Einbau Endstufe

Dieses Thema im Forum "Car-Hifi / Navi / App Forum" wurde erstellt von FLY1979, 20.04.2013.

  1. #1 FLY1979, 20.04.2013
    FLY1979

    FLY1979

    Dabei seit:
    20.04.2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Skoda-Gemeinde;-)

    Um ma ein bissl besseren Klang im Auto zu bekommen fiel die Entscheidung für den Einbau einer Endstufe.

    Da das Ziel momentan ziemlich Nahe steht, stehe ich nun vor einem Rätsel und frage Euch um Rat.

    Vorhanden ist:

    Radio Kennwood BT40U - Chinchkabel bei REAR rein gesteckt - REM-Kabel mit ANT-Kabel vom Kabelstecker abführend verbunden (laut BDA des Radios)
    Verstärker: Renegade R550S
    Für den Bums soll vorab eine Blaupunktrolle reichen
    Kabel sind bereits verbaut und verlegt

    Nun meine Fragen:

    1. Das Pluskabel mit Sicherung wurde unter dem Amaturenbrett an eine der 4 oder 5 Dauerstromkabel welche dort mit Muttern befestigt sind, montiert. Grund war, da es keinen direkten, anderen Weg in den Motorraum gefunden worden ist. Die Kabel führen aber in den Motorraum - sprich zur Baterie. So hoffe ich ;-) Reicht das aus, um die Endstufe ordentlich bedienen zu können?

    2. Erste Tests zeigten, dass die grüne Signalleuchte und die rote Sicherungsleuchte nur schwach leuchten und im Interval heller aufleuchten. Baue ich das Stromkabel ab oder ziehe eine der Sicherung, leuchtet grün komplett auf und rot erlischt. Wo muss ich den Fehler suchen. Die kleine Sicherung vom Verstärker ist es nicht, da diese bereits zum Test getauscht wurde. Bleiben ja jetzt nur noch 3 Möglichkeiten über. große Sicherung defekt, oder das anschließen des Pluskabels an die Ausweichstelle unterhalb der Amatur (Fahrerseite) ist keine gute Alternative. Oder gar die Endstufe ist defekt.

    Vielleicht habt Ihr ja ne Idee, woran es liegen könnte. Vielen Dank Euch vorab ;-)
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Scanner, 20.04.2013
    Scanner

    Scanner Offizieller Partner für Aufkleber/Beschriftungen

    Dabei seit:
    01.12.2002
    Beiträge:
    3.011
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Schmiechen 86511 Deutschland
    das Pluskabel sollte schon zur Batterie direkt gehen.
    Für die Verlegung des Kabels gibt es zahlreiche Beiträge.

    Für die Fehlersuche empfehle ich dir ein Meßgerät.
    Die Frage(n):
    Kommt Strom (Spannung) am Verstärker an?
    Funktioniert das Remote-Signal?
    Was macht die Endstufe, wenn du KEINEN Lautsprecher anschließt?

    Heinz
     
  4. #3 FLY1979, 20.04.2013
    FLY1979

    FLY1979

    Dabei seit:
    20.04.2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Das das Pluskabel direkt zur Batterie gehen sollte weiß ich ja. Nur findet sich einfach keine Öffnung im Skoda nach vorne hin. Weder als Kabelbaum noch irgendwelche Gummistopfen, wie es bei VW meist ist. Deshalb und nach Test haben wir eines der 4 Pluskabel genommen, die direkt aus dem Motorraum kommen. Die anderen Enden der Pluskabel laufen im Batteriekasten zusammen und auf der unteren Seite führt ein dikeres Pluskabel direkt zum Pluspol der Batterie.

    Gleicher Effekt ob mit und ohne Lautsprecher. An Remote denke ich nicht mal...Denn unterbreche ich den Plusstromkreis (egal wo) leuchtet die grüne Lampe am Verstärker auf dauer.

    Was auch vllt sein könnte: Wenn man zurück verfolgt.....Das Pluskabel der Batterie geht in die Abdeckung des Batteriebehälter. Macht man den oberen Deckel ab, Blickt man auf 4 oder 5 dünnere Stromkabel, die nach unten führen. Kommen etwa in dem Bereich raus, wo nachher die Kabel nach oben führen und mit Muttern befestigt sind. Hier ist wahrscheinlich die Schleife für die Bedienung anderer Stromabnehmer. Und an eine der Muttern wurde der Kabelschuh des Kabels befestigt, welches das Kabel ist, was zum Verstärker geht. Tests haben ergeben, dass diese Leitungen auf Dauerstrom basieren.
     
  5. #4 Scanner, 20.04.2013
    Scanner

    Scanner Offizieller Partner für Aufkleber/Beschriftungen

    Dabei seit:
    01.12.2002
    Beiträge:
    3.011
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Schmiechen 86511 Deutschland
    wie soll das gehen?
    Wenn du die Plusstromversorgung unterbrichst, darf da gar nix mehr leuchten.

    Also würde ich mal folgendes versuchen:
    Alle kabel wegnehmen.
    LS anklemmen.
    Masse anklemmen
    Plus anklemmen

    und dann sehen, ob was leuchtet (es darf da noch nix leuchen)
    Remote auf Plus legen (jetzt kommten die ersten Reaktionen)

    und wenn dann soweit alles funktioniert, dann erst die Tonleitungen dazu klemmen.
     
  6. #5 FLY1979, 20.04.2013
    FLY1979

    FLY1979

    Dabei seit:
    20.04.2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Wundert mich ja auch ein wenig.....die Lampen gehen erst komplett aus, wenn ich das Remotekabel zum Radio oder umgekehrt weg nehme....denn, erst wenn die Remote Verbindung steht, das Radio quasi angemacht wird, dann fangen die lämpchen an leicht zu leuchten und im Interval stark aufzuleuchten.
     
  7. #6 Dioxyde, 20.04.2013
    Dioxyde

    Dioxyde

    Dabei seit:
    28.04.2012
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    25
    Ort:
    Schaffhausen
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid SB Ambition 1.2TSI ; Skoda Octavia 1.6TDI
    Werkstatt/Händler:
    Embrach Edition AG
    Kilometerstand:
    7000
    Wäre noch interessant zu wissen was für ein Auto das du fährst...

    Pluskabel immer! an die Batterie, niemals an den Sicherungskasten.

    Die Kabelquerschnitte dort sind nicht für solche Ströme ausgelegt (auch wenn die Renegade jetzt nich wirklich Leistung hat...)

    Du baust dir sonst nur Störquellen in deine Bordelektrik oder schiesst im schlimmste Fall sogar was....
     
  8. #7 FLY1979, 20.04.2013
    FLY1979

    FLY1979

    Dabei seit:
    20.04.2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Skoda Fabia Combi 2.0.......

    Kleines Erfolgserlebis.....Sicherungen und Endstufe sind OK. Jetzt Funktioniert alles....Ohne brummen etc. Hab noch mal ein neueres Massekabel von der Endstufe verlegt. Jetzt geht es.....Wäre nur noch die Frage zu klären, ob ich an der Stelle, da wo jetzt das Pluskabel dran hängt weiterhin benutzbar verbleiben kann, oder nicht. Ich denke auch nicht, dass es die Verbindung zum Sicherungskasten ist....denn es ist ja genau an eines der Kabel angeschlossen und verbunden, von wo aus es aus dem Motorraum - sprich Batterie kommt. Also noch davor....und nicht hinter dieser "Brücke" Lässt sich halt doof beschreiben. Vielleicht kann mir ja jemand sagen, wie ich direkt aus dem Fahrerraum in den Motorraum komme, ohne ein Loch bohren zu müssen.

    P.S. Danke nochmal dennoch für die bereits erwähnten Ratschläge ;-)

    Versuch mal eben fotos zu machen
     
  9. #8 Scanner, 20.04.2013
    Scanner

    Scanner Offizieller Partner für Aufkleber/Beschriftungen

    Dabei seit:
    01.12.2002
    Beiträge:
    3.011
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Schmiechen 86511 Deutschland
    auch wenn es eben schon mehr als 2 Std her sind
    und du dein Erfolgserlebnis bereits hattest..
    ich dachte von Vorne herein an a) Masse über Tonleitung oder b) Plus über Remote ....

    das hat sich ja dann doch bestätigt.
    Dennoch würde ich versuchen, den Strom direkt von der Batterie zu holen
    a) dann weißt du genau über deine Schaltkreise bescheid
    b) Kein Element wird überlastet

    Einbauanleitungen gibt es für dein Auto mehrere hier im Forum zu lesen

    Viel Glück bei der Suche

    Heinz
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 FLY1979, 20.04.2013
    FLY1979

    FLY1979

    Dabei seit:
    20.04.2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
  12. #10 Dioxyde, 21.04.2013
    Dioxyde

    Dioxyde

    Dabei seit:
    28.04.2012
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    25
    Ort:
    Schaffhausen
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid SB Ambition 1.2TSI ; Skoda Octavia 1.6TDI
    Werkstatt/Händler:
    Embrach Edition AG
    Kilometerstand:
    7000
    Lad die Bilder doch direkt hier hoch.

    Oder stell se wenigstens bei FB auf "öffentlich".

    Ich kann genau ein Bild öffnen, da seh ich nur deine Batterie...
     
Thema: Einbau Endstufe
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. verstärker grüne lampe leuchtet schwach ?

Die Seite wird geladen...

Einbau Endstufe - Ähnliche Themen

  1. 1.8TSi Racechipfahrer hier? Suche Hilfe beim Einbau

    1.8TSi Racechipfahrer hier? Suche Hilfe beim Einbau: Die beiliegende Anleitung ist keine Hilfe. Kann mir jemand sagen, wo ich meinen Racechip anschließen muss, es ist die 1-Kanal- Version vom...
  2. Schaltknauf Rapid Kauf und Einbau

    Schaltknauf Rapid Kauf und Einbau: Hallo zusammen, mein Leder-Schaltknauf (Joy) hat leider eine kleine Stelle an dem die obere Schicht abgerieben ist und ich überlege ihn zu...
  3. Einbau Doppel Din AppRadio SPH-DA120 was brauche ich?

    Einbau Doppel Din AppRadio SPH-DA120 was brauche ich?: Hallo, ich habe bisher noch nie mein Radio umgebaut und bekomme jetzt das SPH-DA120 von Pioneer. Da ich mir sehr unsicher bin wollte ich hier...
  4. "Falsche" Farbe der Standlichtleuchte? Unsauberer Einbau?

    "Falsche" Farbe der Standlichtleuchte? Unsauberer Einbau?: Liebe Community, ich habe heute meinen Skoda Rapid Spaceback vom Händler abgeholt. Nachträglich wurde in diesem noch eine Sitzheizung eingebaut....
  5. Octavia III Navi Box adaptive einbauen

    Navi Box adaptive einbauen: moin bin neu hier und bin auf dieses Forum zufällig gestoßen . Habe schon viel gelesen und muss sagen das es mir richtig gut gefällt .:thumbsup:...