterschieben und dann langsam die Leiste nach vorn raushebeln. Schön dabei ist dass hinter der Dekorleiste Öffnungen sind, durch die man den Strom für die Halterung direkt hinten an der Handschuhfachbeleuchtung abgreifen kann. Habe ich bei mir aus Zeitmangel noch nicht gemacht, kommt aber noch. :P Dann hat man auch keine lästigen Kabel mehr rumhängen.

    WP_20130909_013.jpg WP_20130909_014.jpg WP_20130909_017.jpg

    Um die Schrauben des Saugnapfes zu lösen benötigt man sehr kleine Schraubendreher. Welche das genau waren, müsste ich nochmal schauen, gibts aber im Baumarkt ;) Hier mal ein Bild vom abgeschraubten Fuß.

    WP_20130909_009.jpg
    Das schöne ist, dass man genau die Schrauben/Befestigungsmöglichkeiten anschließend verwenden kann, um die Halterung an der Dekorleiste fest zu machen. Außerdem bleibt der Kugelkopf erhalten, womit sich das Smartphone später noch wunderbar drehen lässt. So kann zum Beispiel auch der Beifahrer sich das Smartphone quer drehen und zu sich neigen um somit einen Film zu schauen. Bei meinem LUMIA 920 ist das Display dabei nur unwesentlich kleiner als das Display des Ammundsen. Bei noch größeren Smartphones mit FullHD sieht die Sache dann nochmal anders aus :P Die Aufrüstung des Ammundesen um einen TV-Eingang, kann ich mir somit zumindest mal sparen ;)

    Die Dekorleiste ist komplett aus Kunststoff. Die Löcher für die Halterung sind somit schnell gemacht. Aufpassen muss man nur wie man die Halterung dreht, damit der Kugelkopf nachher zur richtigen Seite kippbar ist. Daher erst anhalten, ausprobieren und wenn die Position feststeht die Löcher bohren. Die Löcher muss man einiges größer als die Schrauben machen, da die Befestigungsschäfte der Halterung rausstehen und mit versenkt werden müssen. Hat aber den Vorteil, dass es dadurch anschließend bombenfest sitzt.

    WP_20130909_006.jpg WP_20130909_005.jpg WP_20130909_007.jpg

    Dann die Leiste mit Halterung wieder einbauen. Wie bereits gesagt, kann man bei der Gelegenheit das Stromkabel zum qi-Laden gleich hinter die Leiste legen und den Strom direkt hinten an der Handschuhfachbeleuchtung abgreifen. Das hat den netten Nebeneffekt, dass das Netzteil der Haterung somit beim Abschließen des Wagens abgeschaltet wird. Dann zieht es auch keine Batterie leer.

    Hier noch zwei Bilder wenn alles wieder zusammengebaut ist. Sieht doch ganz schick aus und das Handy ist gut erreichbar. Aber vorallem muss man keine Kabel mehr ins Handy fummeln (Sofern das Handy qi hat). Einfach reinstellen, die zwei Backen zusammendrücken, fertig. Handy wird geladen, sitzt bombenfest und ist gut erreichar. Genau so wie es sein muss.

    WP_20130909_019.jpg WP_20130909_022.jpg

    Bilder mit Handy in der Schale kann ich noch machen. War in dem Moment nur etwas schwierig wenn man nur ein Handy zur Hand hat :P
    Für Infos wie mam das Netzteil am besten hinter dem Handschuhfach verstaut wäre ich dankbar. Ich nehme mal an, dazu muss man das Handschuhfach ausbauen. Habe noch nicht im Forum gesucht, aber da findet sich hier bestimmt auch die passende Anleitung.

    Gruß Lux

    P.S. ach ja, die Halterung hat auch noch einen NFC-Chip drin. Sommit kann man dank NFC eine App starten oder was auch immer man für das NFC-Tag auf dem Handy programmtiert. 8)
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. i2oa4t

    i2oa4t

    Dabei seit:
    24.01.2013
    Beiträge:
    764
    Zustimmungen:
    142
    Hi Lux,
    gibt es bei der Position Probleme mit dem Beifahrer-Airbag? Ansonsten gut geschrieben/dokumentiert, gehört ins Umbau-Forum.
    Gruß Ingo
     
  4. #3 Datalux78, 15.10.2013
    Datalux78

    Datalux78

    Dabei seit:
    19.01.2012
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Karlsruhe
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi Elegance Green Tec
    Hi Ingo,

    hm, naja, da die original Halterung eigentlich an der gleichen Position ist (sogar noch weiter auf der Beifahrerseite), denke ich mal dass es da keine Probleme gibt.

    0217015303006.jpg 0236183930005.jpg

    Gruß Lux
     
  5. #4 SuperB280, 16.10.2013
    SuperB280

    SuperB280

    Dabei seit:
    19.09.2008
    Beiträge:
    604
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Vanuatu
    Fahrzeug:
    Skoda Citigo 1.0 MPI
    Kilometerstand:
    20
    Schön gemacht,sehr geil. :thumbsup:
     
  6. #5 Datalux78, 17.10.2013
    Datalux78

    Datalux78

    Dabei seit:
    19.01.2012
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Karlsruhe
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi Elegance Green Tec
    moin moin,

    so, ich habe heute morgen mal Bilder gemacht. Die Lichtverhältnisse waren zwar ziemlich besch****, aber ich denke man bekommt trotzdem einen Eindruck davon. Wie bereits geschrieben, wird die Stromversorgung noch hinter die Dekorleiste gelegt. Dann hängt auch kein Kabel mehr rum 8o

    _DSC8137.jpg _DSC8151.jpg

    hier mal mit Navi-App NOKIA-Here in Quer- und Hochformat
    => im Querformat (gegen den Uhrzeigersinn gedreht) sind, die beiden oberen rechten Knöpfe vom Ammundsen verdeckt. Stört mich aber nicht, da ich die ohnehin nie brauche. Alternativ kann man das Handy aber auch im Uhrzeigersinn drehen, dann ist das Handy weiter rechts und es wird nix mehr verdeckt.

    _DSC8146.jpg _DSC8147.jpg _DSC8150.jpg

    und zu gute letzt, der (Mäuse-)Kinomodus. Da kann Papa weiter sein Ammundsen als Navi benutzen und Mama merkt nicht so schnell, wenn Papa dabei den Pferdchen freien Lauf lässt :D

    _DSC8154.jpg _DSC8144.jpg

    Ach ja, die NOKIA-Halterung kann man natürlich auch mit Telefonen anderer Hersteller/OS verwenden. Ich habe da zwar passend ein NOKIA Lumia drin, aber die Halterung müsste auch so ziemlich jedes andere Handy aufnehmen können.
    Für Handys ohne qi-Laden ist unten mittig eine größere Aussparung im Kunststoff, durch die man das Handy per Kabel mit Strom versorgen kann. Auf dem ersten Bild im ersten Post (Bild von Halterung) kann man das erkennen.

    Gruß Lux
     
  7. Tafkar

    Tafkar

    Dabei seit:
    30.01.2010
    Beiträge:
    295
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    S3 L&K 150PS CR DSG
    echt interessant Dein Umbau.....
     
  8. #7 matze_w, 31.12.2013
    matze_w

    matze_w

    Dabei seit:
    29.11.2013
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Südhessen
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI
    Werkstatt/Händler:
    Niederlassung FFM
    Kilometerstand:
    122000
    die einbauanleitung als auch der nfc halter von nokia sind sehr gut !

    aber ich warne davor den einbau in die blende per verschraubung beim octavia vorzunehmen!

    die blende ist nicht wie beim superb gesteckt sondern n einer blechmutter von innen verschraubt. ich habe die blende soeben abnehmen bzw "hebeln" wollen und hab die äusserte nase damit abgerissen. um die halterung beim octavia rs 2009 also abzunehmen müsste man die verkleidung des interiuers und das hanschuhfach wohl ausbauen. aufwand zu groß, muss man sich etwas neues einfallen lassen...
     
  9. #8 LStrike, 14.04.2014
    LStrike

    LStrike

    Dabei seit:
    31.03.2014
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    DE-BY-FR-N
    Fahrzeug:
    Fabia III Combi Monte Carlo
    Werkstatt/Händler:
    Feser-Joachim, Roth
    Kilometerstand:
    5000
    Der Vollständigkeithalber möchte ich kurz meine Erfahrungen bzgl. CR200 und Galaxy S4 teilen.

    Lieferumfang: TOP! Sogar Kabelhalter liegen bei!
    Halterung: Gut und Fest, qualitativ wie ich es von Nokia erwartet habe sehr gut
    QI-Laden 1: Nicht ausreichend, Handy wurde während Navigon nicht voller ... was beim Kabel aber sehr gut geht!
    QI-Laden 2: Platzierung extrem sensibel! Handy muss bündig unten aufliegen, bereits bei 1mm Versatz gab es keinen Kontakt mehr!
    NFC: Proprietär, kann nicht beschrieben werden, daher nur mit Zusatz-Addons im S4 nutzbar

    Ich hatte die Halterung insgesamt vielleicht 3-4 Tage im Einsatz, dann ging sie zurück zu Amazon. Das S4 wurde zum einen nie wirklich voll, und zum anderen verlor es mehrfach seine Verbindung was in ständigem Aufblinken des Bildschirms resultierte.
    Schade ... sowas hätte ich eigentlich gerne im Auto. Vielleicht bekomm ich ja was anderes gebastelt wenn ich die Universalhalterung GenII zerlege ...
     
  10. #9 ThomBrink, 14.10.2014
    ThomBrink

    ThomBrink

    Dabei seit:
    24.02.2009
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwarme 27327 Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia² Style Edition+ und Yeti Ambition+
    Werkstatt/Händler:
    AH Finkenberg, Verden
    Stark gemacht, plane ähnliches für meinen Yeti.

    Kann man einfach den Stecker, der eigentlich für den Zigarettenanzünder ist, abschneiden und den Halter an das 12V Bordnetz anschließen?

    Gruß,
    Thomm Brink
     
  11. #10 YetiSepp, 14.10.2014
    YetiSepp

    YetiSepp

    Dabei seit:
    05.11.2012
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    Skoda Yeti | 2.0TDI 140PS | Ambition Plus | Motec Pantera 8,5Jx19 ET 45
    Achtung bei Scheibenmontage/ Montage auf Amaturenbrett, denn hier haben User aus dem Androidforum teilweise von sich auflösendem Gummi, bedingt durch starke Sonneneinstrahlung, des Saugnapfs berichtet, welcher sehr schlecht bzw. nicht mehr rückstandsfrei entfernbar ist.
     
  12. #11 siralex, 27.08.2015
    siralex

    siralex

    Dabei seit:
    04.06.2009
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    F² Combi 1,4
    Hat bitte Jemand die Teilnummer für die Blende und den Preis? Das wäre echt super :)

    Liebe Grüße
    Alex
     
  13. D0ngt

    D0ngt

    Dabei seit:
    10.04.2016
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kalletal
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3T 2.0 TDI DSG
    Kilometerstand:
    126.980
    Gibt es schon Ergebnisse zum Einbau über dem Handschuhfach?
     
  14. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 DuncanParis, 17.05.2016
    DuncanParis

    DuncanParis

    Dabei seit:
    17.10.2010
    Beiträge:
    1.563
    Zustimmungen:
    46
    Ort:
    Gotha
    Fahrzeug:
    SuperB Combi 1.8 TSI Ambition
    Werkstatt/Händler:
    Automobile Mönchhof Gotha
    Kilometerstand:
    55000
    Wie meinst du das? Da sitzt doch der Airbag drin.
     
  16. D0ngt

    D0ngt

    Dabei seit:
    10.04.2016
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kalletal
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3T 2.0 TDI DSG
    Kilometerstand:
    126.980
    Ne zwischen Airbag und Handschuhfach ist Platz genug.
     
Thema: Einbau Handyhalter mit qi-Laden - NOKIA CR-200
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. nokia cr-200 umbauen

    ,
  2. skoda oktavia wo baue ich das handyladegrät ein

    ,
  3. skoda qi ladeschale

    ,
  4. handyhalterung nokia cr-200,
  5. qi skoda,
  6. handy halter qi,
  7. nokia cr-200 problem mit zigarettenanzünder,
  8. universalhalterung für navi,
  9. qi halter selber bauen,
  10. nokia cr 200 ersatz saugnapf,
  11. neue hülle einbau nokia 920 in karlsruhe,
  12. skoda octavia rs 2008 nokia halterung demontieren,
  13. brodit Qi
Die Seite wird geladen...

Einbau Handyhalter mit qi-Laden - NOKIA CR-200 - Ähnliche Themen

  1. 1.8TSi Racechipfahrer hier? Suche Hilfe beim Einbau

    1.8TSi Racechipfahrer hier? Suche Hilfe beim Einbau: Die beiliegende Anleitung ist keine Hilfe. Kann mir jemand sagen, wo ich meinen Racechip anschließen muss, es ist die 1-Kanal- Version vom...
  2. QI-Ladestation und Tankkarte

    QI-Ladestation und Tankkarte: Hallo Forumsgemeinde, nachdem ich nun nach einem 3/4 Jahr endlich mein Leasing-FZ in Empfang nehmen durfte, sind die ersten km dahingeschmolzen....
  3. Zu Verschenken Handyhalter für Mittelkonsole Skoda Octavia

    Handyhalter für Mittelkonsole Skoda Octavia: Handyhalter für Mittelkonsole Skoda Octavia - wer ihn gebrauchen kann... Abholung (Raum RV) bevorzugt, sonst muss man sich über Verasandkosten...
  4. Schaltknauf Rapid Kauf und Einbau

    Schaltknauf Rapid Kauf und Einbau: Hallo zusammen, mein Leder-Schaltknauf (Joy) hat leider eine kleine Stelle an dem die obere Schicht abgerieben ist und ich überlege ihn zu...
  5. Batterie laden bei Start-Stopp Automatik

    Batterie laden bei Start-Stopp Automatik: Hallo zusammen, ich bin neu hier und habe ein paar Fragen zum Thema Batterie: Mein Yeti ist ein knappes Jahr alt und ständig wenn der Wagen nur...